Dietrich Walther

Beiträge zum Thema Dietrich Walther

Politik

BiTS: Passt Zerbrochenes überhaupt noch zusammen?

So schnell zur Ruhe kommen wird die Situation an der Business and Information Technology School (BiTS) auf dem Seilersee-Campus nicht. Dafür hat die Geschäftsführung von Laureate, die die BiTS 2008 vom Iserlohner Gründer Dietrich Walther gekauft hat, zu viele Fehler gemacht. Man kann eventuell auch sagen, die Chefs haben die Situation in Iserlohn komplett falsch beurteilt. Dabei hat die BiTS in Iserlohn und in der Region schon einen bedeutenden Stellenwert. Horst-Werner Maier-Hunke, Chef der...

  • Iserlohn
  • 17.01.15
Überregionales

Walther Mitglied im Senat der Europäischen Akademie

Am 19.November wurde Prof. Dr. Dr. h.c. Walther vom Senat der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste in Salzburg (siehe Kasten) zum ordentlichen Mitglied gewählt. Die hohe Ehre wurde ihm aufgrund seines langjährigen Engagements beim Aufbau der privaten Hochschule sowie seiner Pionierleistungen als Lehrstuhlleiter des 1. Ukrainisch Deutschen Lehrstuhls für ökologisches Management und Unternehmertum an der Kiewer Nationaluniversität zuteil. Die europäische Akademie mit Hauptsitz in...

  • Iserlohn
  • 28.11.10
Überregionales
Dietrich Walther in seinem Büro, das sich auf dem Campus-Gelände am Seilersee befindet.

Dietrich Walther: „BiTS ist mein Jungbrunnen“

Die täglichen Rundgänge über „seinen Campus“ am Seilersee genießt Dietrich Walther ausgiebig. Auch wenn er die Business and Information Technology School vor zwei Jahren an den den privaten Bildungsanbieter Laureate Education aus Baltimore (USA) verkauft hat. Iserlohn. „Zehn Jahre BiTS sind 15 Prozent meines Lebens“, hebt Dietrich Walther die Bedeutung hervor, „ich habe die BiTS vor zehn Jahren gegründet. Es kommt mir aber viel länger vor.“ Begonnen hat sein BiTS-Projekt „auf einem...

  • Iserlohn
  • 28.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.