digital

Beiträge zum Thema digital

Kultur
In der digitalen Zeit einen analogen Ausgleich schaffen – das geht mit „Bullet Journaling“. Dazu bietet die Volkshochschule Recklinghausen am Samstag, 7. November, von 10 bis 16 Uhr einen Workshop.

Freie Plätze im Workshop am Samstag, 7. November, von 10 bis 16 Uhr in der VHS / Jetzt anmelden!
„Bullet Journaling“ in Recklinghausen

In der digitalen Zeit einen analogen Ausgleich schaffen – das geht mit „Bullet Journaling“. Dazu bietet die Volkshochschule Recklinghausen am Samstag, 7. November, von 10 bis 16 Uhr einen Workshop mit dem Titel „Bullet Journaling“ – Journaling, Doodeling und Sketchnotes“, für den es noch freie Plätze gibt. Neben dem reinen Spaß an der Gestaltung, kann das System für einen echten Mehrwert sorgen. Ein simpler Kalender, ein Tagebuch, ein Projektplaner, To-Do-Listen, ein Skizzenbuch, ein...

  • Recklinghausen
  • 28.10.20
Wirtschaft
Corona bedingt wurde die zweite Auflage der Veranstaltung „Unternehmerinnen erzählen ihre Geschichte“, die sonst im Rathaus der Stadt Recklinghausen stattfindet, in ein digitales Treffen umgewandelt. (Symbolfoto)

Digitales Treffen mit erfahrenen Unternehmerinnen und solchen, die es werden wollen
Macherinnen erzählen ihre Geschichte in Recklinghausen

"Eigentlich hätte die zweite Auflage der erfolgreichen Veranstaltung „Unternehmerinnen erzählen ihre Geschichte“ im Rathaus stattfinden sollen. Corona bedingt entschieden sich die Initiatorinnen für ein digitales Treffen mit erfahrenen Unternehmerinnen und solchen, die es werden wollen.", so Gabriele Steuer, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Recklinghausen, die mit Judith Schröer von „Frauen unternehmen“, einer Initiative des Bundesministeriums, durch den Abend führte.   „Die Idee,...

  • Recklinghausen
  • 27.10.20
Überregionales
Die "Online-Omi" lässt sich nicht unterkriegen, egal welchen Widrigkeiten sie auch begegnet.
2 Bilder

Bücherkompass: Von digitalen Omis und der Internet-Spezies

Willkommen beim Bücherkompass. Hier gibt es jeden Dienstag Literatur für Kopf und Herz. In dieser Woche widmen wir uns dem digitalen Leben der heutigen Zeit. Klar, die Jugend wächst mit einem Bein im Internet auf, aber auch die älteren Generationen müssen sich nicht verstecken, wie die "Online-Omi" von Renate Bergmann beweist. Renate Bergmann: Das bisschen Hüfte, meine Güte Renates Rollator rollt und rollt, aber nicht vollkommen rund: 82 Jahre, 4 Ehemänner und 3000 Flaschen Korn haben...

  • 28.06.16
  • 7
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.