Digitalisierung

Beiträge zum Thema Digitalisierung

LK-Gemeinschaft
Viele spannende Experimente stehen auf dem Programm.

Digitale Kinder-Uni im Mai
Physik zum Staunen und Mitmachen

Was haben eine Zahnbürste, eine Apfelsine und ein Taschentuch gemeinsam? Es sind alles Gegenstände, die die Teilnehmer der nächsten Kinder-Uni für physikalische Experimente benötigen. Kreis Unna. Auch im Mai startet die Kinder-Uni wieder digital, dieses Mal mit vielen spannenden Experimenten. Das Beste daran: Die jungen Forscherinnen und Forscher können die Versuche direkt zu Hause selbst durchführen. Die Online-Veranstaltung findet am Freitag, 28. Mai um 17 Uhr über die Plattform Zoom statt....

  • Unna
  • 17.05.21
Vereine + Ehrenamt
Sozialpädagogische Initiative Unna nutzt eine neue softwarebasierte Telefonanlage. Darüber freuen sich Sabine Mertens (r.), kaufmännische Leiterin der SPI, und Helen Waltener, Marketing-Mitarbeiterin des Herstellers. Foto: Roland Kentrup

Sozialpädagogische Initiative Unna profitiert vom Telefonieren in der Cloud
Bestens erreichbar

Die Sozialpädagogische Initiative Unna (SPI Unna) profitiert vom Telefonieren in der Cloud. Bei der effizienten Kommunikation und Organisation ihrer täglichen Arbeit unterstützt die virtuelle Telefonanlage IP Centrex von DOKOM21 die über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auch bei der schnellen und einfachenEinrichtung von Homeoffice-Arbeitsplätzen, die aufgrund der Coronakrise notwendig wurden, war die softwarebasierte Telefonanlage für die Einrichtung der Jugendhilfe in Unna sehr...

  • Unna
  • 03.11.20
Wirtschaft
Wer echte Wettbewerbsvorteile im eigenen Betrieb erzielen möchte, muss in digitale Technik investiert. Foto: HWK

Für die digitale Zukunft
Handwerkskammer berät zu Förderungsmöglichkeiten

Um echte Wettbewerbsvorteile erzielen zu können und den Betrieb für den potenziellen Fachkräftenachwuchs attraktiv wirken zu können, muss in digitale Technik investiert. Solche Investitionen sind für Unternehmen jedoch nicht immer einfach zu stemmen. Deshalb bietet die Handwerkskammer (HWK) Dortmund gezielte Beratungen zu Förderungsmöglichkeiten an. Kreis Unna. Ein Beispiel, so HWK-Unternehmensberater Karlheinz Thom, sei der InnoScheck RUHR, der Betriebe kostenlos unterstütze, Digitalisierungs...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.02.20
Politik
Die Sekretärinnen Jule Steffens (r.) und Lisa Böhm (h.l.) an ihren Arbeitsplätzen, die an das Schulverwaltungsnetz angeschlossen sind. Mit auf dem Bild: (v.l.) Markus Bong (Schulleiter Förderzentrum Unna), Michael Schulze Kersting (Schulleiter Hellweg Berufskolleg), Hartmut Biermann (Leiter Zentrale Datenverarbeitung) und Anja Seeber (Fachbereichsleiterin Schulen und Bildung).

Kreis digitalisiert Schulverwaltung
Letzte Schule wird angeschlossen

Sicher, zuverlässig und einheitlich – so wird künftig die IT-Ausstattung an allen kreiseigenen Schulen für die Verwaltung sein, wenn mit dem Märkischen Berufskolleg Unna im Frühjahr 2020 auch die letzte Schule in Trägerschaft des Kreises an das Schulverwaltungsnetz angeschlossen wird. Die Kreisverwaltung macht damit einen großen Schritt auf dem Weg der Digitalisierung."Der Kreis ist als Schulträger für die Ausstattung der Schulen verantwortlich", sagt Anja Seeber, Fachbereichsleiterin Schulen...

  • Unna
  • 15.12.19
Kultur
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, tauschte sich mit Andreas Tracz, Vize Präsident der IHK zu Dortmund und IT-Unternehmer aus Unna, auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“ zu allgemeinen Themen der Digitalisierung aus.
2 Bilder

Digitalisierung im Handwerk mit Prof. Dr. Pinkwart
Digitalisierung verändert die Lebens- und Arbeitswelt

Andreas Tracz, Vize Präsident der IHK zu Dortmund und IT-Unternehmer aus Unna, tauschte sich auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“ kurz mit Prof. Dr. Andreas Pinkwart zu allgemeinen Themen der Digitalisierung aus. Auf der Veranstaltung „Handwerk Digital“, organisiert durch die Handwerkskammer Dortmund, ließ es sich Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, nicht nehmen, in seiner Ansprache die Wichtigkeit des...

  • Unna
  • 09.07.19
Kultur

Campus-Abende der Hochschule in Unna-Massen
Welt im Netz: Fluch oder Segen?

Wer wissen will, was Fußball_EM, WM und Ironman gemeinsam haben und, ob die Welt im Netz Fluch oder Segen ist, sollte am 11. Juli und am 22. Juli ab 17.00 Uhr zum Studienzentrum der Deutschen Hochschule für Sport und Gesundheit in Unna-Massen kommen. WM, EM und Ironman sind die spannenden Sportevents in den letzten Tagen und Wochen. In Vorträgen und Mitmachaktionen, die von der Fakultät Sport am Donnerstag, 11. Juli, gestaltet werden, wird anhand dieser Sportarten gezeigt, welche...

  • Unna
  • 04.07.19
Überregionales
Schüler, Eltern und Lehrer im gemeinsamen Dialog.

PGU gründet Arbeitsgruppe und spricht über Digitalisierung

Das Pestalozzi-Gymnasium (PGU) in Unna hat eine neue Arbeitsgruppe gegründet, die den Bereich Digitalisierung am PGU ausbauen möchte.Dafür gingen Schüler, Eltern und Lehrer in einen gemeinsamen Dialog und führten eine Zukunftswerkstatt durch. Eine Zukunftswerkstatt ist eine Methode, die Phantasie anzuregen, um mit neuen Ideen Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu entwickeln. Gemeinsam mit der Schulleitung formulierten Schüler, Eltern und Lehrer Zukunftswünsche und Ideen im Bereich der...

  • Unna
  • 12.10.18
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  • 15
  • 8
Ratgeber
31 Bilder

Die neue CEBIT - Festival für Innovation und Digitalisierung

Die Messe CEBIT in Hannover ist Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung. Als Bühne für ihre Geschäftsanbahnung im digitalen Zeitalter bietet die CEBIT Messe Hannover nicht nur Expo, Keynots, Networking, Musik, Technologie, Interaktion und jede Menge Ideen, sondern bringt Technologie und Business unterhaltsam zusammen. Der Dreiklang aus Messe, Konferenz und Networking-Event ermöglicht den 360-Grad-Blick auf die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und...

  • 15.06.18
Überregionales
Rechtsanwalt Dr. Ralf Heine, Stanislav Kovtun (K&K Networks GmbH), HWK-Unternehmensberaterin Yvonne-Alice Portmann, BIT-Berater Wolfgang Diebke, HWK-Unternehmensberater Christian Eder, Marketingleiter Ole Kollbach, HWK-Unternehmensberater Tobias Pütter und Rechtsanwalt Dr. Cornelius Kruse (v.l.)

Digitalisierung im Handwerk

Auch das Handwerk mit seinen Betrieben wird inzwischen verstärkt von sogenannten Cyberattacken bedroht. Erpressungen durch Verschlüsselungen betreffen mittlerweile immer häufiger auch das Handwerk. Im Rahmen der Veranstaltung „Handwerk 4.0“ der Handwerkskammer Dortmund am 19.10.2017 informierte Security-Consultant Stanislav Kovtun vom IT-Dienstleister K&K Networks (Unna) die mehr als 100 angemeldeten Gäste zu den lauernden Gefahren in der digitalen Welt. Dabei waren Schadsoftware und...

  • Unna
  • 26.10.17
  • 1
Überregionales
Regionale Bibliothekskonferenz zu Gast im zib

Regionale Bibliothekskonferenz zu Gast im zib

Bürgermeister Werner Kolter begrüßte über 25 Leiterinnen und Leiter der öffentlichen Bibliotheken des Regierungsbezirkes Arnsberg in der Bibliothek im zib. Anlass war die Regionale Bibliothekskonferenz, die von der Staatlichen Büchereistelle der Bezirksregierung Düsseldorf organisiert wird. „Wie weit ist mein Buch gereist?“ war das Motto der Fortbildung zum Thema „Planungen von unterrichtlichen Angeboten für Kinder“. Darüber hinaus stand neben dem allgemeinen fachlichen Austausch vor allem die...

  • Unna
  • 08.03.17
  • 1
Kultur
Dieses Internetz und seine Gerätschaften - wo soll das alles bloß hinführen?

BÜCHERKOMPASS: Internet und Digitalisierung

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns dem breiten Themenspektrum Internet und Digitalisierung - aus völlig unterschiedlichen Perspektiven. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können!...

  • 07.01.15
  • 6
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.