Dinslaken

Beiträge zum Thema Dinslaken

Blaulicht
Symbolbild Schepers / Text Straßen NRW

Pressemitteilung Straßen NRW
A3: Anschlussstelle Dinslaken-Süd bis Sommer 2021 gesperrt

Dinslaken. Wegen der grundhaften Sanierung der A3 wird die Anschlussstelle Dinslaken-Süd in Fahrtrichtung Oberhausen ab Montagmorgen (15.6.) um 5 Uhr gesperrt, drei Wochen später ab dem 6. Juli auch in Fahrtrichtung Arnheim. Erst im Sommer 2021 kann die Anschlussstelle Dinslaken-Süd voraussichtlich wieder freigegeben werden. Umleitungen über A3, A59 und B8 werden ausgeschildert. Zum Hintergrund: Auf einer Gesamtlänge von etwa vier Kilometern wird die A3 zwischen den Anschlussstellen...

  • Hamminkeln
  • 10.06.20
Ratgeber
Aus dem Kreis Wesel sind am vergangenen Wochenende erstmals zwei mit dem Coronavirus infizierte Personen verstorben. Es handelt sich um einen 85jährigen Mann aus Dinslaken und einen 78jährigen Mann aus Kamp-Lintfort.

Elf Schermbecker infiziert
Zwei Personen im Kreis Wesel am Coronavirus verstorben

Aus dem Kreis Wesel sind am vergangenen Wochenende erstmals zwei mit dem Coronavirus infizierte Personen verstorben. Es handelt sich um einen 85jährigen Mann aus Dinslaken und einen 78jährigen Mann aus Kamp-Lintfort. Aktuell gibt es im Kreis Wesel 146 bestätigte Infektionen.Der Krisenstab des Kreises Wesel appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, sich an die von Bund und Land vorgegeben Kontaktbeschränkungen zu halten. Nur so können mögliche Infektionsketten unterbrochen und die...

  • Dorsten
  • 23.03.20
Überregionales
3 Bilder

Pkw Fahrerin prallt gegen Straßenbaum / Hubschrauber im Einsatz

Schermbeck. Am Sonntagnachmittag kam es in Schermbeck-Gahlen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 50-jährige Pkw Fahrer aus Dinslaken befuhr die Bestener Straße von Gahlen in Fahrtrichtung Kirchhellen und kam aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Die 50-jährige wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe. Die...

  • Dorsten
  • 14.11.16
Sport

"Wander-Wimpel" kehrt nach Gahlen zurück

Am vergangenen Sonntag trafen sich nach „alter Tradition“ die vier Vereine des ehemaligen Kreis Dinslaken zum alljährlichen Vergleichsreiten. Nach „alter Sitte“ wird diese Veranstaltung bei den eingefleischten Reitern der Vereine Gahlen, Voerde, Hünxe-Bruckhausen und Dinslaken Hiesfeld stets „Alter Kreis“ genannt. Zahlreiche Gahlener Aktive reisten zur Traditionsveranstaltung. Durch eine Ausschreibungsanpassung an die mittlerweile gängigen Turnierregularien wurden vor einigen Jahren die...

  • Dorsten
  • 25.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.