Dinslakener Straße

Beiträge zum Thema Dinslakener Straße

Blaulicht
Die Polizei sucht nach zwei Jungen, die wohl einen Container in Brand gesetzt haben sollen. Foto: Polizei

Voerde: Polizei sucht nach zwei Jungen
Unbekannte zünden Altkleider-Container an

Nach dem Brand eines Altkleider-Containers sucht die Polizei zwei Jungen. Die beiden etwa Zehn- bis Elfjährigen mit dunklen Haaren stehen im Verdacht, den Container der Stadt Voerde auf einem Parkplatz an der Dinslakener Straße angezündet zu haben. Ein Zeuge beobachtete am Mittwoch, 24. November, gegen 14.15 Uhr, wie die Jungen etwas in den Container hineinwarfen und in Richtung Möllen flüchteten. Kurz danach kam Qualm aus dem Container und er brannte von innen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.11.21
Blaulicht
Gewaltsam drangen Unbekannte in einen Rohbau an der Dinslakener Straße in Wesel in der Zeit von Freitag, 16. April, 18 Uhr, bis Samstag, 17. April, 7.15 Uhr ein.

Weseler Polizei sucht Zeugen für Einbruch in einen Rohbau an der Dinslakener Straße
Einbrecher in Wesel erbeuteten jede Menge Werkzeug

Gewaltsam drangen Unbekannte in einen Rohbau an der Dinslakener Straße in Wesel in der Zeit von Freitag, 16. April, 18 Uhr, bis Samstag, 17. April, 7.15 Uhr ein. Die Unbekannten stahlen unter anderem ein Makita Radio, mehrere Akkuladegeräte, Bohrmaschinen, Akkuschrauber, mindestens fünf Winkelschleifer, vier Lasergeräte, ein Rührwerk und zwei Bohrkronen. Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel. 0281/107-0.

  • Wesel
  • 20.04.21
Blaulicht
2 Bilder

PKW geriet in Gegenverkehr, ein Schwerverletzter
Bottroper kommt von der Fahrbahn ab und kollidiert mit dem Pkw einer 57-jährigen Voerderin

Am 8. Januar gegen 07:35 Uhr kam es laut Polizeimeldung zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der Dinslakener Straße in Voerde. Ein 32-jähriger Mann aus Bottrop befuhr mit seinem PKW die Dinslakener Straße in Richtung Dinslaken. Den Hergang beschreibt der Bericht so: Ausgangs einer langezogenen Rechtskurve geriet der 32-Jährige aus bisher ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit einer 57-jährigen Frau aus Dinslaken, die mit ihrem PKW die Dinslakener...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.01.21
Ratgeber
Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt.

Neun Monate früher als ursprünglich geplant
Dinslakener Straße (K 17) in Voerde ab Montag, 30. September, für den Durchgangsverkehr freigegeben

Die Dinslakener Straße (K 17) wird ab Montag, 30. September, wieder für den Durchgangsverkehr freigegeben. Nach 14-monatiger Sperrung sind die Arbeiten zum Umbau zwischen der Rahmstraße und der Steinstraße in Voerde fertig gestellt. Die Freigabe für den Durchgangsverkehr erfolgt neun Monate früher als ursprünglich geplant. Möglich wurde dies durch die im Herbst 2018 vom Kreis Wesel und der Stadt Voerde beschlossenen Beschleunigung der Baumaßnahme. Durch Optimierung der Bauabläufe, Verstärkung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.09.19
Politik

Letzter Bauabschnitt auf der K17 startet und dauert bis Mitte September
Und noch 'ne Baustelle: Kein Durchgangsverkehr an der Dinslakener Straße

Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17), der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird. Hiervon betroffen ist der Bereich von der Steinstraße bis einschließlich der nördlichen Zufahrt zum Herzogring. Die Umleitung erfolgt über die vorhandenen Umleitungsstrecken. Die Andienung der Anliegergrundstücke wird gewährleistet. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es hier zu Einschränkungen kommen, auf...

  • Wesel
  • 25.07.19
Ratgeber
Die ersten Teilstücke auf der Dinslakener Straße sind bereits fertiggestellt. Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird.

Nur beschränkt Verkehrsbehinderungen
Letzter Bauabschnitt auf der Dinslakener Straße (K17) in Voerde startet

Am Montag, 29. Juli, beginnt der letzte Bauabschnitt zum Umbau der Dinslakener Straße (K17) in Voerde, der unter Vollsperrung der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr durchgeführt wird. Hiervon betroffen ist der Bereich von der Steinstraße bis einschließlich der nördlichen Zufahrt zum Herzogring. Die Umleitung erfolgt über die vorhandenen Umleitungsstrecken. Die Andienung der Anliegergrundstücke wird gewährleistet. Lediglich während des Asphalteinbaus kann es hier zu Einschränkungen...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 24.07.19
Blaulicht

Polizei sucht nach Hinweisen auf eine mögliche Unfallbeteiligung
Mit Schrammen am Wagen Schlangenlinien gefahren / Was passierte der 56-jährigen Duisburgerin?

Am Montagmorgen gegen 9.05 Uhr beobachteten Zeugen in Wesel auf der Dinslakener Straße eine 56-jährige Autofahrerin aus Duisburg, die mit einem weißen Opel Corsa in Schlangenlinien fuhr. Die Polizei berichtet: Nachdem die Zeugen die Frau anhielten und Polizei und Rettungsdienst verständigten, brachte ein Rettungswagen die Duisburgerin in ein Krankenhaus. Offenbar war der Fahrerin schlecht geworden, da sie bei der Hitze zu wenig Flüssigkeit zu sich genommen hatte. Später konnte die 56-Jährige...

  • Wesel
  • 25.06.19
Wirtschaft
Nach langer Umbauzeit wird das erste Teilstück auf der Dinslakener Straße wieder freigegeben.

Freigabe für den Allgemeinverkehr
Erstes Teilstück der Umbaumaßnahme Dinslakener Straße fertiggestellt

Am Freitag, 1. März, wird das erste Teilstück der Umbaumaßnahme Dinslakener Straße, von der Rahmstraße bis zur Schwanenstraße, nach erfolgtem Umbau wieder für den Allgemeinverkehr freigegeben. Erforderliche Restarbeiten werden unter Verkehr durchgeführt. Für die durch den Umbau direkt betroffenen Anlieger aber auch für die Anwohner*innen aus dem umliegenden Straßennetz bedeutet dies eine wesentliche Zeitersparnis für Fahrten nach Möllen und weiter in Richtung Dinslaken / Duisburg. Auf einer...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.02.19
Blaulicht
An der Dinslakener Straße in Hünxe geriet aus noch ungeklärter Ursache ein Dachstuhl in Brand.

Ursache noch unklar
Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus an Dinslakener Straße in Hünxe

Am Dienstagabend, 8. Januar, gegen 19.50 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Dinslakener Straße in Brand. Unmittelbar zuvor hatte ein Bewohner des Hauses ein lautes Knacken im Bereich einer Sauna gehört. Anschließend entstand sofort starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Kriminalwache erschien vor Ort und übernahm die weitere Bearbeitung.

  • Hünxe
  • 09.01.19
Politik
Die Dinslakener Straße soll neun Monate früher als geplant fertig werden.

Rat der Stadt Voerde hat zugestimmt: Beschleunigung der Baumaßnahme Dinslakener Straße (K17) startet

Der Kreisausschuss des Kreises Wesel hat am Donnerstag, 27. September, als Träger der Umbaumaßnahme der K17 (Dinslakener Straße)in Voerde eine Beschleunigungsmaßnahme beschlossen, die die Bauzeit um insgesamt 9 Monate verkürzt. Jetzt liegt auch die Zustimmung des Rates der Stadt Voerde zur Beteiligung an den Kosten vor. Damit sind die Weichen für die frühere Freigabe der Dinslakener Straße für den Durchgangsverkehr gestellt. Die nun in zwei Bauabschnitten parallel stattfindenden Arbeiten...

  • Dinslaken
  • 10.10.18
Überregionales

Autos stießen auf Dinslakener Straße in Hünxe zusammen

Eine 64-jährige Hünxer Autofahrerin befuhr am Dienstag, 29. Mai, gegen 9.05 Uhr den Aapweg und wollte auf die Dinslakener Straße in Richtung Dinslaken einbiegen. An der Einmündung der Straßen stieß sie mit einer 58-jährigen Hünxerin zusammen, die mit einem Pkw die Dinslakener Straße in Richtung Drevenack befuhr. Die Hünxerinnen mussten mit Rettungswagen zur weiteren ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Beide Fahrzeuge waren nicht...

  • Dinslaken
  • 30.05.18
Überregionales

Motorradfahrer aus Voerde verletzte sich schwer bei Unfall auf Herzogring

Am Montag, 23. April, befuhr ein 52-jähriger Voerder Motorradfahrer die Dinslakener Straße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Fahrtrichtung Rahmstraße. In Höhe der Straße Herzogring überholte er eine 71-jährige Voerder Autofahrerin, die sich im Abbiegevorgang von der Dinslaken Straße in den Herzogring befand. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wodurch der Kradfahrer zu Boden stürzte und sich schwer verletzte. Ein Rettungswagen musste den Voerder in ein Krankenhaus bringen, in dem...

  • Dinslaken
  • 24.04.18
Ratgeber

Behelfsbrücke über Wesel-Datteln-Kanal gesperrt am Sonntag, 17. Juli

Die nördliche Fahrbahn-Übergangs-Konstruktion an der Behelfsbrücke (L1, Dinslakener Straße) über den Wesel-Datteln-Kanal tauscht die Regionalniederlassung Niederrhein am Sonntag, 17. Juli, aus. Für die Arbeiten ist die Sperrung der L1 (Dinslakener Straße) im Bereich der Brücke notwendig. Die Sperrung beginnt Sonntag, 17. Juli, um 6 Uhr und endet Sonntag, 17. Juli, um 20 Uhr. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Die Umleitung erfolgt von Hünxe über die L463 (Gahlener Straße/Hünxer...

  • Wesel
  • 08.07.16
Überregionales

Schwerverletzt: 29-jährige Hamminkelnerin prallt mit ihrem Wagen gegen einen Baum

Am Donnerstag gegen 21.35 Uhr, befuhr eine 29-jährige Hamminkelnerin mit einem Pkw die Dinslakener Straße in Richtung Brünen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Hamminkelnerin in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte die Schwerverletzte anschließend in eine Spezialklinik zur stationären Behandlung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Telefon: 02858 / 91810-0.

  • Hünxe-Drevenack
  • 22.01.16
Überregionales

28-Jähriger rammt Streifenwagen bei Drevenack/ Zwei Polizistinnen leicht verletzt

Unfälle mit Polizeiautos sind eher selten - dennoch geschehen sie. Am Donnerstag, 19. November, gegen 20:45 Uhr befand sich eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Hünxe in der Anfahrt zu einer Verkehrsunfallaufnahme und befuhr in diesem Zusammenhang die Dinslakener Straße aus Richtung Dinslaken kommend in Richtung Drevenack. Dann passierte es: Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer aus Dinslaken befuhr die Dinslakener Straße in Richtung Dinslaken und bog an der Kreuzung Dinslakener Straße / Alte...

  • Hünxe-Drevenack
  • 20.11.15
Überregionales

Dinslaken: Kanalsanierungsarbeiten in der Dinslakener Straße

Der Kommunalbetrieb Voerde gibt bekannt, dass ab dem 5. Oktober in der Dinslakener Straße Sanierungsarbeiten an der städtischen Kanalisation durchgeführt werden. Die Arbeiten finden zunächst im Abschnitt zwischen der Steinstraße und der Rahmstraße statt. Ab dem 12.10.2015 werden die Arbeiten zwischen der Rahmstraße und Friedrichstraße im Ortsteil Möllen im Anschluss an die dort erfolgte Fahrbahnsanierung fortgeführt. Die Kanalsanierungen sollen bis zum 30.10.2015 abgeschlossen sein. Die...

  • Dinslaken
  • 09.10.15
Überregionales

Schwerer Motorradcrash: Rettungshubschrauber fliegt zwölfjährigen Sozius in die Unfallklinik

Am Samstag (1. August) gegen 15:45 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer die Dinslakener Straße aus Fahrtrichtung Hünxe kommend in Fahrtrichtung Drevenack. Hier wollte er nach links in die Dorfstraße abbiegen. Auf Grund des Gegenverkehrs musste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Was dann geschah, schildert die Polizei so: Ein folgender 47-jähriger PKW-Fahrer hielt ebenfalls an. Ein 52-jähriger Kradfahrer aus Dorsten mit seinem 12-jährigen Sozius, der hinter den beiden PKW fuhr, bemerkte die...

  • Hamminkeln
  • 02.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.