Distanz in den Mai

Beiträge zum Thema Distanz in den Mai

Kultur
 Wenn in keinem Club in den Mai gefeiert werden kann, dann eben gemeinsam auf Balkonen: An der Wittekindstraße in Dortmund legte DJ LukeNukem bei dem Festival für den guten Zweck auf.
11 Bilder

Benefiz-Aktion in Dortmund: Auf Distanz in den Mai gefeiert
Musiker legten für Nachbarschaft und Clubs auf

Auf Balkonen, wie hier an der Wittekindstraße in Dortmund legten DJs deutschlandweit simultan bei einer Tanz in den Mai-Benefizparty zwei Stunden lang für die Nachbarschaft auf. Für kleine Clubs wie Oma Doris und Silent Sinners wurden mit Musik auf Distanz in Coronazeiten Spenden zum Überleben gesammelt. In  Zeiten, wo Clubs, Bars und Diskos nicht wissen, wann und wie es weiter geht, wollen DJs helfen. Sie veranstalteten auch in Dortmund ein Festival auf Distanz, der Erlös soll kleinen Clubs...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur

"Jetzt zählt das Wir" wirbt die Bundesregierung ...
DISTANZ IN DEN MAI ...

In einigen Teilen der Bevölkerung gibt es während dieser Krise so etwas wie Solidarität und gegenseitige Hilfe. Da helfen sich Menschen innerhalb ihrer Familien, aber auch innerhalb ihrer Mehrfamilienhäuser. Dorfgemeinschaften organisieren Einkaufshilfen. In anderen Teilen der Bevölkerung hingegen gibt es Menschen, die "nur wegen ein paar Alten" ihre Freiheiten und Grundrechte beschnitten sehen. Regelmäßig verabreden sich außerdem die Ministerpräsidenten der Länder mit der Kanzlerin, um für die...

  • Schermbeck
  • 02.05.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.