DJK Brose Bamberg

Beiträge zum Thema DJK Brose Bamberg

Sport
Minja Terzic war die Matchwinnerin.

Minja Terzic mit starken Nerven

In 3,6 Sekunden kann viel passieren. Das bewiesen die HTC-Damen in der Bundesliga-Partie beim Tabellenschlusslicht Bamberg. Denn nach einem Dreipunktwurf von Daniela Vogel schien die Partie verloren. Doch dann kam die an diesem Tag bärenstarke Minja Terzic und veredelte ihre Leistung ganz nervenstark nur Sekundenbruchteile vor Ende mit dem entscheidenden Treffer zum 82:81 für die Herner Damen. Damit verteidigte die Mannschaft ihren dritten Tabellenplatz und rückte sogar bis auf zwei...

  • Herne
  • 04.03.14
Sport
Für den Moment am Boden: Katharina Flasarova und die HTC-Damen mussten gegen Oberhausen eine ärgerliche Niederlage einstecken.

HTC trifft auf das nächste Kellerkind

Der Höhenflug ist vorerst gestoppt. Ausgerechnet im Derby riss die Siegesserie der HTC-Basketballerinnen. Nun wartet das nur vermeintlich leichte Duell gegen den Tabellenletzten. Die Halle war voll, die Stimmung gut und das Spiel spannend. Doch dummerweise stimmte das Ergebnis aus Herner Sicht nicht. Mit 73:81 unterlag das Bundesliga-Team in einer intensiv geführten Partie gegen den abstiegsbedrohten Rivalen Oberhausen. Eine nicht unverdiente Niederlage, denn das letzte Mal lag der HTC beim...

  • Herne
  • 25.02.14
Sport

Herner TC hat gegen Bamberg noch Rechnungen offen

Derbysieger, das hört sich doch gut an! Nach dem Erfolg in oberhausen treffen die HTC-Basketballerinnen nun auf die DJK Brose Bamberg. Und mit der hat man noch einige Rechnungen offen. Der Jubel war groß. Denn nach einer mit Ausnahme des zweiten Viertels starken Leistung wiesen die HTC-Damen die „evo New Basket Oberhausen“ deutlich mit 78:72 in die Schranken. Zur Top-Scorerin auf Herner Seite avancierte Katarina Flasarova, die allein fünf Dreier versenkte. Doch auch Quenise Davis, Lisa...

  • Herne
  • 13.11.13
Sport
Gegen Bamberg will Ofa Tulikihihifo wieder an ihre starken Leistungen anknüpfen.

Kellerduell für den Herner TC

Wenig erfreulich verlief die Reise der HTC-Bundesliga-Basketballerinnen nach Nördlingen. Gegen die Heli Girls Donau-Ries setzte es eine unnötige 53:79-Niederlage. Nun gilt es im Duell gegen den Tabellenletzten aus Bamberg zu punkten. Es hätte ganz anders laufen können. Denn in Nördlingen startete Herne gut in die Partie. Die Defensive stand sicher und die Offensive sorgte über Minja Terzic und Magdalena Gawronska für Punkte. Nach dem ersten Viertel führte Herne sogar mit 15:11. Doch im...

  • Herne
  • 13.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.