DJK Saxonia Dortmund

Beiträge zum Thema DJK Saxonia Dortmund

Sport
Gala 2016 im Spiegelzelt Dortmund von links: Fred Ape, Klara Brandi und Neven Subotic.

Handball zu Gunsten der Neven Subotic-Stiftung

Der Handball-Verein DJK Saxonia Dortmund führt am kommenden Freitag, dem 30.Juni 2017, zu Gunsten der Neven Subotic-Stiftung, Beginn 20:00 Uhr, in der Sporthalle Brackel, Oesterstrasse (Geschwister-Scholl Gesamtschule) eine Benefiz-Veranstaltung durch. Ein Allstar-Team (bestehend aus prominenten Sportlerinnen und Sportlern) spielt gegen das Bezirksliga-Team des DJK Saxonia Dortmund. Der Organisator, DJK-Trainer Dirk Schiereck, hofft auf einen guten Besuch. Die hoffentlich zahlreichen Zuschauer...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.17
Sport
Die Handballmannschaft des DJK Saxonia Dortmund  nach dem Boxtraining. Links stehend, der DBS-Boxtrainer Francesco Solimeo. Rechts der Handballtrainer Dirk Schiereck.
4 Bilder

Handballer übten das Boxen

Die Handballer des DJK Saxonia Dortmund schnupperten am Nappaleder. DBS-Boxtrainer Francesco Solimeo und der DBS-Vors. Dieter Schumann führten auf Wunsch des Handballtrainers Dirk Schiereck in der Brackeler Sporthalle ein 90 minütiges Boxtraining durch. Die 14 Handballer wurden beim Lauftraining, der Gymnastik und beim Erlernen der Boxgrundschulung enorm gefordert. Eine erhöhte Kraftanstrengung forderte das Umsetzen des Gelernten an den Geräten. Trainer Solimeo bescheinigt aber allen...

  • Dortmund-Ost
  • 25.06.17
Sport

DJK Saxonia dominiert bei den Badminton-Jugendstadtmeisterschaften

10 von 18 Goldmedaillen gehen an Saxonia Bei den diesjährigen Dortmunder Jugendstadtmeisterschaften im Badminton, die am vergangenen Wochenende von TuS Scharnhorst in der Sporthalle am Ostwall ausgerichtet wurden, verteidigte DJK Saxonia Dortmund den Titel des leistungsstärksten Dortmunder Vereins im Jugendbereich. Spielerinnen und Spieler des Vereins aus der östlichen Innenstadt erkämpften 10 Goldmedaillen in 18 ausgespielten Wettbewerben. Keinem Teilnehmer gelang in diesem Jahr ein dreifacher...

  • Dortmund-City
  • 10.02.16
Sport
Zu einem Aktionstag in Sachen Sport hatte der DJK Saxonia die Bewohner des Flüchtlingsheims am Ostpark eingeladen. Sie konnten verschiedene Sportarten ausprobieren und können die Angebote des Vereins kostenfrei nutzen.

Sportnachmittag für Flüchtlinge

„Das mit den Schlägern, das so ähnlich ist wie Tennis – das hat richtig viel Spaß gemacht.“ Gerade einmal seit zwei Tagen leben die beiden jungen Männer aus Syrien in der Caritas-Flüchtlingseinrichtung am Ostpark – schon haben sie beim Sport-Aktionstag des Vereins DJK Saxonia die Gelegenheit, eine neue Sportart zu entdecken: Badminton. „Die Hobbytruppe trainiert immer am Wochenende“, sagt der stellvertretende Vereinsvorsitzende Udo Reiniger. „Ihr könnt einfach mitmachen.“ Aktionstag des Vereins...

  • Dortmund-City
  • 29.09.15
  • 1
Sport
Eine Dortmunder und Wittener Handball-Auswahlmannschaft gewann das Spiel gegen den britischen Erstligisten Leeds Hornets aus Dortmunds Partnerstadt knapp mit 26:25. - Gern stellten sich die Spieler zum Erinnerungsfoto auf.

OSC-Herren holen in Brackel den iSi Malta-Cup beim Turnier der DJK Saxonia

Familien, die ihren Kindern begeistert beim Handballspiel zusehen, Jugendmannschaften, die sich leidenschaftliche Duelle liefern, und Begegnungen der Herrenteams, die packender nicht sein können. All das konnte man beim iSi Malta-Cup am letzten Wochenende miterleben. Über 45 Mannschaften gingen wieder in der Sporthalle Brackel ins sportliche Kräftemessen beim 5. Isi-Malta Cup der DJK Saxonia, dessen Erlöse dem Saxonia-Jugendhandball und der Stiftung Kinderglück zugute kommen. Alle Altersklassen...

  • Dortmund-Ost
  • 01.07.14
Sport

Fitnessprogramm für Mann und Frau bei der DJK Saxonia in der Oststadt

Ab sofort bietet die Gymnastikabteilung der DJK Saxonia Dortmund unter fachgerechter Anleitung ein Fitness-Programm für jedes Alter und beiderlei Geschlecht an. Die gemischte Gruppe trifft sich montags von 19.30 bis 20.30 Uhr in der Turnhalle der Hauptschule am Ostpark an der Walderseestraße. Weitere Informationen erteilt Saxonia-Abteilungsleiterin Julia Bolen unter Telefon 561160 oder auch per E-Mail an jbolen@web.de bzw. an info@saxonia-dortmund.de.

  • Dortmund-Ost
  • 27.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.