DJK TuS Hordel

Beiträge zum Thema DJK TuS Hordel

Sport

Lüner SV verliert gegen zehn Hordeler

Fußball-Westfalenliga 2 DJK TuS Hordel - Lüner SV 1:0 (1:0) - 74 Minuten gegen zehn Mann, 61 Minuten einem 0:1-Rückstand hinterhergelaufen. Der Lüner SV nutzte im Kampf um den Klassenerhalt seine Chance beim Vierten in Hordel nicht. Die Bochumer um den Ex-LSVer Holger Wortmann als Trainer verloren schon nach 16. Minuten Patrick Nemic mit einer Roten Karte. In Unterzahl traf Güngör Kaya (29.) zum Tor des Tages. Lünen bleibt trotz der erneuten Schlappe auf dem 13. Platz, dem ersten...

  • Lünen
  • 09.03.20
Sport
Jubel im Tor gleich Torjubel: Das geht in Sinsen fast in Serie - und ist vielleicht am Donnerstag beim Gipfeltreffen gegen Meinerzhagen wieder zu bestaunen.

TuS 05 Sinsen - RSV Meinerzhagen
Am Donnerstag startet der dritte Versuch das Westfalenliga-Spitzenspiel anzupfeifen

Der TuS 05 Sinsen hat seine Hausaufgaben gemacht. Der RSV Meinerzhagen ist dagegen bei der Prüfung durchgefallen: Klartext: Vor dem dritten Versuch, das Spitzenspiel der beiden Clubs über die Bühne zu bekommen, verloren die Sauerländer mit 3:4 gegen Wiemelhausen, der Tabellenführer siegte 1:0 in Lennestadt. Und so polsterte Sinsen seinen Vorsprung nunmehr auf elf Zäher auf. Entsprechend entspannt, wenngleich hochkonzentriert will der Klassen-Primus am morgigen Donnerstag (20 Uhr) das...

  • Marl
  • 20.03.19
Sport
Mit einer guten Leistung wie gegen Meinerzhagen und im Westfalen-Pokal gegen Rödinghausen hat der Lüner SV Sonntag gegen Hordel durchaus Siegchancen. Foto Goldstein

LSV: zum Fest muss der Dreier her

Lünen. Das Jahr zu Ende. Die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV verabschieden sich Sonntag (9. 12., 14.30 Uhr) in ihrem Stadion Kampfbahn Schwansbell gegen die DJK TuS Hordel. Die Rot-Weißen wollen unbedingt ihren sechsten Heimsieg. Beide Mannschaften kennen sich aus zahlreichen Verbands- und Oberliga-Jahren. Aktuell erfüllt das Duo die Erwartungen nicht. Lünen ist mit 21 Punkten und 26:22 Toren Neunter, Hordel mit 20 Zählern und 34:28 Toren Zehnter. Nur ein Sieg und ein Unentschieden,...

  • Lünen
  • 05.12.18
Sport

Wir suchen dich! Herren Reservemannschaft DJK TuS Hordel.

Wir suchen dich! Neugegründete Herren Reservemannschaft der DJK TuS Hordel sucht Verstärkung. Wir trainieren dienstags und donnerstags ab 20 Uhr auf einem unserer beiden Kunstrasenplätze an der Hordeler Heide in Bochum. Zur Zeit belegen wir den Tabellenplatz 5 der Kreisliga C2. Mit unseren motivierten Trainerteam streben wir jedoch mit viel Spaß beim Training einen höheren Tabellenplatz an. Hilf uns dabei, dies umzusetzen!! Bei Interesse oder Rückfragen meldet euch einfach unter 01520...

  • Bochum
  • 05.12.17
Sport
Die Hordeler setzten sich im Ligaduell der beiden Westfalenligisten klar gegen Wiemelhausen durch und holten sich verdient den Kreispokal.
  14 Bilder

Kreispokalfinale: Double-Sieger und Titelverteidiger - Jubel bei TuS Hordel und dem Waldrand Linden

DJK TuS Hordel und SV Waldesrand Linden heißen die verdienten Sieger beim Kreispokal-Endspieltag der Bochumer Amateurfußballer. Während sich bei den Herren die DJK TuS Hordel mit 3:0 gegen Ausrichter SV Concordia Wiemelhausen durchsetzte, verteidigten die Frauen des SV Waldesrand ihren Titel bei den Frauen mit einem knappen 1:0-Erfolg über den SC Union Bergen. Text: Martin Jagusch „Das war ein rundum gelungener Endspieltag“, freute sich Kreisvorsitzender Klaus-Dieter Leiendecker nach dem...

  • Bochum
  • 29.05.17
  •  2
Sport
  10 Bilder

SparkassenMasters: DJK TuS Hordel setzt sich im Finale knapp, aber verdient gegen Phönix durch

Und der Gewinner heißt DJK TuS Hordel. Der Westfalenligist setzte sich durch einen verdienten 1:0-Finalerfolg über den Bezirksligisten SV Phönix beim Sparkassen Masters der Amateurfußballer die Bochumer Hallenkrone auf. Ungekrönter König war dabei mit Andreas Büscher ausgerechnet ein Spieler, der auf dem Feld draußen eher für das Verhindern von Toren zuständig ist. Text von Martin Jagusch Der gelernte Innenverteidiger ebnete Hordel im Viertelfinale drei Sekunden vor Schluss mit seinem...

  • Bochum
  • 17.01.17
  •  1
  •  3
Sport

Das erste Heimspiel in der Westfalenliga

Das erste Heimspiel des Fußballvereins BV Westfalia Wickede wird am Sonntag, den 21. August 2016 um 15:00 Uhr angepfiffen. Gegner in der Westfalenliga Saison 16/17 ist der Aufsteiger aus Bochum: SV Concordia Wiemelhausen.de 08/10 e. V. Es ist ein spannendes Spiel zu erwarten, denn die Westfalia startete letzte Woche beim Lüner SV mit einer Niederlage in die Saison, belegt derzeit nur den 12. Platz. Wiemelhausen empfing zum Saisonauftakt den DJK TuS Hordel, und verlor dieses Bochumer...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.16
Sport
Stellt sich der SC Westfalia Herne morgen gegen Hordel besser an, als es der Lokalrivale DSC Wanne-Eickel in der letzten Woche tat?Foto: Thiele

Westfalenligisten haben noch Luft nach oben

Westfalia Herne und der DSC Wanne-Eickel sind am Wochenende wieder ind er Westfalenliga aktiv. Nein sonderlich anregend war es nicht, was die Westfalenliga-Fußballer von Westfalia Herne beim 1:1 gegen Olpe boten. „Wir hatten heute sieben bis acht Totalausfälle in der Mannschaft, die nicht mal im Ansatz ihre Leistung auf den Platz gebracht haben“, zeigte sich Trainer Holger Wortmann daher ziemlich angefressen. Mit diesem Unentscheiden nimmt der SCW zunächst einmal den fünften Platz in der...

  • Herne
  • 04.09.15
  •  1
Sport
Dieses Bild von zahlenmäßig übermächtig erscheinenden Brackelern täuscht: Die rot-weißen Westfalenliga-Aufsteiger – hier mit Sylla am Ball – verbuchten zum Saisonauftakt eine 0:3-Heimniederlage im Derby gegen Mengede 08/20.
  2 Bilder

Selbst der Himmel weinte: Nur Niederlagen für die drei Ost-Topclubs Westfalia Wickede, SV Brackel und SC Husen-Kurl

Der Dauerregen am grauen Sonntag versinnbildlichte die Stimmung der Fans perfekt: Selbst der Himmel weinte angesichts der klaren Niederlagen der drei Top-Amateurfußballclubs aus dem Dortmunder Osten in der Westfalenliga 2 und in der Bezirksliga 8. Saisonstart missglückt. Das gilt angesichts der Ergebnisse des ersten Spieltages sowohl für Westfalia Wickede und SV Brackel 06 in der Westfalenliga, als auch für Landesliga-Absteiger SC Husen-Kurl. Enttäuschung beim Westfalenliga-Neuling SV...

  • Dortmund-Ost
  • 17.08.15
Sport
VfL-Profi Selim Günduz loste am Donnerstag die 30 Paaraungen bei den Männern und fünf bei den Frauen für die Auftaktrunde im Kreispokal aus. Gerd Halbherr, Pokalspielleiter bei den Männern und Frank Müller (l.) vom Sponsor Fiege schauen zu.

Kreispokal: Viele Freilose, Knaller in Runde 2, Panne bei Frauen behoben

VfL-Profi Selim Gündüz hat im Stadion-VIP-Bereich „Morrizz“ die ersten beiden Runden des Kreispokals um den Moritz-Fiege-Fußball-Cup ausgelost. Dabei sind bei den Männern 30 Paarungen mit Teams aus den Kreisligen A bis C entstanden, während die 21 überkreislich aktiven Seniorenteams für die Auftakt­runde ein Freilos erhalten haben. Auch der knapp in den Aufstiegsspielen gescheiterte A-Ligist DJK Wattenscheid greift erst in der zweiten Runde ein. Bereits als zweite Paarung wurde das...

  • Wattenscheid
  • 24.07.15
Sport

Westfalenpokal: Brocken für CSV Linden - SGW in Rothemühle

In der Zentrale des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen wurde am Mittwoch der Westfalenpokal der nächsten Spielzeit 2015/2016 ausgelost. Erntebrück im DFB-Pokal gegen Darmstadt In der Auftaktrunde, die offiziell für Sonntag, 9. August, 15 Uhr, angesetzt wurde, hat Landesligist CSV Sportfreunde Linden von den Vertretern des Kreises Bochum den dicksten Brocken erwischt. Der Oberligameister TuS Erndtebrück kommt an die Hasenwinkeler Straße, allerdings wohl nicht zum...

  • Wattenscheid
  • 24.06.15
Sport

DJK Wattenscheid richtet Kreispokalendspiele aus

DJK Wattenscheid ist an Fronleichnam (4. Juni) Ausrichter der Kreispokalendspiele um den Moritz-Fiege-Fußball-Cup. Vier Partien sind für den Donnerstag auf dem Kunstrasen am Stadtgartenring hintereinander angesetzt. Frauen ab 10.30 Uhr und 12.30 Uhr Ab 10.30 Uhr kämpft das Frauenteam des Ausrichters gegen Eintracht Grumme um den dritten Platz. Im Finale der Frauen stehen sich dann ab 12.30 Uhr Waldesrand Linden und Union Bergen gegenüber. Männer ab 14.30 und 16.30 Uhr Bei den Männern...

  • Wattenscheid
  • 10.05.15
Sport
Kein Erfolgserlebnis war Brackels Torjäger Oliver Adler (in Weiß) gegen die Gäste aus Unna vom SSV Mühlhausen-Uelzen vergönnt.

Westfalenliga: Westfalia Wickede setzt sich mit sechs Punkten Vorsprung ab

Die Westfalia ist auf Oberliga-Kurs. Dank des einzigen Treffers durch Markus Scherff in der 73. Minute siegten die Wickeder bei DJK TuS Hordel. Und weil der TSV Marl-Hüls unerwartet daheim mit 2:3 gegen Horst-Emscher ausgerutscht ist, führen die Schwarz-Weißen die Westfalenliga-Tabelle nun sogar klar mit sechs Punkten Vorsprung an. Verdient war der Wickeder 1:0-Sieg in Bochum vor allem wegen der Leistungssteigerung in Halbzeit 2. Die Pausenansprache von Trainer Marko Schott nach den ersten...

  • Dortmund-Ost
  • 13.04.15
Sport
Der 8-jährige Lennox vom Ausrichter DJK Adler Riemke war (v.l.) Gerd Halbherr, Ulrich Jeromin und Bernhard Böning bei der Auslosung behilflich.

Am Wochenende: Fußballkreis investiert in die Hallenendrunde

Nach den zumindest in Bochum glanzvollen Hallen-Stadtmeisterschaften ("Sparkassen-Masters") sorgt der Fußballkreis für seine Endrunde mit attraktiven Prämien für ein für die qualifizierten Teams attraktives Turnier. Hier die Prämien: 1. Mannschaften: 1000 €, 750 €, 500 €, 250 € und 100 € Antrittsgeld für ausgeschiedene Teams Frauen: 500 €, 400 €, 300 €, 200 € und 50 € Antrittsgeld für ausgeschiedene Teams Reserve: 500 €, 400 €, 300 €, 200 € und 50 € Antrittsgeld für ausgeschiedene...

  • Wattenscheid
  • 14.01.15
Sport
Die SG Wattenscheid 09 schied mit Trainer Farat Toku im Halbfinale des SparkassenMasters nach einem Traumtor von VfL-Keeper Robin Benz in letzter Sekunde aus.

Torwart-Tor (Video anbei) gegen WAT 09 ebnet VfL II den Weg zum Masters-Sieg

Durch ein spektakuläres Tor von Keeper Robin Benz hat der VfL Bochum im Halbfinale des Sparkassen-Masters das Prestige-Derby gegen die SG Wattenscheid 09 mit 1:0 gewonnen. In der letzten Sekunde der regulären Spielzeit nagelte der Torwart den Ball aus dem eigenen Strafraum mit einem satten Schuss in den Winkel sicherte so den Finaleinzug. Dieses "Hallen-Tor des Jahres" gibt es auch im beigefügten Youtube-Video zu sehen. Das Masters-Finale gewann der Regionalligist dann weniger...

  • Wattenscheid
  • 11.01.15
Sport
Christian Erwig, Leistungsträger des TSV Marl-Hüls.

Erwig schießt TSV Marl-Hüls ins Halbfinale

Fast im Alleinmarsch schoss Christian Erwig den TSV Marl-Hüls ins Halbfinale des Kreispokals. Bericht von Sara Holz Er erzielte alle drei Treffer (11., 35. und 84. Minute) beim 3:1-Erfolg des TSV gegen den Bezirksligisten SG Borken. Genau diese Leistung aus dem Viertelfinale will Trainer Michael Schrank auch am Sonntag, 30. November, 14.30 Uhr sehen, wenn die Hülser in der Westfalenliga gegen den DJK TuS Hordel antreten. Er sieht sogar noch Potential nach oben. Das Verletzungspech scheint...

  • Marl
  • 28.11.14
Sport
(v.l.) Jürgen Dieberg (Sparkasse), Annette Homberg ( Koordinatorin Mädchenfußball) und KV Ulrich Jeromin bei der Gruppenauslosung für den Ballzauber am Freitag.

15 Frauenteams beim Ballzauber am Tag der Einheit

Am Freitag (3.) dem Tag der Einheit bietet der Fußballkreis Bochum mit Unterstützung der Sparkasse allen Frauen- und Mädchenfußballvereinen in der Stadt die Möglichkeit, ihren Sport einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Hordeler Heide Zum Ballzauber auf der Kunstrasenanlage an der Hordeler Heide treffen sich 15 Frauen- und Mädchenteams bei der DJK TuS Hordel treffen und ermitteln in einem Kleifeldturnier die diesjährigen Sieger. Mit dabei sind die Vereine FC Bochum, DJK...

  • Wattenscheid
  • 01.10.14
Sport
Vor etwas mehr als 25 Jahren verlor Wattenscheid 09 sein Zweitliga-Heimspiel gegen Schalke 04 mit 0:1. Jetzt gastieren die Blau-Weißen wieder in der Lohrheide - im Testspiel gegen Westfalenligist DJk TuS Hordel. Foto: Archiv

Mein S04-Erlebnis in der Lohrheide

Am Samstag (5.) schnuppert der DJK TuS Hordel Bundesligaluft. Um 15 Uhr kommt der FC Schalke 04 zum Testspiel in die Lohrheide. Da werden Erinnerungen wach. Denn gegen Wattenscheid 09 erlebte ich in der Lohrheide mein erstes Auswärtsspiel als Fan der Blau-Weißen. Beide Mannschaften spielten 1988/89 in der Zweiten Bundesliga. Die Schalker mit den späteren UEFA-Cup-Sieger Jens Lehmann, Andreas Müller und Ingo Anderbrügge kämpften um den Klassenerhalt (!), die 09er – u.a. mit Dirk Kontny, Uwe...

  • Wattenscheid
  • 01.07.14
Sport

Unwetterschäden: Leithe und Hordel sagen Fußball-Turniere ab

Die Jugendabteilung von Rot Weiß Leithe musste mit Bedauern das geplante Jugendturnier für das kommende Wochenende (13. bis 15. Juni) absagen. Wegen des schweren Unwetters kann der Verein die Sicherheit auf der Sportanlage an der Lohrheidestraße nicht gewehrleisten. Die Stadt Bochum hatte bereits alle Sportplätze bis einschließlich Freitag gesperrt. "Wir bitten alle Mannschaften um Verständnis,Sicherheit steht an erster Stelle"; betont Dirk Hülswitt für den Jugendvortand von RW...

  • Wattenscheid
  • 10.06.14
Sport
So jubelte CSV SF Linden am Himmelfahrtstag über den erstmaligen Gewinn des Moritz-Fiege-Cups.
  3 Bilder

CSV Linden gewinnt Moritz-Fiege-Cup und Freundschaftsspiel gegen VfL Bochum

Happy-End für CSV Sportfreunde Linden: Mit dem Gewinn des Fußball-Kreispokals (Moritz-Fiege-Cup) wurde der Landesligst für die Ausrichtung des Endspieltages unter extrem schwierigen Bedingungen belohnt. Nieselregen, 11 Grad und aufgeweichte Plätze nach tagelangem Dauerregen - perfekte Vorzeichen sehen Ende Mai anders aus für das Final-Event des Fußballkreises Bochum. Mit 550 zahlenden Zuschauern blieb die Resonanz auf der idyllisch gelegenen Sportanlage "In der Hei" auch deutlich hinter den...

  • Wattenscheid
  • 29.05.14
Sport
Dariusz Wosz (Foto) und Michael "Ata" Lameck besuchen am Donnerstag den Endspieltag beim CSV Linden.

Kreispokal-Endspieltag beim CSV Linden mit Lameck und Wosz

Donnerstag (29.) ist Endspieltag im Fußballkreis Bochum: Die Pokalsieger der Frauen und Männer werden allesamt auf der idyllisch gelegenen Sportanlage „In der hei“ an der Hasenwinkeler Straße 75 gesucht. Gastgeber ist CSV Sportfreunde Linden, der im Männer-Endspiel mit Heimvorteil auf den erstmaligen Gewinn des Moritz-Fiege-Fußball-Cups hofft. Ab 10.30 Uhr Vor diesem Höhepunkt des beliebten Fußball-Happenings sind am 29. Mai ab 10.30 Uhr drei kaum weniger spannende Duelle zu erwarten: Im...

  • Wattenscheid
  • 27.05.14
  •  1
Sport
Ulrich Jeromin freut sich auf den Pokal-Endspieltag des Fußballkreises, den in diesem Jahr der CSV Sportfreunde Linden am 29. Mai ausrichtet.

Kreispokal: Wiemelhausen schafft Sensation gegen Hordel - Nun im Finale gegen Gastgeber CSV Linden

CSV Sportfreunde Linden ist erster Finalist im Kreispokal der Männer um den Moritz-Fiege-Fußball-Cup. Das Team von Trainer Frank Benatelli setzte sich mit 2:0 beim Bezirksligisten Vorwärts Kornharpen durch und hat damit erstmals auch einen Platz im Westfalenpokal der nächsten Saison sicher. Zudem wird der CSV Linden am 29. Mai den Endspieltag ausrichten. Dieses gab der Kreisvorsitzende Ulrich Jeromin bekannt. Wiemelhausen gegen Hordel Das zweite Halbfinale der Männer gewann überraschend...

  • Wattenscheid
  • 17.04.14
Sport
Vereinbarten am Mittwoch letzte Deatils für die Ausrichtung des Pokal-Endspieltages im Bochumer Südwesten: (v.l.) Peter Böhmer und Frank Müller (beide Fiege), Ulrich Jeromin (Fußballkreis), Bernd Cirkel und Sven Atorf (beide CSV SF Linden).

CSV SF Linden richtet Pokal-Endspieltag aus - Sieger der Männer spielt gegen VfL-Profis

Die Kreispokalendspiele um den Moritz-Fiege-Fußball-Cup finden am 29. Mai (Christi Himmelfahrt) auf der Anlage des CSV Sportfreunde Linden an der Hasenwinkeler-/Hilligenstraße statt. An diesem Tag treffen sich sowohl die Frauen-als auch die Männermannschaften auf der Platzanlage „In der Hei“ um in Spielen um Platz 3 und 4 sowie in den Endspielen die Cup-Gewinner sowie die Platzierten auszuspielen. Neu bei diesen Spielen ist, dass dem FLVW- Kreis Bochum ab sofort nur noch zwei Teilnehmer am...

  • Wattenscheid
  • 17.04.14
Sport

Kreispokal-Halbfinale: Vier Spiele an vier Tagen

Die Halbfinalspiele im Bochumer Kreispokal um den Moritz-Fiege-Fußball-Cup sind für die Frauen und Männer jetzt zeitgenau angesetzt: Concordia Wiemelhausen und DJK TuS Hordel haben sich auf Gründonnerstag, 17. April, Anstoß 19 Uhr an der Glücksburger Straße, geeinigt. Zwei Tage vorher beginnt am Dienstag, 15. April, um 19.30 Uhr an der Burkuhle die Partie zwischen Vorwärts Kornharpen - CSV Sportfreunde Linden. Das Halbfinale der Frauen eröffnen am Dienstag, 8. April, um 19.30 Uhr der...

  • Wattenscheid
  • 02.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.