DJK Wattenscheid

Beiträge zum Thema DJK Wattenscheid

Sport
Jan Tegtmeier (links), der die Dickebank verlässt, im Zweikampf mit Ex-09er Aldin Kljajic. Foto: Peter Mohr
12 Bilder

Landesliga: DJK-Serie hält
Gesicherte 08er kamen unter die Räder

Absteiger DJK Wattenscheid konnte am Sonntag seine Erfolgsserie fortsetzen und ist nun  bereits sechs Spiele in Folge unbesiegt. Kräftig unter die Räder kam Nachbar SW 08. Bis 90 Sekunden vor dem Abpfiff sah es für die DJK sogar nach dem sechsten Sieg in Serie aus. Doch Gastgeber SG Welper konnte durch einen Last-Minute-Treffer noch auf 3:3 gleichziehen. Turgay Altuntas, Kapitän Jonas Borin und Arianit Nebihi hatten die Stadtgarten-Elf zuvor im Hattinger Stadtteil in Führung geschossen....

  • Wattenscheid
  • 29.05.22
Sport
Marc Pape (vorne) traf in Kaiserau gleich zweimal. Foto: Peter Mohr

Landesliga: 08 und DJK gewannen
Möller-Elf ist gesichert

Die beiden Wattenscheider Landesligisten SW 08 und DJK fuhren am Sonntag Siege ein. Für die DJK kommt die Serie zu spät, während die Dickebank-Elf den Klassenerhalt nun so gut wie sicher hat. Den dritten Sieg in Folge fuhr Absteiger DJK am Stadtgarten mit dem 2:1 gegen den Tabellenvierten Westfalia Langenbochum ein. Tobias Mauroff und René Michen trugen sich erfolgreich in die Torschützenliste ein. Eine Riesenmoral bewiesen die Schützlinge von Coach Christian Möller in Kaiserau. Die 08er lagen...

  • Wattenscheid
  • 08.05.22
  • 1
Sport
Tobias Mauroff traf beim DJK-Sieg in Resse gleich zweimal. Foto: Peter Mohr

DJK Wattenscheid verabschiedet sich mit Würde
Landesligisten punkten

Im Saisonendspurt punkten die beiden Wattenscheider Landesligisten fleißig. Die DJK siegte 4:1 am Sonntag in Resse, und SW 08 holte sich an der Dickebankstraße ein 1:1 gegen Horsthausen. Die bereits abgestiegene DJK will sich offensichtlich erhobenen Hauptes aus der Liga verabschieden und schaffte ein Novum für diese Spielzeit. Zum ersten Mal schaffte die Elf von Coach Hasan Gören zwei Siege in Folge. Efekan Ulupinar, René Michen und ein Doppelpack von Tobi Mauroff, der den Stadtgarten am...

  • Wattenscheid
  • 01.05.22
Sport
Viele Zweikämpfe prägten das Landesligaderby. Hier setzt sich 08-Kapitän Joshua Schroven gegen René Michen durch. Foto: Peter Mohr

Landesligaderby: Last-Minute-Tor am Stadtgarten
Wichtiger Schritt für 08

Landesligist SW Wattenscheid 08 hat am Sonntag durch ein spätes Tor im Ortsderby bei der DJK einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Die 08er haben nun vier Zähler Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Das war nichts für Fußballästheten, was die beiden Teams den knapp 200 Besuchern am Stadtgarten anboten. Viel Hoch-und-weit statt Kombinationsfußball, viele Quer- und Rückpässe statt zielstrebigem Offensivspiel. In der Anfangsphase hatten die bereits abgestiegenen Hausherren die...

  • Wattenscheid
  • 24.04.22
  • 1
Sport
08-Trainer Christian Möller muss jetzt wieder den Blick nach unten richten. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Zwei Niederlagen am Gründonnerstag
Für 08 wird’s eng

Der Landesliganachholspieltag am Gründonnerstag ist für die beiden Wattenscheider Vereine in die Hose gegangen. Sowohl das abgeschlagene Schlusslicht DJK als auch SW 08 kassierten Niederlagen. Die DJK, die sich bereits in den Planungen für die Bezirksligasaison befindet, unterlag am Stadtgarten dem Tabellenzweiten aus Dortmund-Hombruch mit 0:3. Eng könnte es jetzt auch noch für Nachbar SW Wattenscheid 08 werden. Die Dickebank-Elf unterlag nach zuletzt zwei Siegen im direkten Vergleich beim...

  • Wattenscheid
  • 14.04.22
  • 1
Sport
David Schroven (Mitte) brachte die 08er mit seinem 13. Saisontreffer auf die Siegerstraße. Foto: Peter Mohr

Landesliga: 4:0-Heimsieg für 08, DJK verliert
Chancen für zwei Spiele

Landesligist SW Wattenscheid 08 hat am Sonntag drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt eingefahren. Nachbar und Schlusslicht DJK zog sich beim 0:3 beim Tabellenführer Türkspor Dortmund einigermaßen achtbar aus der Affäre. Mit dem 4:0-Erfolg an der Dickebankstraße gegen Kirchhörder SC fuhr die Truppe von Christian Möller innerhalb einer Woche zwei klare Siege ein und verließ damit auch die Abstiegsränge. Als es torlos zum Seitenwechsel in die Kabine gegangen war, haderten die 08er...

  • Wattenscheid
  • 10.04.22
  • 1
Sport

Fußball: Corona beeinflusst den Spielbetrieb
Wieder zwei Absagen

Die Spielpläne in den Fußballligen werden immer mehr zur Makulatur. Es hagelt Absagen wegen hoher Infektionszahlen. Die Nachholtermine könnten knapp werden. Auch die SG Wattenscheid 09 ist am Sonntag zur Untätigkeit verurteilt. Der Staffelleiter sagte die Partie gegen die U23 von Preußen Münster aufgrund mehrerer Coronafälle bei den Gästen ab. Gleiches Schicksal für Landesliga-Schlusslicht DJK Wattenscheid. Das Heimspiel gegen SuS Kaiserau fällt ebenfalls aus.

  • Wattenscheid
  • 18.03.22
  • 1
Sport
16 Bilder

Eindrücke vom Stadtgarten

Fotos von der Landesligapartei DJK Wattenscheid - Erler SV (1:1) am 6. März 2022. Alle Fotos (Copyright): Peter Mohr

  • Wattenscheid
  • 06.03.22
  • 1
Sport
Freude bei der DJK nach dem frühen Führungstreffer. Foto: Peter Mohr

Landesliga: SW 08 unterlag trotz Überlegenheit 1:3
DJK verpasst zweiten Sieg in Folge

Das war kein Spieltag nach Wunsch für die beiden Wattenscheider Landesligisten. Schlusslicht DJK verpasste den erhofften zweiten Sieg in Folge, und SW 08 unterlag in Resse mit 1:3 und muss jetzt auch den Blick Richtung Abstiegsplätze richten. Eine Woche nach dem 6:1-Erfolg gegen Firtinaspor erwischte die DJK am Sonntag am Stadtgarten einen Start nach Maß und ging früh durch Zakaria El-Lahibs vierten Saisontreffer in Führung. Kim Kaemper im DJK-Tor verhinderte mit einem tollen Reflex den...

  • Wattenscheid
  • 06.03.22
  • 1
Sport
11 Bilder

Landesliga: Generalprobe ging daneben
SW 08 weiter mit Problemen

Eine Woche vor dem Rückrundenstart ist die Generalprobe von SW Wattenscheid 08 kräftig daneben gegangen. Es gab am Sonntag eine 0:7-Niederlage bei Westfalenligist Wacker Obercastrop. Wie schon während der gesamten Saison musste 08-Coach Christian Möller wieder einmal kräftig improvisieren und hatte im Dunstkreis des Förderturms der Zeche Erin gerade einmal einen Feldspieler auf der Bank. Jan Tegtmeier, Joshua Schroven und Joshua Forbes fehlten, Fredi Osei-Assibey hat nur leichtes Lauftraining...

  • Wattenscheid
  • 23.01.22
Sport
Mann des Tages beim Landesliga-Ortsderby war 08-Kapitän Jan Tegtmeier (dunkles Trikot), der beim 4:0-Sieg an drei Treffern beteiligt war. Foto: Peter Mohr

Nach 0:4 im Landesligaderby sieht's düster für die DJK aus
Matchwinner Jan Tegtmeier

Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen setzte sich SW Wattenscheid 08 am Sonntag mit 4:0 klar und deutlich im Landesliga-Ortsderby gegen die DJK Wattenscheid durch. Nur in den ersten zwanzig Minuten gelang es den Gästen vom Stadtgarten, die Partie einigermaßen offen zu gestalten. Im letzten Drittel gelang es der DJK, die auf ihren erkrankten Kapitän Jonas Borin verzichten musste, jedoch nicht, wirklich gefährliche Aktionen zu inszenieren. Die kämpferische Einstellung des Tabellenletzten war okay,...

  • Wattenscheid
  • 07.11.21
Sport
Wenige Augenblicke später zappelte das Leder im Netz. Tim Oberc (6) hatte zum 1:3-Endstand verkürzt. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Niederlagen für SW 08 und DJK Wattenscheid
KO-Schlag in der Nachspielzeit

Trotz recht ansehnlicher Leistungen gab es am Sonntag für die beiden Wattenscheider Landesligisten SW 08 und DJK nichts zu holen. Die 08er unterlagen bei Firtinaspor Herne mit 1:2, die DJK hatte gegen Tabellenführer Wanne 11 mit 1:3 das Nachsehen. Schlusslicht DJK bot gegen den Ligaprimus eine couragierte Vorstellung, lieferte (trotz der Niederlage) das wahrscheinlich beste Saisonspiel ab. Früh war die Elf von Coach Hasan Gören durch ein Anspiel genau in die Schnittstelle zwischen den beiden...

  • Wattenscheid
  • 31.10.21
Sport
08-Coach Christian Möller musste die erste Heimniederlage nach zweieinhalb Jahren mit ansehen. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Desaster für DJK und SW 08 – 14 Gegentore
Rabenschwarzer Sonntag

Es kam am Sonntag knüppeldick für die beiden Wattenscheider Landesligisten SW und DJK. 0:6 und 1:8 lauteten die niederschmetternden Resultate. Die DJK trägt weiter die „rote Laterne“, an der Dickebankstraße hofft man darauf, dass es nur ein einmaliger Ausrutscher war. Der sportliche Sinkflug der DJK geht weiter. Vier Tage nach dem desaströsen Aus im Kreispokal beim C-Kreisligisten FSV Witten gab es am Sonntag in Hombruch die nächste fußballerische „Ohrfeige“. Die Stadtgarten-Elf, vor der Saison...

  • Wattenscheid
  • 24.10.21
Sport
Jan Tegtmeier (rechts) erzielte das "Tor des Tages" für SW 08. Foto: Peter Mohr

Landesliga: DJK bleibt nach 1:6-Heimniederlage Tabellenschlusslicht
Tegtmeier traf für 08

Nach der 1:6-Heimniederlage trägt die DJK Wattenscheid weiter die rote Laterne in der Landesliga. Nachbar SW 08 setzte sich mit 1:0 in Kirchhörde durch und etabliert sich im oberen Tabellendrittel. „Wir wollten die Räume eng machen und auf Konter spielen“, so DJK-Coach Hasan Gören nach der Niederlage gegen das Top-Team von Türkspor Dortmund. Nach rund zwanzig Minuten war die taktische Marschroute der DJK Makulatur, und der Gast ging erwartungsgemäß in Führung. Das Team um den ehemaligen...

  • Wattenscheid
  • 17.10.21
Sport
Manni Behrendt ist nicht mehr sportlicher Leiter der DJK. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Torwartlegende nicht mehr sportlicher Leiter bei der DJK
Manni Behrendt trat zurück

Landesligist DJK Wattenscheid kommt nicht zur Ruhe. Nun hat Manfred Behrendt seinen Rücktritt als sportlicher Leiter bekannt gegeben. Vor knapp zwei Wochen hatte die Personalie Paul Helfer am Stadtgarten für Unruhe gesorgt. Das Trainerteam hatte in Absprache mit Behrendt den 34-Jährigen ehemaligen Co-Trainer Helfer aus dem Kader der ersten Mannschaft gestrichen. Von einem zerstörten Vertrauensverhältnis war die Rede. Der Vorstand des Vereins um Reinhard Fischer versuchte in Gesprächen zu...

  • Wattenscheid
  • 12.10.21
Politik
Hans-Josef Winkler, Wattenscheider Bezirksfraktionsvorsitzender der UWG: Freie Bürger. Foto: UWG: Freie Bürger

UWG: Freie Bürger: DJK Wattenscheid sorgt für Integration und Teilhabe
Kleinspielfeld für den Nachwuchs im Stadtgarten-Umfeld notwendig

„Es ist notwendig“, sagt Hans-Josef Winkler, Wattenscheider Bezirksfraktionvorsitzender der UWG: Freien Bürger, „dass im Rahmen der Neugestaltung des Umfeldes des Stadtgartens und der Einbindung des ehemaligen Betriebshofes ein Kleinspielfeld für den DJK Wattenscheid-Trainingsbetrieb errichtet wird.“ Die DJK Wattenscheid habe zur Zeit 700 Mitglieder. Neben den Seniorenmannschaften, dem Herz-, Reha- und Breitensport und Tischtennis sei vor allem die Jugendarbeit mit 16 Mannschaften inklusive 4...

  • Bochum
  • 22.09.21
Sport
DJK-Trainer Hasan Gören haderte oft und lautstark mit dem Schiedsrichter. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Niederlagen für SW 08 und DJK
Keine Tore, keine Punkte

Enttäuschend verlief der Spieltag für die beiden heimischen Landesligisten. Sowohl SW 08 (in Langenbochum) als auch die DJK (gegen Horsthausen) kassierten Niederlagen und blieben ohne eigenen Torerfolg. "Wir waren eigentlich die bessere Mannschaft", haderte 08-Coach nach dem 0:2 in Langenbochum mit dem fehlenden Spielglück. Durch einen langen Abschlag und Abstimmungsproblemen in der 08-Defensive gingen die Hausherren in Führung. Danach traf Jan Tegtmeier den Innenpfosten, und wenig später wurde...

  • Wattenscheid
  • 19.09.21
Sport
David Schroven (links) traf zu Beginn zum zwischenzeitlichen 1:1. Foto: Peter Mohr

Landesliga: Niederlagen für DJK und SW 08 zum Auftakt
Aus Fehlern lernen

Das nennt man wohl einen „klassischen“ Fehlstart. Sowohl die DJK als auch Schwarz-Weiß 08 fingen sich am ersten Spieltag Niederlagen ein. Den Stab brechen wollte niemand, aus den Fehlern lernen – hieß es einträchtig. „Die Niederlage war auch in der Höhe verdient“, bilanzierte SW-Coach Christian Möller nach dem 2:5 bei Wanne 11. Die 08er erlaubten sich in der Defensive zu viele „Aussetzer“, begünstigten gleich drei Treffer der Hausherren durch individuelle Fehler. Nach dem Blitzstart der...

  • Wattenscheid
  • 29.08.21
Sport
Kamil Kokoschka (rechts) traf dreimal und bedankt sich bei Vorbereiter Marvin Fahr. Foto: Peter Mohr

Saisonvorbereitung: Letzte Tests von DJK und VfB Günnigfeld
Kokoschka traf dreimal

Die Generalprobe von Landesligist DJK Wattenscheid ist am Sonntag daneben gegangen. Besser lief es für den VfB Günnigfeld, der sich an der Kirchstraße mit 4:2 durchsetzen konnte. „Wir hätten zur Halbzeit 3:0 führen müssen. Das war eine richtig starke Vorstellung. Nur der Abschluss stimmte nicht“, meinte der neue DJK-Coach Hasan Gören nach dem 0:2 gegen den BV Rentfort. Durch die Auswechslungen in der Pause ging der Faden verloren. „Uns fehlte dann die Ordnung im Spiel“, so Gören weiter. Trotz...

  • Wattenscheid
  • 22.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.