DJK Wattenscheid

Beiträge zum Thema DJK Wattenscheid

Sport
Das Engagement an der Seitenlinie half nicht. Trainer Sergio Allievi konnte den Abstieg des FC Neuruhrort nicht verhindern. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Abstieg für FCN ist perfekt

Kaum zu glauben, aber es ist seit Sonntag bittere Realität. Der FC Neuruhrort muss den Weg in die Kreisliga A antreten. Bedingt durch den Umstand, dass mit Hedefspor Hattingen und Fortuna Herne gleich zwei Vereine ihre Mannschaften zurückgezogen hatten, bestritten die Neuruhrorter am Sonntag bereits ihr letztes Saisonspiel und hatten im Abstiegsendspiel gegen das ebenfalls stark gefährdete Team des BV Herne-Süd am Ende mit 1:2 das Nachsehen. Nach einem 0:2-Rückstand ließ Tobias Sassenroth...

  • Wattenscheid
  • 15.05.18
Sport
Dennis Löhr (rechts) traf zweimal als Joker für DJK. Foto: Peter Mohr

Löhrs retten DJK

Während sich Aufsteiger DJK Wattenscheid anschickt, den Durchmarsch in die Landesliga zu schaffen, tun sich die Nachbarn im Wattenscheider Süden im Kampf gegen den drohenden Abstieg sehr schwer. SW Eppendorf hatte nach der Niederlage im Nachholspiel am letzten Donnerstag gegen Kaltehardt Trainer Martin Baß freigestellt. Eine zählbare Wirkung hat die Maßnahme auf dem grünen Rasen noch nicht gebracht. Am Sonntag gab es am Altenbochumer Pappelbusch unter der Regie des Ur-Eppendorfers Lothar...

  • Wattenscheid
  • 29.04.18
Sport
DJK-Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Ridvan Sari. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Bali fürchtet Ausrutscher

Es ist noch einmal spannend geworden im Meisterschaftsrennen der Bezirksliga. Nicht nur durch den letzten Ausrutscher (1:1 in Heven) ist der Vorsprung von Tabellenführer DJK Wattenscheid geschmolzen. Auch der vorzeitige Rückzug des Teams von Fortuna Herne hatte für die Stadtgarten-Elf negative Auswirkungen. Nur noch zwei Zähler (plus ein Spiel) beträgt der Vorsprung der Elf von Trainer Tibor Bali, der deswegen vor dem Heimspiel am Sonntag gegen den CSV Linden warnt: "Wir dürfen uns keine...

  • Wattenscheid
  • 26.04.18
Sport
Sergio Allievi steht mit dem FC Neuruhrort auf einem Abstiegsplatz. ^Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK büßt Vorsprung ein

Spitzenreiter DJK Wattenscheid kam am Sonntag nicht über ein 1:1 beim TuS Heven hinaus. Der Vorsprung auf Verfolger Wanne 11 ist auf zwei Zähler (plus ein Spiel) zusammen geschmolzen. Trainer Tibor Bali hatte vor der Partie zurecht vor den Wittener Vorstädtern gewarnt, die bereits in der Anfangsphase durch den regionalligaerfahrenen Angreifer Laurenz Wassinger in Führung gingen. Kurz nach dem Seitenwechsel sicherte Goalgetter Kamil Kokoschka mit seinem 28. Saisontreffer das Remis für die...

  • Wattenscheid
  • 22.04.18
Sport
Ridvan Sari (links) und Jan Kronies freuen sich über den DJK-Sieg im Spitzenspiel. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK kann Sekt auf Eis legen

Bezirksligist DJK Wattenscheid hat am Sonntag einen Riesenschritt in Richtung Aufstieg gemacht und den direkten Konkurrenten SG Welper mit 6:1 besiegt. Im Ortsderby zwischen FC Neuruhrort und SW Eppendorf (2:2) gab es keinen Sieger. „Ich wäre mit einem Unentschieden zufrieden“, meinte DJK-Vereinschef Reinhard Fischer vor dem Anpfiff. Was die rund 200 Besucher danach am Stadtgarten zu sehen bekamen, war nicht nur ein Bezirksliga-Topspiel, sondern eine Partie, die kein Drehbuchautor hätte...

  • Wattenscheid
  • 15.04.18
Sport
DJK-Trainer Tibor Bali. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Nach Pokal-KO - Konzentration auf Aufstieg

Die Pokalsensation ist am Mittwoch im Stadtgarten ausgeblieben. Nun kann sich Bezirksligist DJK Wattenscheid ganz auf das Meis-terschaftsrennen und den Aufstieg konzentrieren. Dabei hatte es im Kreispokal-Halbfinale gegen Westfalenligist Concordia Wiemelhausen vielversprechend für die Truppe von Trainer Tibor Bali begonnen. Kapitän Leo Bazylin brachte seine Elf früh in Führung. In der Folge verpasste die DJK, eine höhere Führung herauszuschießen, und musste im zweiten Durchgang dem...

  • Wattenscheid
  • 13.04.18
Sport
14 Bilder

DJK Wattenscheid Mädchen Camp 2018

… auch in diesem Jahr ein Erfolg. Zum zweiten Mal nach 2017 fand in den Osterferien vom 02.04. bis zum 05.04.2018 das Mädchen Camp der DJK Wattenscheid statt. Im letzten Jahr noch mit 34 Teilnehmerinnen der Altersklassen U11 bis U17 fanden in diesem Jahr 26 fußballverrückte Mädchen von der Anfängerin bis zur Fortgeschrittenen den Weg an die Sportanlage am Stadtgarten. Da auch in diesem Jahr das lizensierte DJK Trainerteam von zwei Trainer/innen des Bundesligisten SG Essen Schönebeck...

  • Wattenscheid
  • 10.04.18
Sport
9 Bilder

VfL Bochum Fußballschule zu Gast bei der DJK Wattenscheid

Bei herlich sonnigem Wetter konnte zum ersten Mal, bei der DJK Wattenscheid Jugendabteilung, die Fußballschule vom VFL Bochum begrüßt werden. Ex Profis wie Darius Wocz, Gerd Strack, Peter Közle, Christian Schreier und einigen mehr trainierten mit den Stars von morgen. Fast 40 Kinder verbrachten 3 Tage mit tollen Trainingseinheiten und zeigten 3 Tage auch tolle Leistungen. Vom Torwart bis zum Stürmer. Für jede Position gab es Trainingseinheiten. Die Trainer von der DJK werden sich bestimmt was...

  • Wattenscheid
  • 08.04.18
Sport
Maurice Szcesny ist am Samstag zu Gast auf dem Mainzer Lerchenberg. Foto: Peter Mohr

DJK-Kicker im Sportstudio

Es war ein ganz wichtiges Tor, keine Frage. Aber das ihm sein Siegtreffer im Spitzenspiel der Bezirksliga gegen Wanne 11 den Weg ins Fernsehen ebnen würde, damit konnte DJK-Kicker Maurice Szcesny nun wirklich nicht rechnen. Eigentlich kickt Szcesny sogar nur in der zweiten Mannschaft in der Kreisliga B. Weil es im Bezirksligateam aber einige personelle Engpässe gab, beorderte ihn Coach Tibor Bali nach oben, und Szcesny bedankte sich für das ihm geschenkte Vertrauen mit zwei wichtigen...

  • Wattenscheid
  • 06.04.18
Sport
Timo Farris traf für die DJK in Altenbochum zum Ausgleich. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK patzt, bleibt aber vorn

Das Osterwochenende verlief für Spitzenreiter DJK Wattenscheid nicht nach Wunsch. Von den sechs möglichen Zählern ging nur einer auf das Konto der Stadtgartenelf. DJK-Vereinschef Reinhard Fischer hatte offensichtlich ein gutes Näschen, hatte er doch vor einer Woche vor den beiden schwierigen Partien gegen Weitmar und Altenbochum gewarnt. Dem 2:3 am Stadtgarten folgte am Ostermontag nun ein 1:1 am Altenbochumer Pappelbusch. Der zur Pause für Dennis Löhr eingewechselte Timo Farris sicherte...

  • Wattenscheid
  • 02.04.18
Sport
René Löhr (rechts) konnte mit seinen beiden Treffern die DJK-Niederlage nicht verhindern. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Rückschlag für DJK

Aufsteiger und Tabellenführer DJK Wattenscheid musste am Gründonnerstag einen Rückschlag im Titelkampf hinnehmen. Es gab eine 2:3-Niederlage gegen Weitmar 45. Vereinschef Reinhard Fischer hatte am letzten Wochenende offensichtlich die „richtige Nase“ bewiesen, als er ein schwieriges Osterprogramm voraus gesagt hatte. Zum ersten Mal seit fast zwei Jahren verließ die Truppe von Trainer Tibor Bali den Kunstrasen am heimischen Stadtgarten als Verlierer. Dabei hatte es vielversprechend mit...

  • Wattenscheid
  • 29.03.18
Sport
Maurice Szcesny, der Mann für die wichtigen Tore, brachte die DJK auf die Siegerstraße. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Arbeitssieg für DJK

Eine nur durchschnittliche Leistung reichte Aufsteiger und Tabellenführer DJK Wattenscheid zum 2:0-Derbysieg beim FC Neuruhrort. SW Eppendorf erkämpfte sich ein 3:3 bei Fortuna Herne. Es war keine glanzvolle Vorstellung des Tabellenführers an der Ruhrstraße, eher ein „Arbeitssieg“. Mitte der zweiten Halbzeit war der FC Neuruhrort drauf und dran, der Partie eine Wende zu geben. Doch der Unparteiische (mit einigen haarsträubenden Fehlentscheidungen) und DJK-Torwart Jarek Matera spielten da...

  • Wattenscheid
  • 25.03.18
Sport
Marco Gruner (rechts) setzte am Donnerstag mit seinem Treffer den Schlusspunkt zum 5:0-Endstand. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: DJK baut den Vorsprung aus

Tabellenführer DJK Wattenscheid gab sich am Donnerstag im Nachholspiel beim TuS Harpen keine Blöße und siegte "standesgemäß" mit 5:0.  Dabei musste die Stadtgartenelf im Harpener Bockholt auf etliche Stammspieler verzichten: René Löhr, Kamil Kokoschka, Leo Bazylin und Marvin Beimborn fehlten. Dennoch war die Partie bereits nach etwas mehr als 20 Minuten (vor)-entschieden. Tim Staniszewski, Daniel Wolf und Markus Maxellon hatten eine 3:0-Führung heraus geschossen. Später trafen noch Marco...

  • Wattenscheid
  • 23.03.18
Sport
Unendlicher Jubel am Stadtgarten nach dem 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Wanne 11. FOTO: Peter Mohr

Bezirksliga: Wichtiger DJK-Sieg

Aufsteiger DJK Wattenscheid hat im Meisterschaftsrennen der Bezirksliga eine ganz wichtige Hürde genommen. Der „Durchmarsch“ nimmt allmählich Konturen an. Die Stadtgarten-Elf besiegte am Sonntag den direkten Konkurrenten Wanne 11, der damit überflügelt wurde. Die Truppe von Trainer Tibor Bali hat damit die Tabellenführung übernommen und hat zwei Spiele weniger absolviert als die direkten Widersacher aus Welper und Wanne. Nach dem Anpfiff lagen sich die Schwarz-Grünen jubelnd in den Armen....

  • Wattenscheid
  • 18.03.18
Sport
DJK-Torjäger Kamil Kokoschka traf in dieser Spielzeit schon 23mal. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Spitzenspiel im Stadtgarten

Da in den letzten Wochen die Konkurrenten aus Welper und Wanne Federn ließen, ist Aufsteiger DJK Wattenscheid nicht nur auf Tuchfühlung zur Tabellenspitze, sondern kann diese Sonntag (15 Uhr, Kunstrasen am Stadtgarten) mit einem Sieg sogar übernehmen. Obwohl die Stadtgarten-Elf sogar zwei Spiele weniger absolviert hat als der Konkurrent Wanne 11. Ein Spiel auf Augenhöhe ist zu erwarten, in dem die Tagesform entscheidend sein kann. Die Fans können ein Feuerwerk erwarten, denn es treffen die...

  • Wattenscheid
  • 16.03.18
Sport
6 Bilder

Oster Mädchenfußball Camp der DJK Wattenscheid

In der 2. Osterferienwoche findet vom 03.04. bis 05.04. die 2. Auflage des Mädchenfußball Camps der DJK Wattenscheid statt. Zu den eigenen lizensierten Trainerinnen und Trainern konnte Mädchenkoordinator Andreas Schmidt, auch für dieses Jahr wieder, lizensierte Trainer/innen des Frauenbundesligisten SG Essen Schönebeck gewinnen. Dadurch das in allen 4 Altersklassen (U11 Jahrgang 2007 und jünger bis U17 Jahrgang 2001) trainiert wird und für jede Altersklasse zwei Trainer/innen zur Verfügung...

  • Wattenscheid
  • 13.03.18
Sport
DJK-Coach Tibor Bali. Foto: Peter Mohr

Bezirksliga: Für DJK beginnt der Endspurt

Aufsteiger DJK Wattenscheid hat beste Chancen, den "Durchmarsch" zu schaffen. Am Donnerstag gab es einen 2:0-Sieg in Herbede. Die ärgsten Konkurrenten im Aufstiegsrennen hatten zuletzt Steilvorlagen geliefert. Wanne 11 patzte gegen Altenbochum und die SG Welper beim FC Neuruhrort. Nach dem 2:0-Erfolg beim SV Herbede ist die Elf von Trainer Tibor Bali bis auf zwei Punkte an das Spitzenduo herangerückt - hat allerdings zwei Spiele weniger absolviert. Auf dem Kunstrasen am Kemnader See trafen...

  • Wattenscheid
  • 09.03.18
Sport
Trainer Tibor Bali im Gespräch mit Vereinschef Reinhard Fischer. Foto: Peter Mohr

DJK: Aufstieg ist noch nicht abgehakt

Die DJK Wattenscheid hat als Aufsteiger in der Bezirksliga eine prima Vorrunde gespielt und auf Platz drei überwintert. So ganz abgehakt hat man das Thema "Durchmarsch" noch nicht. Sechs Zähler Rückstand weist die Truppe von Trainer Tibor Bali im Moment auf Tabellenführer Wanne 11 aus. Allerdings hat die DJK auch noch ein Nachholspiel auszutragen. Dazu steht noch der direkte Vergleich an - der zweite Aufstieg in Folge ist angesichts der gezeigten Leistungen alles andere als nur eine...

  • Wattenscheid
  • 02.02.18
Sport
4 Bilder

Saisonhalbzeit bei den DJK Wattenscheid Mädchen

Zum ersten Mal in der Geschichte der DJK Wattenscheid gehen seit Saisonbeginn 4 Mädchenteams für den Verein an den Start und bilden den Unterbau für die derzeit in der Kreisliga A spielende Damenmannschaft. Die Mädels spielen in den Altersklassen U11 bis U17 um Punkte. Damit ist die DJK im Fußballkreis Bochum der einzige Verein der alle 4 Altersklassen im Mädchenbereich abdeckt. Dies ist umso bemerkenswerter, da vor drei Jahren gerade mal eine Mannschaft zur Verfügung stand. „ Es geht stetig...

  • Wattenscheid
  • 18.01.18
Sport
Das siegreiche Team von SW Eppendorf. Foto: Peter Mohr

Alle Titel nach Wattenscheid

Die Hallenstadtmeisterschaften in der Bochumer Rundsporthalle hätten aus Wattenscheider Sicht gar nicht besser laufen können. Alle drei Titel gingen in die Hellwegstadt. Und alle drei Titelträger schafften damit mehr oder minder große Überraschungen. SW Eppendorf setzte sich bei den ersten Mannschaften durch, Ausrichter DJK Wattenscheid siegte bei den „Reserveteams“, und der SV Höntrop holte den Frauentitel. Die Verantwortlichen der Wattenscheider Vereine strahlten um die Wette, als die...

  • Wattenscheid
  • 14.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.