DKV Blau-Weiß

Beiträge zum Thema DKV Blau-Weiß

Kultur
72 Bilder

Liveticker: Voerder Tulpensonntagszug
„D’r Zoch kütt noh Hus!“

+++ 16 Uhr +++ Die Spendensumme hat die 5.000 Euro-Marke geknackt +++ 15.55 Uhr +++ Der Zug ist am Ende der Strecke angekommen. Der stellvertretende Bürgermeister Bert Mölleken dankt den Veranstaltern, den fleißigen Spendern und überreicht der Zugleitung selbstgemachten Eierlikör. Das Leben muss ja irgendwie weitergehen ;) Prost!  +++ 15.20 +++ "Vergesst für einen Moment die Zeit", so kündigt Pia Awater das Video des MGV Eintracht Spellen an. +++ 14.45 +++ Die verrückten Hühner aus...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.02.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

FDP-DInslaken-Karneval
FDP Dinslaken Unterstützt karnevalistisches Brauchtum in Corona Zeiten

Die FDP Dinslaken spendet den karnevalistischen Betrag von 111,11€ für die Aktivitäten der Dinslakener Karnevalsvereine und des Voerder Karnevalsverein VKV 1972 e.V. Doch damit nicht genug, alle 4 Ratsherren der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Dinslaken, Gerald Schädlich, Felix Ülhoff, Thomas Giezek und Dennis Jegelka spenden spontan je 33,33€ zusätzlich, so dass insgesamt 244,43€ zusammengekommen sind. Die Dinslakener Karnevalsvereine haben zusammen unter der Kooperation des Voerder...

  • Dinslaken
  • 13.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die Karnevalisten aus Dinslaken und Voerde haben hohe Ansprüche an den virtuellen Karnevalszug und möchten sich mit dem vierstündigen Live-Stream auf keinen Fall blamieren.
3 Bilder

Karnevalisten aus Dinslaken und Voerde holen Tulpensonntagszug via vierstündigem Live-Stream am 14. Februar nach Hause
Sieben Vereine, eine Sprache

Wenn der Mensch nicht zum Zug kommt, kommt der Zug zum Menschen: Weil aufgrund der Corona-Pandemie noch immer keine Veranstaltungen stattfinden dürfen und auch die Karnevalssession 2020/2021 somit flachfallen muss, holen die hiesigen Karnevalisten den närrischen Lindwurm einfach zu den Jecken nach Hause. Will heißen: "D'r Zoch kut noh Hus!" Sieben Vereine, eine Sprache: Dass die Session 2020/21 nicht ablaufen wird wie ursprünglich geplant, war den Karnevalisten in Dinslaken und Voerde schnell...

  • Dinslaken
  • 25.01.21
  • 1
  • 1
Kultur
Zum Start der Session 2020/21 am heutigen Mittwoch war auch bei den Karnevalisten Kreativität gefragt.

Start der Session 2020/21 in Dinslaken, Voerde, Hünxe ausnahmsweise digital und mit Abstand
Karneval unter Coronabedingungen

Weil sich die Karnevalisten aus Dinslaken und Voerde doch noch ganz spontan etwas haben einfallen lassen, muss der Sessionsstart am heutigen 11.11. um 11.11 Uhr nun doch nicht, wie in der aktuellen Ausgabe des Niederrhein Anzeigers geschrieben, ins Wasser fallen. Die Narren trotzen der Pandemie und feiern trotzdem - allerdings ganz Corona-konform ausschließlich online beziehungsweise mit Abstand. Stellen Sie sich vor, es ist Karneval - und kein Jeck hat was zu lachen. So passiert in den...

  • Dinslaken
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt

Wir stehen zusammen
In schwierigen Zeiten rückt man zusammen

Am vergangenen Freitag trafen sich alle Karnevalsvereine aus Voerde und Dinslaken zu ihrer dritten gemeinsamen Videokonferenz. Die Tatsache, dass augenblicklich die weltweit grassierende Pandemie die Vereine fest im Griff hat, zeigen die Karnevalisten des VKV Voerde, KG Rot Gold Dinslaken, DKV Blau Weiß Dinslaken, HCC Hiesfeld, 1. Dinslakener Narrenkomitee, KG We Sind wer dor und der MGV Eintracht Spellen. Nach einem erneuten Onlinemeeting steht fest, dass es auch weiterhin nicht möglich...

  • Dinslaken
  • 17.09.20
Vereine + Ehrenamt

Keine Prinzenpaare in Dinslaken und Voerde
Gemeinsame Presseerklärung der Karnevalsvereine aus Dinslaken und Voerde

Dinslaken/Voerde Seit Beginn der Corona-Pandemie stehen die Karnevalsvereine aus Dinslaken und Voerde: VKV Voerde, KG Rot Gold Dinslaken, DKV Blau Weiß Dinslaken, HCC Hiesfeld, 1. Dinslakener Narrenkomitee, KG We sind wer dor und der MGV Eintracht Spellen in einem engen Austausch, was die Planung der Session 2020/2021 angeht. Auf Initiative des Voerder Karnevals Vereins (der jährlich den Karnevalszug in Voerde organisiert und durchführt) traf man sich bereits Ende März in einer Onlinekonferenz....

  • Dinslaken
  • 01.07.20
Vereine + Ehrenamt
In seinen bunten Kostümen machte der Hiesfelder Carnevals Club noch einmal so richtig Lust auf die Höhepunkte der Session 2018/19.
3 Bilder

Besuch im Pressehaus
Hoheitlich-närrischer Besuch in der Redaktion des Niederrhein Anzeigers in Dinslaken

Es hat schon Tradition, dass die Redaktionen von Niederrhein Anzeiger und NRZ an Altweiber hoheitlichen Besuch bekommen: Diesmal waren Vertreter vom DKV Blau-Weiß, der KG Rot-Gold und vom Hiesfelder Carnevalsclub zu Gast im Pressehaus an der Friedrich-Ebert-Straße in Dinslaken. Kurzerhand legten das kleine und große Prinzenpaar von Blau-Weiß eine flotte Sohle auf den Teppich und heizten so die Stimmung an. Bei Sekt, Saft und Knabbereien plauderten die Narren rechts und links und zeigten sich...

  • Dinslaken
  • 28.02.19
Vereine + Ehrenamt
Prinz Kenny I. und Prinzessin Lina I. werden mit ihren Paginnen Lizz (l.) und Sarah (r.) auf der Bühne Platz nehmen und von dort aus die Karnevalisten regieren.Foto: privat

Kinder feiern wie die Großen
Der DKV-Blau-Weiß lädt zur Kinderkarnevalssitzung am 24. Februar Dinslaken

Der DKV-Blau-Weiß lädt ein zur Kinderkarnevalssitzung am Sonntag, 24. Februar, ab 15.11 Uhr, die wieder in der Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums in Dinslaken-Hiesfeld stattfinden wird. Das diesjährige Kinderprinzenpaar der Stadt Dinslaken, das traditionell in jedem Jahr durch den DKV Blau-Weiß gestellt wird, freut sich, mit den kleinen Narren dieser Stadt zu feiern. Prinz Kenny I. und Prinzessin Lina I. werden mit ihren Paginnen Lizz und Sarah auf der Bühne Platz nehmen und von dort aus...

  • Dinslaken
  • 25.01.19
Vereine + Ehrenamt
Das Kinderprinzenpaar 2018 / 19
2 Bilder

Dinslaken Helau – 60 Jahre DKV: Dinslakener Karnevalsverein Blau-Weiß feiert Geburtstag und stellt (Kinder-)Prinzenpaare

Die Tage werden kürzer. Das Laub fällt von den Bäumen. Dann verabschiedet sich der Sommer und es kommt langsam, aber sicher …. nein, nicht nur der Herbst, auch die Karnevalisten läuten die „Fünfte Jahreszeit“ ein. So geschehen in den Redaktionsräumen des Pressehauses. Das Dinslakener Kinderprinzenpaar und ihre großen Vorbilder gaben sich, natürlich noch im „Räuberzivil“, die Ehre und stellten sich und ihr jeweiliges Motto etwas näher vor. In der Session 2018/19 hat einer der ältesten...

  • Dinslaken
  • 05.10.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Das blau-weiße Stadtprinzenpaar der Stadt Dinslaken - Prinz Jörg I. (Vennemann) und Prinzessin Sonja I. (Liedlbauer) - wird am Freitag offiziell verabschiedet.

Prinzenpaar nimmt Abschied: DKV startet mit Hoppeditzerwachen am Freitag in neue Session

Am kommenden Freitag, 10. November, 20 Uhr, wird der Hoppeditz bei den Blau-Weißen in der Aula des Gustav-Heinemann-Schulzentrums geweckt, der natürlich seine Antrittsrede nach der karnevalslosen Zeit zum Besten geben wird. Dinslaken. Mit dem Tambourcorps Voerde werden alle Blau-Weißen einmarschieren und bei diesem Anlass werden Prinz Jörg I. (Vennemann) und Prinzessin Sonja I. (Liedlbauer) auf der Bühne in ihrer Funktion als blau-weißes Stadtprinzenpaar der Stadt Dinslaken verabschiedet. Eine...

  • Dinslaken
  • 07.11.17
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Von wegen "Alte Weiber"

Nicht nur der DKV Blau Weiß sorgte für mächtig gute Laune in der Redaktion des Niederrhein Anzeigers an "Altweiber". Auch die KG Rot-Gold und der HCC Hiesfeld Carneval Club überzeugten mit guter Laune und einem kräftigen Helau. Alle Fotos: Heike Cervellera

  • Dinslaken
  • 24.02.17
  • 3
Vereine + Ehrenamt
102 Bilder

Topp-Prunksitzung des DKV Blau-Weiss

Publikum und Künstler spielten perfekt zusammen Wenn der DKV zur Blau-Weissen Prunksitzung einlädt, dann folgen viele, viele Fans zur Narrenzeit diesem Aufruf. Wenn auch verschiedene Narren von der Grippewelle erfasst worden waren. So kamen die Prinzessinnen Jenny I. vom MGV Spellen und Claudia II. von der KG Dingden ohne ihren jeweiligen „tollen“ Amtsinhaber/in. Was der tollen Feierlaune mit ihren Begleitern keinen Abbruch tat. Nachdem Präsident Ludwig Wansing und das diesjährige...

  • Dinslaken
  • 13.02.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Einer Einladung des Essener Stadtprinzenpaares wird gern gefolgt. Hier ein Foto mit dem Stadtprinzenpaar von Dinslaken.
70 Bilder

17. Närrische Ratssitzung im Rathaus Essen

Tollitätentreffen mit Spaß und Humor Am vergangenen Samstag trafen sich wieder traditionell die Prinzenpaare von Niederrhein und Ruhrgebiet sowie aus dem Bergischen- und dem Sauerland. Egal, ob z.B. aus Mülheim, Wesel, Velbert, Hattingen, Dinslaken, Oerhausen, Kamp-Lintfort oder Bottrop. All die Prinzenpaare aus Nah und Fern, die die Narren ihrer Städte regieren, ließen es sich nicht nehmen, der diesjährigen Einladung des FEK (Festkomitee Essener Karneval) und des Essener Oberbürgermeisters,...

  • Essen-Steele
  • 16.01.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
53 Bilder

Prinzentreffen auf der Riverdream

Der CAW Wesel lud die Prinzenpaare zum traditionellen Prinzentreffen ein - und alle, alle kamen Dass die "Riverdream" immer so schnell ausgebucht ist, hat schon seinen Grund. Denn wenn der CAW mit seinem amtierenden Prinzenpaar ruft, folgen alle Vereine gern der Einladung zur Karnevalsparty auf das schöne Ausflugsschiff. Hier einige Fotos für die, die da waren, und die, die neugierig sind. Alle Fotos: Birgit Kerschel, DKV Blau-Weiss e.V. Dinslaken Uns hat es riesigen Spaß gemacht, mit Euch...

  • Wesel
  • 09.01.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das amtierende Stadtprinzenpaar von Dinslaken: Prinz Jörg I. und Prinzessin Sonja I. mit der Pagin Nicole und dem Adjutanten Markus im Kreise der Blau-Weissen Sterne, die auch die Gäste auf der MS Riverdream mit ihren phantastischen Gardetänzen erfreuten.
60 Bilder

Dinslakener Stadtprinzenpaar Jörg I. und Sonja I. zu Gast auf der Riverdream

Der CAW Wesel lud ein zum alljährlichen Prinzentreffen am 1. Sonntag im Januar Natürlich ließen sich das auch die Blau-Weissen aus Dinslaken nicht nehmen, am diesjährigen Prinzentreffen mit dem Stadtprinzenpaar auf der Riverdream teilzunehmen. Auch die KG Rot-Gold mit ihrer Lieblichkeit war dabei, und das Prinzenpaar aus Eppinghoven feierte genauso mit wie der VKV Voerde und der MGV Spellen mit dem diesjährigen Prinzenpaar der Stadt Voerde. Und auch die Pinguine des Narrenkomitees Dinslaken...

  • Wesel
  • 08.01.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Geschafft: Und auch dieses Prinzenpaar schwebte letztendlich in der Luft. Die Waage hatte massig Wurfmaterial gebraucht, um sie abheben zu lassen.  Danke an die Sponsoren
32 Bilder

Kinderprinzenpaar hebt ab - Aufwiegen in Dinslaken

Auch Lukas I. und Marlene I. wurden in Süßigkeiten dank Sponsoren aufgewogen Nachdem vor Edeka Bienemann auf der Gerhard-Malina-Straße bei strahlendem Sonnenschein viele Neugierige angefunden hatten, nachdem ein Piratenschiff von einem Trekker vor den Eingang gezogen wurde, ging es mit vielen Anfeuerungsrufen der Blau-Weißen des DKV zum Aufwiegen des diesjährigen Kinderprinzenpaares der Stadt Dinslaken. Es brauchte schon ein paar Kilo mehr, um Lukas I. und Marlene I. mit vielen Bonbons und...

  • Dinslaken
  • 16.02.15
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Altweiberrundgang mit dem DKV

Strahlender Sonnenschein war den blau-weissen Narren hold Es war wieder ein schöner Tag, angefüllt mit vielen närrischen Begegnungen und netten Menschen. Wir wurden überall mit Helau und Leckerchen begrüßt, z.B. bei der RP, der NRZ und dem Niederrhein Anzeiger, der Deutschen Bank, der Santander Bank, der Sparkasse, der Volksbank, Praxis Dr. Marina Härter, Waldenhoff, beim Tabaktreff in Hiesfeld und beim AWO Seniorenkarneval. Ein herzliches Dankeschön auch besonders an alle, die uns diesen Tag...

  • Dinslaken
  • 13.02.15
Vereine + Ehrenamt
"Kamera läuft" - Das WDR-Team trifft auf das DKV-Wagenbauteam
20 Bilder

Wagenbau bei Blau-Weiss ... und der WDR war zu Gast

Wagenbau WDRDa staunten die Wagenbauer des DKV Blau-Weiss in Dinslaken nicht schlecht, als sich vor zwei Wochen der WDR mit einem Kamerateam anmeldete. "Wir wollen mal sehen, wie weit ist man denn in Dinslaken so kurz vor dem Voerder Umzug ?" fragte Christian Zimmer. Bei Eiseskälte traf man sich dann in Oberlohberg beim blau-weissen Ehrensenator Manfred Bodstein und seiner Gattin und Ehrenpräsidentin Monika, wo der Wagenbau schon seit dem Sommer in vollem Gange ist. Und da alles fix gehen...

  • Dinslaken
  • 11.02.15
Vereine + Ehrenamt
Piraten - wild und frei.
270 Bilder

Hochstimmung bei Prunksitzung des DKV Blau-Weiss

Getreu dem diesjährigen Motto des blau-weissen Vereins: „Narren, haltet Euch bereit, der DKV entert die 5. Jahreszeit“ befand sich die Kathrin-Türks-Halle im Freibeuter-Fieber. Mit einer neuen passenden Bühnendekoration waren die überwiegend kostümierten Gäste schon direkt eingestimmt. Da hatte der DKV den Puls der Zeit richtig gedeutet. Piraten, wohin man schaut Zur Begrüßung füllte sich nach dem Einmarsch mit dem Tambourcorps Voerde die große Bühne und zeigte dem Publikum, wie viele...

  • Dinslaken
  • 02.02.15
Vereine + Ehrenamt
Einen Piraten ziert der Sessionsorden des DKV in der Session 2014/2015
14 Bilder

DKV Blau-Weiss entert Dinslakens Stadthalle

Große Prunksitzung der Blau-Weissen am 31.1.2015 Zur diesjährigen Prunksitzung lädt der DKV in seinem 56. Sessionsjahr alle Narren dieser Stadt ein. Unter dem Motto "Narren, haltet Euch bereit, der DKV entert die 5. Jahreszeit" sind die Karnevalisten aktiv. Die Veranstaltung beginnt um 20:11 Uhr, Einlass ist um 19:00 Uhr. Auf dem Programm stehen die Vorstellung des diesjährigen Kinderprinzenpaares Lukas I. und Marlene I. und ihrer Prinzencrew sowie ein Feuerwerk der Gardetänze, angefangen mit...

  • Dinslaken
  • 29.01.15
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Lukas I. und Marlene I. regieren Dinslaken

Blau-weisses Kinderprinzenpaar proklamiert Endlich ist es soweit: Das Stadtkinderprinzenpaar, seine Tollität Prinz Lukas I. (Vennemann) und ihre Lieblichkeit Prinzessin Marlene I. (Adamzik), haben von ihren Amtsvorgängern Tilman I. und Annabell I. ihre Insignien erhalten. Gesicht ganz weiss, ein Auge blau - so feiern Narren beim DKV unter diesem Motto werden sie die großen und vor allem die kleinen Narren dieser Stadt in der Session zu karnevalistischen Anlässen regieren. Ihnen zu Ehren tanzten...

  • Dinslaken
  • 17.11.14
Vereine + Ehrenamt
Karlheinz Dungs  wurde von Präsident Ludwig Wansing zum Blau-Weis(s)heits-Ritter geschlagen.
44 Bilder

Karlheinz Dungs ist neuer Blau-Weis(s)heits-Ritter

Hoppeditz-Erwachen der Blau-Weissen war ein Erfolg Es ist schon klasse, was der DKV an aktivem Nachwuchs präsentiert. So wurden schon beim Einmarsch des Vereins die verschiedenen großen Tanzgruppen bewundert. Kein Wunder, dass die Bühne dann fast aus den Nähten platzte, als sie mit allen Blau-Weissen zur Musik des Tambourcorps Voerde sangen und schunkelten, und die Präsidenten Ludwig Wansing und Christoph Brill die Session mit dem Motto "Narren haltet Euch bereit, der DKV entert die 5....

  • Dinslaken
  • 17.11.14
Vereine + Ehrenamt
50 Bilder

Sommerfest 2014 des DKV Blau-Weiß - Draisinenfahrt nach Kranenburg

Familientag der Blau-Weißen war ein voller Erfolg. Und die Sonne lachte - meistens! Es war ein toller Tag - da waren sich wohl alle letztendlich einig. Für die meisten DKV'ler war es das erstemal, dass sie eine Draisinenfahrt machten. Mit den legendären, mittlerweile praktisch und gesellig ausgestatteten Wagen auf Bahngleisen, betrieben durch Muskelkraft der Beine. Und das Ganze dann für eine Fahrt von 12 km von Kleve nach Kranenburg und zurück. Ab 11 Uhr ging es los ab dem Draisinen-Bahnhof....

  • Dinslaken
  • 25.08.14
Vereine + Ehrenamt

Melanie Jernejovc beim DKV Blau-Weiß 1958 e.V. bestätigt

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des DKV im Vereinslokal "Gambrinus" wurde Melanie Jernejovc wieder zur 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt. Neuwahlen beim DKV Die Aufgaben der Geschäftsführung übernimmt Birgit Kerschel. Auch der 1. Schatzmeister, Christoph Brill, erhielt das Vertrauen des Vereins. Jörg Brill ist nun der neue Schriftführer des DKV. Wiedergewählt wurden Michael Guttmann (Bühnenbaumeister) und Jürgen Köllmann (Wagenbaumeister), neue Kassenprüfer sind Jürgen Kosch und...

  • Dinslaken
  • 26.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.