DOC

Beiträge zum Thema DOC

Politik

Zusammenfassung der OB-Podiumsdiskussion zum Outlet am 12.9.2017

Von Planlosigkeit und Sturzgeburten In seinen einleitenden Ausführungen sprach Impulsgeber Prof. i. R. Dr. Rolf Monheim zur Podiumsdiskussion am 12. September in der Liebfrauenkirche, Duisburg-Stadtmitte zunächst über das Konzept Outlet-Center und die Eignung des Güterbahnhofsgeländes. Den kompletten Redebeitrag des Stadtgeographen finden Sie hier. Im Anschluss begann die Diskussion mit den OB-Kandidaten Ercan Kocalar (Die Linke), Sören Link (SPD), Gerhard Meyer (CDU/Grüne/JuDu/BL) und...

  • Duisburg
  • 13.09.17
  •  1
Politik
Frank Oberpichler, Sprecher der Initiative "JA zu Duisburg"

(Design-)Outlet-Center – offener Leserbrief an Kurt Krieger

Offener Leserbrief von Frank Oberpichler zur Pressekonferenz der Krieger Grundstück GmbH und NEINVER am 04. September auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Duisburg an Herrn Krieger. Lieber Herr Krieger, da haben Sie sich ja ganz schön ins Zeug geschmissen, um der anwesenden Presse zu zeigen, wie das geplante DOC denn nun aussehen soll. Die Jubelzahlen Ihrer Beisitzer möchte ich hier einmal unkommentiert lassen. Nun, der Einladung war zu entnehmen, dass Sie „Daten, Fakten und...

  • Duisburg
  • 08.09.17
  •  2
Kultur
Hier entsteht scheinbar aus Zauberhand ein DOC.

Die schöne, heile Welt des Kurt Krieger - ein Kommentar

Der demokratische Streit zwischen den Befürwortern des DOC und den Befürwortern des sofortigen Planungsstopps hat seinen Höhepunkt erreicht. Während die Pro- und Contra-Argumente längst ausgetauscht sind und auch seitens der Stadt an die Bürger verschickt wurden, ist nun ein Kampf der Träume und Hoffnungen entbrannt. Das Imagevideo von Krieger und Co ist Teil dieses Traums und zeichnet eine schöne, heile Welt, die auf dem alten Güterbahnhofsgelände entsteht. Grafiktricks und...

  • Duisburg
  • 08.09.17
  •  4
Politik
19 Bilder

Krieger rüstet zum Wahl-Kampf für sein Designer Outlet Center

500.000 Euro investiert Kurt Krieger in eine Imagekampagne mit Plakaten und einem Infomobil für das DOC als „Chance für Duisburg“, um die Duisburger vor dem Bürgerentscheid am 24. September von seinen Visionen zu überzeugen. „Das Gelände des alten Güterbahnhofs ist affengeil für diese Projekt“, schwärmt der Grundstückseigentümer. Mit zwei eigenen Autobahnzubringern, dem Bahnhof in Sichtweite und dem Flughafen in der Nähe sei es perfekt für ein Designer Outlet Center. Mit im Boot ist...

  • Duisburg
  • 06.09.17
  •  2
Politik
Über 4.000 Duisburger haben mittlerweile für das Bürgerbegehren der Initiative "Ja zu Duisburg - Kein DOC" unterschrieben. Die Initiative ist guter Dinge, bis zum Stichtag, 24. Mai, die nötigen gut 11.000 Unterschriften zusammenzuhaben.
4 Bilder

Breites Bündnis auf gutem Weg

Die Initiative "Ja zu Duisburg - Kein DOC" ist optimistisch, die Unterschriften für das Bürgerbegehren zu bekommen Am 1. Februar hat der Stadtrat mit den Stimmen von SPD und CDU den Grundsatzbeschluss zur Realisierung eines Designer Outlet Centers (DOC) auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs gefasst. Eine Idee, die beileibe nicht bei allen Duisburgern auf Zustimmung stößt. Schnell gründete sich die Initiative "Ja zu Duisburg - Kein DOC", um ein aus ihrer Sicht "Aussterben der...

  • Duisburg
  • 02.05.17
  •  1
Politik
„Ja zu Duisburg – kein Doc“ - Mit dieser Kampagne wendet sich das Duisburger Bündnis gegen ein Designer Outlet Center auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs. Unser Foto zeigt v.l. Frank Oberpichler, Boris Roskothen, Gerhard Schwemm, Jan Harm und Lars Hoffmann.

4.000 haben bislang unterschrieben! Trotz Osterferien ist das Bürgerbegehren erfolgreich gegen das DOC gestartet!

Die Initiative "Ja zu Duisburg, kein DOC" hat zehn Tage nach Beginn des Bürgerbegehrens die ersten Unterschriftenlisten ausgewertet werden. Nach erfolgter Überprüfung auf vollständige Angaben konnten knapp 4.000 Unterschriften registriert werden. Zahlreiche Listen sind auch noch im Umlauf und konnten nicht mit erfasst werden. Trotz anfangs widriger Umstände ist dies ein erfolgreicher Start der Unterschriftenkampagne. Die Stadtverwaltung hatte kurzfristig den Antrag auf Eröffnung eines...

  • Duisburg
  • 25.04.17
Politik
Was wird rund um den Hauptbahnhof geschehen? FOTO UND COPYRIGHT: HANNES KIRCHNER 05-01-2012
2 Bilder

DOC-Gegner übergeben Antrag

Der Protest gegen das geplante Designer Outlet Center (DOC) am Hauptbahnhof kommt ins Rollen: Am Montag haben die DOC-Gegner der Verwaltung einen entsprechenden Antrag übergeben. Ziel ist ein Bürgerentscheid. Hinter den Gegnern steckt eine Allianz aus Vertretern von Bündnis 90/Die Grünen, den Linken, der FDP, der PSL, Junges Duisburg/DAL, des Einzelhandels, darunter vor allem Händler der Innenstadt, und verschiedenen Bürgerinitiativen wie BUND und ver.di. "Also ein breites Spektrum der...

  • Duisburg
  • 22.03.17
  •  2
  •  1
Kultur
Die Zukunft der Duisburger Innenstadt sorgt wieder für Diskussionen. Baustellen, Leerstände, unfreundliche Ecken sind nur ein Teil der Probleme. Die in der City ansässigen Kaufleute machen Front gegen das geplante Designer Outlet Center.

Was wird aus der Duisburger City? Eure Meinung ist gefragt!

Baulich gehört sie wohl zu den schöneren Innenstädten. Um die breite Königstraße beneidet uns so manche Nachbarstadt. Eigentlich gute Voraussetzungen für eine belebte und beliebte City. Doch keine Rose ohne Dornen: Baustellen, Leerstände und Trinkertreffs sorgen für Unbehangen. Jetzt scheint eine weitere dunkle Wolke über der City zu schweben, glaubt man der Meinung der meisten in der Innenstadt ansässigen Geschäftsleute. Sie fühlen sich durch das geplante Designer-Outlet-Center auf dem...

  • Duisburg
  • 15.02.17
  •  5
Politik
Annett Simon (links)  beim Duisburger Innenstadt-Dialog
11 Bilder

Was wird aus der Duisburger City? Eure Meinung ist gefragt!

Frustrierte Einzelhändler - Von Aufbruchstimmung war beim Duisburger Innenstadt-Dialog wenig zu spüren Oberbürgermeister Sören Link hatte Einzelhändler und Gastronomen aus der Innenstadt zum Gespräch in den Kleinen Saal der Mercatorhalle eingeladen, um über die Aufwertung und Stärkung der Duisburger City zu diskutieren Wie eine dunkle Wolke schwebte das geplante Designer Outlet Center (DOC) auf dem ehemaligen Güterbahnhofsgelände über den Köpfen der rund 100 Geschäftsleute. Auslöser...

  • Duisburg
  • 10.02.17
  •  8
  •  1
Politik

Und täglich grüßt das . . .

Jetzt soll ein DOC (Designer Outlet Center) die Kriegersche Filet-Brachfläche, das alte Güterbahnhof-Gelände, wiederbeleben. Nach dem Flop Outlet Center (FOC) in Hamborn nun also das DOC, so eine Art "Multi Casa" für hochwertige Klamotten. SPD und CDU begrüßen den Plan erst einmal. IHK und Einzelhandelsverband sehen die Idee mit Blick auf die City eher kritisch. Alles schon da gewesen! Damals hielt die CDU die Innenstadt für schützenswert und machte gegen "Multi Casa" mobil. Heute - so...

  • Duisburg
  • 08.07.16
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.