Dom-Musikschule Xanten

Beiträge zum Thema Dom-Musikschule Xanten

Kultur
Sind froh, wenn auch unter Schutzmaßnahmen, wieder zum Alltag übergehen zu können. von links: Annette Piscantor, Jürgen Slojewski und am Flügel Dr. Thomas Brezinka

Dommusikschule Xanten (DMX) feiert 50jähriges Jubiläum
Das etwas andere Jubiläumsjahr

“50 Jahre DMX sind ein Grund zum Rückblick“,sagt der Leiter der DMX, Dr. Thomas Brezinka, „aber auch zum Blick in die Zukunft.“ Nun ist dieses Jahr keines wie die anderen, denn Corona macht es vielen alles andere als leicht. So muss auch die DMX auf eine große Feier ihres Jubiläums am 06. Oktober während der Pandemie verzichten und hat diese kurzerhand auf das Jahr 2021 verschoben. „Corona hat uns zwar auf dem falschen Fuß erwischt“, so Brezinka, „aber wir haben relativ schnell reagiert“. So...

  • Xanten
  • 07.09.20
Kultur
Wer in einer Band mitmachen möchte, kann sich dem Projekt der Dom-Musikschule Xanten anschließen.

Eine Chance für den Musik-Nachwuchs
Coole Mucke machen in einer Rockband für Kinder und Jugendliche

Wer immer schon einmal davon geträumt hat in einer Rock- oder in einer Popband mitzumachen, dem bietet sich jetzt die Gelegenheit.  Die Dom-Musikschule Xanten lädt Kinder und Jugendliche ein, bei diesem Bandprojekt mitzumachen. Dabei werden aktuelle Songs und bekannte Stücke von großen Bands gemeinsam, unter der Anleitung von professionellen Musikern, geprobt. Ein erstes Treffen findet am Donnerstag, 5. März, in der Dom-Musikschule im DreiGiebelHaus neben dem Dom statt. Sänger und...

  • Xanten
  • 03.03.20
Kultur
Graham Sanders, Christiane Lamers und Valèrie Petit (v.li.)bereiten für die Kinder im Grundschulalter die musikalische Reise durch afrikanische Länder vor.
2 Bilder

Beim ersten inklusiven Workshop der Dom-Musikschule können sich 25 Kinder wohlfühlen
Afrikareise mit Phantasie

Für Graham Sanders liegt es klar auf der Hand: "Mit Afrika verbinde ich Trommelmusik". Und so war im Dialog mit Christiane Lamers und Valérie Petit schnell klar, "unser erster inklusive Workshop für Kinder im Grundschulalter geht auf die Reise in diesen Kontinent." Von Christoph Pries Xanten. Die Musikinstrumente, die auf dem Tisch liegen, wirken exotisch. Auch die Namen haben es in sich: "Djembe", "Dununbar", "Cabasa" oder "Sangban" lassen sich von Graham Sanders, Christiane Lamers und...

  • Xanten
  • 14.10.19
Kultur
Thomas Wormitt leitet den Workshop für alte Musik an der Dom-Musikschule Xanten.

Dom-Musikschule weist auf Workshop hin
Alte Musik erklingt im Kriemhildsaal

Xanten. Am 24. und 25. Mai findet in der Xantener Dom-Musikschule ein „Workshop Alte Musik“ statt. Er richtet sich in erster Linie an Querflötenschülerinnen, aber auch an alle Freunde von Cembalo-Musik. Dozent ist Thomas Wormitt, ein erfahrener und preisgekrönter Spezialist sowohl für Cembalo, als auch für Traversflöte. Höhepunkte des Workshops sind ein Konzert mit Cembalo-Musik am Freitag, den 24. Mai. um 19 Uhr, ein Vortrag mit Klangbeispielen über Travers- bzw. Querflöte am Samstag, den...

  • Xanten
  • 16.05.19
Vereine + Ehrenamt
Eine "kleine Spritze" für die Dom-Musikschule gab es von Bürgermeister Thomas Görtz als Geschenk für Alfred Melters. Dr. Thomas Brezinka und der neue Musikschul-Vorsitzende Jürgen Kappel freuen sich.

Jürgen Kappel übernimmt von Alfred Melters den Vorsitz der Xantener Dom-Musikschule
Ein Leben für die Musik

Seit fast 50 Jahren gehört Alfred Melters der Xantener Dom-Musikschule an. 22 Jahre bestimmte er als Vorsitzender die Geschicke des Musikschulvereins maßgeblich mit. Jetzt ist Schluss. Der 88-Jährige gab die Aufgabe in jüngere Hände. Der neue Vorsitzende der Dom-Musikschule ist Jürgen Kappel. Xanten. Bei einem Gespräch im Rathaus, zu dem Bürgermeister Thomas Görtz eingeladen hatte, war Zeit ein Resümè zu ziehen und die künftigen Aufgaben der Dom-Musikschule in den Blick zu nehmen. Von...

  • Xanten
  • 06.12.18
Kultur
Das Trio Clara mit Katrin Egging (Klarinette), Lisa Rößeler (Violoncello) und Jeongmin Lee (Klavier) bringt Werke aus der Feder von Johannes Brahms, Ludwig van Beethoven und Nino Rota zu Gehör.

Kammermusikabend mit Witz, Charme und Eleganz

Einen großen Kammermusikabend mit dem Trio Clara gibt es am 7. Juni im Xantener Rathaus zu erleben. Katrin Egging (Klarinette), Lisa Rößeler (Violoncello) und Jeongmin Lee (Klavier) werden Werke aus der Feder von Johannes Brahms, Ludwig van Beethoven und Nino Rota in Xanten präsentieren. Xanten. Die Klarinettistin Katrin Egging ist Absolventin der Folkwang Universität der Künste Essen. Neben solistischen und kammermusikalischen Konzerten widmet sie sich leidenschaftlich der...

  • Xanten
  • 05.06.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Mitglieder dritten Xantener Orchesterprojektes freuen sich auf ihr Abschlusskonzert im Rathaus.

Orchesterkonzert im Xantener Rathaus

Xanten. Am Samstag, den 21. April, beginnt um 13 Uhr das Abschlusskonzert des „Dritten Xantener Orchesterprojekts“. Dieses Orchester wird von der Dom-Musikschule unterstützt und organisatorisch betreut. Unter der Leitung von Ansgar Schönberner haben 25 Jugendliche von 10 bis 18 Jahren ein schönes Programm erarbeitet: unter anderem Melodien aus dem Filmen „Frozen“ und „Fluch der Karibik“ oder etwa Fokloristisches aus Israel, Musik des Barock und des Rock. Ensembles, die sich aus dem Orchester...

  • Xanten
  • 16.04.18
LK-Gemeinschaft
Bandprojekte für Kinder und Erwachsene startet die Dom-Musikschule Xanten. Wer dabei sein möchte kann sich hier anmelden.

Neue Bandprojekte der Dom-Musikschule Xanten

Xanten. Die Dom-Musikschule Xanten startet zwei neue Bandprojekte. Das Bandprojekt „Kids“ ist gedacht für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren. Nach dem erfolgreichen Start im letzen Jahres erfährt dieses Projekt seine Fortsetzung, es können noch neue Mitspieler dazukommen. Ganz neu aufgestellt wird das Erwachsenen Bandprojekt. Von Jugendlichen ab 16 bis zu älteren Semestern kann hier jeder dabei sein. Mitmachen können alle, die schon die Grundlagen ihres Instrumentes oder...

  • Xanten
  • 16.02.18
Kultur
Konzentiert bei der Probenarbeit für das Orchesterprojekt. Aber der Spaß kommt bestimmt auch nicht zu kurz.

Orchesterprojekt für Schüler startet Samstag

Xanten. Am Samstag, 25. November, startet erneut das Orchesterprojekt Xanten. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler ab zehn Jahren, die mindestens zwei Jahre Instrumentalunterricht auf einem klassischen Orchesterinstrument haben. An vier Samstagen, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr wird ein vielfältiges Programm erarbeitet, das sich von der klassischen Orchestermusik über Filmmusik bis hin zu Hits der Rock- und Popmusik erstreckt. In diesem Jahr sind dies etwa die Filmmusiken von "Frozen" und...

  • Xanten
  • 21.11.17
Überregionales
Die Tänzerinnen und Tänzer der Dommusikschule bieten dem Publikum eine farbenfrohe Bühnenshow.  Foto: privat

Tanzwerkschau mit einer farbenfrohen Bühnenshow

Am Niederrhein. Am Freitag, 29. September, startet um 18.30 Uhr die diesjährige Tanzwerkschau der Dom-Musikschule Xanten in der Stadthalle Rheinberg. Dieser End- und Höhepunkt einer monatelangen Vorbereitung durch über 100 Tänzerinnen der DMX-Tanzwerkstatt, bestehend aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, erfreut sich immer großer Beliebtheit. Das Ergebnis wird eine lebendige und abwechslungsreiche Bühnenshow sein, in der die unterschiedlichen Tanzstile - Modern Dance, Jazz, Hip Hop,...

  • Xanten
  • 22.09.17
  • 1
Kultur
Das Gitarrenorchester der Xantener Dom Musikschule konzertiert im Kapitelsaal des Xantener Domes.

Im Kapitelsaal des Xantener Doms erklingt klassische Musik

Xanten. Das Gitarrenorchester der Dom-Musikschule gibt am Sonntag, 6. November, ein Konzert im wunderbar renovierten Kapitelsaal des Xantener Doms. Ein kleines Programm mit klassischer und meditativer Musik wird von dem Ensemble unter der Leitung von Jürgen Slojewski dargeboten. Es erklingen Gavotte 1 und 2 aus der Suite für Viola pomposa von J. S. Bach sowie seine berühmte "Air". Des weiteren eine spanische Impression mit dem Gitarren-Solisten Karl Hütten. Als besonderere Gäste sind die...

  • Xanten
  • 01.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.