Don Bosco

Beiträge zum Thema Don Bosco

LK-Gemeinschaft
Für die Kinder gab es Spannung durch einen Zauberer und Bastelangebote.

Fest der Wobau in Velbert
Birther feierten den Frühling im Kreisel

Viel los war beim Frühlingsfest der Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau) im Birther Kreisel. Für die Kinder gab es Spannung durch einen Zauberer und Bastelangebote, daneben wurde der Nachwuchs selbst aktiv: Die Kitas Don Bosco und Abenteuerland führten Tänze auf, die Musical-Akademie hatte zwei Auftritte und außerdem gab es jede Menge Musik und weitere Unterhaltung.

  • Velbert
  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt den neuen Vorstand. Von links: Franz Köchling, Petra Baumann, Rudolf Lohrum, Elmar Borgmann und Robert Dombrowski

Neuwahlen beim SKFM Monheim am Rhein

Nachdem auf der letzten Mitgliederversammlung am 31. August 2018 der 1. Vorsitzende des SKFM Monheim am Rhein e.V., Manfred Poduschnick, sowie der Schatzmeister, Wilhelm B. Volkert, aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt erklärt hatten, und einer der Beisitzer, Günther Uphues, verstorben ist, fanden jetzt auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Neuwahlen statt. Hier wurden Robert Dombrowski zum neuen Schatzmeister und Franz Köchling zum weiteren Beisitzer gewählt. Für das Amt des...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.18
Ratgeber

Don-Bosco-Schule informiert Eltern

Lembeck. Die Don-Bosco-Schule, Weißdornweg 5, 46286 Dorsten-Lembeck, lädt zu einem Informationsabend für Eltern der zukünftigen Erstklässler am Mittwoch,19. September, 20 Uhr, in das Forum der Schule ein. Neben vielen Informationen ist auch eine Schulführung geplant. Außerdem findet am Samstag, 22. September, von 11 bis 14 Uhr Uhr ein Schulfest statt, zu dem interessierte Eltern und Kinder eingeladen sind.

  • Dorsten
  • 12.09.18
Kultur
Kai Dominic Breiderhoff wurde in Rom mit dem „Capitolinenpreis 2018“ ausgezeichnet. Der ehemalige Don Bosco-Schüler erhielt den Preis für seine theologische Staatsexamensarbeit. Foto: privat

Theologenpreis für Borbecker Kai Breiderhoff

Kai Dominic Breiderhoff wurde in Rom mit dem „Capitolinenpreis 2018“ ausgezeichnet. Der ehemalige Don Bosco-Schüler erhielt den Preis für seine theologische Staatsexamensarbeit, die er an der Universität Duisburg-Essen vorgelegt hatte. Die historisch-kritische Bibelauslegung zu Stellen aus dem Markus-Evangelium war von dem Essener Neutestamentler Prof. Markus Tiwald begutachtet und mit „sehr gut“ bewertet worden. Auch die Laudatio beim Festakt zum 21. Capitolinenforum in der prächtigen...

  • Essen-Borbeck
  • 16.05.18
Überregionales

Bücherbörse im Kindergarten Don Bosco in Menden

Menden. Die erste Bücherbörse des katholischen Kindergartens Don Bosco findet am Samstag, 3. März, von 10 bis 14 Uhr im Pfarrheim der St. Vincenz Kirche, Pastoratstraße 25 statt.Angeboten werden Kinderbücher für jedes Alter. Der Elternbeirat des Kindergartens bittet um Buchspenden, um diese im Rahmen der Bücherbörse veräußern zu können. Der Erlös aus dem Verkauf der gespendeten Bücher kommt zu 100 % dem Kindergarten zugute und wird unter anderem in die Verschönerung des Kindergartens gesteckt....

  • Balve
  • 25.02.18
Überregionales

Prämierung der Weihnachtsbaum-Aktion: Kita Don Bosco landet auf Platz 1

Über 20 schön geschmückte Weihnachtsbäume verliehen der Velberter Innenstadt in der Adventszeit einen besonderen Charme. Der Verein "Velbert aktiv" hatte Kindergärten und Grundschulen dazu aufgerufen, die Zweige der Tannen zu schmücken und damit an einem Wettbewerb teilzunehmen. Denn interessierte Bürger und auch die User auf www.lokalkompass.de konnten abstimmen: Welcher Baum ist der schönste? "Die Resonanz war toll und hat unsere Erwartungen sogar übertroffen", so Volker Böhmer,...

  • Velbert
  • 18.01.18
Überregionales
Gaststätte Forsthaus, Amselstr. 1 
Neujahrsskatturnier für einen guten Zweck
Die Gewinner v.l.: Brigitte Atzberger (2.), Ernst Bendel (1.), Willi Eulner (3.)
2 Bilder

Skatturnier in Stadtwald erbrachte 800 Euro für Straßenkinder

Die zehnte Auflage des traditionellen Neujahrsskatturnier in der Gaststätte Forsthaus an der Amselstraße erbrachte 800 Euro für das Don-Bosco-Straßenkinder-Projekt. Mit 59 Meldungen verzeichneten die Organisatoren eine Rekordbeteiligung. Auf Vorjahressieger Georg Seitz (2059 Punkte im Jahr 2017) folgte als Turniersieger Ernst Bendel (Mitte), der 2576 Punkte erreichte. Er lag damit klar vor Brigitte Atzberger (2229) und Willi Eulner (2121, rechts). Der Termin für das elfte...

  • Essen-Süd
  • 10.01.18
Kultur
"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun."
Molière

Wir wünschen Euch einen wunderbaren Advent und freuen uns über jegliche Unterstützung unserer Weihnachtsaktion. Habt vielen Dank! Eure freddy fischer stiftung
2 Bilder

WEIHNACHTAKTION DER FREDDY FISCHER STIFTUNG FÜR DEN DON BOSCO CLUB IN ESSEN !!!

Sie suchen nach sinnvollen Projekten, die Sie mit einer Spende in der Weihnachtszeit erfreuen können? Dann möchten wir Ihnen die Projekte des Don Bosco Clubs ans Herz legen. Der Don Bosco Club an der Wolfsbankstraße in Essen-Borbeck ist eine der größten Kinder- und Jugend­einrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Als „Haus der offenen Tür“ werden hier täglich ca. 150 Mädchen und Jungen betreut. Die freddy fischer stiftung unterstützt den Club seit 2006 in den Bereichen Sport & Integration,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.12.17
  •  1
Ratgeber
Das Foto zeigt Fahrlehrer Nils Landmann,  den Präsidenten des  RT191 Rüdiger Baumann und Fahrlehrer Sven Gemski  mit einigen der Schüern, die mit Warnwesten ausgestattet wurden, damit sie in der dunklen Jahreszeit besser gesehen werden.

Der tote Winkel: Gefahr und Herausforderung

Der sogenannte tote Winkel fordert Jahr für Jahr unzählige Schwerverletzte im Straßenverkehr, leider auch Verkehrsteilnehmer, die an den Folgen sterben. Kinder sind hiervon besonders betroffen. Umso wichtiger ist es, gerade durch die steigende Anzahl an zugelassenen Fahrzeugen im Straßenverkehr, auf diese Gefahr nicht nur hinzuweisen, sondern auch aktive und schützende Hilfe anzubieten. Hier setzt Round Table 191 gemeinsam mit Andrea`s Fahrschulteam an. Andrea Bahr, die mit ihrer...

  • Gelsenkirchen
  • 28.10.17
Ratgeber
1.000 Euro konnte Pater Nosbisch (r.) für die Projekte der Salesianer auf Haiti entgegennehmen.

Kolpingfamilie Borbeck spendet für Haiti

Mit 1.000 Euro unterstützt die Borbecker Kolpingfamilie die Arbeit der Salesianer Don Boscos auf Haiti. Pater Otto Nosbisch nahm den symbolischen Scheck jetzt entgegen. „Die Zuwendung ist eine willkommene Hilfe für die Menschen in dem immer wieder von Naturkatastrophen heimgesuchten Land, das zu den ärmsten der Welt gehört“, freute sich der Direktor des St.-Johannes-Stifts beim Kolping-Vortragsabend im Dionysiushaus. Seit bald vier Jahrzehnten halten zahlreiche Aktivitäten am Borbecker Don...

  • Essen-Borbeck
  • 19.09.17
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Kunterbunte Überraschungsparty mit Kinder-Cocktails in Don Bosco

Was für eine schöne Überraschung für die Kinder der Katholischen Kindertagesstätte St. Don Bosco, von-Humboldt-Straße 95 in Velbert! Mit einer bunten Cocktail-Party sorgte der Elternbeirat der Einrichtung spontan für große Freude bei den Jungen und Mädchen. "Wir waren eingeweiht, die Kinder wussten wirklich von nichts. Das war ein gelungener Abschluss, bevor wir nun für drei Wochen in die Sommerferien gehen", so Erzieherin Andrea Fricano. "Wir Erzieher hatten bei dem schönen Wetter alles für...

  • Velbert
  • 01.08.17
Überregionales

Fragen zur Entwicklung des Kindes?

Menden. Falls Fragen zur Entwicklung des Kindes bestehen, stellt das Familienzentrum Menden–Mitte eine Beratungsstunde bereit. Am Donnerstag, 4. Mai, stehen Mitarbeiterinnen von der Frühförderstelle von 7.30 bis 9 Uhr zur Beantwortung im Don Bosco Kindergarten, Brandstr. 13, zur Verfügung.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.04.17
Überregionales
Alle waren begeistert. (Foto:Privat)
2 Bilder

KLJB Lembeck spendet Spielzeuge

Lembeck. Nach erfolgreichen Altkleidersammlungen, die jährlich zweimal in Lembeck organisiert werden, finanzierte die Landjugend Lembeck dem Don Bosco- und dem Laurentius Kindergarten neue Spielzeuge. Der Don Bosco Kindergarten, unter der Leitung von Anja Gaedecke, freute sich über ein Holzpferd, einen Trampeltraktor mit Anhänger sowie eine neue Rattan-Hütte. Auch Maria Thier, Leiterin des Laurentius Kindergartens, freute sich über neue Materialien von Hengstenberg und Pikler, die ein...

  • Dorsten
  • 06.03.17
Kultur
Leon legt derzeit Richtung New York ab.
2 Bilder

Leon spielt den Florian im Musical "Ich war noch niemals in New York" im Colosseum

"Schenk´ noch mal ein!", verlangt Leon mit aller Schmacht um ein weiteres Glas vom "Blut der Erde", dabei ist noch niemals ein Tropfen Wein über die Lippen des Elfjährigen gegangen. Der Bedingrader ist Kinder-Star im Udo Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York". Bis 11. Dezember läuft die Show im Colosseum Theater. Kick, kick, klatschen, Sprung - und Pose! Vier Wochen vor dem Start der Shows in Essen sind für Leon und seine Mitstreiter die Proben gestartet. Die Premiere hat das...

  • Essen-Borbeck
  • 18.11.16
  •  1
Überregionales
Sylvia Maskut wird ab dem 1. August neue Leiterin der Don Bosco-Kita. Sie übernimmt die Leitung von Schwester Theresia, die Ordensfrau hatte die Einrichtung zehn Jahre mit Herzblut geleitet. Doch ganz geht die beliebte Schwester nicht. Sie bleibt "ihrer" Kita als KitaPlus-Fachkraft halbtags erhalten.
3 Bilder

Niemals geht man so ganz: Don Bosco Kids nehmen Abschied von Schwester Theresia

In der Kindertagesstätte Don Bosco in Borbeck legt man großen Wert auf ein familiäres Miteinander. Seit 1986 trägt Theresia, eine der Don Bosco Schwestern, wesentlich dazu bei, dass das auch in der Einrichtung an der Theodor-Hartz-Straße gelebt wird und zwar in alle Richtungen. Kinder, Eltern und Mitarbeiter sollen sich wohlfühlen und gerne in die Einrichtung kommen. Nachdem sie von 1986 bis 2006 die stellvertretende Leitung innehatte und danach zehn Jahre „ihre“ Kita mit Herzblut geleitet...

  • Essen-Borbeck
  • 01.07.16
  •  1
Überregionales
Der Unterstufenchor unter der Leitung von Amber Ebert gestaltete den morgendlichen Festakt in der festlich geschmückten Turnhalle der Schule musikalisch mit. Fotos: Debus-Gohl
4 Bilder

Am Don-Bosco wird fürs Leben gelernt

'In jedem jungen Menschen, auch in dem allerschlimmsten, gibt es einen Punkt, wo er dem Guten zugänglich ist, und so ist es die erste Pflicht des Erziehers, diesen Punkt, diese empfängliche Stelle des Herzens, zu suchen und zu nutzen.' Dieser Leitgedanke von Giovanni Bosco, katholischer Priester und Ordensgründer der Salesianer Don Boscos, ist die Grundlage der Erziehung am Don Bosco Gymnasium in Borbeck. Eine ganze Woche wird nun der 50. Geburtstag des Gymnasiums mit verschiedenen Aktionen...

  • Essen-Borbeck
  • 30.06.16
Überregionales
Startklar für die eigenen vier Wände: Architektin Silke Gleibs (li.) hält die Grundsteinrolle mit den Zukunftswünschen der Bewohner. Fotos: Müller
8 Bilder

Zukunftsträume: Acht junge Leute freuen sich aufs barrierefreie Wohnen Bochold

Träume, Wünsche und Hoffnungen wurden am Freitag, 17. Juni, der Grundstein einer Doppelhaushälfte für betreutes und barrierefreies Wohnen an der Bocholder Theodor-Hartz-Straße, die vielleicht schon ab März 2017 neue Heimat für acht junge Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen ist. Zum ersten Mal werden sie von ihren Eltern getrennt sein, zum ersten Mal ein eigenständiges Leben führen. „Das wird das erste Mal sein, dass ich ihn loslasse, in sein Zimmer komme und es ist leer“,...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.16
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Königin Clara Lütje und König Vincent Schultejann ließen sich feiern.
13 Bilder

12. Kinderschützenfest im Don-Bosco Kindergarten

Am Samstagnachmittag, 11. Juni, feierte der Lembecker Don-Bosco Kindergarten sein bereits 12-tes Kindergartenschützenfest. Bei bestem Wetter ermittelten die einzuschulenden Kinder ihren neuen König und ihre neue Königin. Angefeuert wurden sie von allen anderen Kindergartenkindern, Geschwistern und Eltern bei dem schon traditionellen Kampf auf die Ballons. Wie in den Jahren zuvor, war es auch in dieses Mal wieder ein spannender Wettkampf bis zum Schluss, da viel Zielsicherheit gefragt war....

  • Dorsten
  • 16.06.16
Sport
Die erfolgreichen Borbecker Volleyballerinnen: Bei den salesianischen Sportspielen in Bratislava/Wien holten sie die Bronzemedaille.
2 Bilder

Don Bosco Volleyballerinnen holen Bronze in Wien

Toller Erfolg für die Volleyball-Mädchen des Don-Bosco-Gymnasiums. Bei den internationalen salesianischen Sportspielen in Bratislava/Wien gewannen sie das kleine Finale gegen Majadahonda (Spanien) und freuten sich nach der knappen 1:2 Niederlage im Halbfinale gegen den späteren Turniergewinner Elk (Polen) über die Bronzemedaille. Zuvor hatten sie bereits gegen Zagreb und Slovakia klare 3:0 Siege errungen. Den Gruppensieg hatte das DBG-Team mit einer denkbar knappen Niederlage gegen Lissabon...

  • Essen-Borbeck
  • 24.05.16
Überregionales
Die etwa 180 teilnehmenden Forscherkinder präsentierten am Präsentationstag stolz ihre Forschungsergebnisse.
4 Bilder

Präsentationstag der Don-Bosco-Schule

Etwa 180 Jungen und Mädchen der Don-Bosco- Schule beschäftigten sich in den letzten Wochen mit dem naturwissenschaftlichen Projekt: "Forscherkinder wollen wissen…" Ein wesentliches Ziel der Forscherwochen war es, die Neugier und das Interesse der Kinder an naturwissenschaftlichen Fragestellungen verschiedener Art und verschiedener Schwerpunkte zu wecken. Hautnah konnten sie dann in Versuchen spannende Phänomene beobachten und Antworten auf viele Fragen finden. Leuchtende und in Versuchen...

  • Dorsten
  • 09.03.16
  •  1
Überregionales

Don-Bosco Schüler nehmen an den Besentagen teil

Ihren schulfreien Tag am Montag den 7. März nutzten 30 Schüler aus der OGS der Don-Bosco-Schule um an den Besentagen teilzunehmen. Gemeinsam befreiten sie den Schulhof, Busbahnhof und Turnhallenbereich vom Müll. Sichtlich stolz traf man sich anschließend zum Foto.

  • Dorsten
  • 09.03.16
Vereine + Ehrenamt

Hiobsbotschaft: Familienzentrum "Don Bosco" steht vor dem Aus!

Gladbeck. Das ist eine absolute Hiobsbotschaft: Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen will zehn seiner KiTas schließen. Und auch Gladbeck ist davon betroffen: Das Familienzentrum Don Bosco, Wiesenstraße, soll, so der Kita-Zweckverband, „frühestens in zwei Jahren auslaufen“. Diese Information hat die Stadt Gladbeck am Montagabend, 22. Fabruar, völlig überraschend durch eine Pressemitteilung des KiTa- Zweckverbandes erhalten. Vorherige Gespräche mit der...

  • Gladbeck
  • 23.02.16
  •  6
  •  1
Kultur
14 Bilder

Zum 100sten: Patronatsparty im Don-Bosco-Gymnasium

Doppelt Grund zum Feiern gab‘s am letzten Sonntag, 31. Januar, im Borbecker Don-Bosco-Gymnasium: Schon seit 100 sind die Salesianer Don Boscos in Deutschland, gleichzeitig steht im Sommer das 50-jährige Bestehen des Gymnasiums an. Startschuss war um 10.45 Uhr ein Festgottesdienst in der Gemeindekirche St. Johannes Bosco, danach fand ein breites Programm auf dem Schulgelände statt: Auf dem Plan standen unter anderem Mitmachspiele in der Pausenhalle, Abenteuersport in der Turnhalle oder ein...

  • Essen-Borbeck
  • 04.02.16
LK-Gemeinschaft

Don Bosco zeigte närrisches Talent

Das Kinderprinzenpaar Jamari I. und Lia I. sowie das Stadtprinzenpaar Frank II. und Steffi I. wurden beim Pfarrkarneval von St. Don Bosco begeistert empfangen. Zuvor wurde das närrische Volk mit alten und neuen Karnevalsliedern in Stimmung gebracht. Die "Bosköppe" nahmen ein neues Mitglied auf, das zuvor eine Prüfung ähnlich dem Dschungelcamp absolvieren musste. Der Kirchenchor begeisterte wieder mit seiner Starparade. Alle Programmpunkte kamen aus Reihen der Gemeinde, so auch die Büttenrede,...

  • Velbert
  • 03.02.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.