Don Giovanni

Beiträge zum Thema Don Giovanni

Kultur
„Don Giovanni“ ist nicht nur musikalisch ein Meisterwerk: Experte Johann Wolff erklärt.

Mozart kennenlernen - Vortrag über die Kult-Oper „Don Giovanni“ im StadtMuseum Oberaden

Die meistgespielteste Oper von Wolfgang Amadeus Mozart wird am 15. April ab 19 Uhr von Johannes Wolff in der Galerie „sohle 1“ im StadtMuseum vorgestellt. Anhand zahlreicher Musikbeispiele der beliebten Oper wird ein neuer Einblick in das Meisterwerk gegeben, das zur Zeit am Opernhaus Dortmund als Drama zwischen bürgerlicher Bigotterie und urmenschlicher Leidenschaft hochgelobt neuinszeniert wird. Thema der Einführung ist auch der brisante Inhalt der Oper und die Art und Weise wie Mozart die...

  • Bergkamen
  • 07.04.15
Kultur
Musiktheater in moderner Abendgarderobe, dem Orchester in der Unterbühne, einem Steg von der Bühne weg und einem Lynchmob am Ende des Inszenierung: Die Dortmunder "Don Giovanni"-Interpretierung setzt frische Akzente in Mozarts Hitoper.
2 Bilder

Sex und Gewalt gegen die Norm - Mozarts "Don Giovanni" feiert seine Dortmund Premiere

Die weltbekannte Oper „Don Giovanni“ von Mozart feierte am 8. März unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und mit Gerardo Garciacano in der Titelpartie Premiere im Opernhaus. Don Giovanni weckt in seiner Umgebung das, was man lieber unter der Decke hält und nicht offen zu zeigen wagt: Sexuelle Gier, die Faszination des Verbotenen und rasende Triebhaftigkeit. In Jens-Daniel Herzogs Regiekonzept sind deswegen alle Figuren von Don Giovanni gefesselt. Am Ende...

  • Dortmund-City
  • 09.03.15
Kultur
Weit weg von der Anständigkeit, mit Verführung und Gewalt gegen die Norm und für den Moment: Mozarts „Don Giovanni" zieht am Samstag seine erotischen Kreise in der Dortmunder Oper.

Sex und Gier auf dem Opernparkett - „Don Giovanni“ feiert Dortmunder Premiere

Die weltbekannte Oper „Don Giovanni“ von Mozart feiert am Samstag, den 8. März, um 18 Uhr unter der musikalischen Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und mit Gerardo Garciacano in der Titelpartie Premiere im Opernhaus. Don Giovanni weckt in seiner Umgebung das, was man lieber unter der Decke hält und nicht offen zu zeigen wagt: Sexuelle Gier, die Faszination des Verbotenen und rasende Triebhaftigkeit. In Jens-Daniel Herzogs Regiekonzept sind deswegen alle Figuren von Don Giovanni...

  • Dortmund-City
  • 04.03.15
  •  1
Kultur
Fest im Griff: Don Giovanni (Richard Sveda) und Leporello (Günes Gürle).

Verpuffte Ideen - Karoline Grubers „Don Giovanni“-Inszenierung fehlt oft die Spannung

Don Juan ist der Archetyp des Verführers. Die Vertonung des literarischen Stoffes durch Wolfgang Amadeus Mozart ist eine der populärsten Opern überhaupt. Nach der Premiere im Juni in Duisburg spielt die Deutsche Oper am Rhein „Don Giovianni“ nun auch in Düsseldorf. Wer ist dieser Don Giovanni? Ein nimmersatter Frauenverführer, der nie genug bekommen kann? Und sind die drei Frauen, die in Mozarts Stück auftreten, lediglich Projektionsflächen dieser Lust? Oder verhält es sich umgekehrt? Ist Don...

  • Düsseldorf
  • 12.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.