Donezk

Beiträge zum Thema Donezk

Vereine + Ehrenamt
Familien in Donezk freuen sich über Kleidung und Spielzeug aus Bochum.
11 Bilder

30 Jahre gelebte Städtepartnerschaft - Die Gesellschaft Bochum-Donezk feiert Geburtstag

"Wirklich feiern können wir angesichts der Kriegssituation in der Ukraine zwar nicht, aber wir wollen unsere Verbundenheit mit den Menschen in Donezk ausdrücken", blickt Waltraud Jachnow, Gründungsmitglied der Gesellschaft Bochum-Donezk und mittlerweile Ehrenvorsitzende, mit gemischten Gefühlen auf die 30 Jahre währende Partnerschaft zurück. Begonnen hat alles im März 1987, noch vor der offiziellen Unterzeichnung der Städtepartnerschaft im Rathaus. Was folgte, war ein überaus lebhafter...

  • Bochum
  • 28.03.17
  • 2
Kultur
2 Bilder

Benefizkonzert für Donezk

~ ~ ~ ~ ~ Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Dr. Otilie Scholz veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Bochum-Wiemelhausen am kommenden Sonntag, 19. April 2015 um 17.00 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Partnerstadt Donezk. Für die Veranstaltung konnten acht Chöre von vier Bochumer Schulen gewonnen werden. Im Einzelnen wirken mit: der Chor der Hans-Böckler-Realschule, der Chor des Neuen Gymnasiums, der Schiller Chor (Chor der Schiller-Schule) und der Chor Concret...

  • Bochum
  • 15.04.15
  • 1
Politik

Im Würgegriff von Krieg und Faschismus

Am Dienstag, den 24. Februar findet um 19 Uhr in der Landesgeschäftsstelle der Linken NRW, Kortumstr. 106-108 eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit der Hamburger Journalistin und Autorin Susann Witt-Stahl statt. Der Titel der Veranstaltung: “Die Ukraine im Würgegriff von Krieg und Faschismus.” In der Einladung heißt es: »In der Ukraine ist Krieg. Dem Land droht der Zerfall. Hunderttausende fliehen vor den Kämpfen im Südosten der ehemaligen Sowjet-Republik. Tausende Menschen fallen den...

  • Bochum
  • 18.02.15
  • 9
  • 3
Politik
In der Klinik für leukämiekranke Kinder wurden mit Spenden aus Bochum unter anderem die Fenster erneuert.
2 Bilder

Zur Zukunft von Bochum – Donezk Evangelische Stadtakademie lädt zum Vortrag mit Generalkonsul aus Donezk ein

Informationen aus erster Hand verspricht die Evangelische Stadtakademie, wenn am Dienstag, 10. Februar, der Generalkonsul aus Donezk, Dr. Detlev Wolter, aus der umkämpften ostukrainischen Partnerstadt Bochums berichtet. In Gegenwart von Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz spricht Wolter um 19.30 Uhr im Haus der Kirche am Westring 26c über das Thema „Bochum-Donezk. Die Zukunft der Städtepartnerschaft und der Partnerschaftsarbeit.“ Ergänzt wird der Vortrag durch Kurzberichte der Bochumer...

  • Bochum
  • 06.02.15
  • 1
Kultur

Donezk in schwierigen Zeiten

Bochums Partnerstadt Donezk ist im Kriegszustand. Die Situation ist genau wie die Berichterstattung sehr unübersichtlich. Sicherheitskreise sprechen schon von 50.000 Toten. Ich bin ein Kulturblogger und kein Kriegsberichterstatter. Deshalb für meine Leser ein ukrainisches Klagelied. Entstanden auf dem Euromaidan während der Proteste Dez 2013 Feb 2014, gesungen vom Kölner Bortnjanski-Quartett. Aufgenommen an der RUB, bei einer Lothmann Institut Veranstaltung zum Thema: Frauen auf dem Euromaidan...

  • Bochum
  • 04.02.15
Ratgeber
23 Bilder

Weshalb der Schmied Andreas eine Friedenstaube schmiedet und nach Donezk (Ukraine) senden wird

In Nazza wohnt der junge und fröhliche, freundliche und mit seinem Ort und Beruf schier verwachsene Schmied Andreas Wiegand. Heute (29.11,) besuchten wir ihn, um etwas über seine „Friedenstaube-Aktion“ zu erfahren und zu sehen, wie er sich das vorgestellt hat. Welche Friedenstaube-Aktion? In Donezk (Ukraine) finden internationale Schmiedetreffen statt. Dieses Jahr wurde solches Treffen abgesetzt wegen der unsicheren Situation auch im umkämpften Donezk. Dafür wurden international Schmiede...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 29.11.14
  • 1
Überregionales
Frank Schwabe ist Sprecher für Menschenrechte im Deutschen Bundestag.

Wahlbeobachter in der Ukraine

In der Ukraine wird am Sonntag (26. Oktober) ein neues Parlament gewählt. In der schlimmsten Krise seit der Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1991 bleibt die Hoffnung auf mehr politische Stabilität. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe wird mit einer Delegation von 40 Abgeordneten des Europarates als Wahlbeobachter nach Kiew reisen. „Wahlbeobachtung ist ein Baustein, um Menschenrechte in den Mitgliedsstaaten des Europarates durchzusetzen“, sagt Frank Schwabe im Gespräch mit dem...

  • Castrop-Rauxel
  • 25.10.14
  • 1
Politik

Donezk ist eine Partnerstadt von Bochum - STOP FASCHISMUS IN DER UKRAINE!

Als ich in Bochumer U-Bahn unterwegs war,habe ich zu meinem Erstaunen diesen Schild gesehen. Trotz seinem einfachem und nicht beeindrucksvolem Aussehen bin ich eine Weile vor ihm gestanden und habe kaum Tränen gehalten. Ich glaube,dass es schon kaum Leute gibt,die diese Stadt aus Nachrichten nicht kennen. Alle wissen bestimmt,dass mehrere Stadtteile in Ruinen liegen,hunderte Frauen,Kinder,Männer vernichtet sind und tausende Leute zu Flüchtlingen wurden. Der Schuld liegt auf ukrainischer...

  • Bochum
  • 13.10.14
  • 23
  • 4
Politik
Donezk

Bochum erklärt sich solidarisch mit den Bürgern von Donezk

Nach dem die Kämpfe rund um Bochums Partnerstadt Donezk eskalierten, berichteten die Medien, dass die Stadt Bochum der Lage in Donezk hilflos gegenübersteht (Tagesspiegel vom 21.08.14). Aufgrund der dramatischen Lage in Donezk ist außer moralischer Unterstützung leider keine Hilfe aus Bochum möglich. Die vielen in der Stadt gesammelten Hilfsgüter können auch heute noch nicht in die Stadt gebracht werden. Viele Bürger sind aus Donezk geflohen. Die verbliebenen leben in Angst. Unbeteiligte Bürger...

  • Bochum
  • 24.09.14
  • 2
  • 5
Ratgeber

LKW bleibt aus - Sammelstelle für Donezk momentan geschlossen

Die Gesellschaft Bochum-Donezk informiert, dass der für Anfang Juni angekündigte LkW aus der ukrainischen Partnerstadt nicht kommen kann. Die Sammelstelle ist derart gut gefüllt, so dass zur Zeit keine Hilfsgüter mehr angenommen werden können. Die Sammmelstelle bleibt daher ab sofort bis zum Eintreffen des LkWs geschlossen. Sobald der Transport erfolgt ist, werden auch wieder Spenden und Hilfsgüter entgegen genommen.

  • Bochum
  • 07.06.13
Politik
Evangelos Papadopoulos und Dr. h.c. Dimitri Sergejewitsch Bunin bei der Vorstellung des BÄH-Bürger-Awards

Geheimnis um Nachfolge-Preis des Steiger-Awards gelüftet

In einer satirischen Aktion, stellte Dr. h.c. Dimitri Sergejewitsch Bunin, Vizebürgermeister von Donezk in Begleitung von Evangelos Papadopoulos den Nachfolge-Preis zum Steiger-Award vor. Der neue Preis trägt den Namen: BÄH-Bürger-Award – Der Award mit dem Schaf Nachdem Bunin, gleichzeitig auch Vorsitzender und Gründer der Ukainien Foundation for Wellfare seine Vorstellungen über den Prominentenauflauf bei der geplanten Preisverleihung der versammelten Weltpresse von WAZ und RN vorgestellt...

  • Bochum
  • 12.03.13
  • 2
Politik
Der Ersatz für den Steiger-Award. Wie wird er heißen?

Endlich Ersatz für Steiger-Award

Nach langen streng geheimen Vorbereitungen und vielen schwierigen Verhandlungen, ist es jetzt so weit: Am 12.03.13 wird der neue Bochumer Award der Öffentlichkeit vorgestellt. Nur sein Name ist bis heute ein gut gehütetes Geheimnis. Weil der Steiger-Award mittlerweile so einen schlechten Ruf hat, haben engagierte Bürger dieser Stadt den Plan gefasst, einen wirklichen Sympathiepreis zu stiften, der das Wirken von Menschen in dieser Stadt würdigt. Mit diesem Herzensanliegen Bochum haben sie sich...

  • Bochum
  • 10.03.13
Sport
Packende Duelle sind beim Derby Schalke gegen Dortmund garantiert, wie hier im Hinspiel zwischen Klaas-Jan Huntelaar (m.) und Mats Hummels. Am Ende siegte der S04 im Signal Iduna Park mit 2:1. Foto: Gerd Kaemper

Samstag steigt das Revierderby Schalke gegen Dortmund

Der ultimative Knaller des 25. Spieltages steigt am kommenden Wochenende in der Veltins-Arena. Um 15.30 Uhr steigt das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund. Die Königsblauen gehen mit breiter Brust in den 82. Bundesligavergleich mit dem Nachbarn. Die Sonne scheint derzeit über Schalke. Grund dafür ist nicht nur das schöne Wetter, sondern auch der sportliche Aufschwung. Am vergangenen Samstag zeigte der S04 mit die beste Auswärtsleistung in dieser Saison. Beim 4:1...

  • Gelsenkirchen
  • 06.03.13
Vereine + Ehrenamt

Sammelstelle für Donezk ab 21. Februar wieder geöffnet

Nachdem sich die Wetterverhältnisse in der Ukraine gebessert hatten, konnte der LKW nach Bochum kommen, um die Hilfsgüter für den Sozialfonds in die Partnerstadt Donezk abzuholen. Die Sammelstelle an der Herner Straße 146 wird daher ab Donnerstag, 21. Februar wieder von 10 bis 17.30 Uhr wie gewohnt geöffnet sein. Dort können dann die Spenden abgegeben werden.

  • Bochum
  • 15.02.13
Ratgeber

Donezk-Hilfe: Sammelstelle überfüllt - LKW kommt nicht durch

Infolge katastrophaler Winterverhältnisse in Donezk kann zur Zeit kein LKW nach Bochum kommen, um die gespendeten Hilfsgüter abzuholen. Die Sammelstelle der Gesellschaft Bochum-Donezk an der Herner Straße 146 ist bereits überfüllt, so dort im Moment keine Kleiderspenden mehr angenommen werden können und die Sammelstelle geschlossen ist. Spender werden gebeten, nichts auf der Rampe abzustellen. Sobald der Lkw aus Donezk kommt, wird über die Öffnung der Sammelstelle in der Presse...

  • Bochum
  • 06.02.13
Kultur
Marcus Kiel stellt im August in Bochums Partnerstadt Donezk aus. Foto: Molatta
2 Bilder

Was bleibt, ist der Wandel - Bochumer Künstler Marcus Kiel stellt in der Partnerstadt Donezk aus

Kunst aus Bochum wird im August Donezk zu sehen sein: Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zeigt die dortige Galerie Artdonbass ab August Arbeiten des Künstlers Marcus Kiel. Gezeigt werden 25 Exponate aus seiner Serie „Revier“. Die Geschichte und der Wandel des Ruhrgebiets gehören seit vielen Jahren zu den Schwerpunktthemen des Künstlers, der seit über 20 Jahren in Bochum lebt und arbeitet. So zuletzt beim Gedenkort für das Zwangsarbeiterlager Saure Wiese, den er...

  • Bochum
  • 24.07.12
Politik

Bochumer Partnerstädten zu Gast

Oberbürgermeisterin Ottilie Scholz begrüßte unlängst Delegationen aus Sheffield, Donezk und Nordhausen sowie den Vorstand der Kreisgemeinschaft Neidenburg. Erstmalig waren dabei Vertreterinnen und Vertreter aus den Partnerstädten und der Kreisgemeinschaft gleichzeitig zu Gast im Rathaus. Der Vorstand der Kreisgemeinschaft Neidenburg hatte sich zu seiner jährlichen Sitzung in der Patenstadt Bochum getroffen. Die Patenschaft Bochums über den Kreis Neidenburg wurde 1953 besiegelt als Ausdruck der...

  • Bochum
  • 18.09.11
Politik

Städtepartner-Kleine Zeichen erhalten die Freundschaft

Seit längerer Zeit hat man den Eindruck,dass Bochums Partnerstädte aus dem Bewusstsein der Stadtverwaltung verschwunden sind.Während die Partnerschaftsvereine für Sheffield, Oviedo,Donezk(hier auch der Sachausschuss Donezk des Katholikenrates) und Nordhausen die Städtepartnerschaften mit Leben füllen,passierte auf Seiten der Stadt praktisch nichts. Umso erfreulicher die Tatsache ,dass jüngst Bürgermeisterin Stahl zu einem offiziellen Besuch in Donezk weilte.Und wie man hört,soll es im September...

  • Bochum
  • 23.07.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.