Donnerstag

Beiträge zum Thema Donnerstag

Ratgeber
 Initiator Hugo Thies freut sich über den Start der Stadtteilspaziergänge in Bochold.
2 Bilder

Beliebtes Stadtteilangebot erweitert
"Willst du mit mir gehen" - jetzt auch in Bochold spazieren

"Willst Du mit mir gehen?" - beliebtes Stadtteilangebot wurde weiter ausgebaut Seit Hugo Thies im Jahr 2011 von der Idee der Stadtteilspaziergänge hörte, hat sie ihn begeistert. Da der heute 82-jährige ein tatkräftiger Mensch ist, erklärte er sich damals sofort bereit, bei der Organisation der Spaziergangsgruppen mitzuwirken. Jetzt hat er seine 17. Gruppe "ins Laufen" gebracht. "Willst Du mit mir gehen?" - seit letzter Woche treffen sich interessierte Spaziergänger immer donnerstags nun in...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Ratgeber
In den frühen Morgenstunden des 19. Septembers ist die Rathausstraße in Hagen gesperrt. Grund sind Abbauarbeiten eines Autokrans.

Am Donnerstag
Rathausstraße am frühen Morgen gesperrt: Aufbau eines Autokran

Aufgrund des Aufbaus eines Autokran bleibt die Rathausstraße zwischen den Anlieferungstoren des Rathauses und der Volme-Galerie am Donnerstag, 19. September, in den frühen Morgenstunden für den Durchgangsverkehr gesperrt. Abgebaut wird der Autokran voraussichtlich gegen 8 Uhr. Für Fußgänger wird weiterhin ein Passieren des Bereichs möglich sein. Der Autokran hebt Bauteile für das Backup-Rechenzentrum der Stadt Hagen auf das Dach des Rathauses.

  • Hagen
  • 17.09.19
LK-Gemeinschaft
Sirenen Alarm

Feuerwehr Gelsenkirchen
Landesweiter Warntag: Sirenenanlagen heulen am Donnerstag. 0.09.2019 um 10:00 Uhr

Am Donnerstag, 5. September 2019, findet in Nordrhein-Westfalen zum zweiten Mal der landesweite Warntag statt. Dabei werden in ganz Nordrhein-Westfalen sämtliche Warnmittel erprobt. Um 10 Uhr werden zeitgleich in den Kommunen die örtlichen Warnkonzepte und Sirenen getestet. In Gelsenkirchen werden die bereits im nördlichen und mittleren Stadtgebiet aufgebauten Sirenenanlagen mit dem aus drei Teilen bestehenden Heul- und Dauerton getestet. Im Süden der Stadt ist der Aufbau der Sirenenanlage...

  • Gelsenkirchen
  • 04.09.19
  •  1
Kultur

Neues Logo:
Der Lokalkurier im neuen "Look"

Düsseldorf. Liebe Leser! Wir stehen mit dem neuen Lokalkurier in den Startlöchern und der Countdown läuft: Am Donnerstag, 15. August, wir die neue Ausgabe erscheinen! Sollten Sie Anregungen, Ideen oder Wünsche haben, so zögern Sie bitte nicht, sich mit der Redaktion per Mail unter: redaktion-lokalkurier@funke-medien.de in Verbindung zu setzen. Wir werden uns umgehend mit Ihrem Anliegen beschäftigen. Bis Donnerstag, Ihre Andrea Becker (Redaktion)

  • Düsseldorf
  • 09.08.19
  •  4
  •  1
Kultur
5 Bilder

Der Chor des städt. Musikvereins Wesel lädt ein!
Chor ist keine "geschlossene Gesellschaft"

Offene Chorprobe mit dem Chor des Städt. Musikvereins am 13.06. "Eigentlich könnte ich ja...", "Vielleicht sollte ich mal...", "Ich würde ja gerne..." oder "Ich könnte mir vorstellen..." - diese Worte sind bestimmt schon einigen im Bezug auf den Besuch einer Chorprobe in den Sinn gekommen, wurden aber mit einem "aber" beschlossen und wieder in den Tiefen des Unterbewusstseins vergraben.  Ein Aufflammen dieser Ideen gibt es bei Konzertbesuchen, beim Hören von der Lieblings-CD oder auch beim...

  • Wesel
  • 02.06.19
Politik
2 Bilder

Wenn es Donnerstag wird..
Ungutes in unserem Steele

Ich habe lange hin und her überlegt, ob ich mich zu den unerträglichen Donnerstagsnachmittagen im sonst so beschaulichen Steele äußern soll.. JEDER weiß ja nun inzwischen..das es jeden Donnerstag zu " Spaziergängen" und Trommelwirbeln in Steele kommt. Der Austragungsort ist der Kaiser - Otto Platz.. Dort wo an sonnigen Tagen Menschen friedlich zusammensitzen..Eis essen..Kaffeetrinken und Freude am Plausch haben.. Geht es dann auf 17 Uhr zu..kommt es zur Aufbruchsstimmung...Die Geschäfte...

  • Essen-Steele
  • 09.03.19
  •  18
  •  8
Ratgeber
Findet am Donnerstag, 23. August, zum insgesamt 13. Mal statt: Der "Targobank Run". Bürger müssen mit Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt rechnen Foto: Andreas Becker

Duisburg: Verkehrseinschränkungen wegen "Targobank Run" in der Innenstadt

Der 13. Duisburger "Targobank Run" am Donnerstagabend, 23. August, erfordert umfangreiche Absperrmaßnahmen in der Duisburger Innenstadt. Dadurch kommt es ab 16 Uhr zu erheblichen Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt, wie der Stadtsportbund Duisburg in einer Pressemeldung mitteilt. Die Köhnenstraße und Landfermannstraße werden am Donnerstag, 23. August, ab 16 Uhr zwischen der Mainstraße und dem Pulverweg  vollständig gesperrt. Das Fahrverbot dort, sowie im Bereich des Opernplatzes wird...

  • Duisburg
  • 22.08.18
  •  1
Politik

Was waren das für rechte Umzüge

In den letzten 2 Wochen ich glaube jeweils Donnerstag nachmittags zogen immer 20-30 eindeutig rechtsorientierte, oder auch Neonazis genannte seelenruhig durch die Steeler Fussgängerzone bis zum S-Bahnhof nur miteinander munkelnd aber schon furchteinflössend für all jene die irgendetwas mit Migration zu tun haben aber auch für alle anderen Bürger, ich wundere mich nur darüber nichts gehört oder gelesen zu haben. Passend dazu jetzt die Meldung in der WAZ von gestern-wieder am Donnerstag Nazis in...

  • Essen-Steele
  • 20.04.18
Ratgeber
2 Bilder

Ehrenamtliche Helfer fürs Wickeder "Café International" am Donnerstag gesucht

Das "Café International" in Wickede sucht weitere Ehrenamtliche für den Donnerstag. Seit der Eröffnung des Sprachcafés Anfang April kommen viele Geflüchtete aus der Umgebung zum Angebot in das evangelische Stephanus-Gemeindehaus in die Meylantstraße 85. Eine große Gruppe von 18 Ehrenamtlichen gestaltet den Montag und den Donnerstag für und mit den Gästen. Für den regelmäßigen Café-Termin am Donnerstag von 17 bis 19 Uhr werden indes noch weitere Engagierte gesucht, die Lust haben, sich mit...

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.17
Natur + Garten
16 Bilder

Sonnenuntergang am Donnerstag

Und am Donnerstag wieder ein schöner Sonnenuntergang und wieder bin ich los, diesmal zufuss und mit Hund an der Leine, was mit Kamera schon eine Herausforderung ist. Die Schafe kamen nahe des Zaunes dachten bekommen Leckerchen; statt dessen wurden sie angebellt.

  • Essen-Kettwig
  • 17.03.17
  •  1
  •  2
Politik

JuLis auf den Spuren von Populismus

Die Jungen Liberalen Bochum begeben sich am 09. Februar im Lennox auf die Spuren des Populismus. Dabei wollen sie über die Ursachen und Wirkungen von Populismus diskutieren und auch die provokante Frage stellen, ob es guten und schlechten Populismus gib. „Ist Populismus immer etwas schlimmes, oder kann er von demokratischen Kräften auch genutzt werden, um Inhalte zu transportieren?‘‘ fragt sich der Kreisvorsitzende Léon Beck (21). Die Veranstaltung unter dem Namen „Drink and Talk‘‘ ist für alle...

  • Bochum
  • 07.02.17
Überregionales
Viel Freude, Gesundheit und Glück im neuen Jahr wünschen wir.
6 Bilder

Damit überrascht der Westhofener Wochenmarkt seine Kunden 2017

Seit Anfang Oktober bereichern der "Männerchor 1834 Westhofen" mit leckeren Reibekuchen mit Apfelmus und die Frauen des Projektes "Gegen Kinderarmut in Schwerte" mit ihren köstlichen Waffeln den Westhofener Wochenmarkt. Als Überraschung gab es am letzten Donnerstag in diesem Jahr von diesen beiden Ständen Glühwein für die Erwachsenen und Früchtepunsch für die Kinder, als „Danke schön“ an die Kunden. Für das Jahr 2017 haben sich alle Marktstände etwas Besonderes...

  • Schwerte
  • 29.12.16
Überregionales

Gleich drei Einbrüche im Stadtgebiet

Gleich drei Einbrüche ereigneten sich am Donnerstag, 1. Dezember, im Stadtgebiet. Indem sie das Küchenfenster aufhebelten, gelangten Kriminelle in eine Wohnung an der Straße "Auf der Wilde". Die Tat ereignete sich zwischen 17.50 und 19.50 Uhr. Ersten Angaben der Polizei zufolge entwendeten sie eine Armbanduhr. In einem Mehrfamilienhaus am Emsring wurde eine Wohnungstür zwischen 9.30 und 12 Uhr von Unbekannten gewaltsam geöffnet. Bisher steht allerdings noch nicht fest, was sie mitgehen...

  • Herne
  • 02.12.16
Ratgeber

Herrenloses Gepäck: Sperrung im Düsseldorfer Hauptbahnhof

Zwei herrenlose Reisetaschen im Düsseldorfer Hauptbahnhof machten heute am Morgen zwischen 8.30 und 9.50 Uhr eine Teilsperrung des Düsseldorfer Hauptbahnhofes erforderlich. Da der Eigentümer nicht ermittelt werden konnte, entschloss sich die Bundespolizei zu einer Teilabsperrung, die auch den Haupteingang betraf. Nach der Überprüfung des Gepäcks durch Spezialkräfte der Bundespolizei konnte eine Gefährdung ausgeschlossen und Entwarnung gegeben werden. Das überprüfte Gepäck, in dem sich...

  • Düsseldorf
  • 13.10.16
Sport
2 Bilder

8. Spieltag der 2. Bundesliga 22. September bis 24. September 2015

Entscheidend ist bei der Bewertung nicht das Ergebnis sondern beim Sieg gibt es 3 und Unentschieden 1. Punkt. Nachdem letzten Spiel könnt ihr dann Sehen wie ihr in der gesamt Tabelle steht. Getippt wird wie beim Toto 1. Heimsieg, 0. Unentschieden, 2, Auswärtssieg. 8. Spieltag Dienstag, 22.September Karlsruher SC - F. Düsseldorf. K'lautern - 1. FC Nürnberg ... SV Sandhausen - 1860 München Arm. Bielefeld - VfL Bochum .. Mittwoch, 23.September Greuther Fürth...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.15
  •  13
  •  1
Überregionales
Donnerstag kam es in Horstmar zu einem Unfall mit zwei Schwerverletzten.

Unfall: Rollerfahrer fährt in Fußgängerin

Schwerverletzte forderte am Donnerstag ein Unfall auf der Niederadener Straße. Ein Rollerfahrer prallte mit seinem Fahrzeug in eine Fußgängerin auf dem Zebrastreifen. Nach Berichten von Zeugen warteten zwei Autos am Donnerstagmittag offenbar vor dem Zebrastreifen in Höhe des Fußweges am Lüserbach auf der Niederadener Straße. Der Rollerfahrer, ein Mann (65) aus Lünen, habe die Autos überholt und kollidierte dann auf dem Überweg mit der Frau aus Lünen, so die Polizei. Der Zusammenstoß hatte...

  • Lünen
  • 03.09.15
Überregionales
Polizei und Rettungsdienst waren im Großeinsatz an der Wethmarheide.
16 Bilder

Unfall am Abend fordert fünf Verletzte

Vollsperrung der Straße Wethmarheide, ein Rollerfahrer mit schweren Verletzungen, vier Leichtverletzte und fünf Fahrzeuge mit zum Teil starken Schäden - so liest sich die Bilanz eines Unfalls am Abend in Lünen. Ein Hubschrauber landete am Unglücksort. Ein Lastwagenfahrer (52) aus Polen wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend von der Wethmarheide auf das Gelände einer Firma abbiegen und bremste seinen Sattelzug. Ein Rollerfahrer und zwei Autos stoppten hinter dem abbiegenden...

  • Lünen
  • 24.04.15
Ratgeber

Ampel wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet.

Am Donnerstag 09.April 2015 wird die Ampelanlage an der Polsumer Straße / Valentinstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Hassel um 09:00 Uhr Abgeschaltet und bleibt bis Freitag 10. April 2015 bis 12:00 Uhr außer Betrieb. Das Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen bittet um Verständnis und um besondere Vorsicht beim Befahren der Kreuzungen während der Abschaltzeiten.

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.15
Überregionales
Aufruf zu landesweiter Schweigeminute.

Aufruf zu landesweiter Schweigeminute.

Aufruf zu landesweiter Schweigeminute. Die NRW-Regierung hat alle Bürger für Donnerstag zu einer landesweiten Schweigeminute aufgerufen. Genau um 10.53 Uhr solle das Land in Stille der 150 Opfer des Flugzeugunglücks und ihrer Hinterbliebenen gedenken. Genau zu diesem Zeitpunkt war am Dienstag die Funkverbindung zu der Germanwings-Maschine mit der Flugnummer 4U9525 abgebrochen.

  • Dorsten
  • 26.03.15
  •  2
Überregionales
Feuerwehrleute vor dem Kiosk - den Brand hatten die Retter schnell unter Kontrolle.

Feuerwehr löscht Brand in Kiosk

Rauch quoll am Morgen aus einem Kiosk an der Preußenstraße in Höhe Ebertstraße. Die Feuerwehr brachte die vierzehn Bewohner des Hauses in Sicherheit, darunter mehrere Kinder. Das Feuer hatten die Retter schnell unter Kontrolle. Grund der Alarmierung war am Morgen gegen fünf Uhr ein vermeintlicher Brand in einem Schaltkasten eines Mehrfamilienhauses an der Preußenstraße in Lünen. Die Feuerwehr Lünen rückte mit der Berufsfeuerwehr und dem Löschzug Horstmar an, beim Eintreffen der...

  • Lünen
  • 26.03.15
  •  1
Politik

NRW trauert: Landesweite Gedenkminute am Donnerstag anlässlich des Flugzeug-Unglücks

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen ruft alle Bürger zur Teilnahme an einer Gedenkminute auf. Das teilt die Staatskanzlei mit. Am morgigen Donnerstag, 26. März, soll den Opfern und Hinterbliebenen des Flugzeugabsturzes in aller Stille gedacht werden – um genau 10.53 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt war gestern die Funkverbindung zur Maschine der Germanwings mit der Flugnummer 4U9525 abgebrochen. An der Gedenkminute werden sich alle Landes-Behörden, Schulen und andere Einrichtungen des...

  • Velbert
  • 25.03.15
  •  1
Überregionales
2 Bilder

HEUTE !!! Direkt aus der Küche - Sauerkrauteintopf und Mettwurst - im Mehrgenerationenhaus Wesel

Heute wird es unseren leckeren Sauerkrauteintopf und Mettwurst geben (alles solange der Vorrat reicht)! Wie immer sind wir ab 12.00 Uhr bis 15.30 Uhr für Sie da! Es läuft gut .... der Donnerstag an dem wir direkt aus der Mehrgenerationenhaus - Küche, Suppe oder Eintopf verkaufen, wird hervorragend angenommen. Die Menschen, die unser Angebot nutzen könnten nicht unterschiedlicher sein... die alleinstehende ältere Dame, die Familie mit beruftätigen Elternteilen oder das Paar, welches sich...

  • Wesel
  • 11.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.