Doppelkopf

Beiträge zum Thema Doppelkopf

Vereine + Ehrenamt
Der Heimatverein Wulfen veranstaltet am Freitag, 13. März ab 19.00 Uhr, sein diesjähriges Doppelkopfturnier.  (Symbolbild)

Zum 16. Mal
Doppelkopfturnier für Vereinsmitglieder beim Heimatverein Wulfen

Der Heimatverein Wulfen veranstaltet am Freitag, 13. März ab 19.00 Uhr, sein diesjähriges Doppelkopfturnier. Bereits zum 16. Mal findet diese Veranstaltung statt und zwar im Heimathaus am Rhönweg. Das Startgeld beträgt 6 Euro. Gespielt werden drei Runden. Auf die Spieler warten attraktive Sachpreise. Der Sieger erhält zusätzlich den Wanderpokal des Heimatvereins Wulfen. Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt. Anmeldungen bitte bis zum 10. März bei Ludger Martmann unter Tel....

  • Dorsten
  • 03.03.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Für Zockerinnen und Zocker
2. Doppelkopfturnier in Ginderich

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. möchte alle Spielerinnen und Spieler, alle Zockerinnen und Zocker zum 2. Doppelkopfturnier in die Dorfschule nach Ginderich einladen. Im vergangenen Jahr haben sich ca. 20 Personen als unsere "Versuchskaninchen" zur Verfügung und unser Angebot für diesen Tag auf die Probe gestellt. Wir waren hoch ambitioniert, obwohl einige von uns das Spiel nicht beherrschen, und haben uns in die Planung des Tages, in...

  • Wesel
  • 16.01.20
Sport
von links Dirk Kannengießer, Reinhard Rüberg und Karl-Heinz Rasche

Doppelkopf Märkische Füchse
neuer Vereinsmeister 2019

Neuer Vereinsmeister 2019 wurde Dirk Kannengießer mit einem Punkteschnitt von 5,1. Er konnte sich die Krone des Mendener Doppelkopfs von Reinhard Rüberg erobern, der vor dem letzten Spieltag noch weit in Führung lag. Pech hatte am letzten Spieltag auch Wolgang Müller, der vom 2. auf den 4. Platz abrutsche. Dirk Kannengießer profitierte von einer 82 Runde wobei die Konkurrenten gleichzeitig Federn ließen. So konnte er sich letztendlich mit einem knappen Punkteschnitt von lediglich 0,1 hauchdünn...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.12.19
Vereine + Ehrenamt
AWO lädt zum Doppelkopf-Turnier.

Oer-Erkenschwick: AWO lädt zum Doppelkopf

Der Stadtverband Oer-Erkenschwick der AWO lädt am Samstag, 9. November, um 18 Uhr zum Doppelkopfturnier im AWO-Treff, Stimbergstraße 217, ein. Weitere Infos und Anmeldung bei Wolfgang Rosner unter Tel. 0171/1881245.

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.11.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Doppelkopf - Das Spiel der Füchse

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. lädt zum 1. Doppelkopfturnier am Sonntag, den 19. Mai in die Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, 46487 Wesel ein. Beginn ist um 11.00 Uhr, die Registrierung der Spieler und Spielerinnen erfolgt ab 10.00 Uhr vor Ort. Spätestens dann werden auch die Spielregeln, die für alle Teams gleich gelten, ausgegeben. Das Startgeld beträgt 5,00 €. Gespielt werden 3 mal 3 Runden. Wir bitten um Anmeldungen bis Dienstag,...

  • Wesel
  • 04.05.19
Vereine + Ehrenamt
Seit fast zwei Jahrzehnten wird in St. Marien das Gründonnerstags Doppelkopftunier ausgetragen.

Traditionelles Doppelkopfturnier der Marienschützen
Schauen wir mal, wer „Hochzeit hat, Solo spielt oder Fuchs fängt“

Tradition: Alles wie immer! Seit fast zwei Jahrzehnten wird Gründonnerstags, das „Gründonnerstags Doppelkopfturnier“ der Marienschützen in der Gaststätte Jägerheim ausgetragen. Sehr viele Spieler sind von Anfang an Gäste des Turniers und freuen sich nicht nur Doppelkopf spielen zu können sondern anlässlich des Turniers auch wieder einmal die anderen Mitspieler zu treffen. Wann und WoAm Donnerstag,  18. April ist es wieder soweit. In der Gaststätte Jägerheim, Bismarckstrasse 146 in St. Marien...

  • Dorsten
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt

Was liegt, das liegt
Doppelkopfturnier für Mitglieder beim Heimatverein Wulfen

Der Wulfener Heimatverein veranstaltet am Freitag, den 15. März 2019 ab 19.00 Uhr, sein jährliches Doppelkopfturnier. Bereits zum 15. Mal findet diese Veranstaltung statt und zwar im Heimathaus am Rhönweg. Das Startgeld beträgt 6 Euro. Gespielt werden drei Runden. Auf die Teilnehmer warten attraktive Sachpreise. Der Sieger erhält zusätzlich den Wanderpokal des Heimatvereins Wulfen. Für Getränke und einen Imbiss wird gesorgt. Anmeldungen bitte bis zum 10. März bei Ludger Martmann unter Tel.:...

  • Dorsten
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt

"Ganz flach": Hüstener Club lädt zum Doppelkopfturnier

Am Donnerstag, 1. November, veranstaltet der Hüstener Club „Ganz Flach“ zum 22. Mal ein großes Doppelkopfturnier in der Schützenhalle des Arnsberger Stadtteils Hüsten. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr, Einlass und Anmeldung ab 17 Uhr. Neben den bekannten wertvollen Sachpreisen setzt der Veranstalter wieder Geldpreise für die Erstplatzierten aus. Aus Soest, Hamm, Ense, Menden, Sundern und Warstein liegen dem Hüstener Club „Ganz Flach“ bereits Anfragen und Anmeldungen vor, die Veranstaltung...

  • Arnsberg
  • 20.10.18
LK-Gemeinschaft

Das ist nur was für Alte

... sagte seinerzeit die auf die 90 Jahre zugehende Oma meines Mannes, wenn wir ihr vorschlugen, doch mal zum Kartenspielen in einen Treff der AWO, Caritas oder Diakonie zu gehen. Andererseits war sie sauer, wenn wir uns nicht die Zeit nahmen, mit ihr zu spielen. Ja, wir waren so um die 30 und danach stand uns nun wirklich nicht jedes Wochenende der Sinn. Bei uns in Haltern bietet unter anderem das Josefshaus fast täglich Aktivitäten an, wie Rommé, Canasta, Doppelkopf - aber auch Bingo, Tridom...

  • Haltern
  • 24.08.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

Oer-Erkenschwick: AWO spielt Doppelkopf

Der Stadtverband Oer-Erkenschwick der Arbeiterwohlfahrt lädt am Freitag, 27. April, um 18 Uhr zum Doppelkopfturnier im AWO-Treff, Stimbergstraße 217, ein. Die Startgebühr beträgt 5 Euro. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Anmeldungen bei Wolfgang Rosner, Tel. 0171/1881245, oder 02368/1552.

  • Datteln
  • 25.04.18
Sport
von links Dirk Kannengießer, Manfred Potratz und Reinhard Rüberg

Doppelkopf West-Deutsche Meisterschaft der Märkischen Füchse

Am 14. und 15.4.2018 traf sich die Elite des Doppelkopfes in Wesel, um den westdeutschen Meister zu ermitteln. Die Mendener Manfred Potratz, Reinhard Rüberg und Dirk Kannengießer kämpften nicht nur um den Titel, sondern auch um einen der 29 zu vergebenden Startplätze zur Deutschen Einzelmeisterschaft im September ebenfalls in Kassel zu erreichen. An 2 Tagen kämpften 79 Teilnehmer um die begehrten Plätze. Reinhard Rüberg (Platz 22, 40 Pkt) und Dirk Kannengießer (Platz 18, 54 Pkt) schafften es ...

  • Wesel
  • 22.04.18
Überregionales
v.l.n.r:  Reinhold Aleff, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Sabine Podlaha, Leiterin Kulturamt, Jochen Becker und Egon Cosanne

Spende der Rotarier für Kinder und Jugendliche

Dorsten. Eine Spende von 4000 Euro überreichten Vertreter des Rotary-Clubs Dorsten Bürgermeister Tobias Stockhoff und Kulturamtsleiterin Sabine Podlaha. Die Spende erwirtschaftete sich aus Startgeldern des Doppelkopfturniers des Clubs, an dem 44 Spielerinnen und Spieler teilgenahmen und aufgestockt wurden durch großzügige Spenden der Clubmitglieder. Der Gesamtbetrag geht in diesem Jahr komplett an den KULTURRUCKSACK NRW für Kinder und Jugendliche in Dorsten. Bürgermeister Tobias Stockhoff...

  • Dorsten
  • 17.01.18
Sport

Thomas Honermann bester Doppelkopf-Spieler

LÜNEN. Thomas Honermann gewann das traditionelle Doppelkopf-Turnier der Sportschützen Nordlünen/Alstedde. Der Vergleich fand wieder im Klubraum neben dem Schießstand in den Räumen der ara-Schuhfabrik an der Alstedder Straße an. Zu „Re“, „Contra“ und „Solo“ traten über sechs Stunden 21 Mitstreiter um die Siegerpreise an. Knapp geschlagen belegte Ralf Schlunke den zweiten Rang vor Bernd Janning. Vierter wurde Bernd Möllmann vor Thomas Vieth. Nach drei Runden mit je20 Spielen hatten am Ende...

  • Lünen
  • 15.01.18
Vereine + Ehrenamt

Spielegruppe ab sofort jeden Freitag - Doppelkopfspieler gesucht

Die offene Spielegruppe im AWO-Ernst-Löchelt-Seniorenzentrum, Bügelstr. 25 trifft sich ab sofort jeden Freitag um 15 Uhr. Am 12.1.2018 startet eine neue Doppelkopfgruppe. Im Besprechungsraum werden aber auch andere Gesellschafts-, Brett- und Kartenspiele gespielt. Es sind jederzeit neue Mitspieler/innen willkommen. Das Alter spielt keine Rolle. Die Spiele werden von den Teilnehmern selbst mitgebracht. Es besteht auch die Möglichkeit, Kaffee zu trinken oder ein Stück Kuchen zu essen. Weitere...

  • Bottrop
  • 09.01.18
Überregionales

Mit Doppelkopf gegen die Einsamkeit

Menden/Iserlohn. Der Förderverein der Freunde Lions Iserlohn-Hemendis veranstaltet ein Doppelkopfturnier nur für Damen. Am Dienstag, 14. November, laden die Lions-Damen für 18.30 Uhr nach Iserlohn in die Gesellschaft Harmonie, Poth1, ein. Das Startgeld beträgt 25 Euro. Ein kleiner Imbiss ist enthalten. Anmeldungen sind bis zum 13. November möglich unter Tel. 02371/67000 oder per Mail an ulla.graumann@web.de. Den Gewinnerinnen winken tolle Preise. Der Erlös kommt wie in den Vorjahren Projekten...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.11.17
Vereine + Ehrenamt
Wer dieses "Blatt" kennt, ist bei den Stadtmeisterschaften genau richtig.

Weseler Doppelkopf Stadtmeisterschaften 2017

Die Derbe Doko-Runde Niederrhein lädt ein! Am Samstag 02.09.2017 lädt der Weseler Doppelkopf Verein, die Derbe Doko-Runde Niederrhein, zur 19.Weseler Stadtmeisterschaft in die Gaststätte "zum Krug" ein. Teilnehmen kann jeder der Lust hat seinen Abend in netter Gesellschaft bei einer Runde Doppelkopf zu verbringen. Starten wird die Veranstaltung um 19 Uhr. Das Startgeld beträgt 10 €. Neben dem Siegerpokal für den Erstplazierten winken noch zahlreiche attraktive Geld und Sachpreise.  Der Verein,...

  • Hamminkeln
  • 17.08.17
  • 1
Sport
v. l. Manfred Potratz, Dirk Kannengießer, Jenny Kosanke, Reinhard Rüberg, Karl-Heinz Rasche

Doppelkopf West-Deutsche Meisterschaft der Märkischen Füchse

Am 01. und 02.4.17 traf sich die Elite des Doppelkopfes in Bonn, um den westdeutschen Meister zu ermitteln. Die Mendener Jenny Kosanke, Manfred Potratz, Karl-Heinz Rasche, Reinhard Rüberg und Dirk Kannengießer kämpften nicht nur um den Titel, sondern auch um einen der 32 zu vergebenden Startplätze zur Deutschen Einzelmeisterschaft im September ebenfalls in Bonn zu erreichen. An 2 Tagen kämpften 92 Teilnehmer um die begehrten Plätze. Dirk Kannengießer schaffte es, als amtierender Mendener...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.04.17
Vereine + Ehrenamt

Heimatverein Wulfen bietet weiterhin Doppelkopfrunden an

Wulfen. Der Heimatverein Wulfen bietet auch im Jahr 2017 weiterhin Doppelkopfrunden für Anfänger und Fortgeschrittene an. Die monatlichen Treffen waren 2016 sehr erfolgreich. Der nächste Termin ist am Donnerstag (19. Januar) ab 10.00 Uhr im C. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Leitung hat wie bisher Pia Stein.

  • Dorsten
  • 10.01.17
Sport
Die 4. Qualifizierten zur Deutschen Einzelmeisterschaft 2016 von links: Dirk Kannengießer, Reinhard Rüberg, Klaus Schärfke und Manfred Potratz

Doppelkopf Märkische Füchse, neuer Vereinsmeister 2016

Neuer Vereinsmeister 2016 wurde Dirk Kannengießer mit einem Punkteschnitt von 9,7. Er konnte sich die Krone des Mendener Doppelkopfs von Manfred Potratz erobern. Name Schnitt Runden Gesamt 1 Kannengießer, Dirk 9,7 76 738 2 Potratz, Manfred 8,3 102 844 3 Schwarz, Jürgen 4,4 49 215 4 Rasche, Karl-Heinz 2,0 53 105 5 Schärfke, Klaus 0,7 91 66 6 Rüberg, Reinhard -1,2 92 -114 7 Krabus, Elisabeth -3,4 82 -275 8 Kosanke, Elisabeth -3,7 82 -307 9 Priebs, Oswald -7,1 82 -585 10 Kleinalstede, Birgit -9,4...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.12.16
Überregionales

Großes Doppelkopftunier in der Hüstener Schützenhalle

Hüsten. Zum 20.Mal veranstaltet der Hüstener Doppelkopfclub "Ganz Flach" sein großes Doppelkopftunier in der Hüstener Schützenhalle. Ganz traditionsgemäß wird an Allerheiligen, Dienstag den 1.November, miteinander geklopft, Beginn ist um 18 Uhr, Einlass und Anmeldung ab 17 Uhr. Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Die Tunierregeln liegen zur Einsichtnahme aus. Für die Sieger und Platzierten geht es wieder um wertvolle Sachpreise, zudem winken für die Erstplazierten Geldpreise.

  • Arnsberg
  • 21.10.16
Überregionales

°Termine des Hausfrauenbundes auch für Nichtmitglieder

Menden. Die Doppelkopfrunde des HBM spielt am Donnerstag, 2. Juni sowie Donnerstags den 16. und 30. Juni jeweils um 14.30 Uhr im Seniorentreff des Rathauses, Am Neumarkt 3. Am Dienstag, 7. Juni, trifft sich die Wandergruppe wie üblich auf dem Parkplatz am Ziegelbrand. Die Monatsversammlung findet am Dienstag, 14. Juni, um 15 Uhr im Berufskolleg/Hanggebäude statt. Referentin ist Martina Waigand mit dem Thema "Der letzte Weg im Leben". Zu allen Veranstaltungen sind auch interessierte...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.05.16
Überregionales

°Termine beim Hausfrauenbund Menden

Menden. Der Hausfrauenbund Menden (HBM) weist auf drei Termine im Mai hin. Am Dienstag, 3. Mai, treffen sich die Damen der Wandergruppe um 14 Uhr auf dem Parkplatz Am Ziegelbrand zum Start in den Wonnemonat Mai. Am Dienstag, 10. Mai, wird Frank Enser von der Kripo im Rahmen der Monatsversammlung um 15 Uhr im Berufskolleg/Hanggebäude zum Thema "Straftaten zum Nachteil von Senioren, zum Beispiel bei Haustürgeschäften" sprechen. Schließlich trifft sich noch die Doppelkopfrunde am Donnerstag, 19....

  • Menden (Sauerland)
  • 28.04.16
  • 1
Sport
von links: Dirk Kannengießer, Reinhard Rüberg, Klaus Schärfke, Manfred Potratz
3 Bilder

5 Mendener Füchse bei Westdeutsche Meisterschaft im Doppelkopf

Am 09. und 10.4.2016 traf sich die Elite des Doppelkopfes in Kamp-Lintfort, um den westdeutschen Meister zu ermitteln. Die Mendener Füchse Jenny Kosanke, Manfred Potratz, Klaus Schärfke, Reinhard Rüberg und Dirk Kannengießer kämpften nicht nur um den Titel, sondern auch um einen der zu vergebenden Startplätze zur Deutschen Einzelmeisterschaft. An 2 Tagen kämpften 84 Teilnehmer um die begehrten Plätze. In hart umkämpften Spielen erreichten alle 4 Herren die Qualifikation zur deutschen...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.04.16
  • 1
LK-Gemeinschaft
Nicht wirklich geküsst...
7 Bilder

Lustiges aus Düsseldorf - Erinnerungen und Doppelkopf - Jugendbilder

* Party in Aachen ca. 1986-1988 Erinnerungen Damals... als ich verheiratet, aber noch nicht Mutter war! Kann sein, dass es auf einer Silvester-Feier war! Auf jeden Fall war es bei einem netten Mann (Norman)! Seine Frau (Sabine) hat am gleichen Tag wie ich Geburtstag! Hauptakteure hier: Christoph und Lidia aus Polen! Ein reizendes Paar! Sie haben mal für meinen (Ex)Mann gearbeitet und irgendwie habe ich sie aus den Augen verloren... alle... echt schade! Auf jeden Fall hatten wir viel Spaß und...

  • Düsseldorf
  • 07.04.16
  • 16
  • 27
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.