Doppelmord

Beiträge zum Thema Doppelmord

Blaulicht
Blumen und Kerzen erinnern am Montag an die Bluttat. Foto: Günther
2 Bilder

Der Schock sitzt tief
Beziehungsdrama am Stadtbahnhof endet mit zwei Toten und einem verwaisten Baby

 "Der schreckliche Vorfall am Iserlohner Stadtbahnhof, bei dem am vergangenen Samstag zwei Menschen auf so grausame Weise ihr Leben verloren haben, hat uns alle tief betroffen gemacht", sagt Martin Stolte, Leiter des Ressorts Generationen und Soziales. Der Beigeordnete vertritt zurzeit den im Urlaub befindlichen Bürgermeister. Im Namen der Stadt Iserlohn spricht er den Einsatzkräften Dank und Anerkennung für ihre Arbeit aus, insbesondere aber auch der Zivilcourage der Menschen, die das...

  • Iserlohn
  • 19.08.19
  •  1
Blaulicht
Nachdem ein Bottroper Ehepaar tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde, hat nun eine Mordkommission die Ermittlungen übernommen.

Hinweise auf Kapitaldelikt - Mordkommission ermittelt
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung aufgefunden

 Am Freitag, 16. August, meldete sich eine Bottroperin gegen 14 Uhr telefonisch bei der Polizei. Die Frau teilte mit, sie habe ihre Eltern tot in der gemeinsamen Wohnung an der Hans-Sachs-Straße aufgefunden. Da die Auffindesituation der beiden Leichen Hinweise auf ein Kapitaldelikt gab, wurde zur Feststellung der Umstände des Todes der Personen eine Mordkommission eingesetzt. Die Staatsanwaltschaft Essen ist informiert. Weitere Informationen liegen derzeit nicht vor, die Ermittlungen...

  • Bottrop
  • 17.08.19
Überregionales
Oskar, "der letzte Grüne meint": Unglaublich diese Brutalität der Tatausführung! Jetzt beide Opfer von der Rottstrasse tot. TPD-Foto:Volker Dau

Brutales Gewaltverbrechen an der Rottstraße -- Jetzt auch der Ehemann (78) in der Klinik verstorben!

Brutales Gewaltverbrechen an der Rottstraße - Ehemann (78) in der Klinik verstorben! PHK Volker Schütte meldete soeben den Tod des zweiten Opfers: Gemeinsame Presseerklärung der Bochumer Staatsanwaltschaft und der Polizei Wie bereits berichtet, wurde am 11. Februar 2017 (Samstag), gegen 03.45 Uhr, an der Rottstraße 11 in Bochum ein äußerst brutales Gewaltverbrechen entdeckt. Die alarmierten Polizeibeamten fanden die 79-jährige Wohnungsinhaberin tot in der...

  • Bochum
  • 06.03.17
  •  2
Überregionales
Dieser Mann nennt sich u.a. Dragan Spajic und Martin Savic. Foto: Polizei

Versuchter Doppelmord: Polizei sucht diesen Mann

Menden. Die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die Hagener Mordkommission ermitteln gegen einen zirka 33 bis 35-jährigen Mann wegen versuchten Doppelmordes. Er wird zusammen mit Mittätern verdächtigt, in der Nacht vom 24. auf den 25. 11.2016 in ein Einfamilienhaus in Menden, Ortsteil Platte Heide, eingebrochen zu sein. Dort wurden die 84-jährigen Hauseigentümer durch die Täter mit körperlicher Gewalt zur Herausgabe von Wertgegenständen gezwungen. Im Anschluss wurden die Opfer gefesselt und...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.01.17
Überregionales

Mord in Monheim-Baumberg - Ehemann tötet zunächst seine Frau und danach sich selbst

Es ist Dienstag, 14. September, 21:11 Uhr, als bei der Polizei in Monheim über Notruf Schüsse aus einem Mehrfamilienhaus an der Wiener Neustädter Straße in Baumberg gemeldet werden. Nach ihrem Eintreffen entdecken die Polizeikräfte dort die leblosen Körper eines 55-jährigen Mannes und seiner 42-jährigen Ehefrau. Es sind die beiden Bewohner des weißen Einfamilienhauses, der Monheimer Gartenarchitekt Norbert D. und seine Ehefrau Petra, eine PR-Managerin. Beide starben durch Schüsse aus der...

  • Monheim am Rhein
  • 15.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.