Dorfschule Ginderich

Beiträge zum Thema Dorfschule Ginderich

Kultur

Kunst & Kultur in Ginderich
Frauen-Kinoabend

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. lädt für Dienstag, den 19. Februar, um 19.00 Uhr zu einem Frauen- Kinoabend in die Dorfschule Ginderich ein. Gezeigt wird ein Film, der von der Presse als der "Sensationserfolg aus der Schweiz'" gefeiert wird. Weitere Pressestimmen sprechen von einer "berührenden und witzigen Hommage an die Gleichberechtigung" (Neue Züricher Zeitung) und von einem "Kinovergnügen, das sich lohnt" (ZDF Heute Journal). Da...

  • Wesel
  • 12.02.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Flyer, der die wichtigsten Angebote und den Zeitplan abbildet.
2 Bilder

Verein lädt diesen Sonntag von 14 bis 17 Uhr ein
Haus der offenen Dorfschul-Tür in Ginderich

Zum Haus der offenen Tür am Sonntag, 20. Januar, von 14 bis 17 Uhr sind Interessierte in die Dorfschule Ginderich eingeladen. Die Dorfschule Ginderich habe sich im vergangenen Jahr zum Zentrum mit vielen unterschiedlichen Angeboten entwickelt, heißt es in der Ankündigung der aktiven Helfer und Unterstützer der Dorfschule Ginderich. „informieren – ausprobieren – Spaß haben“ Unter dem Motto „informieren – ausprobieren – Spaß haben“ zeigt die Dorfschule Ginderich an diesem Tag wie bunt und...

  • Wesel
  • 14.01.19
  •  2
Kultur

Aufruf zur Einrichtung einer Museumsklasse im historischen Altbau der Dorfschule Ginderich

Im Altbau der Dorfschule Ginderich befinden sich zwei Klassenräume, von dem einer in einem gemeinsamen Projekt des Heimatverein Ginderich e.V. und des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. als Museumsklasse eingerichtet werden soll. Dazu bemühen wir uns zur Zeit das passende Mobiliar und Zubehör anzuschaffen. Wir suchen von kleinen Dingen wie Griffelkasten, Griffel, Schiefertäfelchen über Schulranzen, Landkarten, ABC-Karten bis hin zu den großen...

  • Wesel
  • 14.12.18
Kultur
2 Bilder

Störche in NRW

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. möchte ganz herzlich zum nächsten Termin am Mittwoch, den 7. November um 19.00 Uhr in die Dorfschule Ginderich einladen. Die Sommerzeit ist zu Ende gegangen und so auch die Zeit der Störche, die wieder auf dem Weg in ihr Winterquartier sind. In den letzten Jahren haben wir immer mehr Störche wieder am Niederrhein begrüßen dürfen. Da liegt es nahe, sich auch einmal zum Thema "Störche in NRW" Fachleute...

  • Wesel
  • 28.10.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Die Dorfschule Ginderich startet Anfang Oktober mit neuen Angeboten in den Herbst!

Die Dorfschule bietet interessierten Bürgern bereits seit einem Jahr erfolgreich diverse Kurse, Vorträge und Veranstaltungen an. Besonders der Bereich Reha-Sport wächst stetig. Auch das Dorfbüro hat sich zu einem wichtigen Anlaufpunkt der Gindericher Bürger für alle Belange des täglichen Lebens entwickelt. In diesem Herbst kommen viele weitere Angebote hinzu, die Frau Bückmann als Projektkraft für Soziales und Mobilität seit ihrem Start in der Dorfschule im März dieses Jahres erarbeitet hat....

  • Wesel
  • 20.09.18
  •  1
Kultur

50 Jahre Funkturm Büderich bei Wesel

50 Jahre Funkturm Büderich bei Wesel Der Verein Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V. lädt in Zusammenarbeit mit der DFMG Deutsche Funkturm GmbH Münster am Samstag, den 01. September zum 50jährigen Jubiläum des Funkturms in die Sendeanlage am Perricher Weg ein. Dort haben Sie die Möglichkeit, um 12.00 Uhr, 13.00 Uhr und 14.00 Uhr an einem Kurzvortrag zur Geschichte und Technik des Sendeturmes teilzunehmen. Voraussetzung dazu ist jedoch eine vorherige Anmeldung unter Tel....

  • Wesel
  • 28.08.18
Ratgeber
Reinhard Hoffacker (NISPA), ganz links, übergibt dem Vorsitzenden des Vereins Dorfschule-Ginderich e. V., Herbert Wesely (daneben) den Defibrillator. Dabei Otto Pöll, der älteste Teilnehmer, Georg Lörcks (Bereich Breiten- und Gesundheitssport), Helga Kraushaar und Jutta Wesely (beide Bereich Rehasport)

Niederrheinische Sparkasse Rhein-Lippe spendiert der Dorfschule Ginderich einen Defibrillator

Eine positive Bilanz zieht Herbert Wesely, Vorsitzender des Dorfschule Ginderich e. V. nach fast einem Jahr ab Realisierung des Projektes. „Die Aktivitäten“, so sein Resümee, „werden gut angenommen und gerade im Sport- und Gesundheitsbereich findet eine rege Teilnahme statt“. Dies geschieht, sowohl im Breiten-, als auch im Reha- und Gesundheitssport, der alleine elf Gruppen umfasst. Der älteste Teilnehmer, Otto Pöll, ist jetzt 91 Jahre alt und als einziger Mann in seinem Kurs unter zwölf Frauen...

  • Wesel
  • 02.08.18
  •  2
  •  1
Kultur
2 Bilder

Einladung zu einem Konzert des Shanty-Chores Vynen auf dem Schulhof Ginderich

Der Verein Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. lädt ganz herzlich zum nächsten Open-Air-Konzert auf den Schulhof der Dorfschule Ginderich am Sonntag, den 22. Juli 2018, um 15.00 Uhr ein. An diesem Sonntag präsentiert uns der Shanty-Chor Vynen aus seinem großen "musikalischen Seesack" unverwechselbare Lieder und Melodien, die sich gefühlt nach Weite, Meer, Salz, Möwen und Schiffen anhören. Schließen Sie Ihre Augen und lassen Sie sich mit Ihrem Fernweh auf die Weiten der...

  • Wesel
  • 13.07.18
Natur + Garten

Das Reisetagebuch (2. Teil) von Ursula Birkle: "Die Fahrt ihres Lebens" in der Dorfschule Ginderich

Bereits am 18. Januar konnte Ursula Birkle von ihrer mutigen Entscheidung und den ersten spannenden Erlebnissen ihrer Weltreise, die sie gemeinsam mit ihrem Mann von 2011 bis 2016 unternahm, berichten. Aber Erlebnisse, Erfahrungen, Begegnungen, die in fünf Jahren auf einem 55 Quadratmeter kleinen kleinen großen Katamaran passiert sind, können nicht an einem Abend erzählt werden. Daher bietet der Verein Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Ginderich (KuKuG) am Abend des Donnerstag, 17. Mai,...

  • Wesel
  • 14.05.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Freut sich auf ihre Aufgabe - die neue Koordinatorin des Vereins "Dorfschule Ginderich e. V. Anke Bückmann (links) mit dem 1. Vorsitzenden Herbert Wesely, Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, der 2. Vorsitzenden Marie- Therese Bauer, Julia Jörgensen von der LEADER Regionalmanagement LAG Lippe- Issel- Niederrhein und René Augustin von der Bezirksregierung Düsseldorf

Neue Koordinatorin für Dorfschule Ginderich e. V.

Projekt macht große FortschritteUnterstützung durch Stadt Wesel und LEADER Region Wer in Zukunft Anliegen, Anregungen oder Fragen an den Verein Dorfschule Ginderich e. V. hat, wird im Dorfbüro mit einem neuen Gesicht Bekanntschaft machen, denn der Verein verfügt nun über eine hauptamtliche Koordinatorin. Anke Bückmann, 54jährige studierte Ökotrophologin hatte sich auf die ausgeschriebene Stelle beworben und schien den Verantwortlichen geeignet, zumal sie längere Zeit selber in Ginderich...

  • Wesel
  • 07.03.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Logo stammt von der Verantwortlichen aus Ginderich (Montage: dibo).

Dorfschule Ginderich sucht Unterstützung im Rehasport (Bewegung für orthopädisch Kranke)

Der Verein Dorfschule Ginderich e.V. bietet in Kooperation mit dem RehaSport Rhein-Ruhr e.V. ein Bewegungsangebot für orthopädisch erkrankte Menschen an, die ihre Muskulatur aufbauen, ihre Koordination verbessern und ihre Beweglichkeit fördern wollen. Hierbei gibt es auch Kurse speziell für Übergewichtige. Um eine professionelle Betreuung dieser Gruppen zu garantieren, sucht die Dorfschule Ginderich zusammen mit dem RehaSport Rhein-Ruhr e.V. ausgebildete Fachübungsleiter/-leiterinnen...

  • Wesel
  • 19.02.18
Ratgeber

Infos über Schiedstätigkeit: Donnerstag in der Dorfschule Ginderich

Ginderich. „Schlichten statt Richten“, so ist der Leitsatz für alle Schiedsleute. Schiedspersonen sind von ihrer jeweiligen Stadt oder Gemeinde gewählte Personen, die vom Amtsgericht für ihre Schiedstätigkeit vereidigt werden, die sie ehrenamtlich wahrnehmen. Verschwiegenheit ist oberste Pflicht. Die Verhandlungsergebnisse sind rechtsverbindlich. Regelmäßige Fortbildungen ermöglichen es den Schiedsleuten, ihre Amtsgeschäfte bürgernah auszuüben. Schiedsfrauen und -männer führen...

  • Wesel
  • 29.01.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.