Doris Day

Beiträge zum Thema Doris Day

Kultur
Susanne Heine und Falk Wulz lassen mit ihren Liedern die 40-er und 50-er Jahre wieder aufleben.

Musikalische Tribute-Show versetzt in die 40-er und 50-er Jahre
Erinnerungen an Sinatra und Co.

Die Mülheimer können sich einen Abend lang von Frank Sinatra, Dean Martin, Doris Day & Co. verzaubern lassen. Am Freitag, 31. Januar, um 19 Uhr hebt sich in der Mülheimer Alloheim Seniorenresidenz an der Dimbeck der Vorhang zu einer musikalischen Reise in die 40er und 50er Jahre. Bei dieser Tribute-Sow erklingen weltberühmte Lieder wie „New York, New York“, „Lady is a Tramp“, „Strangers in the Night“, „Moon River“, „My Way“ oder „Que sera, sera“. Das Gesangsduo „Frankie BlueEyes“ und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Eine musikalische Reise in die goldene Ära im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
Tribute to Frank Sinatra & Co

Erleben Sie am 02. Oktober 2019 die magische Musik der goldenen Ära! Lassen Sie sich einen Abend lang mit Liedern von Frank Sinatra, Dean Martin, Doris Day & Co verzaubern. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise in die 40er und 50er Jahre und freuen Sie sich auf weltberühmte Lieder wie "New York, New York". "Lady is a Tramp", Strangers in the Night", "Moon River", "My Way" oder "Que sera, sera". Das Gesangsduo "Frankie BlueEyes" und "Lady Bella" wird die Ära des Swing wieder...

  • Wesel
  • 22.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Hollywood der 1950er Jahre wird im historischen Schützenhaus auf dem Xantener Fürstenberg wieder lebendig.

Theatergala zeigt den Glamour des alten Hollywood

Zur Weihnachtszeit glänzt Hollywood in Xanten. Am Mittwoch, 14. Dezember, um 19 Uhr wird die Theaterveranstaltung: "Das war Hollywood" im Schützenhaus auf dem Fürstenberg durchgeführt. Xanten. Bei der Theater-Gala „Das war Hollywood“ erlebt der Zuschauer das aufregende Hollywood rund um das Jahr 1950. Mit dem unvergleichlichen Glamour guter alter Zeiten. Erinnerungen an Hollywoodgrößen Man schwelgt in unvergänglichen Melodien, live präsentiert und begleitet am Piano. Ein Abend mit...

  • Xanten
  • 05.12.16
Kultur
Max beruhigt seine Frau Lesley.

Naturbühne zeigt "Mitternachtsspitzen"

Auch der Herbst ist Theaterzeit auf der Naturbühne Hohensyburg. Im gemütlichen und beheizten Bühnenheim kann das spannende Kriminalstück „Mitternachtsspitzen“ verfolgt werden. Dortmund-Hohensyburg. Lesley Paul, die Frau eines erfolgreichen Londoner Buchmachers, lebt buchstäblich wie der Vogel im goldenen Käfig. Ihr Mann Max trägt sie auf Händen und sie haben mehr Geld, als sie zum Leben brauchen. Doch dann bekommt Lesley einen anonymen Anruf. Ein mysteriöser Mann kündigt an, sie zu...

  • Dortmund-Süd
  • 20.10.15
Kultur
Das Theater Extra spielt "Mord an Bord". Foto: Theater Extra

„Theater Extra“ startet in seine „Silberne Spielzeit“

Daniel Raifura eröffnet mit einer Lesung aus seinem Werk „Seelenstille“ am 27. Oktober die neue Spielzeit des Theater Extra. Still war es in den vergangenen 25 Jahren in der Spielstätte im Schloß Borbeck aber garantiert nicht. Deshalb wird das Jubiläum auch zuvor schon einmal dick gefeiert. Im September 1987 nahm die Geschichte um das Laientheater mit dem gewissen „Extra“ seinen Anfang. Nach der Anerkennung als gemeinnütziger Verein im Mai 1988 brachte das Ensemble bereits das erste Stück...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.