Dortmund-Ost

Beiträge zum Thema Dortmund-Ost

Sport

Eisadlernachwuchs erhält Spende

Am Freitag den 04.09.2015 konnte der Nachwuchsobmann der Eisadler Dortmund Klaus Siebel von dem neuen Wirt der Linnertschänke Stefan Altstadt eine Spende von 235,00 Eur. entgegennehmen. Seit dem 01.09.2015 betreibt Stefan Altstadt, ein langjähriger Anhänger des Dortmunder Eishockeys die Gaststätte Linnertschänke in Dortmund Oespel, Auf dem Linnert. Seit der Eröffnung am 01.09.2015 hat Stefan Altstadt eine Tombola unter dem Motto „ Spende für den Nachwuchs der Eisadler Dormund veranstaltet....

  • Dortmund-City
  • 04.09.15
  •  1
Sport
Urkunden gab's für die erfolgreichen Kursabsolventen nach ihrem abschließenden Ein-Stunden-Lauf.

LWT Dortmund-Ost: 19 Anfänger laufen nun eine Stunde

Mit 19 Absolventen hat der Wickeder Lauf- und Walking-Treff (LWT) Dortmund-Ost jetzt seinen Ende April gestarteten Laufanfänger-Kurs erfolgreich abgeschlossen. Zielsetzung für die Gruppe bei ihrem regelmäßigen Training war, dass die Teilnehmer/innen nach zehn Trainingswochen 60 Minuten lang laufen können. Angeleitet von erfahrenen Läufer/innen, die bereits in den Vorjahren viele Einsteiger zum Laufen gebracht hatten, konnten jetzt am 19. Juni insgesamt 19 Läufer/innen das gesetzte Ziel...

  • Dortmund-Ost
  • 22.06.15
Sport

Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir!

Kleinschüler: Olé, Olé – Die Nummer 1 im Pott sind wir! Es ist geschafft: Die Kleinschüler sind NRW-Landesmeister 2014/2015. Vor der Feier stand noch das letzte Spiel der Saison in Unna an. Hier haben die Kleinschüler der Eisadler den Gegner klar dominiert. Das erste Tor fiel in der 3. Spielminute durch Mika Backszat (auf Vorlage von Pascal Wala). Zwar ließ das 2. Tor, ebenfalls durch Mika Backszat (diesmal auf Vorlage von Philippe Cebrian) weitere 10 Minuten auf sich warten, aber alles...

  • Dortmund-City
  • 28.03.15
  •  1
Sport

Kleinschüler: Vorletztes Spiel mit großer Torfreude

Kleinschüler: Vorletztes Spiel mit großer Torfreude Heute konnte man den Saisonabschluss schon erahnen. Doch zunächst mussten die Eisadler noch einmal gegen Grefrath ran. Los ging es wenig sehenswert. Dortmund hatte Mühe, die Ordnung im Spiel zu finden. Vereinzelte Probeschüsse auf das gegenerische Tor konnten alle vom Grefrather Torhüter abgewehrt werden. Dazu kamen Strafen auf der Dortmunder Seite, die zum ersten Unterzahlspiel führten. Nicht rühmlich, aber ohne Schaden konnte dieses...

  • Dortmund-City
  • 16.03.15
Sport
  2 Bilder

Bambinis siegreich in Unna

Bambinis siegreich in Unna Am 07.03. ging die Bambini-Mannschaft beim Turnier in Unna an den Start. Die Vorzeichen waren gut, denn in den beiden vorangegangenen Bambini Turnieren konnten die jungen Eisadler nach jeweils starken Leistungen sportlich absolut überzeugen. Zudem hatte das Gespann aus Trainer, Mannschaftsführer und Betreuern keine krankheitsbedingten Ausfälle zu beklagen. Nach der Einlaufshow der Bulldogs ging es dann zügig mit der Skill-Übung los. Alle Kinder liefen diese...

  • Dortmund-City
  • 10.03.15
  •  1
Sport
  2 Bilder

Kleinschüler: 2. Teil – letztes Derby in Duisburg

Kleinschüler: 2. Teil – letztes Derby in Duisburg Gleich heute Morgen hieß es erneut zu früher Stunde für die Kleinschüler: „Alle Mann aufstehen und um 7:45 Uhr auf dem Eis antreten!“. Heute ging es um weit mehr als „nur“ ein weiteres Spiel. Es ging nach Duisburg zum direkten Konkurrenten. Zwar konnten die Eisadler in der Vergangenheit schon einen Sieg verzeichnen, doch bei den weiteren Begegnungen ging es über ein Unentschieden nicht hinaus. Dementsprechend gespannt war man auf das...

  • Dortmund-City
  • 08.03.15
  •  2
Sport

Kleinschüler: Doppelwochenende – 1. Teil im Adlerhorst

Heute kam Wiehl zu Gast nach Dortmund. Etwas gespannt wurden die aufgestellten Spieler beäugt. Wohl wissend, dass das letzte Spiel gegen Wiehl nicht zu den Sternstunden der Eisadler gehörte. Dort sind sie deutlich unter ihren Möglichkeiten geblieben. Auch ging es in den ersten Minuten nur zögerlich los. Das Spiel zeichnete sich durch viel Gestocher aus. Alle Reihen der Kleinschüler taten sich schwer und hatten doch mehr mit der Abwehr zu tun, als dass sie selber agieren konnten. Erst in der 7....

  • Dortmund-City
  • 08.03.15
  •  1
Sport
  2 Bilder

Kleinschüler: Doppelwochenende – Wechselbad der Gefühle

Kleinschüler: Doppelwochenende – Wechselbad der Gefühle Genau wie vor einer Woche ging es am Samstagmorgen erneut nach Wiehl. Doch nach dem Anpfiff sollte sich bald herausstellen, dass das Spiel heute gänzlich anders laufen sollte. Die Wiehler standen durch 4 Spieler mit Förderlizenz, sowie einer Knabentorwartin verstärkt auf dem Eis. Dadurch hatten es die Eisadler deutlich schwerer durch die gegnerischen Reihen bis zum Tor zu gelangen. Auch schafften sie es nicht, die Wiehler Spieler immer...

  • Dortmund-City
  • 02.03.15
  •  1
Sport

Eisadler gewinnen gegen „Doppelgänger“

Zu Gast war heute die Mannschaft aus Brackwede, was dem ein oder anderen Zuschauer in den ersten Minuten vielleicht nicht ganz klar geworden sein dürfte. Unglücklicherweise hatten die Gäste keine Trikots dabei, was natürlich nicht weiter schlimm ist. Wie immer freundlich und zuvorkommend gaben die Eisadler ihre Auswärtstrikots ab. Nun sahen sich unsere Jungadler ihren „Doppelgängern“ gegenüber. In der ersten Minute wurde aber schnell klar, das die Trikots nur als Leihgabe verstanden werden...

  • Dortmund-City
  • 15.02.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wärmende Jacken und Mützen bekamen auch auf dem Wickeder Weihnachtsmarkt die passende Unterstützung durch Heißgetränke mit oder ohne Schuss. Beste Voraussetzungen also für die gute Stimmung - hier am Stand der KG Rot-Gold.
  20 Bilder

Zweites Adventswochenende bot die Qual der Wahl im Dortmunder Osten

Das zweite Advents-Wochenende bot neben Außentemperaturen passend zu Glühwein, Kakao und Punsch im Dortmunder Osten wieder die Qual der Wahl: Gleich drei Tage lang lud die Interessengemeinschaft Wickeder Vereine zum Wickeder Weihnachtsmarkt auf den "Dorfplatz" vor dem Haus Lucia. An zwei Tagen öffnete die AWO Asseln/Husen/Kurl ihr leuchtendes "Asselner Weihnachtshaus" im und am Marie-Juchacz-Haus an der Flegelstraße. In Brackel feierte die Evangelische Kirchengemeinde am Nikolaus-Samstag mit...

  • Dortmund-Ost
  • 08.12.14
Sport

Meister der B-Liga wechselt zur ÖSG

Die erste Seniorenmannschaft des PTSV Dortmund wurde in der abgelaufenen Saison Meister in der Kreisliga B Gruppe 4. 74 Punkte sammelte die Mannschaft von Trainer Sergej Specht und stand am letzten Spieltag mit 6 Punkten Vorsprung vor dem SF Brackel 61 an der Tabellenspitze. In der nächsten Saison tritt die Mannschaft in Kreisliga A an. Allerdings nicht für den PTSV Dortmund, sondern für den Bezirksliga-Absteiger ÖSG Viktoria 08 Dortmund. Das komplette Team hat sich für den Wechsel an die...

  • Dortmund-Ost
  • 30.06.14
Kultur
Abbildung Haus Kurl um 1650
  5 Bilder

Haus Kurl, eine lange Geschichte in 5 Teilen...

- Teil 1 Mit dieser kleinen Serie möchte ich ein wenig dazu beitragen, um etwas Licht und auch Sachlichkeit in die augenblickliche Problemdarstellung des Geländes dieses ehem. Rittergutes zu bringen. 30 Jahre lang ging ich als zugereister Kurler an Haus Kurl vorbei, bis ich 2006 aus Neugierde über dieses verwunschene Areal mit seinen verlassenen Gebäuden zu recherchieren begann. Unter anderem mit Hilfe vieler Kurler, der letzten Bewohnerin des Hauses Kurl und der Unteren Denkmalbehörde der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.03.14
  •  4
Ratgeber
Der Baumschnitt auf dem Mittelstreifen des Westfalendamms vonnöten, damit der Stadtbahn-Fahrdraht abgeschaltet werden kann.

Baumschnitt auf der B1 im Dortmunder Osten

Ein Baumschnitt wird laut Mitteilung der Stadt ab heute an der B1 durchgeführt. Auf dem Abschnitt des Westfalendamms von der B 236 bis zur Märkischen Straße werden die Arbeiten von Donnerstag auf Freitag und Freitag auf Samstag von jeweils null Uhr bis vier Uhr auf der südlichen Seite des Mittelstreifens ablaufen. Nur dann ist eine Abschaltung des Fahrdrahtes der Stadtbahn möglich. Entnommen werden Ästen, die abgestorben sind oder deren Abstand zum Fahrdraht zu gering geworden ist.

  • Dortmund-City
  • 14.11.13
Sport
  28 Bilder

2.WM Tag: Katrin Seibert erreicht WM-Halbfinale im Einzel und hat Bronze sicher

Der Traum lebt weiter Mixed Der heutige Tag startete wie der gestrige mit einem Sieg im Mixed. Vor dem 21:19 / 21:16 Sieg gegen das englisch-dänische Mixed Daniel Bethell/Julie Thrane stand bis zum Morgen ein großes Fragezeichen, denn der Einsatz von Katrins Partner Peter Schnitzler war nach seiner gestern im Einzel zugezogenen Verletzung sehr fraglich. Aber da eine Weltmeisterschaft ein besonderes Highlight im Sportlerleben ist, biss er die Zähne aufeinander und konnte an der Seite...

  • Dortmund-Ost
  • 08.11.13
Sport
Der SV Brackel (in Weiß) feierte einen gelungenen Landesliga-Einstand. Das Team von Axel Schmeing besiegte den Aufstiegsaspiranten Lüner SV 6:3.
  2 Bilder

Westfalia Wickede geht in Wanne leer aus // SV Brackel feiert starken Landesliga-Einstand

VON ALEXANDER NÄHLE Westfalia Wickede hatte am ersten Westfalenliga-Spieltag gerade mal zwölf Spieler im Kader. Daher verwundert die 0:1-Niederlage beim DSC Wanne-Eickel nicht. Allerdings zollte Trainer Marko Schott den verbliebenen Spielern Respekt, sie hätten ordentlich gegengehalten. Im Laufe der kommenden Wochen dürfte sich die personelle Situation wieder etwas entspannen, denn mehrere Urlauber kehren zurück. Landesliga Der SV Brackel feierte einen äußerst gelungenen Einstand...

  • Dortmund-Ost
  • 20.08.13
Natur + Garten
Auf diese Weise lässt die Stadt die zu fällenden Bäume kennzeichnen.

Stadt lässt nicht mehr standsichere Bäume im Bezirk Ost fällen

Diverse nicht mehr standsichere Bäume muss die Stadt aus Gründen der Verkehrssicherheit im Stadtbezirk Innenstadt-Ost fällen lassen. Dazu zählen auch folgende Bäume im Erscheinungsgebiet des Ost-Anzeigers: zwei Pappeln in der Grünanlage Im Defdahl, zwölf Baumhasel an der Klönnestraße, eine Kirsche an der Güntherstraße, ein Ahorn auf dem Kinderspielplatz Düsterstraße, eine Birke am Körner Platz, eine Esche an der Karlsruhestraße und eine Mehlbeere an der Alten Straße. Die betroffenen Bäume...

  • Dortmund-Ost
  • 18.06.13
Natur + Garten

Vandalismus am Schulzentrum Asseln

Warum? Traurig halten diese Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums die Reste der herausgerissenen Obstbäume in den Händen, die Vandalen in der Nacht zum 16.05.2013 am Schulzentrum Asseln zerstört haben. Im letzten Jahr hatten die Mitglieder der Umwelt-AG eine Obstwiese angelegt, um ihren Schulhof zu verschönern und etwas für den Umweltschutz zu tun. Von den acht hier angepflanzten Obstbäumen im Wert von ca. 200 Euro sind nur noch Baumstümpfe übrig. „Warum tun diese Leute so...

  • Dortmund-Ost
  • 17.05.13
Vereine + Ehrenamt
Das neue PTSV-Präsidium mit (v.l.) Michael Redwanz, Klaus Müller, Claudia Müller, Michael Steup, Patrick Demsa, Dustin Gesinghaus und Tim Exner.

PTSV: Rolf Dierks zieht sich endgültig zurück // Dustin Gesinghaus ist neuer Vizepräsident

Präsident Michael Redwanz konnte auf der Jahreshauptversammlung des Post- und Telekom Sportvereins (PTSV) Dortmund von einer guten Entwicklung des Vereins und seiner Fachabteilungen berichten: Der PTSV zählt mit seinen über 1000 Mitgliedern immer noch zu den größten Sportvereinen in Dortmund. Leider musste die Kassenwartin Claudia Müller von einer angespannten Finanzlage berichten. Wie in allen Vereinen steigen die Ausgaben und die Zuschüsse der öffentlichen Hand schmelzen. Dennoch konnte...

  • Dortmund-Ost
  • 02.05.13
Ratgeber

EDG-Infomobil macht Station im Dortmunder Osten

Das EDG-Infomobil ist auch im April in den Stadtteilen unterwegs. Die mobile Abfallberatung der Entsorgung Dortmund GmbH hält an folgenden Terminen jeweils von 9 bis 12 Uhr auch im Dortmunder Osten. Neben der Beratung am Infomobil durch die Abfallberater gibt es kostenlose Info-Broschüren mit vielen Tipps. Donnerstag, 18. April: Brackel, Ecke Brackeler Hellweg/Leni-Rommel-Straße (am Edeka-Markt); Dienstag, 23. April: Gartenstadt-Nord, Edeka-Markt, Geßlerstraße 5; Donnerstag, 25....

  • Dortmund-Ost
  • 02.04.13
Ratgeber
Das Osterfeuer 2012 der Asselner Freizeitfußballer auf dem Sportplatz "Auf dem Bleck" war schon eine große Sache.
  3 Bilder

Die Osterfeuer-Termine im Dortmunder Osten

Osterfeuer – sie sind nicht unumstritten. Das Umweltamt freut sich wegen der hohen Feinstaubbelastung und im Sinne des Tierschutzes, dass ihre Zahl in Dortmund von Jahr zu Jahr zurückgeht: 74 sind es diesmal nur noch. – „Leider“, bedauern es andere. Denn der Spaß für Jung und Alt am Brauchtumsfeuer ist nicht zu unterschätzen. Die Osterfeuer gibt es in Dortmund in der Zeit vom Karsamstag bis Ostermontag. Hier die sieben im Dortmunder Osten gemeldeten öffentlichen Brauchtumsfeuer im...

  • Dortmund-Ost
  • 28.03.13
Vereine + Ehrenamt
Die Wickederin Christina Alberts ist Bezirksleiterin des KLM in Dortmund.

Wickederin Christina Alberts leitet KLM-Bezirk Dortmund im 55. Jahr des Bestehens

Der Bezirk Dortmund im Klub Langer Menschen (KLM) hat eine neue Bezirksleitung gewählt. Die Wickederin Christina Alberts fungiert als Bezirksleiterin, ihre beiden Stellvertreterinnen sind Annegret Prengel (1.) und Sylvia Schröder (2.). Kassiererin ist Christina Kolat, als Schriftführerin amtiert Katja Thomann. Die Kasse prüfen Christina Bremer und Daniela Thomann. Beisitzer im Vorstand sind Heinz-Jürgen Preuß, Reinhard Scharner und Hans Willmann. Als Webmaster arbeitet Katja Thomann und als...

  • Dortmund-Ost
  • 04.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.