dortmund

Beiträge zum Thema dortmund

Kultur
Klippendichter & Dipstar. Foto: Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Klippendichter & Dipstar

Fr, 27. Mai 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Klippendichter & Dipstar sprechen Bände. Sprechen Sprachen in Form von Bewegung und Buchstaben. Klang und Stille. Textsammelsurien. Rap & Tanz. Nordstadt Session am 27.05.2022: Klippendichter & Dipstar! Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine Institution für die freie Musikszene im Ruhrgebiet. Seit 2017 treffen sich Musiker:innen der Region Freitags im Borsigplatz-Quartier, um gemeinsam zu improvisieren. Die...

  • Dortmund-City
  • 22.05.22
Kultur
2 Bilder

Zweites Ukraine-Benefizkonzert im domicil Dortmund
Vadim Neselovskyis Odessa Suite: A walk through a legendary city

Nach dem Solidaritätskonzertabend "Zusammen mit der Ukraine" am 14. März diesen Jahres lädt das domicil erneut zu einem Benefizkonzert zugunsten humanitärer Hilfe für die Ukraine ein. Und dies mit einem ganz speziellem Konzertabend: Der aus Odessa stammende Pianist Vadim Neselovskyi hat lange Jahre in Dortmund gelebt und an der damaligen Musikhochschule studiert. Auch in Jazzkreisen war er in den 90er Jahren in der hiesigen Szene sehr präsent. Mittlerweile in den USA ansässig und Professor am...

  • Dortmund-City
  • 06.05.22
Kultur

Kleine Bühne 103
Uri Bülbül: Von der Aktualität des Vollmonds in 30 Tagen

Mo, 16. Mai 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Uri Bülbül nennt sich selbst, um sich in eine Schublade einzustecken: «Postmoderner Romantiker» – er erzählt und liest aus seinen Arbeiten, wirren und verwirrenden Gedankengängen, ganz altmodisch in der Labyrinth-Metapher verfangen, irrend, dann auf den Hund gekommen, keinen zerrissenen roten Faden gefunden, keine Liebesbriefe an Ariadne geschrieben – dafür aber den Text als Prozess entdeckt, den Gedanken als Tanz –...

  • Dortmund-City
  • 06.05.22
Kultur
Oriental con Fusion auf der Kleinen Bühne 103. Foto: Victor Lurie / Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Oriental con Fusion

Fr, 29. April 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online „Oriental con Fusion“ ist eine Reihe von World Jazz Konzerten der Nordstadt Session mit arabischen und asiatischen Einflüssen, bei denen unterschiedliche, immer wieder andere Musiker:innen eingeladen werden. Am 29. April ist der Gitarrist Alex Schönert zu Gast. Zusammen mit Gunnar Nesterov (Hang / Percussion), Thomas Hopf (Drums) und Jens Pollheide (Bass / Flöten) spielt das Ensemble diesesmal überwiegend...

  • Dortmund-City
  • 25.04.22
Kultur
Marek Klippendichter und Melanie Melody

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Hang Drum & Poetry

Fr, 01. April 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine Institution für die freie Musikszene im Ruhrgebiet. Seit 2017 treffen sich Musiker*innen der Region Freitags im Borsigplatz-Quartier, um gemeinsam zu improvisieren. Die musikalische Mischung ist so bunt wie die Bevölkerung des Stadtteils, der seinen ganz eigenen Sound kreiert. Am Freitag, den 1. April um 19 Uhr sind Melanie Melody und Marek Klippendichter bei der Nordstadt...

  • Dortmund-City
  • 30.03.22
Kultur
Zabih Habibi Afran Band auf der Kleinen Bühne 103. Foto: Victor Lurie / Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Nouruz-Feier mit der Zabih Habibi Afran Band

Fr, 18. März 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online „Afran“ ist eine Abkürzung, die sich aus den Ländernamen Afghanistan und Iran zusammensetzt. Die Zabih Habibi Afran Band mit Sharareh (Gesang), Zabih (Harmonium und Gesang) und Mojtaba (Keyboards), die bereits 2021 auf der Kleinen Bühne 103 zu Gast war, spielt afghanische und iranische Popmusik und traditionelle Lieder über Liebe und Leben, Leidenschaft und Sehnsucht, Heimat und Exil. Die Musiker*innen,...

  • Dortmund-City
  • 15.03.22
Kultur
Timmy Lorenz

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Timmy Lorenz

Fr, 25. Februar 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Timmy Lorenz bedient sich schon immer der gesamten musikalischen Farbpalette, als Sänger, Songwriter und Instrumentalist durchlief er verschiedenste Bands und Konstellationen breiten Klangspektrums, u.a. aus Grunge-Rock, Heavy-Metal, Jazz, Funk&Soul, Worldmusic, Ambient und Theatermusik. Eigene Produktionen hat der Künstler oft für andere Projekte und Aktivitäten zurückgestellt, insofern nun in 2022 ein...

  • Dortmund-City
  • 21.02.22
Kultur
Oriental Con Fusion auf der Kleinen Bühne 103. Foto: Stefan Buntscheck / Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Oriental con Fusion / solo, duo, trio & quintet

Fr, 18. Februar 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Weiter geht’s mit „Oriental Con Fusion“, der Reihe von World Jazz Konzerten der Nordstadt Session mit arabischen und asiatischen Einflüssen, bei denen unterschiedliche, immer wieder andere Musiker*innen eingeladen werden. Am 18. Februar spielen Oriental Con Fusion ein abwechslungsreiches Programm in verschiedenen Konstellationen. Mit dabei sind Ammar Alia (Nai-Flöten), Anke Kortmann (Gesang), Jens...

  • Dortmund-City
  • 16.02.22
Kultur

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Ganove

Fr, 11. Februar 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Wieviel “Kunst” können wir in 10 Minuten quasi “aus dem Nichts” erschaffen? Dieser Frage geht Ganove in seinem Live Edutainment Format “Freistil Freitag” immer wieder nach. Einzelne Audiospuren zu einem Beat/Loop verbaut, dazu Improvisation, ergibt am Ende “unbeschwerten Unsinn” (der sonst im Alltag manchmal fehlt). Am Freitag bekommt Ganove Unterstützung von Chryzzo. Zusammen sind sie “LoopGenossen”....

  • Dortmund-City
  • 07.02.22
Politik

Erfolgreiche Zusammenarbeit dreier Parteien
Vorstand der Fraktion DIE LINKE+ in Dortmund bestätigt

Im Rahmen einer umfangreichen hybriden Klausurtagung wurde der Vorstand der Fraktion DIE LINKE+ im Rat der Stadt Dortmund wiedergewählt. Die Doppelspitze, bestehend aus Petra Tautorat (DIE LINKE) und Utz Kowalewski (r., DIE LINKE), wurden dabei einstimmig bestätigt. In seinem Amt als stellvertretender Fraktionsvorsitzender erhielt Michael Badura (l., Tierschutzpartei) ebenfalls keinerlei Gegenstimmen. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der drei Parteien im Stadtrat der Westfalenmetropole startet...

  • Dortmund-City
  • 25.01.22
  • 1
Kultur
Viola Caipira

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Viola Caipira

Fr, 28. Januar 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Glitzernde Wassertropfen, die von tropisch proportionierten Blättern fallen – mit „voz e violão“ (Stimme und Gesang) verbreitet Viola Caipira südliche Atmosphäre und teilt mit uns den Zauber brasilianischen Liedguts und dessen poetische Tiefe. Die aus Essen stammende Musikerin Viola Caipira alias Viola Katharina Pieper studierte Jazz, Latin, und brasilianischen Gesang in Dortmund, Berlin, Enschede und...

  • Dortmund-City
  • 24.01.22
  • 1
  • 1
Kultur

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Ed Eckford

Fr, 21. Januar 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Ed Eckford ist am 21. Januar 2022 im Nordstadt Session Livestream zu Gast. Der aus Mississippi / USA stammende Dortmunder Singer/Songwriter ist dem regionalen Publikum u.a. als Sänger der Hard Rock Band Dred Superstar bekannt. Auf der Kleinen Bühne 103 präsentiert er um 19 Uhr sein Solo-Programm mit einer markanten Mischung aus Alternative, Funk, Soul und Rock. Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine...

  • Dortmund-City
  • 17.01.22
Kultur

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream: Oriental con Fusion / Anwar Manuel Alam

Freitag, 14. Januar 2022, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online „Oriental con Fusion“ ist eine Reihe von World Jazz Konzerten der Nordstadt Session mit arabischen und asiatischen Einflüssen, bei denen unterschiedliche, immer wieder andere Musiker*innen eingeladen werden. Am 14. Januar 2022 stehen meditative bis energetische Improvisationen im Vordergrund. Jens Pollheide am Bass und Tarik Thabit, der im Dezember mit seiner Quanun bei der Nordstadt Session...

  • Dortmund-City
  • 12.01.22
Wirtschaft
"Mich erfüllt der Job in der Psychiatrie", hat Azubi Marcel Modrowski für sich mit der Ausbildung zum Pfegefachmann in der LWL-Klinik Dortmund die richtige Berufswahl getroffen. Auf dem Foto sieht man ihn mit dem „Schul-Skelett“, das in einer Krankenpflegeausbildung natürlich nicht fehlen darf.
Video

Azubis: 10 Gründe in der Klinik Dortmund zu lernen
LWL: Praktika sind auch in der Pandemie möglich

Nein, die 1.200 Euro jeden Monat im 1. Ausbildungsjahr sind es nicht, warum die jungen Pflegefachfrauen und -männer gern in der LWL-Klinik in Dortmund lernen und arbeiten. Nicht nur. "Weil hier die Menschlichkeit zählt", Weil mir die Teamarbeit gut gefällt" und "weil mich der Job erfüllt", sind Gründe, die Azubis nennen. Aber auch viele  Weiterbildungsmöglichkeiten, das Interesse an der menschlichen Psyche und die Schule direkt auf dem Gelände, sind Vorteile, mit denen die Klinik aus Ausbilder...

  • Dortmund-City
  • 09.01.22
  • 1
  • 1
Kultur
3 Bilder

Vorstellung Januarprogramm
domicil Dortmund: Mit Jazz ins neue Jahr

Das domicil in Dortmund begrüßt das neue Jahr mit der Fortsetzung des Konzertprogramms. Aufgrund der pandemiebedingt andauernden Planungsunsicherheit ist vor allem das Januar-Programm derzeit deutlich eingeschränkt. Trotzdem verspricht es einige Höhepunkte und reizvolle musikalische Erlebnisse. Nach wie vor gilt die 2G-Regel zum Besuch des Kulturzentrums, sowohl für die dortige Gastronomie und Jazzbar als auch die Veranstaltungsräume im ersten Obergeschoss. Etwaige Änderungen bzw. den jeweils...

  • Dortmund-City
  • 03.01.22
Ratgeber
Am Samstag, 8. Januar 2022, sammeln die EDG-Mitarbeiter mit Unterstützung von Freiwilligen-Initiativen in Dortmund wieder die ausgedienten und abgeschmückten Weihnachtsbäume ein (Archivfoto).

Kostenlose Abholung am 8. Januar 2022
EDG und Freiwillige sammeln die ausgedienten Weihnachtsbäume ein

Wie in jedem Jahr holt die EDG auch in 2022 die ausgedienten Weihnachtsbäume ab. Die kostenlose Weihnachtsbaumsammlung findet am 8. Januar statt, also ganz traditionell am ersten Samstag nach dem Dreikönigstag (6.1.). • Bitte die Weihnachtsbäume erst am Abend vor der Sammlung an den Straßenrand legen. Ausgediente Weihnachtsbäume, die schon vor der Sammlung herausgelegt und z. B. vom Wind davongetragen werden, behindern den Verkehr und sind eine Gefahr für die Verkehrsteilnehmer. Im engeren...

  • Dortmund-Ost
  • 27.12.21
Ratgeber
Im Quartierstreff Concordia – gemeinsam am Borsigplatz- fand Mitte Dezember eine erfolgreiche Impfaktion statt.

Impfstellen, Gesundheitsamt und Corona-Hotline
Impfen und Corona

Das weitere Impfgeschehen hat eine hohe Priorität für die Stadt Dortmund. Daher werden alle Impfangebote außer der Berswordt-Halle auch zwischen den Feiertagen zur Verfügung stehen Die Impfstelle in der Thier-Galerie und das Impf-Zelt in der Weihnachtsstadt werden von Montag bis Donnerstag (27.-30.12.) von 10 bis 17 Uhr zur Verfügung stehen. Die Ärzt*innen aus der Berswordt-Halle werden dafür zusätzlich die Teams im Impf-Zelt in der Weihnachtsstadt unterstützen. So wird die bisherige...

  • Dortmund-City
  • 20.12.21
Vereine + Ehrenamt
Rund 20 Ehrenamtliche engagieren sich, neben den hauptamtlichen Mitarbeitern der Wohnungslosenhilfe auf der Weihnachtsfeier der Diakonie.

Besinnlicher Jahres-Ausklang für Wohnungslose
Diakonie organisiert Heiligabendfeier

150 Gäste erwartet die Diakonie am 24. Dezember 2021 zur Heiligabendfeier für wohnungslose Menschen im Reinoldinum am Schwanenwall. Während das Weihnachtsfest, das die Diakonie in Dortmund seit über 30 Jahren organisiert, im vergangenen Jahr nur stark reduziert stattfinden konnte, erwartet die Gäste in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches und feierliches Programm mit Kaffee, Abendessen, Andacht und musikalischer Begleitung. Natürlich unter Einhaltung der 3G-Regel. Schließlich ist der...

  • Dortmund-City
  • 20.12.21
Vereine + Ehrenamt
Übergabe im GAST-HAUS statt Bank:
Ilka Bettermann (Schulsozialarbeiterin), Maximilian Stolze (Schülersprecher),
Georg Schyma-Vogt (Koordinator Ehrenamt), Aylin Schatton (Schülersprecherin),
Katrin Lauterborn-Kuse (Geschäftsfüherin), Katrin Keweloh (Lehrkraft)
2 Bilder

Robert-Koch-Realschule sammelte
Nikolauspäckchen für Menschen ohne Obdach

Die Schülerinnen und Schüler der Robert-Koch-Realschule haben im Oktober unter dem Motto „Warm durch den Winter“ zu Geldspenden zum Kauf von Schlafsäcken für Menschen Ohne Obdach aufgerufen. Im November baten sie um die Spende von Geschenkpäckchen zum Nikolaustag 2021. Mit Unterstützung der youngcaritas und des GAST-HAUSES statt Bank, kamen viele Geschenkpäckchen zusammen. Für die Aktion „Warm durch den Winter“ wurden 1.110,69 Euro gesammelt. Die Schülerinnen und Schüler der...

  • Dortmund-City
  • 20.12.21
Reisen + Entdecken
Claudia Vennes ( li) und Isabel Pfarre präsentieren den Kalender.

Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2022
Literatur-Kalender

Die „Literatur in Dortmund“ liegt druckfrisch vor: Der gleichnamige Veranstaltungskalender bietet einen Überblick mit vielen Tipps und Terminen fürs erste Halbjahr 2022 im gesamten Stadtgebiet. Dazu arbeiten Kulturbüro und Stadt- und Landesbibliothek mit den Dortmunder Literaturschaffenden und vielen weiteren Institutionen Hand in Hand. Das Studio B der Stadt- und Landesbibliothek ist Ort für viele Lesungen Dortmunder Autor*innen: Neben Anne-Kathrin Koppetsch (1. April) und Vanessa Giese (23....

  • Dortmund-City
  • 20.12.21
Politik
2 Bilder

Erfolgreiche Haushaltsanträge der Fraktion Linke+
Unterstützung für Wildvögel, Katzenschutz & Energiewende beschlossen!

Seit der Kommunalwahl im September 2020 bildet das Team der Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Tierschutzpartei) rund um Ratsmitglied Michael Badura gemeinsam mit der Linken und der Piratenpartei im Dortmunder Stadtrat die gemeinsame Fraktion Die Linke+. Im Rahmen der Haushaltsbegleitanträge für das Jahr 2022 konnte die Tierschutzpartei drei Anträge im Rahmen der insgesamt über 20 Anträge der Fraktion formulieren und zu einem erfolgreichen Abschluss durch den Finanzausschuss und die Ratssitzung...

  • Dortmund-City
  • 16.12.21
  • 5
  • 1
Ratgeber
Die Kapazität des "Impfsaal21" liegt bei 1.500 Impfungen pro Tag.

DSW21 und Prävent öffnen Saal
"Impfsaal21"

Schon seit Nikolaus bietet die Dortmunder Stadtwerke AG – DSW21 zusammen mit der Prävent GmbH Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen für Beschäftigte der 21-Gruppe und deren Angehörige an. Kurz darauf wurde der Personenkreis auf Freunde und Bekannte erweitert. Jetzt steht der Impfsaal21 alle ab 18 Jahren offen. Voraussetzung für das Boostern ist allerdings, dass der Termin der Zweitimpfung mindestens fünf Monate zurückliegt. Die von der NRW-Landesregierung eingeräumte Option, sich schon nach vier...

  • Dortmund-City
  • 16.12.21
Kultur
Bei der  Eröffnung v.li. Roman Kurth , Sophia Paplowski, Dr. Stefan Mühlhofer.

Digitale Ausstellung im schauraum-Fenster
Gegen Rassismus

Noch bis zum 30. April ist im Schaufenster des "schauraum: comic + cartoon" (Max-von-der-Grün-Platz 7) die neue digitale Ausstellung „Caught in Hate: Get out!“ zu sehen. Es werden Cartoons gegen Rassismus von 50 Zeichnern aus aller Welt präsentiert, nonstop rund um die Uhr: Die Ausstellung läuft auf einem Monitor, der im großen Außenfenster des Comic-Schauraums angebracht ist. Das virtuelle Ausstellungsprojekt ist auch abrufbar unter www.dortmund.de/comic. Die Ausstellung will in pandemischen...

  • Dortmund-City
  • 16.12.21
Kultur
Die Arbeit "Sovereignty" von El Anatsui in „EFIE: The Museum as Home“ im U.

Führungen in Dortmunder Museen
Sonntagsaktionen am 4. Advent

Im Dortmunder U zeigt „EFIE: The Museum as Home“ derzeit Kunst aus Ghana: Videoarbeiten und multimediale Installationen junger Künstler*innen treffen auf historische Artefakte. Eine Führung startet um 14 Uhr. „Body & Soul. Denken, Fühlen, Zähneputzen“: Unter diesem Titel präsentiert sich die Sammlung des Museums Ostwall im U. Um 15 Uhr gibt es eine Führung durch die Ausstellung.Treffpunkt am Eingang auf Ebene 5. Im Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK), Hansastraße, startet um 11 Uhr eine...

  • Dortmund-City
  • 16.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.