dortmund

Beiträge zum Thema dortmund

Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
Natur + Garten
18 Bilder

Den Vorort Brambauer im Blickwinkel
Spaziergang im Vor(alpen)haldenland

Wieso Vorhaldenland? Vorhaldenland hört sich fast wie Voralpenland an und der Begriff kam mir in den Sinn, als ich in der Woche vor Ostern bei strahlendem Sonnenschein und fast sommerlichen Temperaturen endlich einmal die Halde in Groppenbruch hochgelaufen bin. Jede Menge Wiese und leicht hügelig. Ich musste an einen Spaziergang im Münchner Olympiapark denken, als wir zu einer "Alm" gewandert sind, das Wetter war ähnlich und das Gelände auch. Natürlich gibt es in München keine richtigen "Almen"...

  • Lünen
  • 12.04.21
  • 6
  • 2
Fotografie
Noch Weihnachtsglanz oder nur der Regen?
10 Bilder

Der Silvestertag in Dortmund
Last Day 2020 - gespenstische Stille am Morgen

Last Day 2020 - ein Jahr geht zu Ende 2020 neigt sich dem Ende entgegen und das neue Jahr 2021 steht in den Startlöchern. Am frühen Donnerstagmorgen, zu einer Zeit wo sonst viele zum Job eilen, ist alles verlassen. Fast ein wenig gespenstisch Still liegt die Stadt da und doch ist es eine gute Stille, diese Lockdown-Stille. Keine Bewegung, keine Hektik, die Chance auf den Rückweg zur Normalität. Ich habe in den wenigen Minuten versucht dieses "Stadtgefühl" einzufangen und auch durch die...

  • Lünen
  • 31.12.20
  • 9
  • 2
Kultur
In Lünen, Selm und Werne veranstaltet die Evangelische Kirche in diesem Jahr keine öffentlichen Gottesdienste.

Weihnachten keine Gottesdienste vor Ort

Weihnachten ohne öffentliche Gottesdienste - zu diesem Schritt entschieden sich am Mittwoch mit Blick auf die weiter hohen Corona-Zahlen die Evangelischen Kirchen in Dortmund, Lünen und Selm. Das Gottesdienst-Aus betrifft bereits den vierten Advent und dauert zunächst bis zum Ende des Lockdowns im Januar. Der Evangelische Kirchenkreis Dortmund schloss sich damit einer dringenden Empfehlung der Evangelischen Kirche von Westfalen an, wenn auch laut Superintendentin Heike Proske mit "großem...

  • Lünen
  • 17.12.20
LK-Gemeinschaft
An den Franz-Haniel-Schächten in Bottrop finden letzte Arbeiten unter Tage statt. Hier werden die Seilscheiben bald stehen. Foto: Franz Burger
Video 9 Bilder

Bergbau-Erbe: Das Ende für alle Fahrten unter Tage naht - die neue Grubenwasserhaltung wird umgesetzt
Die letzten Drehungen

Bereits vor rund zwei Jahren endete der Steinkohlenbergbau in Deutschland mit der letzten offiziellen Förderschicht auf der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop am 21. Dezember 2018. Es ist bekannt, dass die Ruhrkohle AG (RAG) bis in alle Ewigkeit mit den Hinterlassenschaften der Kohlegewinnung beschäftigt sein wird. Ein sichtbares Zeichen: An einigen wenigen Standorten drehen sich noch die prägnanten großen Seilscheiben. Noch, denn diese Zeit ist nicht ewig. Sondern sehr endlich.  In Bottrop sind...

  • Essen
  • 04.12.20
  • 4
  • 4
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Smartphone Fotografie
Alltägliche Szenen in Schwarz/Weiß und Farbe

Die „Inmerdabei Kamera“ Wie sagt man so schön, die beste Kamera ist die, die man dabei hat. Genau mit dieser Kamera habe ich in der ausgelaufenen Woche mal ein paar Szenen, in diesem Fall überwiegend in Schwarz/Weiß, eingefangen. Szenen und Momente, die mir auf meinem Arbeitsweg in den Blick kamen oder einfach mein Interesse weckten. Aufgrund meines frühen Dienstbeginns, liegt auf vielen Bilder noch ein wenig Dunkelheit. Den Start soll allerdings ein Bild vom heutigen Regenspaziergang machen,...

  • Lünen
  • 22.11.20
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Auf geht`s zum Bahnhof, endlich Feierabend.

Dies Bild habe ich passend zur Serie später geschossen und hier eingefügt.
21 Bilder

Von Dortmund nach Lünen
Manchmal muss man etwas Verrücktes tun - der Zugausfall

Eine kleine Geschichte aus Mai 2020  Heute möchte ich Euch eine kleine Geschichte aus dem Mai 2020 erzählen und wie aus einem verkorksten Tag, doch noch ein guter Tag wurde. Los geht´s... und Gehen ist das Stichwort  Es ist Mai 2020 und wir stecken mitten in den Zeiten des Corona Virus. Genauer gesagt es ist ein Samstag im Mai und ich bin nach der Arbeit auf dem Heimweg. Von der Arbeit zum Hauptbahnhof in Dortmund ist es ein kurzer Weg und es dauert dann per Bahn auch nicht lange bis zu meinem...

  • Lünen
  • 08.11.20
  • 15
  • 2
Fotografie
Schicht im Schacht, heute geht nix
21 Bilder

Dunkle Stille genießen
Motive aus Dortmund - mal keine Lüner An-und Augenblicke

29.September 2020 - Streiktag im ÖPNV Der 29.09.2020, ein Dienstag und ich bin froh das es mal nicht die Gewerkschaften der Bahnbetriebe sind, die zum Streik aufgerufen haben. Ergo ich bin mit meinen zeitlichen Puffer pünktlich in der Nachbarstadt Dortmund eingetroffen und erlebe den frühen Morgen in einer besonderen Stille. Ich finde es spannend, wie Ereignisse wie ein Streik oder andere Umstände, naja eine Pandemie muss es nicht gerade sein, das spürbare Bild einer Stadt beeinflussen. An...

  • Lünen
  • 06.10.20
  • 6
  • 2
Kultur

Abendstimmung

Schade, dass die Fußgängerzone in Lünen  Nord-Süd verläuft und nicht, wie hier in Dortmund, West-Ost. Somit gibt es in Lünen keine schöne Abendstimmung zu sehen.

  • Lünen
  • 09.09.20
  • 1
  • 1
Fotografie
Freie-Vogel-Straße 393, 44269 Dortmund

Architektur-Fotografie

Wer sich für Architektur-Fotografie interessiert, der sollte sich mal in Dortmund das ADAC Gebäude anschauen. Da gibt es viele interessante Motive zu entdecken.

  • Lünen
  • 25.07.20
  • 2
Politik
NRW-Innenminister Herbert Reul kündigt Verstärkung für die Polizei an: Rund 560 neue Stellen soll es ab 1. September geben. Foto: Land NRW/J. Tack

Land NRW stockt ab September Personal bei der Polizei auf - im Schnitt zwölf Kräfte pro Behörde
Mehr Polizisten für Essen und Gelsenkirchen, Duisburg muss abgeben

Ab September soll die Polizei in NRW verstärkt werden. Laut Innenminister Herbert Reul wird es für jede Kreispolizeibehörde im Schnitt zwölf Einsatzkräfte mehr geben. Personelle Aufstockungen wird es demnach bei Polizisten und bei sonstigen Regierungsbeschäftigten geben. Davon profitieren Düsseldorf (plus 34), Dortmund (plus 31), Essen (plus 28) und Gelsenkirchen (plus 12). In Duisburg dagegen werden fünf Stellen abgezogen. Die endgültige Verteilung soll am 1. September feststehen, wenn die...

  • Essen-Süd
  • 16.07.20
  • 3
  • 1
Blaulicht
Ein Motorradfahrer verunglückte am Samstag in Selm.

Mann verliert die Kontrolle
Unfall: Motorradfahrer muss in Klinik

Retter brachten am Samstag einen Mann aus Dortmund ins Krankenhaus. Der Motorradfahrer verunglückte in Selm mit seiner Maschine.  Unfallort war am frühen Nachmittag die Nordkirchener Straße, hier verlor der Dortmunder im Bereich einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, verlor das Gleichgewicht und rutschte samt Maschine durch den Graben. Zum Stillstand kam er mit schweren Verletzungen auf einer Grünfläche, ein Rettungswagen fuhr ihn in ein...

  • Lünen
  • 15.03.20
Fotografie
Gespiegeltes Rot verwässert...
18 Bilder

Fotografie in der Stadt
Dortmunder An- und Augenblicke - Projekt ROT

Projekt "Rot" in der Dortmunder City Morgens halb Zehn in Deutschland …. nein, nicht zu der Zeit wie im bekannten Werbeslogan, sondern deutlicher früher wurde Fotografiert. Früher, und auch nicht so sonnig wie in dem Spot, geht's um ca. 7:00 durch die Dortmunder City, die um diese Zeit noch etwas verlassen wirkt. Ein Thema kam mir vor kurzem in den Sinn, welches ich mal ausprobieren wollte. Also Kamera raus und trotz Regen das kleine Projekt in die Tat umgesetzt. Das Thema sollte "Rot" sein....

  • Lünen
  • 11.03.20
  • 6
Ratgeber
Das Marien-Hospital kümmert sich um bis zu dreißig Patienten aus Dortmund.

Lünen hilft am Bomben-Wochenende

Dortmund schaut mit Spannung auf das kommende Wochenende, denn unter der Innenstadt schlummern eventuell mehrerer Bomben-Blindgänger aus dem zweiten Weltkrieg. Tausende müssen ihre Häuser verlassen, evakuiert werden auch Kliniken. Hilfe kommt aus Lünen und dem Kreis Unna. Bomben-Funde hatten in den vergangenen Jahren immer wieder die Experten des Kampfmittelräumdienstes nach Dortmund gerufen, doch was am Wochenende für die Entschärfung der vermutlichen Blindgänger an vier Stellen passiert, ist...

  • Lünen
  • 10.01.20
Wirtschaft
Sieben Zahlen spülen einem Lotto-Spieler aus dem Raum Dortmund nun die Millionen aufs Konto.

Tipper gewinnt unglaubliche Summe
Lotto-Spieler ist nun Multi-Millionär

Im Raum Dortmund lebt ein neuer Multi-Millionär - der Unbekannte knackte am Wochenende den Jackpot. WestLotto verrät den genauen Wohnort des Gewinners von über 32 Millionen Euro nicht, schreibt in einer Presse-Information von Dienstag nur, er komme aus dem Raum Dortmund. Samstag erst hatte er im Internet seinen Lottoschein mit den Zahlen 1, 7, 13, 18, 27, 30 und der Superzahl 1 ausgefüllt, investierte dafür zehn Euro und zehn Cent. Ein Einsatz, der sich für den Lotto-Spieler lohnte: „Der Gewinn...

  • Lünen
  • 07.01.20
  • 2
  • 1
Fotografie
Bereit zum Dampf ablassen ….
12 Bilder

Aus der Nachbarstadt
Dortmunder An- und Augenblicke

Meine kleine Serie der Lüner An- und Augenblicke werde ich sicherlich fortsetzten, jedoch war ich in den letzten Wochen eher in der Nachbarstadt unterwegs. Wie auch schon bei meiner Fototour " Ein nasser und kalter Dezembertag" in und um Lüdinghausen, galt es auch in Dortmund besondere Bedingungen zu akzeptieren. Dunkelheit, Nässe, Kälte und die knappe Zeit auf dem Weg zum Job waren nur einige davon, denn die meisten Bilder entstanden auf diesem Weg. Daher auch alles ohne Stativ und größeren...

  • Lünen
  • 05.01.20
  • 2
  • 1
Sport

Pokal: LSV weiter- Brambauer raus

Lünen. (Jan-) Der Lüner SV, als Westfalenligist klassenhöchster Klub der Stadt, ist der einzige Verein der Stadt,der die 4. Pokalrunde des Fußball-Kreises Dortmund erreich hat.Jetzt schied auch Bezirksligist BVBrambauer nach einem 0:7 gegen den klassengleichen Aufsteiger Türkspor Dortmund aus. Die Paarungender 4. Runde werden noch ausgeolst. o Kreispokal Dortmund, 3. Runde, 1. - 30. 10. 2019, 19.00 Kirchhörder SC - Lüner SV 2:5 Türkspor DO - BV Brambauer 7:0 E. Dorstfeld - Viktoria Kirchderne...

  • Lünen
  • 04.10.19
Ratgeber
Die Deutsche Bahn erneuert Gleise auf der Strecke zwischen Lünen und Dortmund.

Strecke zwischen Lünen und Dortmund
Baustelle in den Ferien trifft Bahnfahrer

Bauarbeiten an den Gleisen stehen in den Herbstferien auf der Strecke zwischen Lünen und Dortmund. Bahnfahrer stellt das vor Probleme. Gleise müssen erneuert werden und aus diesem Grund fallen die Züge der Regionalbahn 51 zwischen den Hauptbahnhöfen Lünen und Dortmund in der Zeit vom 14. bis 20. Oktober komplett aus, informiert die Deutsche Bahn. Busse fahren als Schienenersatzverkehr, haben aber um etwa vierzig bis dreißig Minuten spätere Abfahrts- beziehungsweise Ankunftszeiten am...

  • Lünen
  • 02.10.19
Blaulicht
Waffenhändler hat die Polizei im Visier, durchsuchte am Mittwoch mehrere Objekte.

Polizei kämpft gegen Waffenhändler

Kriminelle, die mit Waffen handeln, hatten Einsatzkräfte der Polizei am Mittwoch im Rahmen einer riesigen Aktion im Visier. Durchsuchungen gab es auch in Lünen. Lünen war nur eine von sechs Städten, in denen die über hundert Beamten - zum Teil mit Unterstützung von Spezialkräften - zuschlugen: In Wohnungen, Häusern, Werkstätten und einer Firma in Dortmund, Radevormwald, Menden, Duisburg, Wilhelmshaven und eben Lünen suchten die Ermittler nach Beweisen für illegalen Waffenhandel. Der Einsatz war...

  • Lünen
  • 28.08.19
Blaulicht
Die Polizei suchte rund um Schwansbell auch mit der Reiterstaffel nach dem Vermissten.

Mann verschwand Mitte Mai
Vermisstenfall: Zeugen finden Toten

Familie und Polizei suchten nach ihm, seit Montag gibt es die traurige Gewissheit: Der Mann aus Lünen, der seit Mitte Mai vermisst wurde, ist nicht mehr am Leben.  Zeugen fanden die Leiche des Vermissten am Montag im "groben Umfeld des Sportplatzes in Schwansbell" in Lünen. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nach aktuellem Ermittlungsstand nicht, so die Polizei. Der Mann war Mitte Mai mit dem Fahrrad von seiner Wohnanschrift aufgebrochen, dann verlor sich seine Spur. Passanten entdeckten...

  • Lünen
  • 24.06.19
  • 1
Sport
"Uns Uwe", die hanseatische Fußball-Legende, ist einer der acht Spieler, die in die deutsche "Hall of Fame" aufgenommen werden. Am 1. April wird Seeler (re., neben Museumsdirektor Manuel Neukirchner) zur Gala im Fußballmuseum erwartet. Foto: DFM/Kobow

Fußball: "Hall of Fame" eröffnet mit Gala - Steilpass verlost 1x2 Tickets
Kaiser Franz, Uwe Seeler und Günter Netzer kommen ins Fußballmuseum

Franz Beckenbauer, Günter Netzer, Uwe Seeler und mehr: Acht Fußball-Legenden kommen am 1. April zur Eröffnung der "Hall of Fame" des deutschen Fußballs ins Fußballmuseum nach Dortmund. Steilpass verlost 1x2 Tickets für die Gala. Zugesagt für den 1. April haben auch Torwartlegende Sepp Maier, Paul Breitner, Lothar Matthäus, Andreas Brehme und Matthias Sammer. „Das Zusammentreffen dieser Fußball-Legenden an einem Ort hat es in dieser Form noch nicht gegeben. Diese Konstellation macht die Hall of...

  • Essen-Süd
  • 22.03.19
  • 7
  • 3
Politik
Bild vom LokalpoliTISCH im November 2018 mit dem Bundestagsabgeordneten Michael Thews.
Am Mittwoch haben die Jusos Lünen Michael Ristovitch zu Gast und sprechen über das Thema "Wohnen".

"LokalpoliTISCH" zum Thema Wohnen
Michael Ristovitch zu Gast bei Jusos Lünen

Studieren in Dortmund, Wohnen in Lünen-Brambauer — aus Sicht der Jusos Lünen ist das eine Win-Win-Situation: Die Studierenden gewinnen günstigen Wohnraum und über den Verkehrshof Brambauer eine exzellente ÖPNV-Verbindung nach Dortmund, die Stadt Lünen gewinnt neue junge Einwohnerinnen und Einwohner. Diese Idee hatte auch Michael Ristovitch, Vorsitzender der Brami-Gemeinschaft, und startete 2017 seine Initiative „UniBude“, um Dortmunder Studierenden Wohnraum in Brambauer zu vermitteln. Am 13....

  • Lünen
  • 10.02.19
Blaulicht
In Selm kam es im Oktober zu einem brutalen Einbruch.

Einbruch im Oktober
Festnahmen: Senior stirbt nach Überfall

Geld und eine Armbanduhr erbeuteten im Oktober Täter beim Überfall auf einen Senior in seiner Wohnung in Selm. Polizisten verhafteten nun zwei Verdächtige - der alte Mann aber starb sieben Wochen nach der Tat! Die Unbekannten kannten bei ihrem Einbruch in das Haus an der Langen Straße wenig Zurückhaltung. Der Senior wurde geschlagen und gefesselt, dann flüchteten die Männer mit der Beute. Spuren führten die Kriminalpolizei Unna nun zu zwei vorbestraften rumänischen Einbrechern. Ermittlungen...

  • Lünen
  • 24.01.19
Blaulicht
Ein Autofahrer aus Dortmund flüchtete vor der Polizei und baute am Ende einen Unfall.

Taxi Mama nach Festnahme
Autofahrer flüchtet vor Polizisten

Alkohol und Autofahren - das ist keine gute Kombination und wohl eben diese Mischung bescherte einem jungen Mann aus Dortmund einen schlechten Start ins neue Jahr. Die Flucht vor der Polizei endete mit einem Unfall. Der Zwanzigjährige fiel am frühen Neujahrsmorgen einer Streife der Polizei auf der Brechtener Straße in Brambauer ins Auge, allerdings hatte der Dortmunder offenbar keine Lust auf eine Kontrolle und flüchtete mit seinem Corsa mit quietschenden Reifen. Die Flucht führte über die...

  • Lünen
  • 02.01.19

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

4 Bilder
  • 11. Mai 2021 um 08:45
  • Kurse für Kinder, Krabbelgruppe Lünen/Dortmund
  • Lünen

Minimäuse 189 - für Dezember Babys Eltern-Baby-Kurs

Kurs 4 x L - Minimäuse Eltern-Baby-Kurs für Kinder mit Geburtsdaten im Dezember 2020 läuft immer Dienstags um 8.45 Uhr Ein neuer Kurs mit 10 Einheiten startet am 02.03.2021 Im Lockdown läuft der Kurs via Zoom, bequem von zu Hause aus. Ansonsten natürlich live im Kurshaus. Jetzt anmelden: https://www.kurse-fuer-kinder.de/minim-use 🚩Kursort: Bebelstr. 66a im Hof, 44532 Lünen In den Minimäuse-Kursen erleben Ihre Kinder die ersten sozialen Kontakte zu #Babys in ähnlicher #Entwicklungsphase, hören...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.