Dr. Jochen Kirchhoff

Beiträge zum Thema Dr. Jochen Kirchhoff

Überregionales
Das Kuratorium der Fachhochschule Südwestfalen hat mit Dr.-Ing. Hans-Toni Junius (4.v.l.) einen neuen Vorsitzenden. Rechts daneben: Dr.-Ing. Jochen F. Kirchhoff und Dr. Karl Schneider.

Staffelübergabe im Kuratorium der Fachhochschule Südwestfalen

Seit 1989 leitet Dr.-Ing. Jochen F. Kirchhoff das Kuratorium der Fachhochschule Südwestfalen als Vorsitzender. Jetzt übergab er den Vorsitz an seinen Nachfolger Dr.- Ing. Hans-Toni Junius, Vorsitzender der Geschäftsführung der C. D. Wälzholz KG in Hagen. Das Kuratorium unterstützt die Entwicklung der Fachhochschule Südwestfalen und fördert ihre Integration in die Region, indem es sich für die Interessen der Fachhochschule Südwestfalen durch geeignete Initiativen und Maßnahmen einsetzt. Darüber...

  • Hagen
  • 10.11.17
Kultur
Dale Kavanagh und Thomas Kirchhoff

Sonntag beginnt das 23. Saiten-Spektakel

Was 1992 mit gerade einmal 29 Teilnehmer begann, jährt sich im August zum 23. Mal und hat sich zu einem Gitarren-Symposium mit weltweit einzigartigem Charakter entwickelt. Thomas Kirchhoff (53), der das Festival gründete und seitdem organisiert, kann vom 10. bis 17. August 335 Teilnehmer inklusive der Aussteller und Dozenten aus 61 Ländern im Haus Villigst begrüßen. „Wir sind 2007 nach Villigst umgezogen, als feststand, dass das Haus Ortlohn nicht mehr zur Verfügung steht“, blickt Kirchhoff...

  • Iserlohn
  • 06.08.14
Sport

Die Stimmungshölle am Seilersee

Wieder an alte Höllenzeiten am Seilersee erinnerte die prächtige Stimmung am Dienstagabend beim Play-Off-Spiel der Roosters gegen München. Münchens Spieler und ihr Trainer hatten im Vorfeld der zweiten Play-Off-Partie auf die "sechste Komponente" der Iserlohn Roosters hingewiesen. Und sie sollten nicht enttäuscht werden. Beeindruckt zeigten sich auch der anwesende Bundestrainer Pat Cortina und der DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke. "Was ist mit den Roosters los? So habe ich die ja in dieser...

  • Iserlohn
  • 13.03.14
Vereine + Ehrenamt
31 Bilder

Der Ski-Klub feiert weiter

Nachdem am Sonntag im Silbersaal der Schauburg der Festakt anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Ski-Klub Iserlohn stattfand, wird am Samstag, 25. September, in der Parkhalle der Verbandstag des Westdeutschen Skiverbandes stattfinden und abends im Goldsaal der Schauburg pünktlich um 19.10 Uhr das Jubiläumsfest für Mitglieder und Vereinsfreunde mit einem hochkarätigen Kulturprogramm (u. a. Band „Soulfood“, Comedian Andy Schade) beginnen. Am sonntag begrüßte Ski-Klub-Präsident Knut Fischer...

  • Iserlohn
  • 21.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.