Dr. Katja Strauss-Köster

Beiträge zum Thema Dr. Katja Strauss-Köster

Politik

Herdecke: Fünf weitere Jahre KSK

Mission erfüllt: Dr. Katja Strauss-Köster bleibt weitere fünf Jahre Bürgermeisterin. Mit 65,4% der abgegebenen Stimmen setzte sie sich klar gegen Herausforderer Jan Schaberick von der SPD durch. Wir melden uns wieder mit Stimmen zum Wahlausgang.

  • Hagen
  • 13.09.15
Politik
2 Bilder

Wahl in Herdecke 2015: Die ersten Zahlen

So, der erste Stimmbezirk ist ausgezählt. Es ist die Jugendbildungsstätte. Dr. Katja Strauss-Köster 79,8% Jan-Christoph Schaberick 20,2% Stand 18.20 Uhr Die Wahlbeteilung ist mau: unter 30%

  • Herdecke
  • 13.09.15
Politik
Heinz Rohleder (CDU), Jochen Plaßmann (FDP) und Peter Gerigk (Grüne) wollen niemand anders auf dem Bürgermeistersessel als Katja Strauss-Köster.

Strauss-Köster auf den Schild gehoben

Diese Frau hat sich im Griff. Umrahmt von einer Männerriege, die sich in Lobeshymnen auf sie zu übertreffen sucht, bleibt Dr. Katja Strauss-Köster äußerlich unbewegt. Geschmeichelt dürfte sie sich aber schon gefühlt haben bei den Elogen der Parteivorsitzenden. Gisbert Holthey (CDU) erinnerte an „fünf hervorragende Jahre“, der Liberale Jochen Plaßmann meint, die Bürgermeisterin habe Herdecke „den Aufbruch in die Zukunft“ beschert, Peter Gerigk (Grüne) findet bei der Aufzählung gelungener...

  • Herdecke
  • 30.06.15
Kultur
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster (2.v.l.) mit den Eheleuten Klaus (links) und Edith (3.v.l.)  Löbbert.

Herdecke: Neue Tafel für den Wappenstein Stiftsmühle an der Mühlenstraße

Zwei Tafeln zierten bisher die Vitrine am Wappenstein Stiftsmühle an der Einmündung Kampstraße/Mühlenstraße in Herdecke. Jetzt wurde eine dritte Tafel, ein Lageplan mit dem ehemaligen und heutigen Bereich südlich der Kampstraße, in feierlicher Runde überreicht. Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster nahm die Tafel von Klaus Löbbert, einem bekennenden Herdecker entgegen. „Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen Beteiligten, die dieses Projekt realisiert haben“, so Strauss-Köster. Finanziert...

  • Herdecke
  • 15.05.15
Politik
Karl E. Dörken, Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Erik O. Schulz (OB Hagen), Geschäftsführer Christian Harste, Vorhalles Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt, Vorstandsmitglied Ute Herminghaus-Böcking und auch Maskottchen Dörki schnippelten am Geschenkband.

Neues Dörken-Werk eröffnet

In knapp zwei Jahren baute die Ewald Dörken AG, Herdecke, für ihr Tochterunternehmen, die Dörken GmbH & Co. KG, auf ihrem Werks­gelände in Hagen-Vor­halle eine hochmoderne Spinnvlies­pro­duktion. Rund 35 Millionen Euro inves­tierte das Unter­nehmen in Gebäude, Produktions­anlage und die kom­plette infrastrukturelle Erschließung des Standortes - die größte Einzelinvestition in der fast 125-jährigen Geschichte des Unternehmens. Am 8. Mai 2015 wurde die offizielle Eröffnung gefeiert. Hagens...

  • Hagen
  • 08.05.15
Politik
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster gratuliert dem neuen Oberbürgermeister von Hagen Erik O. Schulz zum Wahlerfolg.

OB Schulz: Antrittsbesuch in Herdecke

Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz zu Besuch im Herdecker Rathaus Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster empfing jetzt ihren Hagener Amtskollegen Erik O. Schulz im Herdecker Rathaus. Dabei stand ein erster informeller Austausch im Mittelpunkt. „Mir liegt besonders die interkommunale Zusammenarbeit zwischen den Nachbarkommunen sehr am Herzen“, so der Hagener OB am Rande des Gespräches. Bis zum Amtsantritt hat der gebürtige Hagener als Geschäftsführer die Geschicke der Agentur Mark GmbH...

  • Herdecke
  • 24.07.14
Überregionales
29 Bilder

Prunksitzung in Herdecke: Alles im Griff auf dem Narrenschiff!

Die Gäste vom Rhein wurden bejubelt. Den größten Applaus bekam aber verdientermaßen eine junge Tänzerin von nebenan. Thea Voegele heißt das 16-jährige Karnevalstalent vom Elseyer TV, das mit seiner akrobatischen Solo-Nummer alles von den Stühlen riss, was sich im Herdecker Stadtsaal zum Sessionshöhepunkt versammelt hatte. Die 1. Gro.He.K.G.verwöhnte ihre Gäste mit jeck-rotiniertem Schunkelrock aus der Domstadt mit allen Hits der fünften Jahreszeit, durchgeknallten Pillhönern und einer an...

  • Herdecke
  • 01.03.14
Kultur
Autorin Margrit Sollbach-Papeler (r.) und André Bruchhäuser überreichten Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster das erste Exemplar des Bildbands "Alt-Herdecke".

Bildband dokumentiert Wandel und Erhalt der Herdecker Altstadt

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk erhielt jetzt Herdeckes Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster. Autorin Dr. Margrit Sollbach-Papeler überreichte ihr das erste Exemplar ihres Bildbands „Alt-Herdecke - 100 alte und neue Fotos vom historischen Stadtkern“. Darin wird die Entstehung des heutigen Herdecker Altstadtbilds anhand der Gegenüberstellung von historischen und heutigen Fotos mit erläuternden Texten aufgezeigt. Ein solches Werk gab es für Herdecke bisher noch nicht. Das heutige...

  • Herdecke
  • 23.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.