Dr. Michael Wefelnberg

Beiträge zum Thema Dr. Michael Wefelnberg

Politik
Kita Hünxe-Bruckhausen

Kita-Ausbau in Bruckhausen
CDU-Fraktion Hünxe begrüßt finanzielle Unterstützung des Kreises

Erfreuliches für die Gemeinde Hünxe gibt es aus dem Jugendhilfe-Ausschuss des Kreises Wesel zu berichten. „In der Beschlussvorlage für den 10. März ist ein Investitionskostenzuschuss für den Ausbau der Kita in Bruckhausen am Albertus – Magnus – Weg in Höhe von 5.000-10.000 €EUR vorgesehen,“ schreibt CDU-Fraktionsvorsitzender Michael Wefelnberg in einer Pressemitteilung. Ein Generationenwechsel in den älteren Wohngebieten hat zu einer gestiegenen Kinderzahl geführt. Außerdem sind mehr...

  • Hünxe
  • 10.03.20
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

Äußerungen von SPD-Bürgermeisterkandidat stoßen auf Kritik

In einer Pressemitteilung erläutert Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe, welche Äußerungen von SPD-Bürgermeisterkandidat Volker Marquard auf deutliche Kritik stößt. Thema Zeelink „Wenn Herr Marquard behauptet, Rat und Bürgermeister hätten bei der Planung der Trasse gepennt und den Eindruck suggeriert, mit ihm wäre es besser gelaufen, so muss ich dies aufs Schärfste zurückweisen“, so Wefelnberg. Als 2017 die Planungen bekannt wurden, hatte der Rat sich...

  • Hünxe
  • 13.02.20
Politik
Alle Direktkandidaten der CDU Hünxe:
Vorne 1. Reihe von links: Karin Neuhaus, Anika Zimmer, Rezia Mols, Bernd Chronz, Adelheid Windszus, Birgit Daubenspeck, Dr. Michael Wefelnberg
2. Reihe von links: Klemens Hoffmann, Andreas Preuß, Egon Beckmann, Ernst Daubenspeck, Ingrid Meyer und Wilhelm Windszus

Mit Fernsehaufzeichnung vom WDR
Ratskandidatenaufstellung der CDU Hünxe

Wilhelm Windszus, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes Hünxe, hatte alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins STV-Vereinsheim eingeladen. Ein Fernsehteam vom WDR Köln hatte sich kurzfristig angemeldet, um ein Stimmungsbild der CDU-Basis zum Rückzug von Annegret Kramp-Karrenbauer zu bekommen. Zahlreiche Mitglieder wurden interviewt und gaben ihre Meinung zu möglichen Kanzlerkandidaturen an. Die Meinungen sind durchaus unterschiedlich, aber immer sachlich vorgetragen worden. Die...

  • Hünxe
  • 11.02.20
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe

Klausurtagung der CDU-Fraktion Hünxe

Rekorde über Rekorde konstatiert Fraktionschef Dr. Michael Wefelnberg in seiner Pressemitteilung zur Klausurtagung 2020 der CDU-Fraktion Hünxe. Das Haushaltsvolumen mit 34 Millionen EUR und auch die Einnahmen und Ausgaben sind auf einem Rekordniveau. Erfreulicherweise hat der Kämmerer trotzdem ein Plus von 200.000 EUR für das Jahr 2020 anvisiert. Positiv ist die hohe Investitionstätigkeit in die Infrastruktur -zu erwähnen seien hier der Breitbandausbau im Außenbereich und die Erneuerung...

  • Hünxe
  • 24.01.20
Politik
Heinz Lindekamp, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Hünxe

Heinz Lindekamp führt weiterhin die MIT Hünxe

Heinz Lindekamp, Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Hünxe, hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Neben dem Rechenschafts- und Kassenbericht stand die Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm. Heinz Lindekamp wurde als Vorsitzender bestätigt. Bestätigt wurden auch Dr. Michael Wefelnberg, als stellvertretender Vorsitzender, und Wolfgang Schulte als Schriftführer. Die Beisitzer Bernd Chronz und Anne Grefer-Leifeld komplettieren den Vorstand.

  • Hünxe
  • 26.10.19
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

Klimaschutz
CDU-Fraktion fordert CO2-neutrale Gemeinde bis 2030

In einer Pressemitteilung schreibt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion: "Wir haben zwar eine Klimaschutzbeauftragte, jedoch haben wir den Eindruck, dass deren Tätigkeit losgelöst vom übrigen gemeindlichen Handeln besteht." Es gebe in letzter Zeit mehrere Beispiele, wie bei Beschlussvorlagen und politischen Initiativen, bei diesen Beschlüssen der Gedanke an den Klimaschutz auf der Strecke geblieben ist. Dies will die CDU-Fraktion ändern und hat daher einen entsprechenden...

  • Hünxe
  • 15.06.19
Politik

CDU-Fraktion
Umweltverschmutzer stärker zur Kasse bitten

Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, greift in einer Presseerklärung die Anregungen der NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) zum Thema höheres Bußgeld greift auf. „Ob weggeworfene Zigarettenstummel, liegengelassener Hundekot oder illegal entsorgter Müll, hier ist die Gemeindeverwaltung gefordert, die Anregung der Landesregierung aufzugreifen und einen Bußgeldkatalog zu entwerfen, der eine wirksame Abschreckung zum Ziel hat“, so Dr. Michael Wefelnberg. „100...

  • Hünxe
  • 29.04.19
Politik
Von Links: Ernst Daubenspeck, Rezia Mols, Johann-Wilhelm Driesen, Birgit Daubenspeck, Ernst-Alfred Mols und Günter Neisius

Rezia Mols bestätigt

Auf der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Bruckhausen/Bucholtwelmen in der Gemeinde Hünxe wurde Rezia Mols als Vorsitzende bestätigt. Bestätigt wurden auch Kaspar Bruckmann als stellvertretender Vorsitzender, Ernst-Alfred Mols als Schriftführer und Rezia Mols als Mitgliederbeauftragte. Ergänzt wird der Vorstand mit den Beisitzern Birgit Daubenspeck, Ernst Daubenspeck, Günter Neisius, Sylke Tegethoff und Johann-Wilhelm Driesen. Charlotte Quik (MdL) übermittelte mit Ihrem Grußwort,...

  • Hünxe
  • 03.04.19
Politik
Von Links: Rezia Mols, Andrea Dase-Blumenroth, Adelheid Windszus, Ingrid Meyer und Claudia Köster

Jahreshauptversammlung
Neuwahl des Vorstandes der Frauen Union Hünxe

Als Vorsitzende der Frauen Union Hünxe hatte ich zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl eingeladen. Der Rechenschaftsbericht der letzten zwei Jahre umfasste alle Aktivitäten der CDU-Frauen auf der Gemeindeebene. Besonders blieb dem Vorstand der Besuch des Friedensdorfes in Oberhausen in Erinnerung. Dort bekamen sie die Arbeit und die Struktur erklärt und bekamen auch die damalige Problematik von der Beschaffung der Sammelvisa mit. Das Büro der Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss wurde von mir...

  • Hünxe
  • 12.02.19
Politik
Von Rechts: Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe mit den Gästen zur Klausur: Klaus Stratenwerth, Achim Giersch, Katharina Bardenheuer, Michael Häsel und Dirk Buschmann

Schwarze Null, Investitionen, Freizeitanlage Bruckhausen, Klimaschutz, Tourismusförderung
Klausurtagung der CDU-Fraktion

Dr. Michael Wefelnberg, teilt in einer Pressemitteilung mit, womit sich die CDU-Fraktion auf der diesjährigen Klausurtagung befasst Sie befasste sich mit dem aktuellen Haushalt, den gemeindlichen Finanzen und wichtigen Zukunftsthemen. Es wurde begrüßt, dass die Verwaltung bei einem Haushaltsvolumen von über 32 Millionen EUR für Ende dieses Jahres eine schwarze Null geschrieben hat. Das geplante Plus von 85.000 EUR ist jedoch mit erheblichen Risiken behaftet: genannt sei vor allem das Risiko...

  • Hünxe
  • 05.02.19
Politik
Von links: Wilhelm Windszus, Charlotte Quik, Dr. Michael Wefelnberg

Azubi-Ticket ist lukrativ für Auszubildende und Arbeitgeber
CDU Hünxe: „Kritik des SPD-Vorsitzenden an Azubi-Ticket ist absurd“

In einer gemeinsamen Presseerklärung bezeichnen CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Wilhelm Windszus und Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Wefelnberg die am Wochenende geäußerte Kritik des Hünxer-SPD-Vorsitzenden Jan Scholte-Reh an dem von der NRW-Koalition und der Landesregierung auf den Weg gebrachten „Azubi-Ticket“ als „absurd“. „Die abgewählte rot-grüne Landesregierung hatte sieben Jahre Zeit, ein solches Ticket auf den Weg zu bringen. Es ist nichts passiert außer, dass ein solches Ticket...

  • Hünxe
  • 28.01.19
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe

Herbstklausur der CDU-Fraktion Hünxe

Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe, gibt in einer Pressemitteilung bekannt, dass die Beratung über den regionalen Entwicklungsplan im Mittelpunkt der diesjährigen Herbstklausur der Hünxer CDU-Ratsfraktion und des Gemeindeverbandsvorstands stand. Ein wichtiges Thema war dabei die Schaffung zusätzlicher Baugebiete und allgemein die Errichtung zusätzlichen Wohnraums. Dabei war man sich darin einig, dass in Anbetracht der demographischen Entwicklung und der Zunahme der...

  • Hünxe
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt
Etwas verdutzt schaut Bürgermeister Dr. Michael Heidinger aus, als er zum Singen aufgefordert wurde
7 Bilder

60 Jahre Blau Weiss
Lachen, singen, tanzen

In Flensburg wird die Verkehrssünderkartei angelegt. Mit Sputnik 1 beginnt die Raumfahrt. Michelle Pfeiffer wird geboren. Der FC Schalke 04 wird Deutscher Fußballmeister. Das alles geschah im Jahr 1958. Und natürlich das wichtigste lokale Ereignis: Am 11.11.1958 wird der Dinslakener Karnevalsverein Blau Weiss e.V. gegründet. 60 Jahre Humor, Freude, Spaß und Brauchtumspflege in Dinslaken. Der Verein ist aus dem kulturellen und gesellschaftlichen Leben von Dinslaken nicht mehr...

  • Dinslaken
  • 05.11.18
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

CDU-Fraktion Hünxe freut sich über Landeszuschüsse

In einer Pressemitteilung vermeldet Dr. Michael Wefelnberg, Fraktionsvorsitzender der CDU Hünxe, erfreuliche Neuigkeiten seitens der CDU-geführten Landesregierung: Die Gemeinde Hünxe erhält für das Jahr 2018 für die Ortskernentwicklung Fördermittel in Höhe von 482.000 EUR. Damit stehen nun die ersten nennenswerten Mittel zur Verfügung, um mit den Ortskernerneuerungen der Ortsteile Hünxe, Hünxe-Bruckhausen und Hünxe-Drevenack zu beginnen. Das Quartiersmanagement kann nun begonnen werden und...

  • Hünxe
  • 12.10.18
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

CDU-Fraktion Hünxe zum Gutachten der Bundesregierung zur Wohnungsnot

In einer Pressemitteilung nimmt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, das aktuelle Gutachten der Bundesregierung zum Thema Wohnungsnot zum Anlass, das wichtige Thema aus Sicht der Kommune zu beleuchten. Auch in Hünxe herrscht ein Mangel an bezahlbaren Wohnraum, insbesondere Mietwohnungen sind sehr knapp. Als kommunale Lösung schlägt die CDU-Fraktion vor, - sämtliche ältere Bebauungspläne mit dem Ziel einer Innenraumverdichtung zu überarbeiten, damit auf größeren...

  • Hünxe
  • 31.08.18
Politik

Info-Veranstaltung des Kreises Wesel zur illegalen Entsorgung von Ölpellets wird begrüßt

Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, äußert sich in einer Pressemitteilung zum Thema „illegale Entsorgung von Ölpellets“. „Ohne Frage liegt hier ein schwerer Fall von Umweltkriminalität vor, welcher durch die zuständigen Behörden schonungslos aufgeklärt werden muss“, schreibt CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Michael Wefelnberg. „Und wir vertrauen den zuständigen Behörden, zu denen nicht die Gemeinde Hünxe zählt, dass sie ihre Arbeiten gründlich ohne falsche Rücksichtnahme...

  • Hünxe
  • 10.07.18
Politik

CDU Hünxe fordert: "Ruhr Oel darf einen zügigen Bau der Hünxer Kanalbrücke nicht verzögern" - Unterstützung durch Charlotte Quik

Der Neubau der Brücke im Zuge der L1 über den Wesel-Dattel-Kanal in Hünxe lässt seit nunmehr 2011 auf sich warten. Erst im April dieses Jahres war wieder einmal öffentlich Kritik aufgekommen. Zuvor war bekannt geworden, dass sich das Projekt weiter verzögern wird. Die örtliche Landtagsabgeordnete Charlotte Quik steht diesbezüglich in engem Kontakt mit dem NRW- Verkehrsministerium. Minister Hendrik Wüst hat Charlotte Quik nun mitgeteilt, dass aufgrund der Vorgaben der Wasser-und...

  • Hünxe
  • 14.06.18
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, CDU-Fraktionsvorsitzender

CDU-Fraktion: Dinslakener Einzelhandelskonzept gefährdet die Nahversorgung in Bruckhausen

In einer Pressemitteilung merkt Dr. Michael Wefelnberg, CDU-Fraktionsvorsitzender Hünxe, an, dass nicht nur der Sportplatz Bruckhausen ein Thema der letzten Ratssitzung war. Von der Öffentlichkeit kaum beachtet, wurde auch über das angepasste Einzelhandelskonzept der Stadt Dinslaken beraten. Dieses sieht auf dem ehemaligen Zechengelände Lohberg ebenfalls einen Lebensmittelvollsortimenter mit einer maximalen Verkaufsfläche von 1400 qm vor. Im Gutachten der Stadt Dinslaken wurde der Hünxer...

  • Hünxe
  • 08.05.18
Vereine + Ehrenamt
Dr. Michael Wefelnberg

Dr. Michael Wefelnberg referierte bei der Siedlergemeinschaft Hünxe zum Thema „Die ärztliche Versorgung auf dem Lande“

Wilhelm Windszus, Vorsitzender der Siedlergemeinschaft Hünxe hatte zur Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft Hünxe eingeladen. Der Hünxer Mediziner Dr. Michael Wefelnberg hielt einen Vortrag zum Thema „Die ärztliche Versorgung auf dem Lande“. Dieses Thema erzeugte bei den Siedlern großes Interesse. Dr. Michael Wefelnberg, der auch Mitglied der Siedlergemeinschaft Hünxe ist, stand nach seinem Vortrag den Anwesenden für die Beantwortung von Fragen und für einen Gedankenaustausch zur...

  • Hünxe
  • 29.03.18
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

CDU-Fraktion Hünxe beantragt Ausgabe von Notfallboxen auch in der Gemeinde Hünxe

In einer Pressemitteilung gibt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe bekannt, dass die Hünxer CDU-Fraktion im Sozialausschuss beantragt, dass die Gemeinde die Seniorennotfallbox zur Verfügung stellt und im Bürgerbüro ausgibt. Was es damit auf sich hat, erläutert Dr. Michael Wefelnberg so: „Ärzte erleben es immer wieder, dass in einem Notfall die Aufregung sehr groß ist und wichtige Dokumente, die für die Weiterbehandlung benötigt werden, nicht auffindbar sind. Gerade für...

  • Hünxe
  • 22.02.18
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe

CDU-Fraktion erinnert an ihren Antrag zur Einführung der Ehrenamtskarte

In einer Pressemitteilung nimmt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, den Ehrenamtstag am 6.12.2017 zum Anlass, an den CDU-Antrag zum Thema Ehrenamt vom 12. November 2014 zu erinnern. Damals wurde im Ausschuss für Soziales und demographische Entwicklung ein Antrag der CDU-Fraktion zur Einführung der Ehrenamtskarte einstimmig verabschiedet. In der darauf folgenden Zeit geschah ...... nichts! Die CDU Fraktion hat im Jahre 2015 auch auf weitere Rückfragen verzichtet,...

  • Hünxe
  • 08.12.17
Politik
Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU- Fraktion Hünxe

Herbstklausur der CDU-Fraktion Hünxe

In einer Pressemitteilung gibt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, bekannt, mit welchem Thema sich die CDU-Fraktion in diesem Jahr auf der Herbstklausur auseinandersetzte. Das Thema Hünxe 2030 stand im Mittelpunkt. MIchael Häsel von der Gemeindeverwaltung berichtete über die bisherigen Ergebnisse des ISEK- und IKEK-Prozesses. Hier wurde die intensive Beteiligung der Bürger gelobt und hervorgehoben. Den vielfach geäußerten Wunsch nach einer attraktiven Gastronomie in...

  • Hünxe
  • 18.11.17
Politik
von links: Sabine Weiss MdB, Eduard Strych, Alfred Schüring und Wilhelm Windszus
2 Bilder

Wilhelm Windszus als CDU-Chef bestätigt

Wilhelm Windszus, Vorsitzender des Gemeindeverbandes der CDU Hünxe, hatte zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Geehrt wurden für 50-jährige Mitgliedschaft Eduard Strych und für 25-jährige Mitgliedschaft Alfred Schüring. Die Geschäftsordnung wurde einstimmig aktualisiert und den Satzungen der übergeordneten CDU-Verbände angepasst. Die Kassenberichte für das Jahr 2015 und 2016 gaben der CDU-Kreisgeschäftsführer Josef Elsemann und der stellvertretende Vorsitzende Kaspar Bruckmann ab. Dabei...

  • Hünxe
  • 09.09.17
Politik
von links: Dr. Michael Wefelnberg (Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe), Ingrid Meyer (1. Stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde Hünxe), Eduard Strych (Pressesprecher TVB), Barbara Kehr (Grundschulleiterin Schule am Dicken Stein) und Thomas Marohn (2. Vorsitzender TVB)

Vertreter vom TVB und der Grundschule Am Dicken Stein zu Gast bei der CDU-Fraktion Hünxe zum Thema Sportstätten in Hünxe-Bruckhausen

In einer Pressemitteilung berichtet Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe über das Hauptthema der letzten Fraktionssitzung. Thema war der Zustand der Sportstätten im Ortsteil Bruckhausen. Eingeladen waren Vertreter vom Turnverein Bruckhausen (TVB) und die Grundschulleiterin der Bruckhausener Grundschule. Dabei wurde der jetzige Zustand der Sportanlagen von Eduard Strych (Pressesprecher TVB), Barbara Kehr (Grundschulleiterin Schule am Dicken Stein) und Thomas Marohn (2....

  • Hünxe
  • 11.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.