Dr. Valeria Selke

Beiträge zum Thema Dr. Valeria Selke

Kultur
So sah der Xantener Hafen zur Zeit der Römer am Niederrhein aus. Der Rhein hat sich im Laufe der Jahrhunderte von der Stadt entfernt.

Neue Forschungs-Erkenntniss über den Hafen Xanten

Am kommenden Montag, 15. Oktober, stellt die Archäologin Dr. Valeria Selke im LVR-RömerMuseum ihr aktuelles Projekt zur Untersuchung des römischen Hafens in Xanten vor. Weil der Niederrhein arm an natürlichen Rohstoffen ist, war man in der Antike auf Importe auf dem Flussweg angewiesen, um zehntausende von Zivilisten und Soldaten zu versorgen. Der stete Strom an Schiffen und Waren hinterließ viele Spuren im Bereich des Hafens, die bereits zwischen 1934 und 1993 in verschiedenen Ausgrabungen...

  • Xanten
  • 08.10.18
  • 1
Überregionales
Unter den Feldern vor dem Archäologischen Park Xanten liegt der römische Hafen.

Kai, Mole, Pier - Der Hafen der Colonia Ulpia Traiana

Am kommenden Sonntag, 4. September, stellt die Archäologin Dr. Valeria Selke ihr aktuelles Projekt zur Untersuchung des römischen Hafens im LVR-Archäologischen Park Xanten vor. Weil der Niederrhein arm an Rohstoffen ist, war die Anbindung an den Rhein von größter Bedeutung für die römische Stadt. Im Bereich des Hafens fanden zwischen 1934 und 1993 verschiedene Ausgrabungen statt, die nun umfassend ausgewertet werden. An den ehemaligen Ausgrabungsflächen längs der römischen Stadtmauer soll die...

  • Xanten
  • 01.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.