Drachenboot

Beiträge zum Thema Drachenboot

Sport
Das Zielfoto - eine Zentimeterentscheidung, Boot 2  Ruhrpiraten liegen knapp vor Boot 1  Drachen (W)-esel,   Fotos: Klaus Leuchtmann
5 Bilder

Drachen (W) – Esel überraschten beim Drachenboot-Event in Gelsenkirchen

Damit hatte keiner gerechnet. Bei der ersten Teilnahme am THS Wo-Wi-Cup auf dem Rhein-Herne-Kanal erreichte das Drachenboot-Team der Bauverein Wesel AG das Finale. Verstärkt durch einige „Legionäre“ aus Hottes Fitnessclub, lieferten die Drachen (W)-Esel den Zuschauern im Amphitheater einen tollen Endkampf. Drachenkopf an Drachenkopf fuhren die drei Finalisten über die Ziellinie. Mit bloßem Auge war kein Sieger auszumachen. Erst die Zielkamera brachte Klarheit. Eine Zentimeterentscheidung, bei...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.10
  •  1
Kultur
23 Bilder

Drachenbootfestival erfolgreich gestartet

Am Samstag startete das beliebte alljährliche Drachenbootfestival. Der Wettergott hatte ein Erbarmen mit den teilnehmenden Teams und ließ die Sonne vom Himmel strahlen. So strömten zahlreiche Besucher an die Ruhr und wohnten den Wettkämpfen der Paddler bei. Vom Ufer durch lautstarke Unterstützung angetrieben, lief so manches Team zur Höchstform auf. Mit viel Spaß und so manchem nassen T-Shirt erpaddelte sich die Crew der MÜWOmania einen achtbaren elften Platz. Am Sonntag geht es in die zweite...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.09.10
  •  2
Kultur
Das MÜWOmania-Team hatte viel Spaß bei ihren beiden Rennen.
2 Bilder

MÜWOmania-Team paddelte mit Begeisterung

Das traumhaft sonnige und angenehme Wetter am Samstag, 11. September, sorgte nicht nur bei den Teilnehmern des 14. Drachenboot-Festivals für beste Stimmung: Tausende von Besuchern genossen die Wettkämpfe der 150 Teams aus Wirtschaft, Politik, Schulen und Vereinen. Der zweite Wettkampftag bestach ebenfalls mit spannenden Rennen, zwischenzeitliche Regengüsse forderten jedoch ihren Tribut. Pünktlich um 9 Uhr war Samstagmorgen der erste Startschuss des 14. Drachenbootfestivals an der Ruhr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.10
  •  4
Sport

Ruhrsteine - Wölfe sichern sich bei der Deutschen Kanu-Drachenboot Meisterschaft, in Duisburg die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Canada / Toron

Das Team Ruhrsteine Wölfe, eine Kooperation aus der DJK Ruhrwacht und der Wannheimer Kanugilde hat sich die Qualifikation für die Weltmeisterschaften, WCCC in Toronto in Canada gesichert, aber das Ticket für die EM in Duisburg wurde leider knapp verpasst. Über 200 Meter wurde ebenfalls knapp das Finale verpasst, der Starter war nur sehr schlecht zu hören. Da hatten die Teams auf der Startbahn 4 - 6 einen echten Vorteil. Auf der 500 Meter Strecke wurde dann das ersehnte Finale erreicht,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.09.10
Natur + Garten

Ski-Freizeit mit der DJK Ruhrwacht im Januar 2011

Fahrt mit der DJK Ruhrwacht –Skiabteilung- in den Schnee, jeder kann mitfahren, zum 27. Mal Schneegenuss fernab der Massen, nach St. Jakob im Defereggental Skifreizeit 1 vom 08.01. – 15.01.2011 (Abfahrt am 07. Januar ca. 21 Uhr) Skifreizeit 2 vom 15.01. – 22.01.2011 (Abfahrt am 14. Januar ca. 21 Uhr) Skifreizeit 3 vom 22.01. – 29.01.2011 (Abfahrt am 21. Januar ca. 21 Uhr) Wir bieten: Reise mit modernem Fernreisebus, Abfahrt ab Mülheim und Düsseldorf Unterbringung/Verpflegung in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.10
Natur + Garten
links Benedik Metzing - rechts Paul Dieckmann

DJK Ruhrwacht Kanuten erreichen 4 Siege auf der Herbstregatta in Hamburg

Mit vier Siegen, vier zweiten und 2 dritten Plätze beendete die Rennmannschaft der DJK Ruhrwacht die Hamburger Herbstregatta. Bester Mülheimer Akteur auf der Regattastre-cke in Allermöhe war Benedikt Metzing, der insgesamt drei Siege auf seinem Erfolgskonto verbuchen konnte. Benedikt Metzing sicherte sich den ersten Platz in der Altersklasse 11 im Einer-Kajak der Schüler über die 200m Sprintdistanz. Auch im 2000m Langstrecken- wettbewerb ließ das DJK Nachwuchstalent nichts anbrennen. Er ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.10
Sport

V&M ist Sieger der Stahlregatta 2010

Fünf Starts, fünf Siege. Der Röhrendrachen verwies erneut alle Teams der Stahlkonzerne auf die Plätze. Bei der achten Stahlregatta am Samstag, 4.September 2010, war auch wieder der Röh-rendrachen am Start In drei Vorläufen wurden die Teilnehmer für das Halbfinale ermittelt. Nachdem der Röh-rendrachen alle Vorläufe mit dem ersten Platz und Bestzeiten abschloss, war die Teil-nahme an den Semifinalläufen gesichert. Dass wiederum der Röhrendrachen mit einer halben Bootslänge gewann,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.09.10
Sport
Bereit zum Training: Die diesjährige Mannschaft der MÜWOmania. �Foto: Christian Zick

Einigkeit macht schnell

Einmal Rennatmosphäre beim Drachenbootrennen schnuppern - das macht die Mülheimer Woche für 16 Leser möglich. Zum dritten Mal startet die MÜWOmania als Leserboot. Bevor es am 11. und 12. September beim Drachenbootfestival ernst wird, stand aber vorher noch „hartes“ Training auf dem Programm. Worüber geübte Paddler lachen, das sorgte bei den Anfängern schon nach dem ersten Training für Muskelkater und schmerzende Gesäße. Am letzten Samstag durfte das Team der MÜWOmania zum zweiten Training...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.10
LK-Gemeinschaft
46 Bilder

Drachenbootregatta auf der Nordsee

Dumpfe Trommelschläge schwebten über der Nordsee bei Vynen. Am Ufer ein buntes Lagerleben. Auf dem Wasser: Boote mit Drachenköpfen angetrieben durch kernige Paddler. „Die wilde 19“ gab alles. Die „Panzerknacker“ machten ihrem Namen alle Ehre. Ob „Big Piranhas“, „Lippeschreck“ oder die Xantener „Sweet Devils“ - gewinnen wollten sie alle und den Siegespokal triumphierend in die Höhe recken. Aber, so ist es im Leben: Es kann nur Einen geben. Das waren diesmal die Newcomer von der DLRG Rheinberg....

  • Xanten
  • 24.08.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.