DRIV-Pokal

Beiträge zum Thema DRIV-Pokal

Sport
Beim letzten Aufeinandertreffen zwischen Herringen und Walsum war es ein sehr enges Spiel. Beide Mannschaften sind gefordert.

Beide Teams wollen auswärts eine Runde weiter kommen
Doppelte Aufgaben im Pokal für die RESG Walsum

Nach den knappen Niederlagen von den Rollhockey-Teams der RESG Walsum in Cronenberg wollen beide Mannschaften nun im Pokal eine Runde weiterkommen. Die Aufgaben sind allerdings nicht leicht. Den Auftakt in den Pokalspieltag machen die Damen, Anstoß bei der IGR Remscheid ist am Samstag, 30. November, um 14 Uhr. Um 18 Uhr spielen die Herren beim Meister in Herringen. Für Damen-Trainer Markus Lusina und seiner Mannschaft geht der Blick nach vorne, die Aufgabe ist nicht leicht, ein Weiterkommen...

  • Duisburg
  • 29.11.19
Sport
Silvia Romero probierte alles, um die starke Remscheider Defensive zu knacken. Am Ende reichte es aber nicht, um ins Finale zu kommen.
3 Bilder

Beide Rollhockey Mannschaften der RESG Walsum scheiterten an der IGR Remscheid
Die Finalträume sind geplatzt

Die Saison ist nach der Pokalniederlage für die Damen vorbei. Sie können am Ende, trotz des Ergebnisses, hochzufrieden mit ihrer Premierensaison sein. Die Männer unterlagen in Remscheid mit 7:2, haben am kommenden Samstag aber in den Play-offs die Chance auf eine Revanche. Das Pokalhalbfinale zu erreichen war für das Team von Silvia Romero schon ein großer Erfolg, der Sprung ins Finale wurde aber verpasst. Die Remscheider ließen nichts anbrennen und zogen ihr Spiel souverän durch. Durch...

  • Duisburg
  • 31.03.19
Sport
Trainer Christopher Nusch (Bildmitte), erwartet beim Pokalspiel in Remscheid vollen Einsatz von seinem Team.
2 Bilder

Beide Rollhockey Bundesliga Teams spielen im Halbfinale gegen die Mannschaften der IGR Remscheid
Doppelfinale für die RESG?

Die Liga ist rum, jetzt beginnt die heiße Phase der Saison. Die Damen haben die Play-offs in ihrer ersten Saison knapp verpasst, können über den Pokal aber noch eine weitere Überraschung schaffen. Am Samstag, 30. März, um 14 Uhr, spielen die Damen zuhause in Walsum gegen die Remscheider. Im Anschluss müssen die Männer um 18 Uhr in der Sporthalle Hackenberg ran. Die Ergebnisse aus den Ligaspielen sind irrelevant, die Karten sind neu gemischt, und im Pokal ist alles möglich. Soweit zu den...

  • Duisburg
  • 28.03.19
Sport
In der Schlussphase traf Anna Kaub doppelt und freute sich über ihre Treffer.
5 Bilder

Gegen Düsseldorf hatten die Damen erneut keine Probleme, die Männer spielten souverän gegen Recklinghausen
Beide RESG-Teams erreichen das Halbfinale

Die Zuschauer in der Halle Beckersloh freuten sich, dass beide Mannschaften ihre Tickets für das Halbfinale gebucht haben. Die Damen zeigten eine erneut eindrucksvolle Leistung und schlugen Düsseldorf mit 9:2. Die Männer setzten sich ohne große Probleme gegen Recklinghausen mit 5:2 durch. Das Damen-Team von Düsseldorfs Trainer Alex Leon war dieses Mal gewarnt, vor der Walsumer Offensiv-Stärke. Nach der 6:1-Niederlage vor zwei Wochen, setzte es aber wieder eine deutliche Schlappe....

  • Duisburg
  • 17.02.19
  •  1
Sport
Silvia Romero hatte beim Ligaspiel vor zwei Wochen keine Probleme mit den Gästen aus Düsseldorf. Die selbe Leistung soll jetzt den Halbfinaleinzug sichern.

RESG-Teams spielen am Samstag im DRIV-Pokal
Mit Doppelsiegen ins Halbfinale

Die Rollhockey-Mannschaften der Damen und Herren sind am Samstag, 16. Februar, beide im DRIV-Pokal Viertelfinale gefordert. Zunächst spielen die Damen um 15.30 Uhr gegen den TuS Düsseldorf Nord, die Männer spielen um 18 Uhr gegen den RHC Recklinghausen. Die Roten Teufel gehen in beiden Duellen als Favoriten in die Spiele. Spielertrainerin Silvia Romero wird gerne an das letzte Aufeinandertreffen denken. Am 2. Februar gab es das letzte Duell in der Sporthalle Beckersloh. Damals konnten sich...

  • Duisburg
  • 14.02.19
  •  1
Sport
Beim letzten Duell in Krefeld trug Felipe Sturla noch das Trikot der Roten Teufel. Tobias Wahlen wird am Samstag auch nicht dabei sein und sich von seinen Verletzungen erholen.

RESG tritt im Pokal-Achtelfinale bei den Hülsern ein
Abschluss in Krefeld

Die Negativserie soll nach vier Auswärtsniederlagen in Folge unbedingt gestoppt werden. Der Druck ist groß. Der Erstligist und Rekordmeister kann sich beim Zweitligisten HSV Krefeld nur blamieren. Anstoß in der Bonhoeffer Halle ist um 19 Uhr. Für die Krefelder wird es am Samstag ein kompletter Rollhockeytag. Drei Mannschaften wurden für den DRIV-Pokal Wettbewerb gemeldet. Als erstes spielt die zweite Mannschaft vom HSV um 13 Uhr gegen den RSC Cronenberg. Um 16 Uhr spielt die dritte gegen die...

  • Duisburg
  • 13.12.18
Sport
Am Ende durften die Cronenberger wieder jubeln, während die Walsumer enttäuscht die Heimreise antreten mussten. Fotos: Michael Simon
3 Bilder

Wieder kein Erfolg beim RSC Cronenberg

Die RESG Walsum verabschiedet sich nach einer knappen Niederlage aus dem Pokalwettbewerb Für beide Mannschaften gab es ein Déjà-vu Erlebnis. Für die RESG gab es kurz vor dem Ende den Knock-out durch Kay Hövelmann per Bauerntrick. Erneut war es Hövelmann, der auch schon beim Ligaspiel vor zweieinhalb Wochen den Siegtreffer für seine Mannschaft erzielte. Die RESG muss zerknirscht die Segel streichen und sich fragen, warum das Spiel in der zweiten Halbzeit aus der Hand gegeben wurde. Das...

  • Duisburg
  • 25.03.18
Sport
Die Fans von beiden Vereinen können sich am Samstag wieder auf ein packendes Duell mit intensiven Zweikämpfen freuen.Fotos: Michael Simon
2 Bilder

Löwen gegen Teufel

RESG Walsum trifft auf den RSC Cronenberg im Pokal Das ewige Duell der beiden Altmeister steigt an diesem Samstag, um 15.30 in der Cronenberger Alfred-Henckels-Halle. Das DRIV-Pokalviertelfinale verspricht viel Spannung und beide Teams werden an ihre Grenzen gehen. Die RESG möchte unbedingt das Halbfinale erreichen. Binnen eines Monats treffen beide Mannschaften dreimal aufeinander. Das erste Duell vor knapp zwei Wochen konnten die Cronenberger Löwen 7:6 nach Verlängerung für sich...

  • Duisburg
  • 22.03.18
  •  1
Sport
In den ersten Minuten wurde die RESG von den Blue Lions gefordert, hinterher drehten die Roten Teufel auf und machten kurzen Prozess mit ihrem Gegner
2 Bilder

Klarer Sieg für die RESG in Gera, Lions wehrten sich nach Kräften

Die lange Anreise zum Spiel nach Gera minderte die Leistung der Roten Teufel in keinem Fall, auch wenn sie gegen eine frei aufspielende Heimmannschaft erstmal Anlauf brauchten. Beide Mannschaften traten in einer Art Notbesetzung an, bei der Spielergemeinschaft aus Gera und Chemnitz fielen einige Spieler wegen Grippe aus. Auf der Anreise ging es bei den Walsumern Christopher Berg nicht gut und drohte auszufallen, meldete sich dann aber kurz vor dem Anpfiff fit. Rainer Lorz nahm für Tobias...

  • Duisburg
  • 25.02.18
Sport
Miquel Vila ist nach seiner roten Karte vom letzten Jahr am Samstag in Gera zum Zuschauen verdammt. Seine Teamkollegen werden es aber sicher auch ohne ihn richten können.Foto: Ralf Isselhorst

Reise in den Osten

RESG trifft im DRIV Pokal Achtelfinale auf die SG Blue Lions aus Gera Nach dem Bundesligaalltag steht für die RESG Walsum an diesem Samstag der DRIV Pokalwettbewerb auf dem Terminplan. Im Achtelfinale geht es zum RSC Gera nach Thüringen, Anstoß in der Pandorfhalle ist um 20 Uhr. Ob die späte Anstoßzeit RESG-Trainer Günther Szalek stört? Ein wenig hadert er damit schon: „Wir müssen es so nehmen wie es ist, auch wenn es nicht schön für uns ist. Ich habe aber Verständnis dafür, dass die aus...

  • Duisburg
  • 23.02.18
Sport
Leider gab es im Halbfinale nichts zu holen für die Roten Teufel

Düsseldorf verdirbt den Walsumern den Finaleinzug

Spielbericht Rollhockey – DRIV – Pokal Halbfinale RESG Walsum – TuS Düsseldorf Nord (0:2) 2:5 Nach der Heimniederlage am Anfang der Saison setzt es für die RESG nun die nächste Niederlage gegen die Nachbarn aus Düsseldorf. Jan Kutscha machte im Tor der Unterrather ein großartiges Spiel und ließ in der ersten Halbzeit keinen Gegentreffer zu. Viermal Eisen rettet ihn ebenfalls, im Minutentakt erspielten sich die Walsumer Chancen aber der Ball wollte einfach nicht über die Linie,...

  • Duisburg
  • 23.04.17
Sport
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wollen die Roten Teufel das Finale gegen Düsseldorf erreichen
2 Bilder

Rote Teufel wollen das Tor zum Glück aufstoßen und mit einem Sieg über Düsseldorf das Finale erreichen

Vorbericht DRIV – Pokal Halbfinale Samstag, 22.04.2017 – 15:30 Uhr Sporthalle Beckersloh RESG Walsum – TuS Düsseldorf Nord Nach der Osterpause wartet für die Fans beider Mannschaften ein besonderer Leckerbissen um den Einzug ins Pokalfinale. Nachdem die RESG vor zwei Wochen die Calenberger mit einem 20:2 nach Hause geschickt haben, werden die Unterrather sicherlich mehr Widerstand leisten Beiden Mannschaften ist klar worum es geht, schließlich ist ein Finale bei beiden Teams schon...

  • Duisburg
  • 19.04.17
Sport
Volle Konzentration auf das Halbfinale, Tobias Wahlen und Christopher Nusch vor dem Spiel gegen Remscheid letzte Woche
2 Bilder

Teufel und Bisons kämpfen um den Halbfinaleinzug

Vorbericht DRIV Pokal Viertelfinale Samstag, 25.03.2017 – 15:30 Uhr Sporthalle Beckersloh RESG Walsum – SC Bison Calenberg Nach der Extraschicht und dem Sieg gegen Remscheid im Penaltyschießen hoffen die Spieler und die Fans der RESG, dass das Spiel an diesem Samstag weniger Spannung verspricht. Nach dem Achtelfinalsieg gegen Marl, warten im Viertelfinale die Gäste aus Niedersachsen auf die Roten Teufel. Für die Bisons hat der Abgang von Toptorjäger Milan Brandt einen großen...

  • Duisburg
  • 24.03.17
Sport
In Marl gab es reichlich Tore zu bejubeln für Nuno Rilhas, Fabian Schmidt, Christopher Berg und Christopher Nusch
3 Bilder

Mit einem Kantersieg über Marl erreichen die Roten Teufel das Viertelfinale

Spielbericht Rollhockey – DRIV – Pokal Achtelfinale VfL Marl Hüls – RESG Walsum (1:10) 3:17 In einem einseitig geführten Spiel gab sich die RESG keine Blöße und fegte die Gastgeber in der eigenen Halle vom Parkett. Walsum war einfach in allen Belangen überlegen und die Marler konnten dem einfach nichts entgegensetzen. Die verkleideten Fans der RESG sorgten für beste Stimmung auf den Rängen und unterstützen sowohl ihr Team, als auch zwischendurch das Team der Gastgeber. Trainer Szalek war...

  • Marl
  • 12.02.17
Sport

Pokal 2016 - nur ein kurzes Intermezzo für die ERGI

DRIV-Pokal, 1. Runde: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 3:1 (1:0) (tg) Die Pokalserie 2016 war für die ERG Iserlohn nur ein kurzes Intermezzo, in Darmstadt war bereits in der 1. Runde Endstation. Ausgerechnet am Main, in der Geburtsstadt von Trainer Jens Behrendt. Der nahm die Niederlage derweil komplett auf seine Kappe: „Ich habe das Team durch meine blaue Karte entscheidend geschwächt!“ Dass die Iserlohner in Hessen aber nie so recht ins Spiel fanden, ließ er dabei ebenfalls nicht unerwähnt....

  • Iserlohn
  • 28.02.16
Sport
2 Bilder

ERGI-Damen sind eine Klasse für sich: Im 100. Spiel den 7. Titel gesichert

DRIV-Pokal, 2. Finale: ERG Iserlohn - RSC Cronenberg 9:3 (7:2) (tg) „Die Mädels sind einfach toll: immer unter Vollgas, immer motiviert, immer perfekt. Ich habe nie zuvor eine solch klasse Mannschaft trainiert, auch nicht in Spanien!“ Iserlohns Trainer Quim Puigvert war voll des Lobes für seine Spielerinnen, die ja fast die gesamte Saison ohne ihn auskommen mussten. Deshalb empfand er den Titel auch als Geschenk. Und die Gesamtbilanz ist auch wirklich eindrucksvoll nach vier Jahren: 100...

  • Iserlohn
  • 25.05.15
Sport

ERGI hat sich in Cronenberg ein sicheres Polster erarbeitet

DRIV-Pokal, 1. Finale: RSC Cronenberg - ERG Iserlohn 2:5 (1:3) (tg) Mitunter ist es ratsam, nicht höher zu springen, als unbedingt erforderlich. So machten es auch die ERGI-Damen im 1. Finale im diesjährigen Pokalwettbewerb, wenngleich die gastgebenden Dörper Cats ihnen dabei auch ziemlich auf den Füßen standen. Die tapferen Cronenbergerinnen wehrten sich letztlich aber vergeblich nach Kräften, mit einem Drei-Tore-Vorsprung geht der Titelverteidiger Iserlohn mit einem sicheren Polster in das...

  • Iserlohn
  • 24.05.15
Sport

ERGI-Express rast ins Pokal-Finale

DRIV-Pokal Damen, Halbfinale: RSC Darmstadt - ERG Iserlohn 1:9 (1:5) (tg) Wenn im Damen-Rollhockey die Stammtorfrau eine Krankmeldung abgibt, bedeutet das in vielen Fällen schon fast das Ende aller Träume. Nicht so bei der ERG Iserlohn. „Saskia hat Melanie bravourös vertreten“, lobte ERGI-Spielertrainerin Maren Wichardt die Leistung der unverhofft zwischen den Pfosten stehenden Kirmse-Vertreterin Saskia Pothöfer. Der kurzfristige Personalwechsel auf einer Schlüsselposition jedenfalls bremste...

  • Iserlohn
  • 26.04.15
  •  1
Sport

Pokal-Aus für ERG Iserlohn, weil Strafstoßchancen nicht genutzt wurden

DRIV-Pokal, Viertelfinale: SK Germania Herringen - ERG Iserlohn 4:2 (2:0) (tg) „Wir waren definitiv nicht schlechter“, war ERGI-Trainer Dirk Iwanowski nicht unzufrieden mit der Leistung seiner Spieler, was letztlich - angesichts des frühen Pokal-Aus - nur ein schwacher Trost war. Denn es gab durchaus ein Haar in der Suppe, das wohl letztlich auch entscheidend war: „Wer vier Strafstöße hat, sollte daraus eigentlich mindestens zwei Tore machen!“ In dieser Hinsicht war die Iserlohner Quote...

  • Iserlohn
  • 29.03.15
Sport

Souverän ins Pokal-Halbfinale eingezogen

DRIV-Pokal, Viertelfinale: SC Moskitos Wuppertal - ERG Iserlohn 2:8 (0:6) (tg) Die ERGI-Mädels sind gut gerüstet für ihren Griff nach europäischen Rollhockey-Meriten: Die Generalprobe im deutschen Pokalwettbewerb verlief ohne große Fehler, nun geht es auf nach Man-lleu zum Final-Four im CERS-Women's-Cup. Die Titelverteidigerinnen aus Iserlohn gaben im vorgezogenen Pokalmatch sofort mächtig Gas und lagen nach gerade einmal zwölf Minuten schon klar mit 4:0 in Führung. Maren Wichardt hatte mit...

  • Iserlohn
  • 12.03.15
Sport
4 Bilder

Unterhaltsames Pokalderby kannte keinen Verlierer

DRIV-Pokal, Achtelfinale: ERSC Schwerte - ERG Iserlohn 2:15 (1:6) (tg) In ihrem Statement zum soeben beendeten Lokalderby waren sich Dirk Iwanowski und sein Schwerter Konterpart Thomas Nöckel einig: „Wir sind zufrieden!“ Und auch der ehemalige Iserlohner Meisterspieler in ERSC-Diensten, Marc Dove, war sich sicher: „Wir haben uns gut verkauft, heute gab es keinen Verlierer.“ Die fast 200 Zuschauer gaben ihm sicherlich recht, denn der Underdog hatte sich gegen den Vorjahresfinalisten mit einer...

  • Iserlohn
  • 01.03.15
Sport
Pokalsieger 2014: ERG Iserlohn

Der Pott ist zurück in Iserlohn

DRIV-Pokal, Finale - 2. Spiel: ERG Iserlohn - TuS Düsseldorf-Nord 5:2 (3:1) (tg) Das erste Finale der Düsseldorfer Wochen geht an die ERG Iserlohn. Mit einer absolut souveränen Vorstellung ließen die Iserlohnerinnen vor eigenem Publikum nichts mehr anbrennen und holten den Pott zurück nach Iserlohn. „Es war vielleicht nicht unser bestes Spiel, aber ein tolle Teamleistung“, lobte Trainer Quim Puigvert die tadellose Einstellung seiner Spielerinnen, aus deren Reihen er eine besonder hervor hob:...

  • Iserlohn
  • 09.06.14
Sport
Nicht nur beim Pokaljubel waren die ERGI-Akteure lediglich zum Zuschauen verdammt...
2 Bilder

Germanen-Tsunami überrollte ERGI in nur 223 Sekunden

DRIV-Pokal Herren, Finale - 2. Spiel: SK Germania Herringen - ERG Iserlohn 8:1 (6:1) (tg) „Was soll ich sagen? Ich bin total frustriert!“, machte ERGI-Trainer Quim Puigvert keinen Hehl aus seiner Gemütslage: „Wir hatten uns so viel vorgenommen und die Stimmung vor dem Spiel war topp. Aber nach nicht einmal einer Minute war alles hinfällig, nach drei Minuten das Finale entscheiden. Und es kam kein Aufbäumen, nichts!“ Nicht nur der Trainer hatte so eine bittere Niederlage in seiner Laufbahn...

  • Iserlohn
  • 09.06.14
Sport

Erster Schritt zur Rückeroberung des Pokals erfolgreich

DRIV-Pokal Damen - Finale, 1. Spiel: TuS Düsseldorf-Nord - ERG Iserlohn 2:5 (0:2) (tg) Die Mission der ERGI-Damen lautete, den Pokal zurück nach Iserlohn zu holen. Den ersten Schritt dazu haben die Iserlohnerinnen in Düsseldorf erfolgreich gemacht, nun gehen sie mit einem komfortablen Drei-Tore-Vorsprung am Pfingstmontag ins Rückspiel am heimischen Hemberg (15.30 Uhr). Die Basis für den Iserlohner Sieg war zum einen das schnelle 1:0 durch Franziska Neubert (2.), zum anderen aber auch eine...

  • Iserlohn
  • 08.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.