DRK Deutsches Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema DRK Deutsches Rotes Kreuz

LK-Gemeinschaft
Die Verantwortlichen überraschten „ihre“ Seestern-Kinder sowie deren Eltern in der Jubiläumswoche täglich mit einer Besonderheit.
3 Bilder

25 Jahre Kita Seestern
Jubiläumswoche in der Kindertagesstätte

Jeden Tag eine besondere Überraschung: 25 Jahre Xantener DRK-Kindertagesstätte Seestern Seit 25 Jahren besteht die Kindertagesstätte (Kita) des Deutschen Roten Kreuzes Seestern in Xanten – Grund genug, dieses zu feiern. Xanten. Doch in Zeiten von Corona und damit verbundenen Unsicherheiten, wie und in welchem Umfang ein solches Jubiläumsfest stattfinden kann, ließen sich die Verantwortlichen etwas einfallen: und überraschten „ihre“ Kinder sowie deren Eltern in der Jubiläumswoche täglich mit...

  • Xanten
  • 05.07.21
LK-Gemeinschaft
Christiane Tiebeke von der DRK Groß Tagespflegestelle Wiesenkinder in Sonsbeck bekam ihre Erstimpfung mit Astra Zeneca von Kevin Rheinfelder.
"Ich bin froh, dass ich die Impfung bekommen habe", freut sich die Erzieherin
4 Bilder

Kreis Wesel setzt Impfmobile an Schulen und KITAS ein
Test unter Realbedingungen in Alpen

Immer noch beherrscht das Virus SARS CoV-2 unseren Alltag und die Hoffnung auf Normalität liegt bei den mittlerweile vorhandenen Impfstoffen. Im Kreis Wesel übernimmt die ehemalige Niederrheinhalle die Funktion des Impfzentrums. Ein weiteres soll demnächst seinen Betrieb auf der linken Rheinseite des Kreises aufnehmen. Um die Impfkapazitäten weiter auszubauen und somit die Rückkehr zur Normalität zu beschleunigen, setzt der Kreis Wesel zusammen mit dem Kreisverband Niederrhein des Deutschen...

  • Alpen
  • 05.03.21
Wirtschaft
Lennard, Johanna und Mika (hinten, von links) zeigten, was die neue Nestschaukel kann. Ihre Mütter Kerstin Gerards (links) und Carmen Müser schaukelten an. Bürgermeister Thomas Goertz (links), Sparkassenvorstand Frank-Rainer Laake und Kita-Leiterin Britta Köhn (vorne).

Kinder kamen mit Einschränkungen klar / Sparkasse, Deutsche Glasfaser und das Martinskomitee spenden Spielgerät
Neue Nestschaukel für DRK-KiGa in Wardt

Die neue Nestschaukel des DRK-Kindergartens in Wardt liegt jenseits eines rot-weißen Flatterbandes. „Die Kinder lieben sie, aber wir müssen aktuell natürlich auch noch einige Regeln einhalten“, sagt Britta Köhn, die Leiterin der Kita. Zur offiziellen Einweihung des neuen Spielgerätes zeigten Mika, Johanna und Lennard, wie hoch man mit der Nestschaukel kommt. Bürgermeister Thomas Goertz und Sparkassenvorstand Frank-Rainer Laake hielten Abstand und zeigten sich beeindruckt. Neben der Sparkasse am...

  • Xanten
  • 20.08.20
Vereine + Ehrenamt
"1x stechen, 2x helfen" - Blut spenden und sich als
Stammzellspender typisieren lassen.
2 Bilder

DRK und Stefan-Morsch-Stiftung suchen im Kreis Wesel gemeinsam Lebensretter

KREIS WESEL. „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, im September zur Blutspende und zur Typisierung an verschiedenen Terminen im Kreis Wesel. Ziel ist es, junge Menschen in Hünxe zur regelmäßigen Blutspende zu motivieren und sich als Stammzellspender für Leukämie- und Tumorkranke bei der Stefan-Morsch-Stiftung registrieren zu lassen. „1 mal stechen, 2 mal...

  • Wesel
  • 02.02.15
Vereine + Ehrenamt
www.feuerwehr-alpen.de
3 Bilder

Alpener Ortskern stundenlang gesperrt

Feuerwehr im Großeinsatz Am Mittwoch, den 27. November 2013, wurde der Löschzug Alpen, durch die Kreisleitstelle Wesel zu einem Kaminbrand alarmiert. Durch die starke Rauchentwicklung unter der Dachhaut vermutete der erste Trupp, der zur Erkundung ins Gebäude ging einen Dachstuhlbrand. Aus diesem Grund wurde das Einsatzstichwort auf Dachbrand erhöht und die Einheiten Menzelen und Veen sowie die Drehleiter aus Rheinberg und Xanten ebenfalls zur Einsatzstelle alarmiert. Der vermutete Dachbrand...

  • Alpen
  • 02.12.13
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Stefan Vermöhlen
2 Bilder

Stefan Vermöhlen und der DRK-Ortsverein Sonsbeck

Drei Ankündigungen von Aktivitäten des Deutschen Roten Kreuzes in Sonsbeck - die Beiträge von Stefan Vermöhlen schneiden eine Thematik an, die im Sommer und bei Erkältungswellen regelmäßig hohe Wellen schlägt. Lieber Herr Vermöhlen, wenn Sie wüssten, wie viele Leseklicks Sie Ihrer Organisation durch eine aktiv betriebene Präsenz bei Lokalkompass beschweren könnten. Und wieviel Resonanz bei Blutspendeterminen oder anderen Aktionen. Versuch Sie's doch nochmal!

  • Wesel
  • 16.07.13
Natur + Garten
4 Bilder

DRKler aus Alpen helfen zusammen mit weiteren Kräften aus dem Kreis Wesel den Flutopfern bei Magdeburg

Zurzeit sind acht Einsatzkräfte des DRK Alpen mit der Einsatzeinheit Wesel 02 in Magdeburg beim Elbe-Hochwasser im Einsatz. Die Einsatzkräfte sind -zusammen mit den Rheinberger Kollegen- in der Sanitätsgruppe für die sanitätsdienstliche Betreuung des Wasserrettungszuges der Wasserwacht aus dem DRK Landesverband Nordrhein zuständig. Am vergangenen Samstag wurde die Einsatzeinheit Wesel 02 zusammen mit dem Wasserrettungszug der Wasserwacht des DRK-Landesverband Nordrhein für einen Einsatz beim...

  • Wesel
  • 11.06.13
  • 1
Sport
Auf spannende Rennen können sich die Besucher am 26. Mai auf der Trabrennbahn Gelsenkirchen freuen.
6 Bilder

Ein Tag für Helden und Helfer an der Trabrennbahn Gelsenkirchen

Auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn steht am Sonntag, 26. Mai, das nächste Großereignis an: Der Helden- und Helfer-Renntag des WVW/ORA-Verlags, der den Lokalkompass betreibt. Zusammen mit diesem starken Partner hat der Gelsenkirchener Rennverein ein Programm auf die Beine gestellt, das keinen Vergleich scheuen muss. Sportliche Highlights und ein tolles Programm Die Trabrennbahn am Nienhausen Busch wird am letzten Sonntag im Mai vermutlich der Anziehungspunkt schlechthin sein, denn zum einen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.13
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Neues Rettungstransportboot für die DRK Wasserwacht

Wesel: Die DRK Wasserwacht im Kreisverband Niederrhein freut sich über ein neues Einsatzboot. Im Rahmen einer Bootstaufe im Yachthafen Wesel konnte das neue Einsatzboot nun unter den Augen von Vertretern aus Verwaltung, Politik, geladenen Gästen und dem DRK offiziell übergeben werden. Nach der Bootstaufe durch das jüngste Wasserwachtmitglied Mona Püttjer aus Rheinberg übergab der erste Vorsitzende des DRK Kreisverbandes Niederrhein, Hans Joachim Haustein, die Schlüssel des Einsatzbootes an Dr....

  • Wesel
  • 28.04.13
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

26.04.2013 Brand in einem Seniorenheim in Xanten

Einsatz für die DRK-Gemeinschaften aus Rheinberg und Alpen im Rahmen der Schnellen-Einsatz-Gruppe (SEG) Rettungsdienst. Bei einem Brand in einem Seniorenheim in Xanten-Birten wurden fünf Bewohner verletzt. Eine 85-jährige Bewohnerin musste mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik nach Duisburg transportiert werden, wurde aber nicht lebensgefährlich verletzt. Zudem erlitten ein Pfleger und ein Polizist bei den Rettungsmaßnahmen eine Rauchgasvergiftung. Die SEG Rettungsdienst...

  • Xanten
  • 26.04.13
Vereine + Ehrenamt
Reetdach-Haus-Brand Alpen (Foto: FW Alpen)
4 Bilder

Wohnhaus mit Reetdach in Alpen abgebrannt

Über 100 Einsatzkräfte vor Ort Am Dienstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Alpen, die Polizei und der Rettungsdienst aus Alpen um 16.42 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Dachbrand“ zur Rathausstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das Reetdach-Haus bereits in voller Ausdehnung. Da alle Bewohner das Haus unverletzt verlassen konnten, konnte die Feuerwehr direkt mit den Löscharbeiten beginnen. Drei Trupps, unter schwerem Atemschutz, löschten das Haus von außen. Ein...

  • Alpen
  • 05.04.13
  • 8
Vereine + Ehrenamt

DRK Ortsverein war 2011 fast 15.000 Stunden ehrenamtlich im Einsatz.

Am 02.03.2012 fand in der Unterkunft des DRK Ortsverbandes Alpen e.V. die jährliche Ortsversammlung statt. Der Vorsitzende Rüdiger Kunst begrüßte den Bürgermeister Thomas Ahls, die Kreisbereitschaftsleitung und die anwesenden Mitglieder. In seiner Begrüßung bemerkte Thomas Ahls: es sei ersichtlich, dass im DRK Alpen mehrere Generationen vertreten sind. Dies sei immer positiv für einen Verein und spricht für langjährige konstante Arbeit. Die Ortsversammlung wurde durch den Vorstand über den...

  • Alpen
  • 04.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.