drk-iserlohn

Beiträge zum Thema drk-iserlohn

Ratgeber
Eine Blutspende kann Leben retten.

DRK Iserlohn lädt am 9. Dezember ein
"Spende Blut - rette Leben!"

Der DRK-Blutspendedienst West hat eine Kampagne zur Versorgungssicherung der Patienten mit Blutpräparaten vorgestellt. Unter dem Motto „NRW, zeig was in dir steckt“ ist der Aufruf klar und eindeutig: „Spenden Sie Blut!“ Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen zu verhindern, hat der DRK Blutspendedienst sich dazu entschlossen, viele Blutspenden mit Terminreservierung anzubieten. Über die kostenlose DRK-Blutspende-App sowie die Website spenderservice.net können sich die Spender...

  • Iserlohn
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

DRK Basar
Heute DRK Basar am Karnacksweg

Um 10 Uhr öffnen die Türen zum Deutschen Roten Kreuz Basar. Erstmalig am Karnacksweg 35a. Das Iserlohner Rathaus Foyer steht aus bekanntlichen Gründen nicht zur Verfügung. Viele tolle Schnäppchen sind hier zu machen. Der DRK Vorstand und das Team  laden herzlich ein. Bei leckerer Erbsensuppe und Bratwürsten ein tolles Event für einen Samstag. Vorbei kommen lohnt sich.

  • Iserlohn
  • 26.10.19
  • 1
Ratgeber
Am Dienstag wurde die Großtagespflege des DRK an der Rahmenstraße 17 feierlich eröffnet. Foto: Günther
2 Bilder

Einrichtung am Iserlohner Bahnhof für neun Kinder unter drei Jahren/ Sieben Plätze bereits belegt
DRK eröffnet erste Großtagespflege

Anfang der Woche war es endlich soweit. DRK-Geschäftsführer Michael Vucinaj und Martin Stolte, der Leiter des Ressorts Generationen und Soziales bei der Stadt Iserlohn, eröffneten nun auch offiziell die erste Großtagespflege in Iserlohn. Dreiköpfiges Team zur Betreuung Der Jugendhilfeausschuss hatte in seiner Sitzung vor knapp einem Jahr den Weg frei gemacht für die Errichtung von 2 Großtagespflegen für jeweils neun Kinder unter drei Jahren in Iserlohn. Das DRK hatte sich daraufhin bewusst...

  • Iserlohn
  • 25.08.19
Vereine + Ehrenamt
31 Bilder

Der Stefan-Haacke-Preis 2019 geht an Klaus Remus DRK Iserlohn

Große Freude beim diesjährigen Preisträger, den Mitgliedern und dem Vorstand des Deutschen Roten Kreuzes. Große Achtung bei allen Anwesenden für die von Klaus Remus geleistete Arbeit und sein andauerndes Engagement. Der Beirat für Menschen mit Behinderung übergab den Stefan-Haacke-Preis, nachdem Jochen Köhnke, Resortleiter Kultur und Migration eine Laudatio über den diesjährigen Preisträger gehalten hatte. Für den feierliche Rahmen sorgte die Musikgruppe "Grenzenlos". Der Beirat für Menschen...

  • Iserlohn
  • 10.02.19
  • 1
Überregionales
65 Bilder

DRK Kita "Henry" wurde offiziell eingeweiht

Die DRK-Kita "Henry" wurde am Samstag offiziell eingeweiht. Viele Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Eltern und Kinder dieser neuen Einrichtung waren gekommen. Der Satz von Michael Vucinaj, Vorstand des Deutschen Roten Kreuzes Iserlohn, „Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen,“ zeigte deutlich die Freude über den Weg von der Idee, der Planung und Durchführung bis zur offiziellen Einweihung, einer Punktlandung. Die in Zentrumslage von Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 06.10.18
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Robert Greasley, Guido Schünadel (Rotkreuzleiter), Lisa Bräuker, Anne Trenkler, Sarah Trenkler, Michael Roßbach

Neue Kommunikation beim Roten Kreuz – DRK Iserlohn schafft Digitalfunkgeräte an!

Schon früh war es in Planung, nun konnte das Vorhaben beim DRK in Iserlohn umgesetzt werden. Und so wurden 6 neue Digitalfunkgeräte für den Einsatz im Katastrophenschutz, bei den vielfältigen Sanitätsdiensten und Aufgaben der Iserlohner Rotkreuzgemeinschaft angeschafft, die natürlich bei den mittlerweile über 58 ehrenamtlichen Einsatzkräften für große Begeisterung sorgte. Mehr als 5000,-- Euro wurde seitens des DRK Kreisverbandes dafür aufgewendet und damit ein kleines Weihnachtsgeschenk für...

  • Iserlohn
  • 13.12.16
Ratgeber

"Tanzen im besten Alter"

Iserlohn. „Tanzen im besten Alter“ – das etwas andere Bewegungsangebot für Junggebliebene 55+: Das DRK Iserlohn bietet ab Januar einen neuen Kurs an. Getanzt werden Kreistänze, Volkstänze aus aller Welt, Gassen- und Kontratänze sowie leichte Squares, Linedance und Roundmixer. Kursleiterin Dagmar Leder (zertifizierte Tanzleiterin BVST) lädt am Montag, 5. Dezember, von 16.15 bis 17.15 Uhr im Karnacksweg 35a zu einer Schnupperstunde ein. Für die Anmeldung und bei Rückfragen: DRK Kreisverband...

  • Iserlohn
  • 30.11.16
Vereine + Ehrenamt
Anneliese Pehle (90 Jahre) 2015/ Foto K.Greitzke
3 Bilder

In Erinnerung an Anneliese Pehle

Ein besonderer Mensch im IBSV Wir trauern um sie. Mit ihren 91 Jahren wirkte Anneliese Pehle frisch, dynamisch und vor allem weltoffen. Was sie in Ihrem Leben schon alles erlebt hatte faszinierte den Zuhörer, gleichwohl ihre Erlebnisse nicht alle unter dem Begriff „schön“ zu deklarieren sind. Aber wer auf ein so langes Leben zurück blicken konnte dem ist durchaus klar, es waren Höhen und Tiefen die das Erlebte kennzeichnen. Die gelernte Kindergärtnerin hatte Iserlohn in der Kriegs-und...

  • Iserlohn
  • 29.10.16
Politik
5 Bilder

Spendenaktionsstand der Iserlohner Grünen in Letmathe war ein voller Erfolg.

Schon als sie aufbauten kamen Letmather Bürgerinnen und Bürger und brachten ihre aussortierten Sachen. Schnell füllte sich der von der DRK Iserlohn zur Verfügung gestellte Transporter mit Herrentextilien und Schuhen, Kindersachen, Spielzeug und den dringend benötigten Koffern. Viele schöne und guterhaltene Teile konnten so gesammelt werden und wurden in 3 Fuhren nach Iserlohn, ins Lager des DRK transportiert. Auch ein kurzer Regenschauer konnte die Aktion nicht behindern. Aber nicht nur das...

  • Iserlohn
  • 30.07.15
Ratgeber
Quelle: DRK

Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung

Erste-Hilfe-Lehrgänge werden zum 1. April dieses Jahres inhaltlich gestrafft und praxisnaher. Ab dem 1. April ändert sich einiges bei der Ersthelferausbildung beim DRK Iserlohn. Für Ersthelfer in den Betrieben wird die Ausbildung ab April von bisher 16 auf neun Unterrichtseinheiten verkürzt. Betriebe müssen ihre Mitarbeiter nur noch einen Tag statt bisher zwei Tage für die Teilnahme an der Erste-Hilfe-Ausbildung freistellen. Das neue Konzept bietet mehr Praxistraining und weniger Theorie, sagt...

  • Iserlohn
  • 14.03.15
Sport
Das größte Starterfeld, die 5 km-Freizeitläufer, wurde um Punkt 14:15 Uhr von Dagmar Freitag ins Rennen geschickt.
311 Bilder

AKTUALISIERUNG: Silvesterlauf unter dem Danzturm - Die Ergebnisse

Ein Starterfeld von 420 Läufern waren dem Lauftreff des TuS Iserlohn zu ihrem nun schon 34. Silversterlauf unter dem Danzturm gefolgt. Trotz 100% Luftfeuchte durch Nieselregen von oben und getautem Schnee von unten ließen es sich die 5 km und 10 km-Läufer sowie die kleinere Walk-Gruppe nicht die Laune an dieser Sportveranstaltung an Silvester nehmen. Die Organisatoren vom Lauftreff hatten schon Tage vorher die Strecke so gut es ging präpariert. Auch hatte der Lauftreff für das leibliche Wohl...

  • Iserlohn
  • 31.12.14
  • 2
Vereine + Ehrenamt

DRK Iserlohn wirkt in Notaufnahmeeinrichtung in Stukenbrock-Senne mit

Am vergangenen Sonntag, 12.10.14 waren 10 Einsatzkräfte vom DRK Iserlohn in Stukenbrock und haben dort in der Notaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende mitgewirkt. 4 Einsatzkräfte haben im Sanitätsbereich mitgewirkt und den dortigen Arzt bei Untersuchungen unterstützt. Die anderen Einsatzkräfte waren im Verpflegungsbereich tätig und haben bei der Ausgabe der Mittagsverpflegung und beim Abendessen geholfen. Ein weiterer Einsatz ist nicht auszuschließen. Zur Zeit betreut der DRK-Landesverband...

  • Iserlohn
  • 16.10.14
Vereine + Ehrenamt

Interessierte für eine ehrenamtliche und/oder nebenamtliche Tätigkeit als Erste Hilfe Ausbilder gesucht

Sie sind auf der Suche einem sinnvollen Nebenjob? Das Rote Kreuz in Iserlohn bietet jährlich rund 200 Lehrgänge in Erster Hilfe und Lebensrettenden Sofortmaßnahmen an. Zur Durchführung dieser Lehrgänge suchen wir Interessierte, die sich zum Erste Hilfe Ausbilder / zur Erste Hilfe Ausbilderin qualifizieren wollen. Bei dieser Tätigkeit handelt es sich um eine Nebenbeschäftigung. Leider können wir keine hauptamtliche Tätigkeit beim DRK Iserlohn bieten. Ihre Grund-Voraussetzungen: - Mindestalter 18...

  • Iserlohn
  • 06.10.14
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Ben Kairat, Markus Weilburg (stv. Kreisrotkreuzleiter)

Ben Kairat neuer Fachberater Rettungsdienst beim DRK Iserlohn

Am vergangenen Freitag, 03.10.2014 wurde Ben Kairat zum Fachberater Rettungsdienst beim DRK Iserlohn ernannt. Die Ernennung wurde von Markus Weilburg, stv. Kreisrotkreuzleitung vorgenommen. Viele kennen sich in vielen Bereich aus, aber es ist immer gut einzelne Personen zu haben, die sich in spezifischen Bereichen besonders gut auskennen, so Markus Weilburg. Ben Kairat erfüllt genau die Voraussetzungen, die von einem Fachberater Rettungsdienst erwartete werden. Er ist selbst schon seit vielen...

  • Iserlohn
  • 05.10.14
Vereine + Ehrenamt
Das Bild zeigt die Einsatzkräfte der Einsatzeinheit NRW Hagen 04 und deren Fahrzeuge.                                       Foto: M. Weilburg

Ausbildungs- und Übungstag der Einsatzeinheit NRW Hagen 04

Am Samstag, 26.04.2014 hat ein Ausbildungs- und Übungstag der Einsatzeinheit Hagen 04 stattgefunden. Die Einsatzeinheit Hagen 04 setzt sich aus den Rotkreuzgemeinschaften Hemer, Iserlohn, Letmathe und Menden zusammen. Die Ausbildung, die auf einem Außengelände des Sauerlandparks stattfand, wurde als Stationsausbildung abgehalten. Leider konnten arbeitsbedingt nicht alle Einsatzkräfte der Einheit teilnehmen. Die anwesenden 46 Einsatzkräfte übten, in Gruppen aufgeteilt, in Theorie und Praxis mit...

  • Iserlohn
  • 28.04.14
Ratgeber

Kostenloser Erste Hilfe Kurs für Jugendliche im Alter von 11-16 Jahren

Am 15. und 16. April ist es wieder soweit, dann bieten wir den nächsten kostenlosen Erste Hilfe Lehrgang für Jugendliche im Alter von 11-16 Jahren an. Die Lehrgänge werden über das Bundesministerium des Inneren gefördert und finanziert. Die Ausbildungsinhalte sind identisch zu einem normalen Erste Hilfe Kurs und werden lediglich um einige Themen aus dem Bereich „Selbstschutz“ ergänzt. Jeder Teilnehmer erhält zum Lehrgangsende eine Bescheinigung über den absolvierten Erste Hilfe Kurs. Die...

  • Iserlohn
  • 05.03.14
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Herr Pohlmann (Präsident DRK Iserlohn), Herr Haarmann (Landesrotkreuzleiter a.D.), Frau Wrobel, Herr Wrobel, Herr Schmidts (Rotkreuzbeauftragter), Frau Lauing (stv. Landesrotkreuzleiterin)

Verabschiedung von Heinz Wrobel aus dem aktiven DRK Dienst

Am Dienstag, 18.02.2014 fanden sich zahlreiche Rotkreuzler im DRK Zentrum am Karnacksweg ein, um Heinz Wrobel aus dem aktiven Dienst zu verabschieden. Die Feierstunde wurde von Herrn Schmidts, dem jetzigen Rotkreuzbeauftragten der beiden DRK Kreisverbände im Märkischen Kreis eröffnet. Herr Schmidts gab einen kurzen Rückblick auf die Tätigkeiten von Hr. Wrobel. Heinz Wrobel ist 1953 in das DRK eingetreten und war in dieser langen Zeit rd. 36 Jahre als Rotkreuzbeauftragter und rd. 8 Jahre als...

  • Iserlohn
  • 19.02.14
Überregionales
Einen beleuchteten Globus für fünf Euro gab es beim DRK-Basar neben vielen anderen Haushaltsartikeln zu bekommen.
54 Bilder

Traditioneller DRK-Basar für den guten Zweck

Bücher, Geschirr, Puppen und Bilder auf allen Ebenen des Rathauses Wer für kleines Geld ein Schnäppchen ergattern wollte, der war an diesem Samstag beim DRK-Basar mit Anne Pehle und Jürgen Machnik an der richtigen Stelle. Auch erste Weihnachtsartikel gab es schon zu erstehen und stimmten schon auf die kommende Vorweihnachtszeit ein. Für die gute Kauflaune, die allein dem guten Zweck dient, sorgte wie jedes Jahr der Iserlohner Shanty Chor "Romantic Sailors", die über 60 Minten von der Empore und...

  • Iserlohn
  • 09.11.13
Vereine + Ehrenamt
Foto v.l.n.r. Markus Weilburg (stellv. Kreisrotkreuzleiter), Niklas Sander (neuer stellv. Fachberater Ausbildungen), Sebastian Lotz (neuer Fachberater Ausbildungen)

Neue Fachberater Ausbildungen beim DRK Iserlohn

Am Freitag, 19.04.2013 wurde Sebastian Lotz zum Fachberater Ausbildung und Niklas Sander zum stellv. Fachberater ernannt. Die Ernennungen führte der stellv. Kreisrotkreuzleiter, Markus Weilburg, während des Dienstabends der Rotkreuzgemeinschaft Letmathe durch. Sebastian Lotz und Niklas Sander kümmern sich jetzt um den Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung aller ehrenamtlich Tätigen im DRK Kreisverband Iserlohn.

  • Iserlohn-Letmathe
  • 21.04.13
Überregionales
Seit vielen Jahren ist der Iserlohner Shanty-Chor ein fester Bestandteil des DRK-Basars und sorgt für gute Laune auch an grauen Novembertagen.
44 Bilder

Iserlohner DRK-Basar im Neuen Rathaus

Eigentlich hätte der DRK-Basar in diesem Jahr mehr Zuspruch verdient. Denn der Erlös geht wie immer an den guten Zweck. Und Schnäppchen gab es auch reichlich. Egal, ob die schrille 70er Jahre-Lampe mit noch 60W-Glühbirne, eine Sammeltasse mit Goldrand oder die noch nagelneue LP von Rondo Venziano aus den 80er Jahren. All dies und noch vieles mehr war für Kenner an diesem ersten, verregneten November-Samstag im Iserlohner Rathaus zu ergattern, für den der den Termin kannte. So ging...

  • Iserlohn
  • 03.11.12
Überregionales
15 Bilder

DRK Basar am Samstag im Foyer des Iserlohner Rathaus

Herzlich Willkommen heißt es auch in diesem Jahr, zum Basar des Deutschen Roten Kreuzes am Samstag im Rathaus Foyer. Viele fleißige Helfer haben im Vorfeld dafür gesorgt, dass wieder ein großes Angebot vorhanden ist an Trödel, Porzellan, Elektroartikel, Bücher, Bilder, Handarbeiten und vielem mehr. Die Romantik Sailors werden erwartet. Wie im jeden Jahr wird das Angebot in der Kantine mit selbstgebackenen Torten und Kuchen, belegten Brötchen und der schon traditionellen Erbsensuppe vor dem...

  • Iserlohn
  • 01.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.