DRK Oberhausen

Beiträge zum Thema DRK Oberhausen

Vereine + Ehrenamt
v.l.: Carolin Berenwinkel, stellvertretende Schulleiterin am Elsa, Elsa-Lehrerinnen und Lehrer Leonie Kausler, Christoph Koch, Andrea Meyer, Schulleiterin Alice Bienk, Carolin Amerling vom DRK-Kreisverband und Peter M. Urselmann, Präsident RC OB Antony-Hütte.
Foto: Kerstin Bögeholz

RC Antony-Hütte sponsert "Jobcode-Zertifizierung"
Elsa-Lehrer sind "Paten im Quartier"

Der Rotary Club Oberhausen Antony-Hütte unterstützt das Patenschaftsprojekt PAQT, "Paten im Quartier" des DRK-Kreisverbands Oberhausen bereits seit zwei Jahren. In diesem Projekt geht es darum, Jugendlichen einen Paten zur Seite zu stellen, der sie auf dem Weg von der Schule in den Beruf in einer 1:1-Betreuung begleitet. Viele Schüler, auch aus dem Elsa-Brändström-Gymnasium haben inzwischen an dem Projekt teilgenommen. Das Besondere ist die Teilnahme an der Persönlichkeitsdiagnostik Jobcode, in...

  • Oberhausen
  • 15.05.21
Ratgeber
Foto: Jens-Daniel Bade/Alloheim

Corona aktuell in Oberhausen
Durchführung von kostenlosen Schnelltests in Oberhausen

Die am Dienstag, 9. März 2021, veröffentlichte Testverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit sieht vor, dass sich alle Bürger einmal pro Woche kostenlos auf das Coronavirus testen lassen können. Mit diesem Angebot sollen Infektionen schneller aufgedeckt und so weitere Infektionsketten vermieden werden. Das geschieht vor dem Hintergrund, die vorgesehenen schrittweisen Öffnungen bei einem niedrigeren Inzidenzwert zu ermöglichen. In den letzten beiden Wochen hat der Krisenstab in mehreren...

  • Oberhausen
  • 12.03.21
  • 3
Ratgeber

Medizinische Masken für Leistungsempfänger nach dem SGB XII
Ausstattung von FFP2-Masken

Das Land NRW stellt im Rahmen einer Soforthilfe für Bedürftige medizinische Masken zur Verfügung und strebt eine Verteilung über die Kommunen an. In diesem Rahmen können in Oberhausen Empfängerinnen und Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch XII (Grundsicherung im Alter und Hilfe zum Lebensunterhalt) in den Quartiersbüros im Stadtgebiet drei Masken pro berechtigter Person kostenfrei erhalten. Die Ausgabe beginnt am kommenden Montag über die sechs Quartiersbüros in Oberhausen. Die...

  • Oberhausen
  • 14.02.21
Ratgeber
29 Bilder

Corona aktuell
Impfstraßen in Oberhausen bereit

Nach nur zweiwöchiger Aufbauarbeit konnten Feuerwehr, Hilfsorganisatoren und Oberhausener Handwerksbetriebe "Vollzug" melden, das künftige Impfzentrum Oberhausen in der Willy-Jürissen-Halle an der Goebenstraße ist rechtzeitig fertig eingerichtet. Die Zeit bis zur ersten Impfung - vorausgesetzt, der Impfstoff wird am Montag von der EU zugelassen - wird für weitere Tests genutzt. Michael Jehn, Corona-Krisenstabsleiter der Stadt Oberhausen, nennt es einen "Standby-Modus", um sofort starten zu...

  • Oberhausen
  • 17.12.20
  • 1
Ratgeber
Das das mobile Testteam des DRK testete in den betroffenen Häusern.  Foto: Jörg Vorholt

Aktuelle Corona-Situation im Haus Bronkhorstfeld und Louise Schroeder Heim
Zahlreiche Bewohner und Mitarbeiter infiziert

 Bedauerlicherweise muss die ASO Alteneinrichtungen der Stadt Oberhausen gGmbH bekannt geben, dass im Haus Bronkhorstfeld 24 Bewohner sowie 18 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Das Haus mit 99 Plätzen im Elly Heuss Knapp Quartier hatte als einer der ersten Pflegeeinrichtungen in Oberhausen gemäß der seit Anfang November vorliegenden Corona-Testverordnung NRW in den zurückliegenden Tagen umfangreiche Corona-Schnelltests bei allen Bewohnerinnen, Bewohnern und Beschäftigten...

  • Oberhausen
  • 27.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Flugdienst
Sorglos in den Urlaub reisen mit dem DRK Flugdienst

Im Zuge der sich lockernden Maßnahmen in der Coronabeschränkung drängt es viele wieder auf Reisen. Dabei sind nicht nur innerdeutsche Ziele im Fokus, auch das Ausland lockt wieder durch sich öffnende Grenzen. Hinsichtlich Reisen in der aktuellen Zeit ist eine gesunde Skepsis mehr als angebracht! Daher stellen sich viele jetzt die Frage: Was ist, wenn im Urlaub etwas passiert und ich nicht mehr nach Hause reisen kann? Was, wenn ich erkranke und nicht weiß, wie diese Erkrankung am besten zu...

  • Oberhausen
  • 14.07.20
Vereine + Ehrenamt

Corona
DRK Oberhausen freut sich über Maskenspende

1000 Atemschutzmasken vom Typ KN95 übergab der Oberhausener Arzt Dr. med. Robert Nagels in der vergangenen Woche an das DRK Oberhausen. „Zurzeit ist es immer noch schwierig an Atemschutzmasken zu kommen. Daher sind wir Herrn Dr. Nagels besonders dankbar dafür, dass er einen Teil seines Vorrats an uns gespendet hat“, sagt Andrea Farnschläder, Geschäftsführender Vorstand des DRK Oberhausen. Eingesetzt werden die gespendeten Masken vor allem bei Corona-Einsätzen, in den Pflegeeinrichtungen, den...

  • Oberhausen
  • 25.05.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Stille Lebensretter vom DRK geehrt

Allein in Oberhausen fehlen derzeit etwa 7000 Blutspenden. Umso wichtiger sind Menschen, die regelmäßig Blut spenden und mit ihrer Spende verletzten und schwerkranken Menschen helfen – Blutspender sind Lebensretter! Um diese Menschen wertzuschätzen, hat das DRK Oberhausen seine alljährliche Blutspenderehrung veranstaltet. Zwölf langjährige Blutspender wurden bei der diesjährigen Blutspenderehrung ausgezeichnet. Feierlich übergaben die stellvertretende Vorstandsvorsitzende des DRK Oberhausen,...

  • Oberhausen
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Erste Hilfe für Senioren

Mit wenigen Handgriffen Leben retten

Mehr Sicherheit für Oberhausen – Das hat sich das DRK Oberhausen auf die Fahne geschrieben. Neben den regulären Erste Hilfe Kursen für Betriebe und den Führerschein oder Trainerlizenz bereitet das Rote Kreuz in Oberhausen mit speziellen Kursen auch Senioren für den Notfall vor. Darin lernen sie mit nur wenigen Handgriffen im Fall eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts Leben zu retten. Treten spezielle Notfälle ein, ist schnelles Handeln erforderlich. Nicht selten können dadurch Menschenleben...

  • Oberhausen
  • 03.05.19
Vereine + Ehrenamt

Das Rote Kreuz feiert Geburtstag

Am 08. Mai begeht das Rote Kreuz den Weltrotkreuztag. Unter dem Motto „Kein kalter Kaffee“ bedankt sich das DRK bei den Bürgerinnen und Bürgern für das gesellschaftliche Engagement. Am 8. Mai, dem Geburtstag von Rotkreuzbegründer Henry Dunant (8. Mai 1828 – 30. Oktober 1910), gibt es bundesweit kostenlosen Kaffee vom Deutschen Roten Kreuz. Auch das DRK in Oberhausen wird im Rahmen der Aktion „Kein kalter Kaffee“ den vielen Unterstützern der Rotkreuzarbeit in Oberhausen „Danke“ sagen....

  • Oberhausen
  • 02.05.19
Vereine + Ehrenamt
v.l.: Katrin Schubert (Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Marketing), Sebastian Lietz (PALLAS Fitness Studioleitung), Sergej Skorik (PALLAS Fitness Geschäftsführung), Andrea Farnschläder (Geschäftsführender Vorstand DRK Oberhausen), Reimund Buick (PALLAS Fitness Geschäftsführung)
2 Bilder

DRK und Fitnessstudio Pallas kooperieren

Die Unterstützung eines Wohlfahrtsverbandes wie das Rote Kreuz zeigt eines ganz besonders: Gesellschaftliches Engagement. Im Rahmen der neuen Kooperation zwischen dem DRK und dem Fitnessstudio Pallas Fitness setzt sich das DRK jetzt für die Gesundheit der Mitglieder und Mitarbeiter ein. Insgesamt etwa 3.000 Fördermitglieder und 200 ehrenamtlich Aktive unterstützen das DRK Oberhausen mit regelmäßigen Geld- bzw. Zeitspenden. „Dieses Engagement ist heute nicht mehr selbstverständlich. Deshalb ist...

  • Oberhausen
  • 02.05.19
Ratgeber
Archivfoto

Infos beim DRK
Pflege zuhause

Am Sonntag, 10. März, um 15 Uhr lädt das DRK zur Veranstaltung „Pflege zuhause“ in die Räumlichkeiten der Seniorenresidenz Grenzstraße ein. Hier werden unter anderem Fragen zur pflegerischen Unterstützung im Alltag, die Absicherung der eigenen wirtschaftlichen Situation und zur Gesetzeslage hinsichtlich der Pflege von Familienmitgliedern beantwortet. Außerdem wird es eine Einführung in das Thema „Pflegegrade“ geben.

  • Oberhausen
  • 07.03.19
Vereine + Ehrenamt
hinten v.l.: Janna Plate (Theaterpädagogin), Kinder der DRK-Theatergruppe "Die Sterne", Dirk Oskar Plate
vorne v.l.: Ousmare Camara (ehrenamtlicher Helfer im DRK), Jolanda Kuci (DRK- Projektleiterin Bildung und Integration)
2 Bilder

DRK-Theatergruppe „Die Sterne“ stürmt die Bühne

Von September bis Ende Dezember probten elf Kinder zwischen 10 und 14 Jahren von unterschiedlichen Oberhausener Schulen einmal wöchentlich für die gestrige Theateraufführung im Theater Oberhausen. Das DRK-Projekt wurde geleitet von Jolanda Kuci, als Projektleiterin für Bildung und Integration und wurde in Kooperation mit den Theaterpädagogen Janna Plate und Dirk Oskar Plate durchgeführt. Das Theaterstück der Gruppe „Die Sterne“ befasste sich mit dem Thema Mobbing unter dem Titel „Lass mich in...

  • Oberhausen
  • 09.01.19
Vereine + Ehrenamt
Geschäftsführender Vorstand des DRK Oberhausen, Andrea Farnschläder, überreicht Simone Kamm eine Botschafter-Urkunde.

Bekannte Unterstützung für das DRK

Die in der Region bekannte Lichtkünstlerin Simone Kamm wird Botschafterin im DRK Oberhausen. Mit ihrem Engagement möchte sie besonders die Wohlfahrts- und Sozialarbeit unterstützen. Der erste Kontakt zwischen dem Roten Kreuz und Simone Kamm entstand schon 2017 als es eine Zusammenarbeit im Projekt „Freiheit leuchtet!“ gab. Rund 100 Kinder schöpften gemeinsam mit der Künstlerin eine sechs Meter große Lichtskulptur in Form eines Friedensengels. Noch heute schmückt der Friedensengel das Foyer vor...

  • Oberhausen
  • 26.11.18
Vereine + Ehrenamt

FC TOGETHER will Fußball spielen

Die DRK-Fußballmannschaft FC TOGETHER, mit jungen, talentierten Migranten aus Guinea, Eritrea, Syrien und Irak, sucht Mannschaften für Freundschaftsspiele. Ziel des DRK-Projektes „Integration durch Sport“ ist die Integration der jungen Männer in unsere Gesellschaft. Durch den Sport werden gesellschaftliche Werte übermittelt, die Verbesserung von Sprachkenntnissen ermöglicht und soziale Kompetenzen gestärkt. So sollen die Schwellen des Einstiegs in die Gesellschaft und auch der Zugang zu Bildung...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
Überregionales
2 Bilder

Reanimation als Schulstunde

Auf Grundlage der Initiative „Tu was“ des leitenden Notarztes von Oberhausen Dr. Roland Issel soll allen Oberhausener Schülern der Jahrgangsstufe 7 ein Reanimationsunterricht ermöglicht werden. Sie sollen dabei im Umgang mit automatischen externen Defibrillatoren geschult werden. Gemeinsam mit den Hilfsorganisationen wurde ein Unterrichtskonzept erarbeitet. Das Projekt wurde jetzt bei einer 7. Klasse des Heinrich-Heine-Gymnasiums öffentlich vorgestellt. Beim plötzlichen Kreislaufstillstand muss...

  • Oberhausen
  • 13.10.18
Vereine + Ehrenamt

Auszeichnung für Lebensretter

Oberhausen, 13.04.2018: Das DRK Oberhausen und der Blutspendedienst West ehrten verdiente Blutspender bei einer Feierstunde für knapp 300 Liter gespendetes Blut. Es ist Tradition in Oberhausen, dass einmal jährlich verdiente Blutspender im Rahmen einer Feierstunde ausgezeichnet werden. So wurden am Abend des 12.04.2018 in den Räumlichkeiten der DRK Seniorenresidenz auf der Grenzstraße verdiente Blutspender durch das DRK Oberhausen und den Blutspendedienste West geehrt. „Blutspender sind ganz...

  • Oberhausen
  • 13.04.18
Vereine + Ehrenamt
v.l.: Ann-Christin Rosenkranz, Sven Rosenkranz (Kursleiter), Larissa Krapp, Nathalie Badias (FSJ), Yunus Aslan (FSJ), Tim Richter (FSJ), Khaled Aljabr (FSJ), Marcel Schäfer (FSJ), Walid Kteiche
2 Bilder

DRK macht FSJ´ler fit für den Einsatz

Oberhausen, 27.03.2018: Zwölf Teilnehmer*innen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) beim DRK Oberhausen wissen worauf es im Einsatz ankommt. Im März wurden Sie zu Sanitätshelfern ausgebildet. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als Freiwilligendienstleistende beim DRK Oberhausen absolvierten in den vergangenen Wochen insgesamt zwölf Männer und Frauen ihre Ausbildung zum Sanitätshelfer. Neben einem theoretischen Teil konnten die Teilnehmer in einem praktischen Teil wichtiges Grundwissen in den...

  • Oberhausen
  • 27.03.18
Vereine + Ehrenamt

Gesund in den Frühling starten mit den DRK Gesundheitswochen

Im Rahmen der Quartiersarbeit veranstaltet das DRK Oberhausen im April Gesundheitswochen für Bürger*innen aus Alstaden, Styrum und Alt-Oberhausen. Oberhausen, 26.03.2018: Nach einem langen Winter freuen sich die Menschen auf den Frühling. Fitness und Gesundheit sind ein Garant dafür, dass alle die nahenden Frühlingstage in vollen Zügen genießen können. Deshalb lädt das Deutsche Rote Kreuz Oberhausen im April zu den Gesundheitswochen ein. Im Rahmen der Quartiersarbeit werden den Bewohnern*innen...

  • Oberhausen
  • 26.03.18
Vereine + Ehrenamt

Computer Camp für Kinder und Jugendliche in den Ferien

Oberhausen, 26.03.2018: Das DRK Oberhausen veranstaltet erstmalig in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Parkhaus in den Osterferien ein Computer Camp für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 11 und 17 Jahren. In der zweiten Ferienwoche erwartet die Kinder und Jugendlichen ein Computer-Kurs der besonderen Art. Neben Wissen rund um den Computer, lernen die Teilnehmer auch, wie sie eine Bewerbung in Word erstellen können und wie sie sich sicher im Internet bewegen. Außerdem lernen die...

  • Oberhausen
  • 26.03.18
Vereine + Ehrenamt

Vieles wird neu beim DRK Oberhausen

Oberhausen, 16.03.2018: Nach intensiver Planung und Konzeption im Jahr 2017 sind die Umbau- und Modernisierungsarbeiten im Martha-Grillo-Seniorenzentrum und der Geschäftsstelle des DRK Oberhausen gestartet. Die geplante Bauzeit beträgt 18 Monate. In der vergangenen Woche starteten die Umbau- und Modernisierungsarbeiten im Martha-Grillo-Seniorenzentrum des DRK Oberhausen. Nach mehr als 36 Jahren erhält die Pflegeeinrichtung damit ein ganz neues Gesicht. Die zukunftsweisenden Schritte des...

  • Oberhausen
  • 16.03.18
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamtliche Unterstützung gesucht

Das DRK Oberhausen sucht für ergänzende Tätigkeiten im Sozialen Dienst der Pflegeeinrichtungen ehrenamtliche Unterstützung. Das Deutsche Rote Kreuz betreibt in Oberhausen mit der Seniorenresidenz Grenzstraße, dem Martha-Grillo-Seniorenzentrum und dem August-Wieshoff-Seniorenzentrum drei Pflegeeinrichtungen. Pflege und Sozialer Dienst arbeiten tagtäglich engmaschig miteinander, um auf die individuellen Bedürfnisse jedes Bewohners/ jeder Bewohnerin einzugehen. Eine individuelle Betreuung über...

  • Oberhausen
  • 11.01.18
Vereine + Ehrenamt
DRK Oberhausen

DRK Oberhausen dankt Landesregierung NRW für die Förderung verschiedener Kulturprojekte

Seit einigen Jahren kooperiert das DRK mit dem Kulturbüro Oberhausen in verschiedenen Projekten. Im Rahmen des Projekts „Bildung und Integration“ des DRK Oberhausen bedankt sich das DRK für die Unterstützung bei der Durchführung verschiedener Kulturprojekte im Jahr 2017. Zu diesen Projekten zählen u.a. ein Theater- und ein Radioprojekt für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren. Ziel dieser Projekte ist die kulturelle Bildung von Kindern unterschiedlichster Herkunft, um die Strukturen der...

  • Oberhausen
  • 11.01.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

DRK Oberhausen resümiert das Jahr 2017

Vorstand für weitere vier Jahre bestätigt. Langjährige Mitglieder werden für ihren ehrenamtlichen Einsatz geehrt. Vorstand gibt Ausblick auf das Jahr 2018. Am 14. Dezember fand die Kreisversammlung des DRK Kreisverbandes Oberhausen (Rhld.) e.V. in der alten Cafeteria des Martha-Grillo-Seniorenzentrums statt. Vorstandsvorsitzender, Jörg Hansmeyer, begrüßte die anwesenden Mitglieder in seiner Eröffnungsrede und würdigte die professionelle Arbeit aller haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen....

  • Oberhausen
  • 18.12.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.