Drogen

Beiträge zum Thema Drogen

Blaulicht
Weil ein Rollerfahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss fuhr, nahm ihn die Polizei mit zur Wache. Dort leistete der Fahrer Widerstand und verletzte einen Polizisten. ^Foto: Polizei

Recklinghausen: Polizei nimmt 31-jährigen Duisburger fest
Rollerfahrer leistet Widerstand

Polizeibeamte wollten am Mittwochabend, 11. November, gegen 21.40 Uhr, am Sandershof in Recklinghausen einen Rollerfahrer kontrollieren. Doch anstatt anzuhalten,versuchte der Fahrer zu flüchten. Wenig später konnte der 31-Jährige ausDuisburg gestoppt und überprüft werden. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann keinen gültigen Führerschein besitzt und offensichtlich auch Drogen genommen hatte. Polizist leicht verletztDer 31-Jährige musste mit zur Wache, wo ihm ein Arzt Blutproben entnehmen...

  • Recklinghausen
  • 13.11.20
Blaulicht
In Oer-Erkenschwick erwischte die Polizei drei Männer, die mit größeren Mengen Drogen dealen.

1,6 kg Marihuana, Kokain und mehrere 10.000 Euro gefunden
Polizei nimmt in Oer-Erkenschwick Drogen-Bande hoch

Bei drei Männern aus Oer-Erkenschwick klickten jetzt die Handschellen. Die Polizei fielen bei Wohnungs-Durchsuchungen etliche Drogen in die Hände. Zwei Brüder aus Oer-Erkenschwick (34 und 32 Jahre alt) und ein weiterer 25-jähriger Oer-Erkenschwicker stehen im Verdacht, in den vergangenen Monaten einen regen Handel mit Drogen betrieben zu haben. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, nahezu täglich in Oer-Erkenschwick und Umgebung unterwegs gewesen zu sein, um Kunden mit Marihuana und Kokain zu...

  • Marl
  • 23.10.20
Blaulicht
Am Freitag hat die Direktion Verkehr wieder Kontrollen durchgeführt. Im Fokus: die Raser- und Tuningszene.

Tuning- und Raserszene
Polizei findet Drogen, kassiert Führerscheine und legt Fahrzeuge still

Am Freitag hat die Direktion Verkehr wieder Kontrollen durchgeführt. Im Fokus: die Raser- und Tuningszene. Da die Szene der Raser und illegalen Tuner weiter aktiv ist und es immer wieder Bürgerbeschwerden zu diesem Thema gibt, hat die Polizei am Freitagabend erneut Kontrollen an den bekannten Treffpunkten in Herten, Recklinghausen, Bottrop und Dorsten durchgeführt. Insgesamt waren wenige getunte Fahrzeuge unterwegs, aber dennoch mussten zwei Sünder zu Fuß nach Hause gehen. Bilanz der...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Ratgeber
Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat sich am Montag, 3. Juni, am landesweiten Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" beteiligt. Polizisten waren in den Städten Recklinghausen, Dorsten, Marl und Datteln unterwegs - alles Städte, in denen die Zahl der verunglückten Radfahrer gestiegen ist.

Auch Drogen wurden sichergestellt
Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" der Polizei

Das Polizeipräsidium Recklinghausen hat sich am Montag, 3. Juni, am landesweiten Aktionstag "Fahrrad und Pedelec" beteiligt. Polizisten waren in den Städten Recklinghausen, Dorsten, Marl und Datteln unterwegs - alles Städte, in denen die Zahl der verunglückten Radfahrer gestiegen ist. Die Beamten kontrollierten nicht nur, ob Fahrräder und Pedelecs verkehrssicher waren und die Fahrer sich richtig im Straßenverkehr verhielten. Wie Einsatzleiter Josef Vollmer sagt, war es ebenfalls wichtig, auch...

  • Dorsten
  • 04.06.19
Überregionales
5 kg Marihuana konnte der Zoll beschlagnahmen. Foto: Hauptzollamt Dortmund / Archiv

Rastplatz Recklinghausen-Ost: Zoll schnappt Drogenkurier auf der A2

Bei einer Zollkontrolle auf der A2 ging dem Zoll Dortmund ein Drogenkurier ins Netz, der in seinem Pkw knapp fünf Kilo Marihuana versteckt hatte. Das in Polen zugelassene Fahrzeug war auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover unterwegs und wurde am 19. Januar gegen 22:45 Uhr mittels Anhaltesignal auf den Rastplatz „Recklinghausen Ost“ gezogen. Der 42 –jährige polnische Fahrer gab an, als selbstständiger Gemüsehändler in Deutschland unterwegs gewesen zu sein. Nun befände er sich jedoch auf dem...

  • Recklinghausen
  • 24.01.17
  • 1
  • 2
Überregionales
Zigaretten und Tabakwaren waren das bevorzugte Diebesgut einer siebenköpfigen Bande, die nun durch die Polizeibeamten festgenommen werden konnte.
3 Bilder

Blitzeinbrecher sind hinter Schloss und Riegel

Die Polizei Recklinghausen hat eine überörtlich aktive Blitzeinbrecherbande festgenommen. Nach intensiven, monatelangen Ermittlungen wurden die sieben Tatverdächtigen im Alter von 19 bis 45 Jahren aus Essen, Bochum und Dortmund durch die Ermittlungskommission "Mieter" dingfest gemacht. Sie hatten Einbrüche in Tankstellen und Geschäften begangen. Vor ihren Einbrüchen baldowerten sie die Tatorte aus. Nachts kamen sie mit Leihfahrzeugen zurück und schlugen die Scheiben der Eingangstüren ein. Sie...

  • Recklinghausen
  • 29.09.16
  • 1
Politik
Von den einen als Einstiegsdroge verschrien, von anderen als moderates Rauschmittel geschätzt: Cannabis ist die am meisten konsumierte illegale Droge in Deutschland.

Frage der Woche: Welche Drogen würdet ihr legalisieren oder verbieten?

Sei es der Kaffee am Morgen oder die Zigarette danach, das berühmte Feierabendbier oder ein Joint am Wochenende - für viele Menschen gehört ein kleines bisschen Droge zum Alltag. Davon versprechen wir uns Konzentration, Entspannung, Vergnügen oder gar spirituelle Erfüllung, allerdings fallen zahlreiche Substanzen nach wie vor unter das Betäubungsmittelgesetz. Für die allerwenigsten unter uns muss es regelmäßig eine Pfeife Crystal Meth oder eine Nase Koks sein, doch auch im Bereich der weniger...

  • 17.03.16
  • 80
  • 14
Überregionales

Zollbeamte stellen knapp 3,5 Kilo Marihuana sicher

Die Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund kontrollierte am 5. März einen in Polen zugelassenen Pkw. Das Fahrzeug war auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover unterwegs und wurde in Höhe Recklinghausen aus dem fließenden Verkehr auf den Parkplatz „Stuckenbusch“ geleitet. Der 35- jährige polnische Fahrer wies sich mit seinem Personalausweis ordnungsgemäß aus. Die Frage nach hochsteuerbaren Waren, Waffen oder Drogen verneinte der Mann. Er sei aus den Niederlanden kommend, wo er...

  • Recklinghausen
  • 31.03.15
  • 1
Überregionales

Schäferhündin EDDA erschnüffelte 4130 Gramm Haschisch

4130 Gramm Haschisch fanden Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege am 28. November, als sie einen in Polen zugelassen Wagen kontrollierten. Aus ermittlungstaktischen Gründen erfolgte eine Freigabe der Meldung aber erst heute. Das Fahrzeug war auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover unterwegs und wurde gegen 18 Uhr auf den Parkplatz „Stuckenbusch“ aus dem fließenden Verkehr gezogen. Der 38-jährige lettische Reisende gab an, in Belgien Gebrauchtwagen gekauft zu haben. Die Frage nach Waffen oder...

  • Recklinghausen
  • 16.12.14
Überregionales

Kontrolle in Recklinghausen: Zollhündin „EDDA“ erschnüffelt zehn Kilo Drogen

9475 Gramm Marihuana fanden Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamts Dortmund bei der Kontrolle eines in Deutschland zugelassenen Pkw bei einer Kontrolle in Recklinghausen. Der Wagen wurde am 6. November gegen 16.30 Uhr auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover aus dem fließenden Verkehr auf den Parkplatz „Stuckenbusch“ in Höhe des Autobahnkreuzes Recklinghausen gezogen. Der 32- jährige Fahrer wies sich ordnungsgemäß mit seinem Personalausweis aus und gab auf Befragen der...

  • Recklinghausen
  • 01.12.14
LK-Gemeinschaft
So eine schöne Schachtel - was kann denn da schon Schlimmes dran sein?

Frage der Woche: Willst Du mit mir Drogen nehmen?

Ob Marihuana oder Ecstasy, Kokain oder LSD - die wenigsten Menschen würden öffentlich bestätigen, solche Drogen schon einmal probiert zu haben. Aber ob Schulhof oder Uni, Disco oder WG-Party - früher oder später fragt immer jemand, ob man da nicht mal etwas "probieren möchte". Nur wie geht man damit am besten um? Um es vorab klarzustellen: Wir wollen hier auf keinen Fall Drogen verharmlosen oder zu deren Konsum aufrufen. Im Gegenteil: Wir warnen davor und geben Euch zwei Tipps: Wie welche Droge...

  • Essen-Süd
  • 14.03.14
  • 17
  • 1
Ratgeber
Rausch und Realität: (v.l.) Anja Gröschell von der Drogenhilfe Recklinghausen und Ostvest, Cineworld-Theaterleiter Kai-Uwe Theveßen und Christof Sievers von der Drogenberatung Westvest präsentieren das Filmprojekt für Schulen über Suchtprobleme. Foto: Krusebild

Drogenberatung und Cineworld präsentieren Filmprojekt für Schulen über Suchtprobleme

Auch in diesem Jahr findet im Cineworld in Recklinghausen das Schul-Kinoseminar zum Schwerpunktthema „Rausch und Realität“ statt. Die gemeinsame Fachstelle für Suchtvorbeugung der Drogenberatung Westvest und der Drogenhilfe Recklinghausen und Ostvest veranstaltet dieses Projekt in Kooperation mit dem Institut für Kino- und Filmkultur bereits seit über acht Jahren. Es enthält ein breites Spektrum von ausgewählten Filmen mit Tiefgang, die von Jahr zu Jahr variieren. „In den Filmen geht es um...

  • Recklinghausen
  • 01.10.13
Ratgeber
In Waltrop klickten mehrfach die Handschellen. Foto: Polizei

Handel im großen Stil - Ermittler sprengen Waltroper Drogenring

Im November 2012 fassten Ermittler des Polizeipräsidiums Recklinghausen einen 44-jährigen Waltroper ins Auge, der im Verdacht stand, gewerbsmäßig mit Kokain und anderen Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. Aus verschiedenen Quellen gelangte Kokain und Marihuana nach Waltrop und wurde von dort aus von dem Waltroper weiterverteilt. Dieser bediente sich für seinen Drogenkauf eines Fahrers. Unter anderem fuhr ein 42-Jähriger aus Bochum gemeinsam mit seiner 30-jährigen Lebensgefährtin und dem...

  • Waltrop
  • 14.05.13
Ratgeber
Die Polizei führt in zahlreichen Städten im Kreis Recklinghausen verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durch. Foto: Arno Bachert/ pixelio.de

Achtung Kontrollen!

Alkohol am Steuer stellt weiterhin eine der Hauptunfallursachen dar. Von zunehmender Bedeutung ist aber das Führen eines Fahrzeuges unter Einfluss von Drogen und Medikamenten. Während das Bewusstsein für Alkohol am Steuer bei allen Fahrzeugführern deutlich vorhanden ist, wird bei der Einnahme von Drogen und Medikamenten im Zusammenhang mit dem Führen eines Fahrzeuges von einem großen Dunkelfeld ausgegangen. Dabei lässt sich die Einnahme starker Medikamente und der Drogenkonsum nicht mit dem...

  • Recklinghausen
  • 18.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.