drogendeal

Beiträge zum Thema drogendeal

Blaulicht
Wegen eines möglichen Verstoßes gegen die Coronaschutzverordnung wurde ein Team des Ordnungsamtes am Mittwoch auf einen Schulhof an der Zechenstraße in Bergeborbeck gerufen.

Ordnungsamt lässt Drogengeschäft auf Bergeborbecker Schulhof platzen
Bruder eines Beschuldigten erhebt Vorwürfe wegen eines rassistischen Übergriffs gegen Essener Polizei

Der Hinweis auf einen Verstoß gegen die Coronaschutzverordnung rief die Mitarbeiter des Ordnungsamts auf den Plan. AmMittwochnachmittag (3. Dezember, gegen 16:50 Uhr) erhielten sie Hinweise, dass sich Personen auf einem Schulhof an der Zechenstraße aufhalten sollen. Da Team machte sich auf den Weg nach Bergeborbeck.  Als die Mitarbeiter des Ordnungsamtes auf dem Schulgelände eintrafen und von der mehrköpfigen Personengruppe wahrgenommen wurden, floh diese augenblicklich in verschiedene...

  • Essen-Borbeck
  • 03.12.20
  • 1
Überregionales

Polizei sucht Zeugen

Zwei Unbekannte schlugen 12-Jährigen ins Gesicht  Ein 12- Jähriger beobachtete gestern (13. November) gegen 7.30 Uhr auf dem Weg zur Schule, am Spielplatz der Rosastraße, zwei Männer vermutlich bei einem Drogendeal. Als die Unbekannten den Schüler bemerkten, schlug ihm einer der Männer zweimal mit der Faust vor die Stirn und auf den Hinterkopf. Der andere drückte dem 12-jährigen Essener ein Tuch auf das Gesicht, wodurch er kurze Zeit das Bewusstsein verlor. Ein Zeuge fand den Jungen leicht...

  • Essen-Süd
  • 14.11.17
Ratgeber
Foto: Polizei NRW

Mutmaßlicher Drogendealer festgenommen

Ein 32- jähriger Düsseldorfer soll mit Heroin gehandelt haben, ergaben Ermittlungen der Polizei Düsseldorf. Drogenfahnder konnten gestern Abend einen 32-Jährigen wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Heroinhandels festnehmen. Der einschlägig bekannte Täter wird dem Haftrichter vorgeführt. Im Rahmen von Ermittlungen ergaben sich Hinweise darauf, dass der 32 Jahre alte Düsseldorfer gewerbsmäßig mit Heroin handeln solle. Gestern Mittag entschlossen sich die Zivilfahnder des Drogenkommissariats zu...

  • Düsseldorf
  • 19.08.14
Überregionales

Drogendealer auf dem Spielplatz festgenommen

Gegen zwei 26- und 28-jährige Hattinger leitete die Hattinger Polizei ein Verfahren wegen Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln ein. Zunächst war ein Funkstreifenwagen zu einem Spielplatz an der Blankensteiner Straße/Ecke Am Vinckenbrink gerufen worden. Bei der Kontrolle einer Personengruppe stellten zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes fest, dass gegen einen 26-jährigen Hattinger ein Haftbefehl bestand. Bei der Überprüfung des 26-jährigen ließ dieser zwei in gelber Folie eingewickelte...

  • Hattingen
  • 04.03.12
Überregionales

Drogendealer in Hattingen verhaftet

Wie erst jetzt bekannt wurde, konnte die Polizei nach mehrwöchigen Ermittlungen am Dienstagabend in Hattingen zwei Drogenhändler bei der Übergabe von Marihuana beobachten. Sie wurden vorläufig festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Danach wurden sowohl in Hattingen als auch Witten insgesamt sechs Wohnungen durchsucht. Im Anschluss daran nahmen die Ermittlungsbehörden weitere sieben Personen vorläufig fest. Bei der spektakulären Aktion wurden insgesamt rund 1,5kg Marihuana und Haschisch...

  • Hattingen
  • 23.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.