Duales Studium

Beiträge zum Thema Duales Studium

Ratgeber
Auch die Technische Universität stellt am Mittwoch, 20. Januar, ihre Studiengänge online vor.

Angebot der Dortmunder Hochschulen zur Studien- und Berufswahl
"Hochschultage" am Mittwoch nur digital

Eine gute Studien- und Berufswahl ist die Basis für eine erfolgreiche Gestaltung der  Bildungsbiographie und eröffnet die Chancen für ein selbstbestimmtes Leben. Daher ist es  wichtig, sich frühzeitig mit der Studien- und Berufswahl zu beschäftigen. Die ersten Digitalen Dortmunder Hochschultage 2021 finden am morgigen Mittwoch, 20. Januar 2021, von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf www.dortmunder-hochschultage.de statt. Sie werden am Mittwoch (20. Januar) um 8.30 Uhr durch Oberbürgermeister Thomas...

  • Dortmund-City
  • 18.01.21
Ratgeber
Am Montag, 30. November, informiert die Kreispolizeibehörde Soest im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde über das Duale Studium bei der Polizei NRW.

Telefonsprechstunde zum Dualen Studium bei der Polizei NRW

Am Montag, 30. November, informiert die Kreispolizeibehörde Soest im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde über das Duale Studium bei der PolizeiNRW. Polizeibeamtin oder Polizeibeamter zu sein bedeutet, ein hohes Maß an Verantwortung für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu übernehmen. Dazu zählt zumBeispiel die Grundrechte zu schützen, Menschen in für sie schwierigen Situationen zu helfen, Straftaten aufzuklären und Verkehrsverstöße zu ahnden. Jedes Jahr werden zahlreiche...

  • Arnsberg
  • 29.11.20
Politik
Gratulierten Daria Jodat (3. v. l.) zu ihrem Erfolg: Iserlohns Bürgermeister Michael Joithe, Daniela Eitzert (2. v. l.) und Carmen Malkus.

Duales Studium
Beste Auszubildende der Stadt Iserlohn geehrt

Für ihre sehr gute Abschluss-Prüfung wurde kürzlich eine duale Studentin der Stadt Iserlohn geehrt. Daria Jodat hat den Vorbereitungsdienst für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt, mit dem Bachelor of Laws erfolgreich abgeschlossen. Sie hat die Gesamtnote 1,3 erhalten. Daria Jodat ist nun im Bereich Personal als Sachbearbeiterin tätig. Bürgermeister Michael Joithe, Daniela Eitzert, Leiterin des Bereiches Personal, und Ausbildungsleiterin Carmen Malkus freuten sich mit der Absolventin über...

  • Iserlohn
  • 20.11.20
Politik
Fabian Laube, Elena Knobe, Dustin Ellert , Alexander Jakobi, Benjamin Finn Eisenberg und Liridona Abazi-Beha werben für die verschiedenen Ausbildungsangebote der Kreisverwaltung.
2 Bilder

Vier Sterne für EN-Kreis
Ausgezeichnete Ausbildung

Vier Sterne für den Ennepe-Ruhr-Kreis: In einer Studie des Wirtschaftsmagazins Capital und der Internetplattform Ausbildung.de zu "Deutschlands besten Ausbildern" schneidet der Kreis gleich doppelt gut ab. Sowohl in der Kategorie "Ausbildung" als auch in der Kategorie "Duales Studium" ist er mit vier von fünf möglichen Sternen ausgezeichnet worden. Grundlage für die Studie war ein detaillierter Fragebogen mit mehr als 90 Fragen aus fünf Kategorien. Gefragt wurde zum Beispiel nach der...

  • Witten
  • 10.11.20
Wirtschaft
Sie absolvieren ein duales Studium: Maximilian Beck, Maik Bojanov und Sören Verhoeven (v.l.).

Bildungsakademie für Gesundheitsberufe kooperiert mit Steinbeis-Hochschule
Drei Auszubildende auf dem Weg zum Bachelor

Drei Auszubildende der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) der Katholischen Karl-Leisner Trägergesellschaft haben zum 1. Oktober ein duales Studium an der Steinbeis-Hochschule Nordrhein-Westfalen in Essen aufgenommen. Neben dem berufsqualifizierenden Abschluss in der Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege streben sie den Erwerb des Bachelor of Arts in „Social Management, Vertiefung: Healthcare“ an. Als Kooperationspartner der Steinbeis-Hochschule NRW unter Leitung von Prof....

  • Kleve
  • 30.10.20
Ratgeber
Viele nützliche Informationen zum Thema Ausbildung und Karriere haben Schülerinnen und Schüler bei HELLWEG im Rahmen der TalentTage Ruhr 2020 erhalten.
2 Bilder

TalentTage Ruhr 2020
HELLWEG lädt Schülerinnen und Schüler zu einem Blick hinter die Kulissen eines Bau- und Gartenmarktes ein

Bereits zum siebten Mal zeigt die bundesweit einzigartige Bildungsreihe TalentTage Ruhr jungen Menschen, was das Ruhrgebiet in Sachen Nachwuchsförderung zu bieten hat. HELLWEG engagiert sich mit einer Berufsorientierungsveranstaltung unter dem Titel „Sprung ins Berufsleben“. „Nachwuchsförderung ist ein wichtiges Thema bei HELLWEG und Teil unserer Unternehmenskultur. Die TalentTage Ruhr bieten uns die Möglichkeit, mit jungen Talenten ins Gespräch zu kommen und das Interesse an einer Ausbildung...

  • Dortmund-West
  • 13.10.20
Wirtschaft
Folgende acht neue Auszubildende und Duale Studierende wurden in der Hauptverwaltung der Volkswohl Bund Versicherungen begrüßt: Justin Markhoff, Tim Hardick, Leon Weixel, Christoph Dehmel (Ausbilder), Marie Walter, Jana Grutza, Dietmar Bläsing (Personalvorstand und Sprecher der Vorstände), Ines Klotz, Lukas Niemann, Andrea Otto (Personalentwicklung), Annika Klingner (Ausbilder) und Joey Markhoff.

Acht neue Auszubildende und Studierende in Dortmund begrüsst
Ausbildungsstart 2020

Acht junge Leute haben im August 2020 ihre berufliche Laufbahn bei den Volkswohlbund Versicherungen gestartet. Dietmar Bläsing, Personalvorstand des Unternehmens begrüßte die neuen Kolleginnen und Kollegen in der Dortmunder Hauptverwaltung. Sechs angehende Kaufleute für Versicherungen und Finanzen haben ihre Ausbildung begonnen.  Zwei von ihnen absolvieren das Duale Studium Versicherungswirtschaft der Fachhochschule Dortmund. Ebenfalls neu angefangen haben zwei Studierende des IT-Center...

  • Dortmund-City
  • 10.09.20
Blaulicht
Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels begrüßt die neuen Mitarbeiter der Duisburger Polizei.

Duisburgs Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels begrüßte die neuen Mitarbeiter
Willkommen im Team

In mehreren Veranstaltungen hat Duisburgs Polizeipräsidentin Dr. Elke Bartels 72 Beamte, 275 Kommissaranwärter sowie acht Regierungsamtsinspektoranwärter im Steinhof willkommen geheißen. Dieses älteste erhaltene Bauwerk Duisburgs in Huckingen bot sich nicht nur zur Einhaltung der Coronaregeln an, sondern auch weil hier die meisten Karrieren der 57 frisch ernannten Polizeikommissarinnen und -kommissare ihren Anfang nahmen. Im Rahmen eines dreitägigen Auswahlverfahrens hatten sie als Bewerber...

  • Duisburg
  • 07.09.20
LK-Gemeinschaft
Dominika Badura, Lena Hülsdünker, Melina Marie Linneweber, Sophie Nuyken, Julia Peters, Marie Schulmeyer, Annalena Schwabe, Melissa Melanie Stopa, Alina Vogt, Theresa Weidlich, Nils Brockelt, Florian Eiserbeck, Cedrik Pleßmann, Marijan Sommer, Dustin Zemella haben das duale Studium beim FA Marl begonnen.
2 Bilder

Verstärkung für das Finanzamt Marl
15 junge Nachwuchskräfte beginnen duales Studium - 6 im mittleren Dienst

Im Schloss studieren, das können jetzt 15 junge Nachwuchskräfte, die soeben ihr duales Studium beim Finanzamt Marl begonnen haben. Und auch die sechs jungen Leute, die eine Ausbildung im mittleren Dienst absolvieren, werden sich während ihrer theoretischen Ausbildung in der noch relativ neuen Landesfinanzschule in Wuppertal wohlfühlen. In drei beziehungsweise  zwei Jahren werden sie zu (Dipl.-) Finanzwirten ausgebildet. Steuerrechtliche Studien an der Hochschule für Finanzen (gehobener Dienst)...

  • Marl
  • 04.09.20
Ratgeber
Die Stadt Dortmund begrüßt ihre Nachwuchskräfte im Rahmen einer Einführungswoche.

"Hoch hinaus" lautet das Motto der Dortmunder Ausbildungskampagne
Über 350 neue Nachwuchskräfte bei der Stadt Dortmund

Über 350 neue Nachwuchskräfte gehören zum Einstellungsjahr 2020 bei der Stadt Dortmund „Hoch hinaus“ lautet die Ausbildungskampagne – und genauso starten die Nachwuchskräfte in ihre berufliche Zukunft: Mit einer hohen Anzahl an Nachwuchskräften, einer hohen Anzahl an unterschiedlichen Berufsbildern und guten Perspektiven und Entwicklungschancen.  Bewerbende hatten diesmal die Auswahl zwischen zirka 40 unterschiedlichen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen. Der größte Anteil der zu...

  • Dortmund-City
  • 03.09.20
LK-Gemeinschaft
Allgemeine Vertreterin des Landrates, Zandra Boxnick und Ausbildungsleiterin Heike Hendricks mit den drei neuen Kreisinspektor-Anwärtern des Kreises Kleve.

Ziel fest im Blick
Kreis Kleve begrüßt neue Auszubildenden

Kreis Kleve. Sie haben ihr nächstes Ziel schon fest im Blick: Der Kreis Kleve stellte zum 1. September drei junge Nachwuchskräfte ein, die drei Jahre lang als Kreisinspektor-Anwärterin oder Kreisinspektor-Anwärter mit einem dualen Studium Theorie- und Praxismodule kombinieren. Ihre berufliche Ausbildung erfolgt durch den Bachelor-Studiengang „Allgemeine Verwaltung“ im Fachbereich „Kommunaler Verwaltungsdienst“. Lars Johnson aus Goch, Igor Lotz aus Kleve und die aus Rees kommende Franziska Stein...

  • Kleve
  • 03.09.20
  • 1
Wirtschaft
Insgesamt 79 junge Menschen begannen ihre Ausbildungn oder ein duales Studium beim Bau- und Gartenmarktunternehmen.

Dortmunder Unternehmen bietet Perspektive für berufliche Entwicklung
79 neue Auszubildende bei Hellweg begrüßt

79 neue Auszubildende und dual Studierende wurden jetzt beim Bau-und Gartenmarktunternehmen Hellweg begrüßt. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr vielen Abschlussschülern die Chance auf eine Ausbildung ermöglichen zu können“, sagt Dirk Brandt, Hellweg Marktleiter, an der Zillestraße 71 in Hacheney. Hellweg liege viel daran, Jugendlichen eine Perspektive für ihre berufliche Entwicklung zu bieten. Mit einer Ausbildung als Kauffrau oder Kaufmann im Einzelhandel könne man sich zum Handelsfachwirt...

  • Dortmund-City
  • 20.08.20
Natur + Garten
Gartencenter Augsburg begrüßt zum Ausbildungsstart 2020 die Neuzugänge im Team.

Ausbildungsstart 2020
Gartencenter Augsburg begrüßt die neuen Auszubildenden

Gartencenter Augsburg bietet zum Ausbildungsstart 2020 acht jungen Menschen eine Einstiegschance in das Berufsleben. Die neuen Kolleginnen und Kollegen wurden herzlich im Team willkommen geheißen und haben nun die Möglichkeit, in den Märkten in eine erfolgreiche und sichere Zukunft zu starten. Zu Gartencenter Augsburg gehören sieben Standorte in Nordrhein-Westfalen mit rund 400 Mitarbeitern. Im neuen Ausbildungsjahr beginnen sechs Kaufleute im Einzelhandel und eine Verkäuferin. Außerdem wird...

  • Dortmund-West
  • 19.08.20
Wirtschaft
Neuzugänge im HELLWEG Team: Über den Start ihrer Ausbildung freuen sich unternehmensweit insgesamt 79 Auszubildende.

Nachwuchsförderung beim Bau- und Gartenmarktunternehmen
79 neue Auszubildende und dual Studierende bei HELLWEG

HELLWEG begrüßt zum Ausbildungsstart 79 Neuzugänge im Team. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr vielen motivierten und interessierten Abschlussschülern die Chance auf eine Ausbildung ermöglichen zu können“, so Dirk Brandt, HELLWEG Marktleiter im Bau- und Gartenmarkt an der Zillestraße 71 in Dortmund-Hacheney. „HELLWEG liegt viel daran, Jugendlichen eine Perspektive für ihre berufliche Entwicklung zu bieten. Eine sichere Zukunftsplanung ist insbesondere in schwierigen Zeiten wie gegenwärtig,...

  • Dortmund-West
  • 17.08.20
Wirtschaft
Zum Ausbildungsstart bei DSW21- und DEW21 in Dortmund bekamen die 34 Auszubildenden „Schultüten“ mit Informationen zu den beiden Unternehmen.

34 Azubis nutzen Startchancen bei DSW21 und DEW21
Zwei Nachwuchskräfte starten duales Studium

Bei DSW21 und DEW21 sind jetzt 34 junge Menschen in das Berufsleben gestartet: 18 bei DSW21, 16 bei DEW21. Die Ausbildung in sechs Berufen von Industriekaufmann/frau bis Kfz-Mechatroniker/in für System- und Hochvolttechnik erfolgt gemeinsam. Am 1. September starten bei DEW21 zudem zwei junge Menschen in ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik. In den ersten zwei Wochen lernen die Azubis ihre Unternehmen kennen. Danach werden die technischen Auszubildenden in der Zentralen...

  • Dortmund-City
  • 10.08.20
Politik
Bürgermeister Harald Lenßen (hinten Mitte) begrüßte gemeinsam mit den Dezernenten, der Ausbildungsleitung und den Interessenvertretungen die Nachwuchskräfte.

Verwaltungsvorstand, Ausbildungsleitung und Personalrat begrüßen Nachwuchskräfte
Neue Auszubildende bei der Stadtverwaltung

Für sechs Nachwuchskräfte begann am Montag ein neuer Lebensabschnitt: Die fünf Frauen und ein Mann begannen ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Neukirchen-Vluyn. Der Verwaltungsvorstand, die Ausbildungsleitungen und Vertreterinnen und Vertreter des Personalrats begrüßten die neuen Kollegen. Sally Varol und Ruben Temath absolvieren ein duales Studium. Lena Kieselstein und Chiara Santus haben sich für eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten entschieden. Als Erzieherin werden künftig...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.08.20
Ratgeber
Aufgrund der Corona-Pandemie fällt das von der Berufsberatung der Arbeitsagentur Meschede und der Ausbildungsleitung der Kreisverwaltung für den 20. Mai geplante Abistudienforum „Duales Studium bei Behörden“ aus.

Absage wegen Corona
Abistudienforum am 20. Mai fällt aus

Das von der Berufsberatung der Arbeitsagentur Meschede und der Ausbildungsleitung der Kreisverwaltung für den 20. Mai geplante Abistudienforum „Duales Studium bei Behörden“ fällt aufgrund der Corona–Pandemie aus. Informationen zu den angebotenen Ausbildungen und dualen Studiengängen von Kommunalverwaltungen, Kreisverwaltung, Bezirksregierung, Justiz, Finanzverwaltung und Arbeitsagentur können auf den Homepages der Behörden abgerufen werden. Ausbildungsinteressierte in diesem Bereich können sich...

  • Arnsberg
  • 17.05.20
Ratgeber
Die Stadt bildet auch 2020 aus.

Aus dem Rathaus
Stadt Witten bildet wieder aus

Angebot auf interamt.de Witten. Im Jahr 2020 wird die Stadt Witten wieder in verschiedenen Studien- und Ausbildungsgängen Plätze anbieten. Das Ausbildungsangebot wurde bereits veröffentlicht und auf die Internetplattform www.interamt.de gestellt. Noch bis Sonntag, 1. Dezember, bewerben Die Bewerbungsfrist endet am Sonntag, 1. Dezember. Gesucht werden Bewerber für ein Duales Studium Bachelor of Arts in den Fächern Verwaltungsinformatik oder Laws, Verwaltungsfachangestellte, Azubis für den...

  • Witten
  • 26.11.19
LK-Gemeinschaft
TalentTage Ruhr 2019: Schülerinnen und Schüler der Dortmunder Gertrud-Bäumer-Realschule informierten sich bei HELLWEG über den Berufseinstieg.
2 Bilder

TalentTage Ruhr 2019
HELLWEG hilft Schülern der Dortmunder Gertrud-Bäumer-Realschule beim „Sprung ins Berufsleben“

Nachwuchsförderung ist für HELLWEG seit vielen Jahren ein wichtiges Anliegen. Daher engagiert sich das Bau- und Gartenmarktunternehmen mit der Zentrale in Dortmund-Kley auch in diesem Jahr wieder bei den TalentTagen Ruhr. Unter dem Motto „Sprung ins Berufsleben“ hatten 25 Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse der Gertrud-Bäumer-Realschule aus Dortmund am 25. September die Gelegenheit, das Unternehmen näher kennenzulernen. Begleitet wurden sie von ihrer Lehrerin Frau Sallen. Die...

  • Dortmund-West
  • 26.09.19
Wirtschaft
In den nächsten drei Jahren werden die Nachwuchskräfte die komplette Bandbreite des kommunalen Handelns erleben. Offiziell begrüßt wurden sie vor Kurzem im Voerder Rathaus. Das Bild zeigt (v.l.n.r.): Armin Hänisch (Fachbereichsleiter Zentrale Dienste, Steuerung und Verwaltungsmanagement), Jona Sobotta (Inspektoranwärter), Brian Heidenreich (Auszubildender Verwaltungsfachangestellter), Lea Ernst (Inspektoranwärterin), Dirk Haarmann (Bürgermeister), Dominik Weber (Ausbildender Verwaltungsfachangestellter), Jan Philipp Richter (Auszubildender Verwaltungsfachangestellter) und Rüdiger Paus (Personalratsvorsitzender)
2 Bilder

Ausbildungsstart bei der Voerder Stadtverwaltung
Stadt Voerde begrüßt fünf neue Azubis

Eine junge Frau und vier junge Männer haben am 1. September ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung begonnen. Die fünf neuen Nachwuchskräfte wurden von Bürgermeister Dirk Haarmann, dem Personalratsvorsitzenden Rüdiger Paus und dem Leiter des Fachbereichs Zentrale Dienste, Steuerung und Verwaltungsmanagement Armin Hänisch vor Kurzem offiziell im Voerder Rathaus begrüßt. In den nächsten drei Jahren werden Brian Heidenreich, Jan Philipp Richter und Dominik Weber zum Verwaltungsfachangestellten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.09.19
Wirtschaft
HELLWEG heißt die neuen Auszubildenden herzlich willkommen.

64 Auszubildende starten bei HELLWEG ins Ausbildungsjahr 2019/20 und werden noch intensiver gefördert

Im Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG kommen viele unterschiedliche Berufe zum Einsatz. Entsprechend vielfältig ist die Ausbildung. Mit dem Start des Berufsschuljahrs 2019/20 beginnt für 64 Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. Um die Berufseinsteigerinnen und -einsteiger noch stärker zu unterstützen, gibt es neue Workshops. HELLWEG ist seit mehr als vierzig Jahren Ausbildungsbetrieb und entwickelt diese Tradition in jedem Jahr weiter. Zehn Prozent der insgesamt rund 4.000 Beschäftigten...

  • Dortmund-West
  • 16.08.19
Ratgeber

Samstag im Industrieclub informieren Unternehmen und Hochschulen
Messe Duales Studium

Theorie und Praxis verbinden, das ist das Ziel der Dortmunder Messe Duales Studium, die zum 10. Mal am Samstag, 15. Juni, im Westfälischen Industrieklub, am Alten Markt informiert. Auf Einladung der Agentur für Arbeit präsentieren 30 Unternehmen und Hochschulen ihre Angebote für die Kombination aus Ausbildung und Studium. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für Schüler, die im kommenden Jahr ihr Abi machen, sich erste Gedanken zu machen, wie es nach der Schule weitergeht. Wer sich vorstellen kann,...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
Wirtschaft
Die „backStage / backPack“-Koordinatoren Georg Christophery (l.) und Anke Göcking (3.v.l.) werben gemeinsam mit den Auszubildenden Laura Weigelt, Lars Bachmann und Daria Jodat, Ausbildungsleiterin Carmen Malkus und Auszubildender Silvana Heise (v.l.) für das Projekt zur Berufswahlorientierung für Schülerinnen und Schüler. Foto: Stadt Iserlohn

Erfolgsgeschichten der Aktion “backStage / backPack“ bei der Stadt Iserlohn

“backStage / backPack“ ist ein Programm zur Berufswahlorientierung für Schülerinnen und Schüler der Haupt-, Real- und Gesamtschulen sowie der Gymnasien und Berufskollegs in Iserlohn. Es bietet seit mehreren Jahren den Jugendlichen vor Eintritt in das Berufsleben einen Einblick in verschiedene Berufe. Die Stadt Iserlohn kooperiert dabei mit potenziellen Arbeitgebern (Ausbildern), vertreten unter anderem durch den Kreis Junger Unternehmer, die SIHK, die Kreishandwerkerschaft, die Gesellschaft für...

  • Iserlohn
  • 12.06.19
Ratgeber

Im Oktober Start für drei duale Bachelor-Studiengänge
Renommierte Hochschule IUBH eröffnet neuen Standort in Essen

Die renommierte, praxisorientierte IUBH Internationale Hochschule eröffnet zumWintersemester einen neuen Standort in Essen. An dem neuen IUBH-Campus in der Hatzper Straße 34 im Büropark Bredeney – unweit vom Baldeneysee und im Grünen des Essener Südens – werden zum Start drei duale Bachelor-Programme angeboten: Marketingmanagement, Soziale Arbeit und Tourismuswirtschaft. Studienbeginn ist der 1. Oktober, einschreiben können sich Studierende aber schon jetzt. Die Frist läuft noch bis Ende...

  • Essen-Süd
  • 11.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.