duett

Beiträge zum Thema duett

Kultur
Rapper Sido sitzt in der X-Faktor-Jury, seine Frau Charlotte Würdig moderiert die Sendung, für die jetzt das Casting beginnt.

Casting für X-Faktor in Dortmund

Dortmunder Gesangstalente werden gesucht: „X Factor“ kommt am Dienstag, 5. Juni, nach Dortmund. Der Sender Sky 1 und UFA Show & Factual suchen bei einem Casting von 14 bis 20 Uhr im Lensing-Carrée Conference Center an der Silberstraße 21 Gesangstalente mit dem gewissen „X Factor“. In vier verschiedenen Kategorien erhalten weibliche und männliche Solokünstler jeden Alters die Chance auf eine musikalische Karriere. Ab dem 27. August zeigt Sky 1 die internationale Hit-Casting-Show mit...

  • Dortmund-City
  • 04.06.18
Kultur
versteckt, aber dennoch LEICHT zu finden! :-) "die Säule"
10 Bilder

DUISBURGER Duette im FRÜHLING... bis SOMMER!

... und EINIGES MEHR!!! LESUNG ZWEIER Duisburger Autoren in der "SÄULE" AUTOREN UNTERWEGS... stories, songs and smalltalk! Renate ROTHE und Werner ZAPP Irgendwann im Mai war es, da war ich unterwegs zu einer LESUNG zweier mir schon bekannter AUTOREN und freute mich ungemein, ihr neues, gemeinsames Programm kennen zu lernen. Und natürlich eine mir bis dato noch unbekannte Location ebenso neu zu entdecken! Wie immer machte ich mich auch in diesem Falle vorher ein wenig schlau, wie...

  • Duisburg
  • 29.07.17
  • 5
  • 7
Überregionales
Michael Mrosek und Andrea Eurich laden zum Weihnachtskonzert in  die Kapelle des Xantener St. Josef Hospitals ein.

Melodien zur Weihnacht erklingen

Xanten. Das weihnachtliche Konzert „Melodien zur Weihnacht“ – am Freitag, 23. Dezember, um 18 Uhr in der Krankenhauskapelle des St. Josef Hospitals Xanten – wird in diesem Jahr zum insgesamt 14. Mal stattfinden. Seit vielen Jahren begeistern die Sänger Andrea Eurich und Michael Mrosek mit ihren Konzertprogrammen in der niederrheinischen Region und stimmen die Zuhörer so auf die festliche, weihnachtliche Zeit ein. Andrea Eurich (Sopran) stammt aus Moers und wurde im klassischen Gesang...

  • Xanten
  • 21.12.16
Kultur

4. Februar 1864 - Die Rheinnixen

J. Offenbachs Oper "Die Rheinnixen" wird uraufgeführt Viel mehr ist über dieses Werk nicht zu sagen, denn es hatte seitdem keine nennenswerten Wiederaufnahmen. Der Meister nahm das zur Kenntnis und nutzte einige Kompositionen daraus, um seine Paradeoper Hoffmanns Erzählungen glanzvoll zu präsentieren. Eine der übernommenen Nummern ist heute ein Gassenhauer. Als Rest verwertet....

  • Monheim am Rhein
  • 04.02.15
  • 4
  • 6
Kultur
Andrea Eurich und Michael Mrosik singen Weihnachtslieder.

Melodien zur Weihnacht im St. Josef Hospital

„Melodien zur Weihnacht“ erklingen am Dienstag, 23. Dezember, um 18 Uhr in der Krankenhauskapelle des St. Josef Hospitals. Seit vielen Jahren begeistern Andrea Eurich und Michael Mrosek mit ihren Konzertprogrammen und stimmen die Zuhörer so auf die festliche, weihnachtliche Zeit ein. Als Duett singen Eurich und Mrosek seit acht Jahren zusammen. „Die Konzertbesucher dürfen sich auf ein emotional anrührendes Programm freuen“, so Mrosek. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wird gerne...

  • Xanten
  • 22.12.14
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Edelweiss

Schenkt dir jemand ein Edelweiss, sagt er dir, du bist wunderschön. Mein Edelweiss musste ich mir selbst kaufen :-(( Musical Sound of Music bitte hier klicken

  • Lünen
  • 29.06.14
  • 11
  • 3
Kultur
CD-Cover seines neuen Albums: Hape Kerkeling ist wieder da!

Hape Kerkeling macht auf Schlager!

Hape Kerkeling, der Comedy-Star des deutschen Fernsehens, ist endlich wieder da. Lange hat sich der gebürtige Junge aus dem Ruhrpott rar gemacht, genauso wie damals, als er den Jakobsweg ging und ein Buch darüber schrieb. Sehr erfolgreich natürlich. Diesmal nutzte er seine kreative Schaffenspause, um sein liebstes Hobby, den deutschen Schlager, ausleben zu können. Heraus gekommen ist eine CD mit ganz großen Hits der 60er bis 90er- Jahre, denn Hape Kerkeling lässt sich das Singen definitiv nicht...

  • Rheinberg
  • 03.04.14
  • 2
Kultur
Der Verein stellt sich vor.
2 Bilder

Hafen der Hoffnung stellt sich im Klever Drogeriemarkt "dm" vor. Mit Tonaufnahme des Liedes "Lavanda".

. Der Verein Hafen der Hoffnung e.V. Kleve bekam von dem Drogeriemarkt „dm“ an der Großen Straße in Kleve die Gelegenheit die sozial ausgerichteten Anliegen und Ziele des Vereins einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen. Dies geschieht im Rahmen eines Wettbewerbes, weil mehrere Vereine und Projekte, so zu sagen, um die Gunst der Kunden werben dürfen. Der Siegerpreis ist 1000 €. Klänge des Liedes „Lavanda“ klingen durch den Laden, zwei Frauen singen dieses berühmte Duett (mit der...

  • Bedburg-Hau
  • 14.01.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.