Alles zum Thema Duisburg

Beiträge zum Thema Duisburg

Sport
Jakob Schneider

Jakob Schneider darf wieder im Deutschland-Achter Platz nehmen
Zum dritten Mal im Deutschland-Achter

Über 800 Ruderer aus 14 Nationen nehmen am kommenden Wochenende an der „Internationalen Wedau-Regatta“ in Duisburg teil. Der Deutsche Ruderverband (DRV) hat seine komplette Flotte gemeldet. Der „Deutschland-Achter“ feiert bei seinem einzigen nationalen Auftritt vor der WM Ende August in Linz/Österreich sein Saisondebüt auf der Wedau. Nach guten Leistungen bei den Deutschen Kleinboot-Meisterschaften Anfang April in Köln hat Bundestrainer Uwe Bender Jakob Schneider (Ruderklub am Baldeneysee)...

  • Essen-Süd
  • 10.05.19
Ratgeber
Noch 2015 war der 15-Minuten-Takt für die S1 im Abschnitt zwischen den Hauptbahnhöfen Duisburg und Dortmund geplant. Nun wurden Duisburg Hauptbahnhof, Mülheim und die beiden Essener Haltepunkte Frohnhausen und West "abgehängt". Foto: Archiv
2 Bilder

ÖPNV-Hammer des VRR
S1 zwischen Essen und Duisburg nur noch alle 30 Minuten

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels schreiben wir den 1. April. An dieser Stelle muss daher ausdrücklich unterstrichen werden: Es handelt sich hier um keinen Scherz aus dem Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Takt der S-Bahnlinie 1 wird ab Dezember dieses Jahres zwischen den Städten Essen und Duisburg ausgedünnt. Hier fährt die S1 dann nur noch alle 30 Minuten.  Darum geht es: Im Abschnitt zwischen Essen über Bochum nach Dortmund soll es bei der S1 zu einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.19
  •  3
Überregionales
Der größte Teleskopkran Europas war bei der jetzt erfolgten Demontage der Mülheimer Thyssenbrücke im Einsatz.    Fotos (22): PR-Fotografie Köhring/SH
22 Bilder

„Monsterkran“ vollendet Brückendemontage - Die alte Thyssenbrücke ist endgültig Mülheimer Geschichte

Die Zeit der schlaflosen Nächte dürften wohl vorbei sein.“ Horst Chluba, Leiter des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau, lächelte und atmete tief durch, als die Einzelteile der tonnenschweren alten Thyssenbrücke in Mülheim über den Bahnstrecke Essen-Duisburg am Donnerstag Stück für Stück von Europas größtem Teleskopkran abgehoben wurden. Viele Vertreter von Stadt, Deutscher Bahn, Medien und zahlreiche „Sehleute“ ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Funken flogen, roter Rauch stieg auf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  •  1
Ratgeber

Sturmschäden schnell der Versicherung melden

Sturmschäden schnell der Versicherung melden Tipps von der Verbraucherzentrale Sturmtief „Friederike“ kann auch in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 130 Stundenkilometern für abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sorgen. Etwaige Sturmschäden sind ein Fall für die Versicherung und müssen dem Versicherer umgehend gemeldet werden. „Betroffene sind zudem verpflichtet, alles zu unterlassen, was einen Schaden verursachen und die Feststellung erschweren könnte – sonst wird in vielen Fällen der...

  • Velbert
  • 18.01.18
  •  6
  •  7
Sport
Willi Landgraf ist morgen wieder im Trikot seiner Geburtsstadt am Ball. Foto: Heinz Haas

13. Auflage des NRW-Traditionsmasters - S04, VfL, MSV, RWE, RWO und SG09 am Ball

Selten einmal haben die Mülheim ALL STARS sich ihren Teamnamen einmal so verdient wie bei der 13. Auflage des NRW-Traditionsmasters am Sonntag, 7. Januar, in der Mülheimer innogy-Sporthalle, An den Sportstätten 6. Beim Budenzauber der bekannten Kicker von einst sind zwei prominente gebürtige Mülheimer Teil der Abordnung. Als "Trainer" - soweit man so etwas bei einem Hallenfußballturnier älterer Herren überhaupt braucht - fungiert Hans-Günter Bruns. Der vierfache Nationalspieler war als Profi...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Die Megarampe wirkt schon ohne Artisten gefährlich. Foto: Flic Flac
2 Bilder

EventReporter gesucht: Circus Flic Flac im Landschaftspark Duisburg-Nord

Die neue Show "Schicht I" des Circus Flic Flac lockt noch bis 31. Dezember ins Winter-Thermozelt im Landschaftspark Duisburg-Nord. Die Besucher erwartet ein rasantes, poetisches, aufregendes und faszinierendes Programm. Wir suchen kurzfristig einen EventReporter, der sich die Show am Freitag, 22. Dezember, ansehen möchte.  Die Megarampe mit exorbitant guten Springern gehört als ein Highlight ebenso dazu wie prämierte Luftakrobatik und spritzige Comedy mit dem Duisburger Urgestein Markus...

  • Duisburg
  • 19.12.17
  •  5
  •  13
LK-Gemeinschaft
4. Dezember 2017: Heute verlosen wir 3x2 Tickets für De Höhner in Duisburg.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender: Konzert der Höhner in Duisburg

"De Höhner" können auch Weihnachten! Das stellt die Kölner Band bei ihrem Konzert am 21. Dezember im Theater am Marientor in Duisburg unter Beweis, wenn es heißt "Höhner Weihnacht 2017". Wir verlosen 3x2 Tickets. Türchen Nummer 4 Mit kölschem Temperament, guter Laune, aber auch mit Besinnlichkeit und Gefühl wollen Henning Krautmacher, John Parsons, Hannes Schöner, Jens Streifling, Micky Schläger und Wolf Simon die Zuhörer auf das bevorstehende Fest einstimmen. Neben eigenen Songs...

  • Duisburg
  • 04.12.17
  •  5
  •  24
Überregionales
Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
2 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Detlef Schmidt

Ob Schützenfest, Karneval oder Live-Events in seiner Umgebung: Detlef Schmidt ist immer dabei und hält alles mit seiner Kamera fest. Die Fotografie ist die große Leidenschaft des Meisters für Schutz und Sicherheit aus Duisburg. Seit den Lokalkompass-Anfängen in 2010 bereichert er die Community mit seinen Beiträgen. Höchste Zeit, ihn zum BürgerReporter des Monats November zu ernennen.  Du bist ein Tausendsassa, lässt nach eigenen Aussagen kaum eine Veranstaltung aus. Brauchst Du denn nie...

  • Velbert
  • 01.11.17
  •  35
  •  29
Sport
Außerhalb des Fußballplatzes verbringt die 27-Jährige aus Rees am unteren Niederrhein gerne Zeit mit der Familie und Freund/en.
2 Bilder

Tolle Typen bei der SGS: Vanessa Martini träumt vom Sechser im Lotto

Sie liebt rasante Abfahrten im Schnee. Vanessa Martini fühlt sich auch auf der Piste pudelwohl. Obwohl ja eher der grüne Rasen ihr Ding ist. 150 Spiele hat die Defensivspezialistin für den Essener Bundesligisten SGS Essen bestritten. Zum Vergleich: Ihre männlichen Kollegen Mario Götze oder Pierre-Emerick Aubameyang bringen es beim BVB gerade mal auf 94 beziehungsweise 119 Einsätze. Gegen Borussia Mönchengladbach hat die am unteren Niederrhein in Rees geborene Vanessa Martini die 150 Spiele...

  • Essen-Borbeck
  • 31.03.17
  •  1
Ratgeber
Am Donnerstagabend gab es einen Großeinsatz der Polizei im Centro in Oberhausen. Später nahmen SEK-Kräfte in Duisburg die zwei Männer aus dem Kosovo fest.

Update: Essener Polizei entlässt die zwei terrorverdächtigen Brüder aus ihrem Gewahrsam

Update: Wie die Polizei Essen mitteilt, ließ sich trotz intensivster Recherchen und Ermittlungen der Verdacht gegen die salafistisch geprägten Verdächtigen nicht weiter erhärten. Nachdem heute (Heiligabend, 24. Dezember) sichergestellt ist, dass gegen beide Personen keine strafrechtlich relevanten Erkenntnisse vorliegen und auch keine weitere konkrete Gefahr besteht, entließen die Beamten sie am späten Mittag aus dem Polizeigewahrsam....

  • Duisburg
  • 23.12.16
  •  4
  •  3
Überregionales
Helmut vor der amerikanisch-mexikanischen Grenze (Landkarte): "Und da soll eine Mauer hin?! Denk ich an Donald in der Nacht, werd´ ich um den Schlaf gebracht."
3 Bilder

BürgerReporter des Monats Dezember: Helmut Feldhaus

Als ehemaliger Duisburger hat er von 2012 bis bis 2016 die politischen Entwicklungen seiner damaligen Heimatstadt genau beobachtet und kommentiert, seit Anfang dieses Jahres lebt er mit seiner Frau in Rheinberg. BürgerReporter Helmut Feldhaus hat in den vier Jahren seiner Lokalkompass-Mitgliedschaft stets seine Beobachtungsgabe und Diskussionsfreude unter Beweis gestellt. 250 Beiträge und knapp 3.000 Kommentare später ist er unser BürgerReporter des Monats Dezember. 1. Du hast die Wahl zum...

  • Rheinberg
  • 01.12.16
  •  47
  •  33
Überregionales
Am 30. Juli wird in Duisburg gecastet, die Dreharbeiten finden im Herbst unter anderem in Essen statt.

Casting für die Essener Dreharbeiten von "Babylon Berlin"

Das schillernde Berlin der 1920er Jahre im Spannungsfeld zwischen Drogen und Politik, Mord und Kunst, Emanzipation und Extremismus ist Thema der Serie „Babylon Berlin“, bei der unter anderen Tom Tykwer ( ("Lola rennt", "Das Parfum") Regie führt. Gedreht wird Ende September bis Anfang November auch in Essen, am kommenden Samstag findet ein Casting statt. Wo genau in Essen die Dreharbeiten stattfinden, darf die verantwortliche Casting-Agentur Eick noch nicht verraten. Gesucht werden jedenfalls...

  • Essen-Süd
  • 26.07.16
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Duisburg feiert - 23. Ruhrorter Hafengeburtstag, 300 Jahre Duisburger Hafen

Vom 03. bis zum 06. Juni konnten Jung und Alt in Duisburg Ruhrort das 23. Ruhrorter Hafenfest unter dem Motto "Party pur an Rhein und Ruhr" feiern. In diesem Jahr kam noch das 300. Jubiläum des Duisburger Hafens hinzu, was das Fest noch einmal in einem anderen Licht dastehen ließ. Es wurde für jede Altersklasse etwas geboten. Neben zahlreichen Kirmesschaustellern für Klein und Groß wurde natürlich auch durch zahlreiche Ess- und Getränkestände für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. An...

  • Duisburg
  • 05.06.16
  •  5
Kultur
Die Kirschblüte im Stahlwerk.
47 Bilder

Ein Streifzug durch den Landschaftspark Duisburg.

Eigentlich wollte ich Samstag mal wieder eine Halde erklimmen, aber die Wetterprognose ließ nichts Gutes erahnen, denn sollte es zu Niederschlägen kommen sind die Unterstellmöglichkeiten auf den Halden sehr begrenzt. Also habe ich mich für den Landschaftspark Duisburg Nord entschieden. Und siehe da, bis auf einen kurzen Graupelschauer bei der Anfahrt blieb es trocken, aber die Temperaturen ließen sehr zu Wünschen übrig. Anfangs waren es noch 13° aber zum späteren Zeitpunkt gingen die...

  • Duisburg
  • 26.04.16
  •  9
  •  16
Überregionales
BürgerReporter des Monats: Günther Gramer aus Duisburg.
7 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Günther Gramer aus Duisburg

Günther Gramer aus Duisburg kennt und nutzt den Lokalkompass quasi seit Anbeginn, denn er ist bereits seit dem Jahr 2010 Mitglied unserer Bürger-Community. Die Redaktion wurde vor allem durch seine schönen Fotos auf Günther aufmerksam. Und auch wenn Günther sich nicht als Mensch der großen Worte sieht: als BürgerReporter des Monats hat er sich zum Interview bereit erklärt - damit auch jene ihn kennenlernen können, die ihm noch nicht bei einem der diversen Lokalkompass-Treffen begegnet...

  • 04.11.15
  •  61
  •  62
Natur + Garten
Tiger & Turtle, Duisburg
22 Bilder

Tiger & Turtle ind Duisburg und der Rheinpark in Hochfeld

Wunderschön sieht die Landmarke im Duisburger Süden aus. Wie eine Achterbahn zeigt sich die Skulptur schwungvoll in ihrer schönsten Form. Wenn das Wetter dazu noch mitspielt ist es umso schöner. Ich war am Feiertag an der Skulptur Tiger and Turtleund habe Euch ein paar schöne Fotos mitgebracht. Anschließend noch kurz am Rheinpark in Hochfeld. Das Ziegenpeter ist wirklich zu empfehlen. Herrlich, oder? Hier gibt es noch mehr Beiträge zu Tiger & Turtle. Und zum Rheinpark in...

  • Duisburg
  • 18.05.15
  •  1
  •  9
Überregionales
Renate Schuparra aus Duisburg, fotografiert von Community-Freund Armin von Preetzmann
9 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Renate Schuparra aus Duisburg

Am 1. Januar 2015 kann Renate Schuparra auf zwei Jahre Lokalkompass-Mitgliedschaft zurückblicken. Die gebürtige Duisburgerin beteiligt sich nicht nur online sehr aktiv an der Community, sondern auch "in echt": bei den verschiedenen Lokalkompass-Treffen in ihrem Umkreis. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Renate Schuparra. Ich bin waschechte Duisburgerin, wurde 1950 in dieser Stadt geboren und lebte 30 Jahre im Duisburger Süden. 1971 gab ich meinem "Exverlobten" das Jawort, zwei...

  • Essen-Süd
  • 02.12.14
  •  66
  •  48
Überregionales
BürgerReporter Jürgen Daum, hier beim Geburtstag von Lokalkompass-Freundin Renate Schuparra (2009).
10 Bilder

BürgerReporter des Monats Mai: Jürgen Daum aus Duisburg

Jürgen Daum aus Duisburg ist bereits seit über drei Jahren in unserer Community aktiv. In seinem Profil beschreibt der 74Jährige sich ganz bescheiden als "nur ein Rumknipser". Aber wie unser Interview zeigt, ist das so bescheiden wie untertrieben: Jürgen ist quasi in der Dunkelkammer aufgewachsen, kennt Duisburg aus der Westentasche und hat diverse weitere Hobbys! Bitte stellen Sie sich kurz vor Ich bin 1939 in Duisburg geboren, seit 1967 verheiratet, zwei Kinder und eine Enkelin - wie...

  • Essen-Süd
  • 01.05.14
  •  77
  •  63
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

mit dem Fototreff unterwegs

an 17.11. waren die Freunde der Fotografie mit dem Fototreff Margarethenhoehe im Duisburger Innenhafen. Leider war die blaue Stunde nicht wirklich blau, da der Himmel voll dichter Wolken war. Dennoch konnten wir schöne Nachtaufnahmen "schießen". Dann gab es noch ein Wiedersehen mit dem U-Boot das 2010 im Baldeneysee verankert war. Nun hat es sein Domizil in Duisburg gefunden. http://www.fototreff-margarethenhoehe.de

  • Essen-Süd
  • 20.11.13
  •  1
Politik
Georg Regniet ist Mitglied der Bürgerbewegung "Bürger gegen Fluglärm", lebt in Kettwig und ist dorf selber vom Fluglärm betroffen.

Erweiterungspläne Flughafen Düsseldorf: Drei Fragen an...

Georg Regniet ist 51 Jahre alt, lebt inzwischen seit vielen Jahren in Kettwig. Dort ist er wie viele andere auch tagtäglich vom Fluglärm der nach Düsseldorf einfliegenden Flugzeuge betroffen. Daher engagiert er sich seit 2004 intensiv in der Protestbewegung „Bürger gegen Fluglärm.“ Alle Termine der geplanten Informationsveranstaltungen des Flughafens Düsseldorf finden Sie hier. Wie stehen Sie und die Bürger gegen Fluglärm generell zu den Erweiterungsplänen des Flughafens? „Grundsätzlich...

  • Düsseldorf
  • 12.11.13
  •  1
Politik
Thomas Kötter ist Pressesprecher des Flughafens Düsseldorf.

Erweiterungspläne Flughafen Düsseldorf: Drei Fragen an Thomas Kötter

Thomas Kötter (36) ist seit dem 1. Januar 2011 Leiter der Unternehmens-kommunikation am Flughafen Düsseldorf und stellt hier das Konzept der geplanten Informationsveranstaltungen des Flughafens Düsseldorf vor. Eine Übersicht über alle Termine und Orte finden Sie hier. Warum hat sich der Flughafen Düsseldorf zu dieser Art der Öffentlichkeitsarbeit entschieden? „Die meisten Menschen in unserer Region wünschen sich einen leistungsfähigen Flughafen in ihrer Nachbarschaft und begrüßen daher eine...

  • Düsseldorf
  • 12.11.13
Politik
Der Flughafen Düsseldorf will sich für die Zukunft noch besser aufstellen und plant daher einer Antrag für eine Erweiterung der Betriebserlaubnis. Bevor dieser allerdings eingereicht wird, wird es im Umkreis des Flughafens zu mehreren Informationsveranstaltungen kommen.

Flughafen Düsseldorf informiert über den geplanten Antrag für mehr Flugbewegungen

Im Vorfeld des geplanten Antrags zu einer Erweiterung der Betriebserlaubnis veranstaltet der Flughafen Düsseldorf mehrere Informationsveranstaltungen. Hier finden Sie eine Übersicht. Den Auftakt macht die Veranstaltung in Kaarst am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr im Jugendzentrum Bebop in der Pestalozzistraße. Weiter geht es am Mittwoch, 27. November, in Mülheim an der Ruhr, um 18.30 Uhr in der Stadthalle, Festsaal Ost, Theodor-Heuss-Platz 1. Danach geht es am Montag, 2. Dezember, um...

  • Düsseldorf
  • 12.11.13
Kultur
Plakat... zur Ausstellung...
14 Bilder

ICH STEH´ DAZU !!! Foto-Ausstellung zum Thema Gleichstellung...

Ausstellungseröffnung "Ich steh´ dazu!" - Gleichstellung NUR mit den Männern! in ESSEN, Huyssenstift Kapelle Mittwoch, 30.10.2013 F o t o g r a p h e n: Wolfgang W. ITTER JÜRGEN DAUM Gerhard LINIAL MusikerInnen: Ute Janezic ( Querflöte ) Viola Kunze ( Querflöte+ Blockflöte ) Rosemarie Richter ( Leitung) Eine Fotoausstellung der etwas anderen Art! So war auch die Ausstellungseröffnung, hier in Essen in der Kapelle des ev. Krankenhauses Huyssenstift, ein...

  • Essen-Süd
  • 07.11.13
  •  24
  •  15
  • 1
  • 2