E-Scooter gestohlen

Beiträge zum Thema E-Scooter gestohlen

Blaulicht

Zeugen gesucht
E-Scooter aus Hausflur gestohlen

Menden. Am Mittwochabend, 17. Februar, wurde an der Marktstraße ein E-Scooter gestohlen. Der Besitzer hatte das Gefährt gegen 19 Uhr im Hausflur in der ersten Etage des Mehrfamilienhauses abgestellt. Zwei Stunden später bemerkte er, dass sein Eigentum verschwunden war. Der schwarze Scooter mit dem Versicherungskennzeichen 374NHN wurde zur Fahndung ausgeschrieben. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 9099-0.

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Blaulicht
In Hagen wurde ein E-Scooter gestohlen.

Zuegen gesucht
Flüchteten in Richtung Altenhagen: Unbekannte Jugendliche stehlen E-Scooter auf dem Berliner Platz

Auf dem Berliner Platz wurde am Mittwoch gegen 2 Uhr ein E-Scooter entwendet. Der 40-jährige Besitzer aus Hagen hatte den Roller in der Nähe des Taxistandes unter dem Unterstand abgestellt und mit einer Kette gesichert. Als er nach dem E-Scooter sehen wollte, war dieser verschwunden. Der 40-Jährige gab bei der Polizei an, dass ein Taxifahrer drei unbekannte männliche Jugendliche gesehen habe, die den E-Scooter mitgenommen haben. Sie seien dann in Richtung Altenhagen gegangen. Die Polizei Hagen...

  • Hagen
  • 04.02.21
Blaulicht

Tat vereitelt
Dreister Ladendieb stiehlt E-Scooter in Ratingen

KREIS METTMANN. Ein 22-jähriger Haaner versuchte am Dienstagabend, 1. Dezember,  aus einem Verbrauchermarkt an der Straße "Am Sandbach" in Ratingen einen E-Scooter zu entwenden. Angestellte des Marktes verhinderten die Tat und die hinzugezogene Polizei nahm den Dieb fest. Gegen 19.30 Uhr betrat ein 22-jähriger Haaner die Verkaufsräume. Mit einem Cuttermesser bewaffnet, löste er an einem ausgestellten E-Scooter zunächst die Kabelbinder. Anschließend fuhr der Dieb auf dem Scooter durch den...

  • Ratingen
  • 02.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.