EC-Automat

Beiträge zum Thema EC-Automat

Blaulicht
Die Tatverdächtige stellte sich der Polizei und räumte das Vergehen ein. Foto: LK-Archiv

Fahndung nach "Gelegenheitsdiebin" beendet
Tatverdächtige stellte sich nach öffentlichem Druck

Am Donnerstag, 21. März, hatte sich die Kamener Polizei mit einer Bildveröffentlichung an die Bürger gewandt: Gesucht wurde eine ältere Frau, die an einem EC-Automaten in einer Heerener Sparkassenfiliale, das Geld eines anderen Kunden eingesteckt hatte (wir berichteten). Bei der Polizei gingen daraufhin viele Hinweise aus der Bevölkerung ein und am heutigen Montag (25. März) erschien die Frau bei der Polizei in Kamen und räumte das Tatgeschehen ein. Die Polizei bedankt sich bei den Bürgern...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.03.19
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung: Wer kennt die abgebildete Frau?
"Zufallsdiebin" in Kamen machte sich heimlich aus dem Staub

Gelegenheit macht Diebe: Am 29. November wollte ein 39-jähriger Unnaer bei der Sparkasse in Heeren Geld abheben, hat allerdings vergessen, die ausgeworfenen Scheine mitzunehmen. 3000 Euro waren futsch! Hinter ihm stand eine ältere Frau, die anschließend das Geld einsteckte und sich heimlich aus dem Staub machte. Scheinbar hat sie dabei nicht an die Überwachungskamera gedacht, die den Vorgang aufzeichnete. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun ein Foto der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.03.19
Ratgeber
Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden. Foto: Philipp Gaertner

Volksbank Kamen-Werne erhält neues IT-System: Während der Umstellung können am EC-Automaten maximal 500 Euro abgehoben werden

Am ersten Wochenende im November installiert die Volksbank Kamen-Werne eG ein komplett neues IT-System. Infolge der Fusion der beiden genossenschaftlichen Rechenzentren werden alle Genossenschaftsbanken sukzessive auf ein einheitliches EDV-System umgestellt.  Die Umstellungsarbeiten beginnen am Freitag, 2. November, 12 Uhr, und werden voraussichtlich am darauffolgenden Sonntag, 4. November, abgeschlossen sein. „Während der Umstellungsarbeiten sind Beeinträchtigungen bei der Nutzung der...

  • Kamen
  • 10.10.18
Überregionales

Geldautomat in Dümpten gesprengt

Eine Geldautomatensprengung in der Nacht, 11. Januar, sorgte für einen Polizei- und Feuerwehreinsatz in Mülheim-Dümpten. Unbekannte Personen sprengten einen Geldautomaten in einem Mehrfamilienhaus auf der Oberheidstraße. Ein Zeuge (59) gab gegen 3.45 Uhr an, dass er einen deformierten Geldautomat festgestellt hat. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten stellten im Vorraum Gasgeruch fest, sodass eine weiträumige Sperrung eingeleitet wurde. Die hinzugezogene Feuerwehr konnte eine geringe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.17
Politik
Sparkassendirektor Martin Weber und Vorstandsvorsitzende Beate Brumberg präsentierten in der heutigen Pressekonferenz die Neuausrichtung der Sparkasse Bergkamen-Bönen. Foto: Eberhard Kamm
3 Bilder

Sparkasse Bergkamen-Bönen positioniert sich neu und muss Filialen schließen

Die Sparkasse Bergkamen-Bönen positioniert sich neu für die Zukunft und muss aus diesem Grund die Geschäftsstelle am Nordberg (Präsidentenstraße) und die Filiale in Weddinghofen (Schulstraße) schließen. Hauptstandort wird ab dem 14. November der Neubau in der Bergkamener City sein. Das Kundenverhalten habe sich in den letzten Jahren durch den technischen Fortschritt gewandelt. "Kundennähe lässt sich nicht in Metern messen" Online-Banking, Selbstbedienungsgeräte, sowie der telefonische...

  • Kamen
  • 06.10.16
Politik
Die Sparkasse Unna/Kamen schließt im nächsten Jahr acht Geschäftsstellen. Hauptstandort ist und bleibt in der Unnaer City. Foto: Archiv

Kreis Unna: Sparkasse Unna/Kamen schließt acht Geschäftsstellen

„Das Kundenverhalten hat sich in den letzten Jahren durch den technischen Fortschritt immer schneller gewandelt. Online-Banking, Selbstbedienungsgeräte, sowie der telefonische Kundenservice haben sich etabliert“, erläutert Sparkassen-Chef Klaus Moßmeier den Grund, warum ab dem 1. Januar 2017 acht Geschäftsstellen in Unna, Kamen und Holzwickede geschlossen werden. „Dazu kommt, dass unser Geschäftsstellennetz im Wesentlichen aus den frühen 60er Jahren stammt und damit mehr als 50 Jahre alt ist....

  • Kamen
  • 20.09.16
  • 1
Überregionales

Polizei fahndet mit Foto nach EC-Karten-Betrüger

Einer 26-jährigen Lünerin wurde im Dezember letzten Jahres die EC-Karte gestohlen. Am 3. und 4. Dezember hob ein junger Mann am Geldautomaten der Sparkassenfiliale in Bergkamen-Bönen Geld ab. Jetzt liegt ein Beschluss des Amtsgerichts Dortmund für eine Öffentlichkeitsfahndung vor. Wer kennt den auf dem Foto abgebildeten Mann oder hat Hinweise zu seinem Aufenthaltsort? Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

  • Kamen
  • 19.09.16
Ratgeber
Die Automaten spucken vorübergehend kein Geld aus.

Sparkassen-Kunden bekommen vorübergehend kein Geld am Automaten

Sparkassen-Kunden können von Freitagabend, 23. September, ab 20 Uhr, bis Sonntagabend, 25. September, 20 Uhr, kein Bargeld an Automaten abheben. Auch außerhalb von Lünen, Selm und Werne nicht. Hintergrund ist die sogenannte "technische Fusion" der Sparkassen in Lünen und Werne - ein letzter Schritt des Zusammenschlusses beider Geldinstitute zur Sparkasse an der Lippe. Martin Abdinghoff, Vorstandsmitglied der Sparkasse: „Das ist vergleichbar mit einem Neustart eines PCs, nur ein paar...

  • Lünen
  • 19.09.16
Überregionales

Kamen: Wer kennt diesen Mann am Geldautomaten?

Am 23. März kam einem 60-jährigen Kamener in der City seine Geldbörse auf unbekannte Weise abhanden. Wenig später hob ein Mann mit der EC-Karte des Kameners Bargeld an einem Geldautomaten ab. Dabei wurde er von der Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun ein Lichtbild des unbekannten Mannes. Er war zur Tatzeit bekleidet mit einer blauen Jeans, Lederjacke und einer sog. Schiebermütze. Außerdem trug er Bart sowie eine Brille...

  • Kamen
  • 17.06.15
Überregionales

Wer erkennt ihn? - Bankkartenräuber im Revier unterwegs

Die Polizei fahndet mit Lichtbildern nach einem Mann, der mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben hat und wohl im Großraum Dortmund, Bochum unterwegs ist. Eine bislang unbekannte Person hat am 19. Mai 2014 einer Frau in Witten die Geldbörse gestohlen. Mit der Bankkarte hat ein Mann noch am selben Tag in Bochum und Dortmund an Bankautomaten Geld abgehoben. In Dortmund filmten Überwachungskameras den Täter. Nun sucht die Polizei Dortmund den Unbekannten mit Lichtbildern. Erkennen Sie den...

  • Kamen
  • 08.01.15
Überregionales
Unbekannte Jugendliche versuchten am heutigen Donnerstag einer Seniorin 500 Euro am Geldautomaten zu entwenden.

Überfall am Bankautomaten- Ich war dabei und habe den Täter gestoppt!

Vor etwa zwei Stunden machte ich mich am heutigen Donnerstag, 22. August, auf den Weg zur Sparkassenfiliale am Berliner Platz um an einer Pressekonferenz teilzunehmen. Ich habe den Vorraum gerade betreten, als mir eine ältere Dame auffiel, die einen jungen Mann (etwa 14 Jahre alt) ermahnte, ihren Geldautomaten zu verlassen. Als der Jugendliche aufdringlich wurde, rief sie laut um Hilfe, denn dieser hatte während eines Ablenkungsmanövers viel Geld von ihrem Konto abgehoben und sofort...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.13
  • 8
Überregionales

Überfall an EC-Automat

Opfer eines räuberischen Diebstahls wurde am Dienstagmorgen, 3. Juli, ein 76-jähriger Mülheimer auf der Hardenbergstraße in Heißen. Der Senior ging gegen 10.40 Uhr in die dortige Postbank und wollte Bargeld abheben. Vor der Filiale fiel dem Mann bereits ein junges „Liebespaar“ auf, das sich vor dem Eingang küsste. Nachdem der Senior zunächst Kontoauszüge abgeholt hatte, begab er sich zum Geldautomaten und begann, seine Geheimzahl einzugeben. Plötzlich wurde er von der jungen Frau grob...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.12
Ratgeber
2 Bilder

Diebin mit Überwachungskamera aufgenommen

Am 15. September ist einer 71jährigen Frau beim Einkauf in Bönen die Geldbörse gestohlen worden. Dabei gelangten der oder die Täter auch in den Besitz einer Geldkarte. Nach dem Diebstahl hat eine unbekannte Frau die entwendete Karte mehrmals an verschiedenen Geldautomaten in Bönen eingesetzt. Die Beschuldigte ist bei den Tatausführungen von Überwachungskameras aufgenommen worden. Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei Abbildungen der Frau. Zur Aufklärung der...

  • Kamen
  • 23.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.