Edin Sancaktar

Beiträge zum Thema Edin Sancaktar

Sport
Torwart Edin Sancaktar bleibt an der Lohrheide. FOTO: Peter Mohr

SGW: Edin Sancaktar bleibt

Es hat lange gedauert, aber jetzt hat Torwart Edin Sancaktar doch seinen Vertrag an der Lohrheide verlängert. Der 24-jährige Schlussmann, der in der abgelaufenen Saison in 34 der 36 Regionalligapartien zwischen den Pfosten stand, soll zwischenzeitlich mit einem Drittligisten in Gesprächen gestanden haben. Der gebürtige Ratinger, der schon in den Nachwuchsteams von Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund zum Einsatz gekommen ist, hat sich für ein weiteres Jahr an die SGW gebunden. “Mit...

  • Wattenscheid
  • 10.06.16
  •  1
  •  2
Sport
Güngör Kaya (links) erzielte gegen Düsseldorf seine Saisontreffer 11 und 12. FOTO: Peter Mohr

SGW: Kampfspiel endete Remis

Die SG Wattenscheid 09 trennte sich am Dienstag nach einem aufopferungsvollen Kampfspiel auf schwer bespielbarem Boden mit 3:3 (2:1) von der U23 von Fortuna Düsseldorf und hat damit erst einmal den vierten Tabellenplatz verteidigt. So abwechslungsreich und gleichzeitig dramatisch kann Fußball sein. Am letzten Freitag gelang der SGW in Essen in allerletzter Sekunde der Treffer zum 2:2, am Dienstag kassierte die Toku-Truppe in der Nachspielzeit das Gegentor zum 3:3. Ärgerlich einerseits, aber...

  • Wattenscheid
  • 01.03.16
  •  3
Sport
SGW-Torschütze Eren Taskin (Mitte) mit Almaty-Star Anatoli Timostschuk. FOTO: Stephanie Ilga

SGW schafft Remis gegen Timostschuk-Team

Regionalligist Wattenscheid 09 scheint sich in toller Frühform zu befinden. Die Toku-Truppe schaffte am Mittwoch im türkischen Belek ein 1:1 gegen den kasachischen Erstligisten FK Qairat Almaty. Die Lohrheidekicker konnten gegen den letztjährigen Meisterschaftszweiten der ersten Kasachischen Liga die Partie über die volle Zeit offen gestalten. Dementsprechend zufrieden zeigte sich auch Trainer Farat Toku. Sein Team war nach einer guten halben Stunde gegen die Elf um den einstigen...

  • Wattenscheid
  • 20.01.16
  •  1
Sport
Riesenjubel nach dem Last-Minute-Ausgleich in der 90. Minute. FOTO: Peter Mohr

SGW: Schneider wieder mit "Köpfchen"

Die SG Wattenscheid 09 trennte sich am Samstag durch ein Last-Minute-Tor von Adrian Schneider mit 1:1 von Fortuna Düsseldorfs U23. Die Toku-Truppe rangiert damit nach fünf Spieltagen auf Tabellenplatz acht - mit identischer Punktzahl wie Viktoria Köln und RW Oberhausen. Vor der Partie im altehrwürdigen Paul-Janes-Stadion im Stadtteil Flingern nahm Coach Farat Toku eine Änderung in der Startformation gegenüber dem Derbysieg am letzten Dienstag vor. Eren Taskin erhielt an seiner alten...

  • Wattenscheid
  • 05.09.15
  •  1
Sport
Werner Scholz kehrte im Alter von 70 Jahren als Torwarttrainer zur SG Wattenscheid 09 zurück. Unser Bild zeigt ihn mit dem neuen Keeper Edin Sancaktar. Foto: Peter Mohr

Werner Scholz: Lieber Espenloh als Buttercreme

Nach fünf Jahren Pause ist Werner Scholz in den Trainerstab der SG Wattenscheid 09 zurück gekehrt - im Alter von immerhin 70 Jahren. „Fußball ist nun einmal ein wesentlicher Bestandteil meines Lebens“, räumt der Ex-Profi offen ein. Als Trainer Farat Toku (35) ihn im Juni anrief, hat er nicht lange gezögert. Nach kurzer Rücksprache mit seiner Ehefrau sagte Scholz zu und ist wieder „Feuer und Flamme“ für seine neue (alte) Aufgabe, die er schon zwischen 1995 und 2010 für die SG Wattenscheid...

  • Wattenscheid
  • 31.08.15
Sport
Edin Sancaktar kommt vom Goslarer SC.

SGW: Edin Sancaktar neue Nummer eins

Das Rätselraten um die Nummer eins bei der SG Wattenscheid 09 hat ein Ende. Am Dienstag wurde Torwart Edin Sancaktar unter Vertrag genommen. Der 24-jährige war bereits zum Trainingsauftakt Ende Juni im Espenloh dabei. Danach wurden etliche andere Kandidaten getestest. „Wir haben uns extrem viel Zeit gelassen, bis wir 100-prozentig überzeugt waren“, so der sportliche Leiter Hartmut Fahnenstich. Sancaktar war bereits am Wochenende mit der Mannschaft im Trainingslager in Lastrup und wird...

  • Wattenscheid
  • 28.07.15
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.