EHC Neuwied

Beiträge zum Thema EHC Neuwied

Sport
Christian Nieberle steuerte zwei Tore zum Herner Erfolg gegen Neuwied bei.

HEV bleibt auf Erfolgskurs

Der Ritt auf der Erfolgswelle hat den Herner EV jetzt bis auf den zweiten Platz der Oberliga Nord getragen. Nach nur einer Niederlage in den letzten 13 Spielen ist die Devise auch für das kommende Wochenende einfach. Sechs weitere Punkte sollen auf das Konto. Der 9:3-Auswärtssieg gegen die Wedemark Scorpions hatte noch einen erfreulichen Nebeneffekt. Da die Konkurrenz aus Tilburg strauchelte, übernahm der EV nach dieser Partie den zweiten Tabellenplatz hinter dem EV Duisburg. Diesen Platz...

  • Herne
  • 27.01.16
Sport
Verteidiger Lorenzo Maas und Torhüter Michel Weidekamp müssen am Wochenede wieder hellwach sein.

HEV vor schweren Auswärtsspielen

Nach der überraschenden Niederlage gegen das bisherige Schlusslicht Tornado Niesky steht der Herner EV unter Zugzwang. Doch nun warten zwei starke Kontrahenten. Am Ende leuchtete ein 3:4 auf der Anzeigetafel. Damit hatte der HEV den hart erkämpften 3:1-Sieg in Erfurt wieder etwas entwertet. „Wir haben heute nicht als Mannschaft zusammen gespielt. Dann wird es gegen jeden Gegner schwer“, resümierte Trainer Frank Petrozza unzufrieden um sofort nach vorne zu blicken. „Wir müssen jetzt aus dem...

  • Herne
  • 17.02.15
  • 1
Sport
Zwei Tore von Jakub Rumpel reichten dem HEV nicht zum Punktgewinn.

Fehlstart für den Herner EV

Nach einem bitteren Abend für alle Herner Eishockeyfans muss der HEV nun schnell wieder in die Spur kommen. Denn am Freitag wartet mit den Saale Bulls Halle eine große Herausforderung. Es hat nicht sollen sein: Mit einer völlig unnötigen 4:5 Niederlage gegen den EHC Neuwied ist der Herner EV in die Verzahnungsrunde gestartet. Denn die Mannschaft lag zwischenzeitlich mit 4:1 in Führung. HEV-Trainer Frank Petrozza zeigte sich von seinem Team enttäuscht. „Es reicht nicht, nur 30 Minuten Eishockey...

  • Herne
  • 27.01.15
  • 1
Sport
Nach den wichtigen Erfolgen gegen Duisburg und Neuss kann der HEV seine Position mit guten Auftritten und Siegen in den nächsten Partien weiter festigen.

Bärige Aufgaben für den Herner EV

Mit einem klaren Sieg in Neuss rundete der Herner EV ein erfolgreiches Wochenende ab und rückte in der Tabelle vor. Nun warten Spiele gegen Neuwied und Hamm, in denen der HEV den dritten Platz festigen kann. Nach dem tollen Sieg der Gysenberger gegen den Favoriten aus Duisburg bezwang Herne Neuss mit 5:1 und verdrängte damit den Leiblingsrivalen Essen vom dritten Tabellenplatz. Trainer Frank Petrozza fand nach dem Spiel klare Worte: „Es war heute ein Arbeitssieg. Wichtig ist, dass wir drei...

  • Herne
  • 18.11.14
Sport
Damian Schneider
2 Bilder

Arbeitssieg in Neuwied

Eishockey: Es wurde das harte Stück Arbeit, welches viele vorhergesagt hatten: Beim Noch-Oberligisten in Neuwied haderte der Regionalliga-Meister mit seinen Strafen und machte sich damit das Leben unnötig schwer. Am Ende siegte der HEV verdient mit 3:1 und bleibt somit ungeschlagen in dieser Pokalrunde. Besonders der EHC Neuwied hat, nach der vergangenen Saison, viele Herner Fans polarisiert. Nicht nur schnappte sich der EHC den Aufstieg in die Oberliga und verwies damit die Herner in ein...

  • Herne
  • 02.02.13
Sport
Trainer Carsten Plate war trotz kleiner Probleme zufrieden mit dem Auftritt seines Teams.

HEV gibt sich keine Blöße

Der Herner EV bleibt voll auf Aufstiegskurs. Auch nach dem Topspiel gegen Königsborn ist das Team ungeschlagen. Nun geht die Reise nach Neuwied. Die Begegnung des Regionalliga-Meisters aus Herne und dem bestplatzierten Oberligisten war intensiv und spannend. Mehrmals wendete sich das Blatt. Nach einem überlegen geführtem ersten und einem schwachen zweiten Drittel lag der HEV mit 1:2 hinten. Doch ein wahrer Sturmlauf brachte noch den 5:3-Erfolg. „Ein großes Lob an meine Mannschaft. Sie hat heute...

  • Herne
  • 29.01.13
Sport
Mit voller Konzentration kämpft der HEV um den Aufstieg.Foto: Herner E

Herner EV will endlich in der Ferne siegen

Im Sport geschehen manchmal die seltsamsten Dinge. Hatte der Herner EV beim 2:7 in Herford noch einen rabenschwarzen Tag erwischt, fegte man nun den EHC Neuwied mit 8:2 vom Eis. Gegen Netphen muss es am Freitag dann endlich mit dem Auswärtssieg klappen. Noch lange nicht verblasst war die Erinnerung an das extrem hitzige Hinspiel in Neuwied. Der HEV wollte unbedingt Revanche für die Niederlage in der höchst umstrittenen Partie, die unter anderem Kapitän Philip Louven eine Vier-Spiele-Sperre...

  • Herne
  • 28.02.12
Sport

Herner EV muss endlich wieder siegen

Es war kein gutes Wochenende für den Herner EV im Oberliga West Pokal, und das, obwohl die Mannschaft spielfrei hatte. Denn zur Untätigkeit verdammt, musste der HEV die Konnkurrenten in der Tabelle vorbeiziehen lassen und steht mit sechs Punkten aus sechs Partien nur noch auf dem siebten Platz. Herford und Grefrath haben bei gleich vielen absolvierten Partien sieben und acht Punkte gesammelt. Den heiß ersehnten vierten Platz belegt nun der EHC Neuwied mit neun Zählern. Allerdings hat die...

  • Herne
  • 14.02.12
Sport
Eine schmerzhafte Erinnerung: Für Dominik Ballnuss endete die Auswärtspartie gegen den EHC Neuwied im Krankenhaus.Foto: Alexander Schwager

Die hässliche Seite des Sports

Mit viel Selbstvertrauen war der Herner EV nach Neuwied gereist. Am Ende des Spiel herrschte dann nur noch Wut vor, die die 5:3-Niederlage in den Hintergrund rücken ließ. Im Zentrum der Kritik standen das Schiedsrichtergespann und der Neuwieder Kapitän Stephan Petry. Mit Eishockey hatte die Partie in Neuwied nur am Rande zu tun. Die Bilanz: insgesamt 240 Strafminuten, sowie zwei Spieldauerstrafen, eine Matchstrafe und zwei Verletzte auf Herner Seite. „Eine solch schlechte Schiedsrichterleistung...

  • Herne
  • 24.01.12
Sport

9:3 – Herner EV ließ Herford untergehen

Eishockey: 741 Zuschauer erlebten am Freitag einen Eishockey-Abend ganz nach ihrem Geschmack: Der Herner EV zeigte Stärke, gewann überlegen mit 9:3 – und der Oberligist Herforder EV ging sang- und klanglos unter. Nach der knappen Niederlage gegen Essen kamen also wieder Punkte aufs HEV-Konto. Heute stehen die Herner ab 19 Uhr beim EHC Neuwied auf dem Eis. Sie gehen somit zum ersten Mal in der Pokalrunde auf Reisen.

  • Herne
  • 21.01.12
Sport
Für die Spieler des Herner EV ist wieder höchster Einsatz gefragt, um nach der knappen Niederlage gegen Essen wieder Zählbares zu erreichen.Foto: Herner EV

Zwei harte Brocken für den Herner EV

Es steht ein arbeitsreiches Wochenende für die Spieler des Herner EV bevor Denn gleich zwei Partien gilt es im Oberliga West Pokal zu absolvieren. Nach der Niederlage gegen Essen sollen nun wieder Punkte aufs Konto. Doch es warten anspruchsvolle Aufgaben. Zunächst können sich die HEV-Fans auf das dritte Heimspiel in Serie freuen. Und es steht bereits zum dritten Mal das Duell gegen einen Oberligisten an. Denn am Freitag ist ab 20 Uhr der Herforder EV zu Gast. Die Herforder hatten in der...

  • Herne
  • 17.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.