Ehrenamt

Beiträge zum Thema Ehrenamt

Vereine + Ehrenamt

Event für einen "Guten Zweck"

Hallo Lieber Leser und Leserinnen, es ist wieder soweit ich habe im Jahr 2023 ein tolles Event geplant. Weitere News und Informationen: Event für einen "Guten Zweck"

  • Düsseldorf
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt

Soziale Beratung
Lotsensprechstunde im Rather Familienzentrum

Ab Mittwochnachmittag, dem 05.08.2020, startet im Rather Familienzentrum, Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf wieder die Sozialberatung durch unsere ehrenamtlichen Lotsen. Ratsuchende können sich wieder jeden Mittwoch zwischen 15:00 und 17:00 Uhr beim Eingang des Rather Familienzentrums melden. Ratsuchende erhalten z.B. Hilfen beim Beantragen von Sozialleistungen, dem Ausfüllen von Formularen und allgemeinen sozialen Problemen. Aufgrund von Corona Schutzmaßnahmen werden Sie nur einzeln und...

  • Düsseldorf
  • 28.07.20
Kultur
Der DUS Nachbarschaftspreis richtet sich an eingetragene Vereine aus den Städten Düsseldorf, Duisburg, Essen, Heiligenhaus, Kaarst, Krefeld, Meerbusch, Moers, Mülheim, Neuss, Ratingen, Tönisvorst und Willich

Flughafen Düsseldorf verschiebt DUS Nachbarschaftspreis 2020 in den Herbst
Auch weitere Einrichtungen aus Ruhrgebietsstädten können sich bewerben

Durch die Corona-Pandemie erlebt unsere Gesellschaft derzeit massive Einschnitte im beruflichen und privaten Leben. Umso mehr möchte der Flughafen Düsseldorf an seinem Vorhaben festhalten, das Ehrenamt und die Vereinsarbeit im Umfeld des Airports auch in diesem Jahr auszuzeichnen: Der mit insgesamt 13.500 Euro dotierte DUS Nachbarschaftspreis wird, wie geplant, auch im Jahr 2020 verliehen. Gleichzeitig ist sich der Flughafen bewusst, dass viele Vereine derzeit nach Wegen suchen, mit den für...

  • Düsseldorf
  • 20.04.20
Vereine + Ehrenamt
Video

Mit Freude und Herz spenden überreicht

Markus Böhm & David Cercabene wurden herzlichst vom 1. Bonner Showtanz Club e.V. in Bonn unter der Leitung von der 1. Vorsitzenden Loridana Wildenberg in Bonn Tannenbusch empfangen. Die Geschäftsmänner Markus & David haben dem 1.BSC Bonn für Ihren Karnevalszug der am Samstag dem 15.02.2020 statt gefunden hat , 300 Waffeln gespendet. Diese wurden mit Freude und Lächeln im Empfang genommen. Was man merkte,das der 1. BSC Bonn mit Markus und David sehr viel Spass hatten, hier stimmt...

  • Düsseldorf
  • 16.02.20
Reisen + Entdecken
101 Bilder

AUSFLUGTIPP - MAASTRICHT IST IMMER EINE REISE WERT!
Von einer Busfahrt nach Maastricht, einer Bootsfahrt mit Pfannekuchengenuss und weiteren tollen Erlebnissen!

Busfahrt der Ehrenamtler 8. September 2019 nach Maastricht/Holland Wenn in meiner Kirchengemeinde ehrenamtlich gearbeitet wird, dann wird das auch entsprechend honoriert! Schon vor Wochen habe ich mich für diese Reise angemeldet! Wir hatten die Wahl, an 3 verschiedene Bootsfahrten teilzunehmen und mussten uns dafür im Vorfeld - mit Anmeldung und kleiner Gebühr - für eine der 3 Möglichkeiten entscheiden! Da kam für mich eigentlich nur die 2. Tour infrage! Erstens, weil ich...

  • Düsseldorf
  • 05.02.20
  • 23
  • 7
Politik

Stadt muss Brauchtums- und Traditionsvereine bei Mietzahlungen helfen

Düsseldorf, 18. Dezember 2019 In der nächsten Ratsversammlung stellt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER den Antrag, Brauchtums- und Traditionsvereinen in Düsseldorf über das Referat „Ehrenamt, Social Sponsoring, Veranstaltungen“ im Büro des Oberbürgermeisters, wenn erforderlich, auch mit Zuschüsse zu den Mietkosten zur Durchführung von Veranstaltungen zu helfen. Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke, Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER „Brauchtums- und Traditionsvereine haben sich in...

  • Düsseldorf
  • 18.12.19
Politik

Vom Martinsumzug der Grundschule bis zum Rosenmontag
Düsseldorfer Vereine bei Terrorabwehr entlastet

Düsseldorf, 10. Dezember 2019 Brauchtums- und Traditionsvereine leisten in Düsseldorf einen großen Beitrag zur kulturellen Vielfalt unserer Stadt. Ihre Veranstaltungen beigeistern viele Bürger und am Rosenmontag können es sogar bis zu 1.000.000 Menschen aus nah und fern sein. Diese Veranstaltungen erfahren durch veränderte Gefahrenlagen in den letzten Jahren immer höhere Sicherheitsauflagen zur Terrorabwehr. Die Erfüllung dieser Auflagen zum Zwecke einer hoheitlichen Gefahrenabwehr kann...

  • Düsseldorf
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt

Zeitreise zum Gedenken
durch Jahrhunderte hinweg.....

Alljährlich am Totensonntag ziehen die Bilker Schützen, nach einer Gedenkfeier in der Kapelle des Südfriedhofs, zum 2015 errichteten Ehrenmal wo sie ihrer verstorbenen Kameraden gedenken. Dort erfolgen Kranzniederlegung, Ehrung der im vergangenen Jahr Verstorbenen, insbesondere aber das Gedenken eines besonderen Schützenkameraden. 2019 wiederholt sich zum 75. Male der Todestag von Jean Hinkel, stadtbekannter Bäcker aus Düsseldorf und Ehrenchef des Bilker Regiments. Michael Schwarz...

  • Düsseldorf
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Seniorenrat für Garath-Hellerhof: Ingrid Frunzke und Peter Ries kümmern sich um die Belange der älteren Menschen im Stadtbezirk.

Vorstellung des Seniorenrates bei der Bürger- und Interessen Gemeinschaft Garath (BIG)
Seniorenvertreter beantworten Fragen

Als Mitglieder des Seniorenrates setzen sich Peter Ries und Ingrid Frunzke im Stadtbezirk Garath-Hellerhof aktiv für die Interessen von älteren Menschen ein. Seniorenvertretungen arbeiten im vorparlamentarischen Raum als Bindeglied zwischen Politik, Verwaltung und älteren Menschen auf kommunaler Ebene sowie auf der Landes- und Bundesebene. Sie ermöglichen und sichern vor diesem Hintergrund die Teilhabe älterer Menschen und stellen daher eine besonders wichtige Form der kommunalen Politik für...

  • Düsseldorf
  • 24.08.19
Vereine + Ehrenamt
Peter Ries ist nicht nur Naturfreund und Bezirksvertreter in Garath, sondern auch im März in den Seniorenrat direkt gewählt. Seit zwei Jahren ist er ehrenamtlich der Pate der Garather 4500 qm großen Bürgerwiese, die er regelmäßig reinigt - auch am Dreck-weg-Tag.
4 Bilder

Garather reinigte 4500 qm im Alleingang
33 Tonnen Müll: Garather beteiligten sich am 24. Dreck-weg-Tag

In ganz Düsseldorf konnte man sie sehen – die weißen Westen und die Drecksäcke. Gemeint sind die Bürger, die sich am Dreck-weg-Tag beteiligten und ihre Stadt vom Müll befreiten. Die AWISTA hatte sie mit weißen Westen, Handschuhe und natürlich auch mit Drecksäcken ausgestattet. Insgesamt begleitete die Awista die Aktion mit zwölf Fahrzeugen und 24 Mitarbeitern. Im Vergleich zum Vorjahr (etwa 20 Tonnen) waren die Dreck-weg-Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Jahr fleißiger und...

  • Düsseldorf
  • 07.04.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

🎄 Weihnachtsfeier 🎁 Vereinsleben ist toll 🎀

Zum ersten Mal, seit Gründung des Troisdorfer Vereins, fand eine kleine Weihnachtsfeier, unter Leitung des Vorsitzenden Markus Böhm, in der Location Cafè Frittz, statt. Neben zahlreichen Aktionen, Meetings, tollen Events und Projektplanungen hat man gemeinsam ein erfolgreiches Jahr 2018 ausklingen lassen. Ebenfalls sprach der Verein schon über tolle und interessante Projekte, die für das Jahr 2019 in Planung sind. Darunter fallen z.B. auch einige Projekte mit dem Friseurunternehmen...

  • Düsseldorf
  • 20.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die fleißigen Strickerinnen Renate Hild (links) und Käthi Wilges (rechts) mit Mutter Yvonne Möller und Sohn Lion. Foto:  Landeshauptstadt Düsseldorf/Uwe Schaffmeister

Ehrenamt
Seniorinnen und Senioren stricken für die Düsselbabys

 Für mehr als 12.000 ehrenamtlich gestrickte Söckchen, die der Elternbesuchsdienst des Jugendamtes inzwischen an Eltern von erstgeborenen Babys überreichen konnte, wurde den strickenden Seniorinnen und Senioren bei einem Adventskaffee am Mittwoch, 5. Dezember, im Bürgerhaus des Stadtteilzentrums Bilk gedankt. Seit mittlerweile mehr als vier Jahren ergänzen die handgefertigten Söckchen das Willkommensgeschenk für erstgeborene Kinder in Düsseldorf. Viele Eltern sind von dieser persönlichen...

  • Düsseldorf
  • 06.12.18
Vereine + Ehrenamt
Einigen Flüchtlingshelferinnen und -helfern überreichte der Oberbürgermeister die Ehrenamtskarte.,Foto: Landeshaupstadt Düsseldorf/David Young

Anerkennung
Oberbürgermeister dankt engagierten Flüchtlingshelfern

Das Kommunale Integrationszentrum (KI) Düsseldorf organisiert vielfältige Angebote der Beratung, Unterstützung und Qualifizierung des ehrenamtlichen Engagements und leitet Fördermittel aus dem Förderprogramm des Landes "KOMM-AN NRW" unmittelbar an Organisationen, Projekte und Initiativen weiter, um die lokale Arbeit in der Flüchtlingshilfe und die Integration von Neuzugewanderten und Geflüchteten zu unterstützen. Ein Workshop des KI im Rathaus bildet den Abschluss des diesjährigen...

  • Düsseldorf
  • 06.12.18
Vereine + Ehrenamt

VEREINSVORSTÄNDE KLAGEN ÜBER NACHWUCHSMANGEL
FESTGEFAHRENE STRUKTUREN MÜSSEN AUF DEM PRÜFSTAND

Vereine sind eine tragende Säule des Gemeinwesens. Sie spielen eine wichtige Rolle für die Bindung und Aktivierung bürgerschaftlichen Engagements. Jedoch stehen in der heutigen schnelllebigen Zeit des 21. Jahrhunderts fast alle Vereine vor dem Problem, beispielsweise ihre Vorstandspositionen mit ehrenamtlichen Mitarbeiter/-innen (neu) zu besetzen. Obwohl in Deutschland fast Jede/r zweite Mitglied in einer Organisation oder einem Verein ist, mögen die wenigsten sich in einer...

  • Düsseldorf
  • 04.12.18
  • 1
Überregionales
Bei der Feier zum zehnjährigen Bestehen der Freiwilligenzentralen: v.l.: Henric Peeters und Marianne Hojtzyk (Caritasverband), OB Thomas Geisel, Claudia Balkhausen und Thorsten Nolting (Diakonie). Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/ Wilfried Meyer

Ehrenamtsvermittlung

Tausende Menschen in Düsseldorf engagieren sich ehrenamtlich, beispielsweise im Sportverein, in der Kita oder in einer Flüchtlingsunterkunft. Viele von ihnen haben ihre Einsatzstelle über die Freiwilligenagentur impuls des Caritasverbandes Düsseldorf und MachMit - die Freiwilligenzentrale der Diakonie Düsseldorf - gefunden. Seit zehn Jahren arbeiten die beiden Stellen zusammen und werden von der Landeshauptstadt Düsseldorf gefördert. Dieses Jubiläum wurde am Dienstag, 18. September,...

  • Düsseldorf
  • 19.09.18
  • 2
Überregionales
Josef Hinkel

Hohe Auszeichnung

Kreissparkasse Düsseldorf und Bilker Schützen würdigen soziales Engagement. Zum neuen Preisträger der Jakob Faasen Plakette 2018 Josef Hinkel Vor und hinter den Kulissen … Jetzt ist es offiziell: Josef Hinkel ist diesjähriger Preisträger der Jakob-Faasen-Plakette. Der Bäckermeister, ehemalige Karnevalsprinz und CC-Präsident, ehemalige Obermeister der Hand-werksbäcker Düsseldorf und Protektor der 5. Schützen Kompanie des Bilker Schützenvereins – um nur einige Ehrenämter des...

  • Düsseldorf
  • 11.09.18
Überregionales
Ehrenamtler mit Leib und Seele: Horst Grass

"Senioren sind meine Kinder": Ehrenamtlicher Seniorenberater Horst Grass besucht unsere Redaktion

Sich ausruhen, die Beine hochlegen und Kreuzworträtsel lösen - das ist nichts für Horst Grass. Seit 11 Jahren setzt sich der sympathische Renter aus Lohausen als Seniorenberater für die Angelegenheiten der alten und älteren Menschen in seinem Stadtteil und in ganz Düsseldorf ein - und bietet ihnen unentgeltlich Hilfe und Unterstützung. Dem Düsseldorfer Norden ist der heute 79-Jährige stets treu geblieben. Geboren in Kaiserswerth verschlug es den ehemaligen Büroartikel-Unternehmer zuerst...

  • Düsseldorf
  • 05.07.18
  • 1
  • 1
Überregionales

Ehrenamtler helfen: Heute eröffnet Fahrradwerkstatt in Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung

Heute um 15 Uhr eröffnet das DRK eine Fahrradwerkstatt eröffnet in Düsseldorf-Wersten mit kostenloser Reparatur-Unterstützung. Hierbei handelt es sich um eine ehrenamtliche Initiative für die Bürger im Quartier.  Alles, was Räder hat wird von nun an in der Leichlingerstraße 65 von einem Team aus freiwilligen Helfern wieder instand gesetzt; und das in Zusammenarbeit mit dem Besitzer des Gefährts. Lediglich die Materialkosten müssen von ihm selber getragen werden. Fahrräder, Rollstühle,...

  • Düsseldorf
  • 28.05.18
  • 2
  • 3
LK-Gemeinschaft
Packten mit an (v.l.): Vanessa Willing, Til Willing (5) und Manfred Frangen
27 Bilder

Feuerwehr feierte 112. Geburtstag: Erlebnis-Aktionstag lockte zahlreiche Besucher nach Wittlaer

Bereits 112 Jahre hat die Feuerwehr in Düsseldorf-Wittlaer auf dem Buckel. Dies und das 25-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr waren zwei triftige Gründe für die Löschgruppe, es auf dem Schützenplatz am 5. Mai richtig krachen zu lassen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Bei schönstem Wetter und hochsommerlichen Temperaturen strömten jede Menge junger und alter Besucher zum "Erlebnis-Feuerwehr-Aktionstag", um den Feuerwehrmännern und -frauen über die Schulter zu schauen. Bei diversen...

  • Düsseldorf
  • 08.05.18
  • 2
Überregionales
OB Thomas Geisel mit Dr. Roland Schulz, nun Träger des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der BRD, und dessen Ehefrau Renate Schulz Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/Wilfried Meyer

Verdienstkreuz für Dr. Roland Schulz 

Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Montag, 30. April, im Rahmen eines Empfanges im Rathaus Dr. Roland Schulz aus Düsseldorf das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Dr. Roland Schulz hatte durch sein jahrelanges Engagement vor allem im wirtschaftlichen und sozialen Bereich auszeichnungswürdige Verdienste erworben. Das ehrenamtliche Engagement von Dr. Roland Schulz ist vielfältig. Seit dem Jahr 2000 hat er den Vorsitz des Kuratoriums...

  • Düsseldorf
  • 01.05.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Stolz präsentieren Wilhelm Struth (links) und Walter Voigt zwei ihrer "Schätzchen" - ein rotes Loewe Lissi 1958 und ein Nora SSK 41 - vor dem Museum, das in der Turnhalle einer ehemaligen Schule beherbergt ist.
20 Bilder

"Ein sehr erfüllendes Hobby": Walter Voigt aus Großenbaum leitet das Radiomuseum-Duisburg

Walter Voigt aus Duisburg-Großenbaum liebt Radios aller Art. Und das seit seiner Kindheit. Und auch das "Tüfteln" an alten Geräten macht ihm Spaß. Bereits im Alter von zwölf Jahren baute er gemeinsam mit einem Freund seinen ersten Detektor, ein stromloses Empfangsgerät mit Kopfhörer. Heute ist der ehemalige Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf Leiter des Radiomuseums-Duisburg - und das ehrenamtlich und mit voller Begeisterung. Ob Nostagiker, Technikfan oder Liebhaber zeitgenössischer...

  • Duisburg
  • 16.03.18
  • 4
  • 6
Kultur
Natürlich sollte niemand Sendemasten beklettern - dank Internet kann heutzutage jeder von uns ein Sender sein!

Die Oscars der deutschsprachigen Podcast-Szene

Der Podcastverein verleiht am Samstag, 10. März, im Essener Unperfekthaus den Podcastpreis 2018. Prämiert werden die populärsten deutschsprachigen Podcaster in den Bereichen Bildung, Unterhaltung, Sport und Technik. Im Anschluss an die Preisverleihung werden Hennes Bender, Torsten Sträter und Gerry Streberg live vor Publikum podcasten. Einlass zu dieser Abendveranstaltung ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 7,90 Euro. „Mit dem Podcastpreis wollen wir der wachsenden Szene...

  • Essen-West
  • 04.03.18
  • 8
  • 9
Vereine + Ehrenamt
Foto Pixabay.com

Ehrenamtliche Mediengestalter gesucht

Wir suchen einen ehrenamtlichen Mediengestalter, ob M/W spielt keine Rolle. Wir sind ein motiviertes und junges Team uns setzen uns für Kinder ein. Wenn du Dich angesprochen fühlst dann melde Dich einfach und schreib uns eine Bewerbung an: Markus Böhm m.boehm@gfk-ev.de

  • Düsseldorf
  • 27.02.18
Überregionales
Markus Böhm (Foto Daniel Leistner)

Markus sagt danke

Ich möchte mich bei der Landespolizei, Bundespolizei, Feuerwehr,Rettungsdienst, allen Einsatzkräften, dem Land, der Städte, der Firmen, der Deutschen Bahn und alle die mit mir wundervolle Jahre zusammengearbeitete haben herzlich bedanken. Habe schon einige angeschrieben und mich persönlcih bedankt, aber ich erreiche auf diesem Wege alle Personen. Und dies ist mir sehr wichtig und liegt mir am Herzen. Und auf diesem Wege bedanke ich mich für die Tolle Zeit mit Euch, hat sehr viel Spass...

  • Düsseldorf
  • 11.01.18
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.