Ehrenamtler gesucht

Beiträge zum Thema Ehrenamtler gesucht

Vereine + Ehrenamt
Marcel Schmidt möchte gerne mehr Männer für ein Ehrenamt beim Hospizdienst gewinnen.
Foto: Johanniter/Nathalie Löbel
2 Bilder

Johanniter suchen neue Ehrenamtler
„Am Ende spielen wir Karten“

Iserlohn. Ab Februar startet beim Ambulanten Hospizdienst der Johanniter im Regionalverband Südwestfalen ein virtueller Lehrgang um neue, vor allem männliche, Mitarbeiter zu erlangen. Inhalte des Lehrgangs sind unter anderem Grundlagen der Kommunikation, Inhalte der Palliativversorgung und ihre rechtlichen Grundlagen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Online Kurs startet am Donnerstag, 3. Februar, um 16 Uhr. „Zum Schluss spielen wir manchmal Karten oder lassen Geschichten lebendig werden“,...

  • Iserlohn
  • 15.12.21
Vereine + Ehrenamt
Wer sich ehrenamtlich beim SKFM Monheim engagieren möchte, kann sich an die Ehrenamtskoordinatorin Elena Deloglou (Bild) wenden, die an der Kirche St. Johannes bei der Anlieferung von Lebensmitteln zu sehen ist, die für die Tafel gespendet wurden.

Ehrenamt beim SKFM
Helfer gesucht für Tafel und Co.

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, findet beim SKFM Monheim am Rhein vielfältige Möglichkeiten. Im Einzelnen gibt es die folgenden Angebote: Bei der Tafel können sich Ehrenamtler als Fahrer oder Beifahrer engagieren, die ein- oder zweimal wöchentlich die jeweiligen Geschäfte anfahren, um dort die gespendeten Lebensmittel abzuholen und diese dann zur jeweiligen Ausgabestelle der Tafel in Monheim oder Baumberg zu fahren. Weiterhin werden hier außerdem fleißige Helfer vor Ort gesucht, die...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.21
Vereine + Ehrenamt
Die Essener Bahnhofsmission sucht Ehrenamtliche.

45 Helfer sind zu wenig
Bahnhofsmission sucht Ehrenamtliche

Seit ihrer Gründung vor bald 125 Jahren, kümmert sich die Bahnhofsmission Essen nicht nur um Menschen in sozialer Not, sondern auch um Reisende, die ihren Weg durch den Bahnhof nicht selbstständig bewältigen können. Die Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Nadine Wittmann, stellvertretende Leiterin der Bahnhofsmission in Essen und ihre Mitarbeiter kümmern sich um Obdachlose und Suchtkranke. Und auch in akuten Notsituationen, wenn etwa jemand bestohlen wurde, sind die Mitarbeiter der...

  • Essen
  • 23.11.21
Vereine + Ehrenamt
Im kommenden Jahr vergibt die SPD-Fraktion wieder ihren Preis für ehrenamtliches Engagement, den "Ingeborg-Friebe-Preis". Mit dem ausgelobten Preis will die SPD-Fraktion jährlich "Helden oder Heldinnen des Alltags", die in der Öffentlichkeit meist vergessen werden, für ihr soziales, gesellschaftliches oder bürgerschaftliches Engagement in Monheim würdigen.

Monheimer SPD verleiht Preis für ehrenamtliches Engagement / Bis 21. Januar 2022 Vorschläge einreichen!
Monheimer "Helden des Alltags" gesucht

Im kommenden Jahr vergibt die SPD-Fraktion wieder ihren Preis für ehrenamtliches Engagement, den "Ingeborg-Friebe-Preis". Mit dem ausgelobten Preis will die SPD-Fraktion jährlich "Helden oder Heldinnen des Alltags", die in der Öffentlichkeit meist vergessen werden, für ihr soziales, gesellschaftliches oder bürgerschaftliches Engagement in Monheim würdigen. Preiswürdig sind zum Beispiel Aktivitäten zum friedlichen Miteinander von Jugendlichen, von Menschen unterschiedlicher Nationalitäten oder...

  • Monheim am Rhein
  • 28.10.21
LK-Gemeinschaft
Die Gaststätte mit viel Herz und Charme sucht mindestens zehn neue Wirte. Es dürfen gerne auch mehr werden.
4 Bilder

Der Verein braucht Wirte
„Da könnten wir doch mal bei Pollmann fragen“

Nach nur sechs Wochen Betrieb war erstmal wieder Schluss. Wie alle anderen gastronomischen Betriebe ging die Ehrenamtskneipe Pollmann in den Lockdown. Acht lange Monate, in denen kein Betrieb möglich war, keine Versammlung, kein Teamtreffen. Stillstand. Wie bei den meisten anderen Vereinen auch. Hamminkeln. Am 25. Juni 2021 durften die Türen endlich wieder aufgeschlossen werden. „Leise und vorsichtig, denn wir wussten ja nicht, wo die Reise hingeht mit den ständig wechselnden Corona-Auflagen“,...

  • Hamminkeln
  • 01.09.21
Vereine + Ehrenamt
Endlich können Gäste wieder mit dem Mobilen Einkaufswagen der Malteser in Monheim-Baumberg zu einem Supermarkt gefahren werden und ihre Einkaufsliste vor Ort höchstpersönlich abhaken.

Malteser suchen weitere ehrenamtliche Fahrer und Begleiter von Senioren für Einkaufstouren in Monheim-Baumberg
Mobiler Einkaufswagen der Malteser in Monheim-Baumberg fährt wieder mit Gästen

Nach dem Pandemie-bedingten Aussetzen herkömmlicher Einkaufsfahrten mit Publikum hat der Mobile Einkaufwagen (MEW) der Malteser in Monheim-Baumberg seine eigentliche Bestimmung wieder aufgenommen. Derzeit können sich ältere Herrschaften, die sich nicht mehr zutrauen, ihre Einkäufe allein zu erledigen, wieder unentgeltlich zu Hause abholen, gemeinsam zu einem Supermarkt in Monheim-Baumberg fahren und sich beim Lebensmittel-Shopping von der Hilfsorganisation unterstützen lassen. Aufgrund...

  • Monheim am Rhein
  • 24.08.21
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamtler gesucht
Diakon sucht Helfer für den Senioren-Mittagstisch

Nach der langen Corona-Pause starten in Kürze wieder die ehrenamtlichen Helferinnen ihren Dienst, die den Senioren das Mittagessen in der Caféteria des St.-Josef-Hauses servieren. „Besonders das gemeinsame Essen ist für die Gäste aus dem Dorf und aus dem stationären Bereich ein besonderes Erlebnis“, berichtet der emeritierte Diakon Heinz Grunden, der den Dienst mitorganisiert. Dingden. „In den letzten Monaten haben sich jedoch mehrere Helferinnen altersbedingt oder krankheitsbedingt...

  • Hamminkeln
  • 08.07.21
LK-Gemeinschaft
Traktor und alte Straßenbahn auf dem Gelände der Dreherei 
Foto: Alte Dreherei (Archiv)
2 Bilder

Harfenmusik, Krimi-Dreh und Schnee in der Dreherei
Viel Leben in der Alten Dreherei

Trotz Corona-Pandemie gab es viele interessante Begegnungen, Projekte und Ereignisse in den letzten Monaten.  Auf den Traktor-Treff ist die Zeitschrift "Oldtimer Traktor" aufmerksam geworden und hat um einen Termin vor Ort gebeten. So gibt es in der aktuellen April Ausgabe der Zeitschrift einen mehrseitigen Artikel unter dem Thema "Dorfgeschichten". Traktoren sind nicht nur vor der Alten Dreherei, sondern auch vor der Petrikirche, Stadthalle, Camera Obscura, an der Ruhr sowie im Hafen zu sehen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.03.21
Vereine + Ehrenamt
Mit einer Crowdfunding-Aktion will "Marten aktiv" ein Vereinsheim in der Martener Ortsmitte finanzieren.

"Marten aktiv" startet Crowdfunding für Dortmunder Vereinsheim
Unterstützer gesucht

Die Nachbarschaftshilfe „Marten aktiv“ hat auf der Crowdfunding-Plattform der Dortmunder Volksbank das Finanzierungsprojekt Projekt „Wir brauchen ein Vereinsheim!“ gestartet. Der Verein hat insgesamt drei Monate Zeit, das Spendenziel von 4.000 Euro zu erreichen. Sollte diese Summe nicht zusammenkommen, erhält jeder Spender sein Geld zurück. Die Volksbank unterstützt das Vorhaben mit dem sogenannten „Co-Funding“ und verdoppelt jede Spende bis zu 10 Euro. „Um unsere Angebote möglichst...

  • Dortmund-West
  • 11.02.21
Blaulicht
Feuerwehr Rheurdt: Über die First-Responder-Einsätze hinaus verliefen die vergangenen Tage sehr ruhig - es waren keine weiteren Alarmierung in Verbindung mit Schnee und Eis zu verzeichnen.

Feuerwehr Rheurdt: Auf Ketten zum Kollaps
Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst im Schnee-Chaos

Während der Rettungsdienst auf glatten und verschneiten Straßen teils deutlich längere Anfahrtszeiten hat, überbrückt die Feuerwehr wertvolle Minuten. Dass die Feuerwehr für widrige Bedingungen stets gut gerüstet ist und auf ungewöhnliche Zeiten mit ungewöhnlichen Maßnahmen reagiert, ist hinlänglich bekannt. Doch gerade in der aktuellen Zeit, in der Schnee und Eis den Alltag der Menschen prägen, zeigt sich dies noch einmal ganz deutlich. Seitdem nämlich ergiebige Schneefälle und anhaltend...

  • Moers
  • 10.02.21
Vereine + Ehrenamt

Martener Initiative startet eigene Hotline
Einkaufshilfe sucht Helfer

Die Einkaufshilfe der Nachbarschaftshilfe Marten aktiv ist mittlerweile weit über Marten bekannt. Seit Beginn der Corona-Krise versorgen ehrenamtliche Helfer Menschen der Corona-Risikogruppe aus dem Stadtteil - also überwiegend Senioren und chronisch erkrankte Menschen - regelmäßig mit Lebensmitteln. Bislang nahm der örtliche Rewe-Supermarkt die Bestellungen auf und die Ehrenamtler lieferten aus. Doch jetzt geht die Nachbarschaftshilfe mit einer eigenen Hotline an den Start. "Die Einkaufshilfe...

  • Dortmund-West
  • 09.02.21
Vereine + Ehrenamt
Elfen helfen dem Weihnachtsmann bei seiner Arbeit - so sagt man. Wer Dortmunder Senioren die Weihnachtszeit verschönern und helfen möchte, kann sich nun bei der FreiwilligenAgentur melden.

Für die Adventszeit werden in Dortmund noch liebe Helfer gesucht
Ehrenamt in der Pandemie

Die Corona-Pandemie bestimmt seit März in hohem Maße das gesellschaftliche Leben, viele Begegnungsmöglichkeiten sind eingeschränkt oder finden nicht mehr statt. Und so hat sich die Pandemie auch im erheblichen Maße auf das Ehrenamt ausgewirkt. Viele Projekte mussten auf Grund der Hygieneschutzverordnung zurück gefahren werden, viele Ehrenamtliche mussten aus gesundheitlichen Gründen ihr Ehrenamt ruhen lassen und andere wiederum hat gerade die Ausnahmesituation motiviert, ein Ehrenamt zu...

  • Dortmund-City
  • 07.12.20
Vereine + Ehrenamt
Über viele Ehrenamtliche, die sich in der Pandemie engagieren, freut sich die Dortmunder Freiwilligen-Agentur. Jetzt werden Helfer gesucht, um Lunchpakete zu packen und Bedürfte zu versorgen.

Dortmunder Ehrenamt in Corona-Zeiten: Freiwilligen-Agentur sucht Engagierte für die Versorgung Bedürftiger
Für Helfer viel zu tun

Viele Dortmunder wollen in der Corona-Krise helfen und es gibt viel zu tun. Wer gerade Unterstützung braucht und wie wichtig soziale Organisationen und funktionierende Nachbarschaften in der Pandemie sind, darüber informiert die Freiwilligen-Agentur.  Im März und April haben viele Dortmunder ihre Hilfe angeboten, unterschiedliche Projekte wurden ins Leben gerufen und Nachbarschaften haben sich als Initiativen zusammen getan um zu helfen. Es wurden Gabenzäune eingerichtet, nachbarschaftliche...

  • Dortmund-City
  • 30.10.20
Vereine + Ehrenamt
Sie alle möchten Kinder vor Missbrauch schützen: Als Paten oder professionell als Berater.

Ehrenamtliche für das Hilfetelefon des Ele-Phone gesucht
Ausbildung startet jetzt

Viele Mülheimer kennen das Hilfetelefon des Ele-Phone. Ergänzend zu den AWO-Schulprojekten „Schutz gegen sexuelle Gewalt“ konnten Kinder und Jugendliche in den Jahren von 2000 bis 2015 die Nummer des Hilfetelefons wählen, um sich in Krisensituationen Hilfe zu holen. Seit März 2020 ist das Hilfetelefon durch die Unterstützung der Polizeistiftung David und Goliath wieder „rund um die Uhr“ unter der Nummer 0800 – 666 777 6 erreichbar! Durch die Corona-Krise beschränkt sich der wesentliche Alltag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.06.20
Vereine + Ehrenamt
Projekte für "eine Welt ohne Armut" finanziert Oxfam und sucht engagierte Ehrenamtler.

Secondhand-Laden in Dortmund
Oxfam-Shop sucht Helfer

Die Oxfam Shops kämpfen aufgrund der Corona-Krise um ihre Existenz, auch an der Dortmunder Wißstraße 30-32. In dem Secondhand-Laden verkaufen ehrenamtlich engagierte Mitarbeiter gespendete Kleidung, Accessoires, Bücher, Spiele und Haushaltsgegenstände. Die Gewinne fließen in die Arbeit der Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam in Krisenregionen und armen Ländern. Während des Lockdowns fehlten die Einnahmen. Nun ist eingeschränkt geöffnet, aber viele Ehrenamtlichen zählen zur...

  • Dortmund-City
  • 15.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.