ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Vereine + Ehrenamt

Spende I B/G/L I MaMaSano
B/G/L unterstützt Elternverein MaMaSano mit Spende

B/G/L unterstützt Elternverein MaMaSano mit Spende Der Elternverein MaMaSano hilft seit 2006 jungen Familien. Weil durch Corona wichtige Einnahmen weggebrochen sind, hat die B/G/L jetzt mit einer Spende ausgeholfen. MaMaSano begleitet Eltern durch das erste Lebensjahr des Kindes und steht jungen Familien mit Rat und Tat zur Seite. Durch Corona musste das Kursangebot in den vergangenen Monaten jedoch stark einschränkt werden, wichtige Einnahmen fielen aus. Deshalb ist man nun auf zusätzliche...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.20
Vereine + Ehrenamt

Bürgermeisterkandidat Sven Lucht beim DRK
Vorbildliches ehrenamtliches Engagement beim Deutsche Roten Kreuz

Viele Bürger kennen die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer/-innen des DRK meist nur von Großveranstaltungen in unserer Stadt. Bei einem Besuch des Bürgermeisterkandidat der Bürgergemeinschaft Langenfeld, Sven Lucht im DRK Zentrum auf der Jahnstr. zeigte Bürgermeister a. D. Herr Magnus Staehler, Vorsitzender des DRK Langenfeld , die Räumlichkeiten des DRK sowie den neuen RK LGF RTW 2 (Rettungswagen). Weitere Schwerpunkte des Austausches waren unter anderem die vielfältigen und enorm wichtigen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.08.20
Ratgeber
Grundschulkinder werden für Menschen mit Handicap sensibilisiert; hier eine Tandemfahrt als „blinder“ Sozius, der dem Piloten zu 100% vertraut. Rechts außen Stifter Bernhard Weik.

Große Wertschätzung für das Team „Der ganz normale Tag“.
Die Weik-Stiftung blickt auf ein weiteres erfolgreiches Jahr zurück.

Langenfeld. Am 31. Oktober war der für dieses Jahr letzte Einsatz für das Team „Der ganz normale Tag“ der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung in Langenfeld. „Damit ging unser aktivstes Jahr mit 11 Schulen und 14 Einsatztagen für das Langenfelder Team zu Ende“, erklärte Stifter Bernhard Weik auf der kürzlich abgehaltenen Team-Besprechung. Das Kölner Team kam sogar auf 18 Einsatztage. Am 14. August habe die Brüder-Grimm-Schule in Langenfeld mit Rektorin Anne Widera erstmals den „ganz normalen Tag“...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt

Malteser suchen weitere Fahrerinnen und Fahrer für Mobilen Einkaufswagen
Immer mehr Senioren wollen mit den Maltesern auf Shopping-Tour

„Die Leute steigen ein, wir schnallen sie an und schon geht die immer lustige Fahrt los nach Baumberg“, erzählt Barbara Wien aus Langenfeld begeistert. Die 66-Jährige engagiert sich seit einem halben Jahr auch ehrenamtlich beim Team des Mobilen Einkaufswagens (MEW) der Malteser. Gemeinsam mit Kollegen Werner Schneider (68) und im Wechsel mit zwölf weiteren Teammitgliedern holt sie dabei regelmäßig unentgeltlich Senioren, die sich nicht mehr zutrauen, Einkäufe allein zu tätigen, zu Hause ab und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.19
Vereine + Ehrenamt

Große Hilfe mit kleinen Zacken
Sebastian Gärtner vom Förderverein für Klinik Tannheim hilft weiter

Langenfeld. Im vergangenen Jahr waren es „nur“ 2.526 Euro, die von Langenfeld aus an die familienorientierte Nachsorgeklinik Tannheim/Villingen überwiesen wurden. Insgesamt aber ergibt sich im Laufe der Jahre ein Betrag von rund 105.500 Euro, den der Förderverein aus dem Rheinland in den Schwarzwald schicken konnte. Der Förderverein, das ist in erster Linie Sebastian Gärtner, der unermüdlich bei allen sich bietenden Gelegenheiten Briefmarken, Wohlfahrts- oder Weihnachtsmarken und Postkarten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.19
Politik
Eine Gesprächsrunde über den Sport für Menschen mit Behinderung moderierte der WDR-Kommentator und -Moderator Manfred „Manni“ Breuckmann (links). Gäste: (v.li.) Nicolai Herrmann (Special Olympics. NRW), Stefanie Wiegel und Steven Wilkinson (Athleten), Elke Klingbeil (Vorstand Lebenshilfe), Gudrun Kronenberg (Headcoach Lebenshilfe-Rollerskater).
15 Bilder

Themenschwerpunkt war der Sport für Menschen mit Behinderung.
Wertschätzung des Ehrenamtes beim Neujahrsempfang der Lebenshilfe betont.

Kreis Mettmann. Zum 10. Male lud die Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann in das Seminarzentrum des St. Marienkrankenhauses Ratingen ein. Und sie kamen alle, Mitglieder, Bewohner, Sponsoren, „vom Karnevalsprinzen bis zu den Politikern“, wie MdB Peter Beyer in seinem Grußwort betonte, „aus allen zehn Städten des Kreises, weil sie die Arbeit der Lebenshilfe wertschätzen“. Ein großes Dankeschön gab er an alle Engagierten, insbesondere aber an die ehrenamtlich Engagierten weiter. Der stellv....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.01.19
  • 1
Überregionales
Das cSc-Team auf der Rolltreppe des Marktkarrees. Vorn rechts außen Bernhard Weik.
6 Bilder

Geteilte Verantwortung – erfolgreiche Arbeit.

Bernhard Weik dankte seinem großen Team mit einem schönen Abend. Langenfeld. „Ich entschloss mich vor einem Jahr, die Verantwortung für die Arbeit in der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung auf „Alle“ zu übertragen. Und das hat sich als sehr positiv erwiesen.“ Damit begrüßte Bernhard Weik die vielen Helfer der Weik-Stiftung im Restaurant Himalaya, um ihnen für ihren außerordentlichen Einsatz in diesem Jahr zu danken. Er erlebe immer wieder Überraschungen unerwarteter Hilfe und die Arbeit...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.10.15
  • 1
  • 4
Ratgeber
Beruflich ist Markus Pajonk in der freien Wirtschaft unterwegs. Ehrenamtlich packte er handfest mit an, bei der Initiative „Essen packt an“. Freiwillig.

Frage der Woche: welches Ehrenamt müssen deutsche Staatsbürger annehmen?

Laut unserer großen Community-Umfrage im Januar habt Ihr großes Interesse daran, über die verschiedenen Aspekte des Ehrenamts zu diskutieren. Dem wollen wir gerne gerecht werden. Die erste Frage zum Thema Ehrenamt ist knifflig: gibt es ein Ehrenamt, das man annehmen muss? Hilfsbereitschaft und Engagement sind wichtige Community-Themen. Das verdeutlichen alleine die unzähligen Beiträge in unserem Portal zu den Stichworten Ehrenamt, ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Mitarbeit. Natürlich...

  • 12.02.15
  • 125
  • 16
Ratgeber
Ehrenamtliche Demenzbegleiterin der Malteser im Einsatz
4 Bilder

Demenzbegleitung – ein wertvolles Ehrenamt bei den Maltesern

Es gehörte schon immer zum Selbstverständnis der Malteser, mit ihrem Engagement auf die aktuellen Nöte in der Gesellschaft zu reagieren. In den letzten Jahren ist daher das Thema Demenz mehr und mehr in den Fokus ihrer ehrenamtlichen Arbeit gerückt. Auch die Langenfelder Malteser bieten verschiedene Schulungen an, die die Teilnehmer auf den Umgang mit dementiell erkrankten Personen vorbereiten. Ende Mai startet die nächste Schulung für Demenzbegleiter. Sie findet als kombinierter Wochenend- und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.04.14
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember

Malteser suchen Mitstreiter Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember machen die Malteser in Langenfeld auf die Bedeutung des freiwilligen Engagements aufmerksam und suchen Verstärkung für ihre ehrenamtlichen Angebote. „Wir brauchen Menschen, die sich für andere einsetzen. Wenn jeder in der Woche anderen nur eine Stunde ,schenken’ würde, wäre Langenfeld noch lebens- und liebenswerter“, sagt Christian Nitz, Leiter Einsatzdienste bei den Maltesern. Die Organisation sucht Mitarbeiter in den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.