ehrenamtliches Engagement

Beiträge zum Thema ehrenamtliches Engagement

Vereine + Ehrenamt

Information der KjG-Velbert
Schloss Dankern und Pfingstfahrt für Kinder und Jugendliche

Die katholische junge Gemeinde Velbert (KjG Velbert) veranstaltet auch im Jahr 2022 erneut zwei große, ehrenamtlich organisierte Ferienfreizeiten, die Anmeldephase dafür ist am 01.01.2022 gestartet und läuft noch bis zum 22.01.2022 Neben der bereits seit vielen Jahren stattfindenden und mit über 200 Teilnehmenden sehr beliebten Fahrt nach Schloss Dankern vom 30.09.2022 – 07.10.2022 findet in diesem Jahr nach zweijähriger Pause auch wieder eine Pfingstfahrt nach Jünkerath vom 03.06.2022 –...

  • Velbert
  • 07.01.22
Vereine + Ehrenamt
Mit Einschränkungen und unter strengen Auflagen öffnet die Tafel Niederberg ab Montag, 11. Mai, wieder ihre sechs Standorte in Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath. Renate Zanjani (rechts) und Tanja Högström arbeiten mit engagierten Ehrenamtlichen daran, dass dann wieder Lebensmittel ausgegeben werden können.
2 Bilder

Tafel-Standorte in Niederberg öffnen ab Montag wieder
Übergabe ohne Kontakt

Die sechs Standorte der Tafel Niederberg in Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath, die bereits seit Mitte März wegen der Corona-Krise geschlossen sind, können ab nächsten Montag, 11. Mai, wieder öffnen. Zwar seien die kurzfristig organisierten, kontaktlosen Hauslieferungen gut angenommen und umgesetzt worden, doch ist man froh, die Lebensmittel-Ausgabe für Bedürftige nun weiter fortsetzen zu können. "Dafür mussten wir Einiges an den Abläufen verändern", so Renate Zanjani, Abteilungsleitung bei der...

  • Velbert
  • 05.05.20
Natur + Garten

Helfen Sie mit bei Velberts größtem Wanderereignis - der Amphibienwanderung
Runter vom Sofa, ran an die Kröten!

Liebe Leserin, lieber Leser, sicher haben Sie bei abendlichen Autofahrten in Velbert zwischen Ende Februar und Anfang Mai schon einmal Menschen mit gelber Warnweste, Taschenlampe und Eimer am Straßenrand bemerkt - den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen der Velberter Amphibienretter. Sie sorgen dafür, dass die Kröten, Frösche und Molche unbeschadet an ihrem Laichgewässer ankommen, und nicht auf der Mettmanner Straße, der Donnerstraße und an vielen anderen Orten der Stadt unter die Räder kommen....

  • Velbert
  • 11.01.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Immer mehr Velberter nehmen das Angebot der "Welcome"-Engel war.

Ehrenamt
"Wellcome"-Engel für Babys im ersten Lebensjahr gesucht!

Eine Geburt ist etwas ganz Besonderes! Doch der Neuankömmling stellt Eltern auch vor ungeahnte Herausforderungen. Abhilfe schafft da das "Wellcome"-Team. Seit 2012 bietet der Sozialdienst katholischer Frauen und Männer (SKFM) in Velbert und Heiligenhaus mit dem Angebot "wellcome" praktische Hilfe nach der Geburt an. "Wellcome" ist moderne Nachbarschaftshilfe für alle Eltern, die sich nach der Geburt eines Babys Entlastung wünschen: Fehlt Unterstützung durch Familie oder den Freundeskreis,...

  • Velbert
  • 02.12.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Ehrenamt kann jeder!

Ein Ehrenamt ausüben kann jeder! Sie haben nur wenig Zeit? Kein Problem, denn Sie entscheiden, wie viel Zeit Sie investieren möchten. Sie haben nicht die erforderlichen Qualifikationen? Die Vereine bilden Sie aus und qualifizieren Sie für die Aufgaben im Ehrenamt! Die Freiwilligen Agentur Velbert unterstützt Sie bei der Suche nach dem passen Engagement. Sie werden über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten beraten und informiert und können sich dann das für Sie passende Ehrenamt entscheiden...

  • Velbert
  • 11.07.17
Vereine + Ehrenamt
Empfang beim griechischen Botschafter: Hans-Dieter Schneider, Nikolaos Bouikidis, Lazaros Papaioannou, Theodoros Daskarolis, Volker Münchow (v.l.n.r.)
3 Bilder

Griechischer Botschafter in Deutschland empfängt Vertreter von Filia Velbert

Mitglieder des im Jahre 2012 gegründeten deutsch-griechischen Freundschaftsvereins Filia Velbert e. V. hatten kürzlich die nicht alltägliche Gelegenheit, ihren Verein und dessen Ziele dem Botschafter von Griechenland in Deutschland, Herrn Theodoros Daskarolis, vorzustellen. Der fast 90-minütige Gedankenaustausch mit dem Botschafter in seinem Berliner Amtssitz drehte sich um Themen wie die Bedeutung von Städtepartnerschaften und die Arbeit ehrenamtlich tätiger Vereine für den Ausbau der...

  • Velbert
  • 11.09.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Grüne Oase fürs Ratinger Wohnheim

Tolle Aktion von LG Electronics und Franken-Holz zum Tag der Wirtschaft Fleißige Hände und großzügige Spenden werten den Garten des Ratinger Wohnheims auf. Aufstecken, festklopfen, nächstes Brett. Wie am Schnürchen wächst das neue Gartenhaus des Wohnheims Ratingen in die Höhe. Bewohner Michael schaut begeistert zu und ruft immer wieder „Schneller!“. Dabei legen sich die Auszubildenden von LG Electronics schon mächtig ins Zeug. Während die einen weitere Bretter heranholen, kümmern sich andere um...

  • Velbert
  • 07.06.16
Überregionales
Die 40 Personen große Gruppe der „Lebenshelfer“ verlebte einen schönen Tag in Mainz.

Ein Dankeschön an die ehrenamtlichen Lebenshelfer

Der Jahresausflug ging dieses Jahr in den Fernsehgarten nach Mainz. Längst nicht selbstverständlich für die Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann sind die vielen Leistungen, die ehrenamtliche Kräfte jahraus, jahrein erbringen. Einmal jährlich werden die ehrenamtlichen „Lebenshelfer“ mit einem Ausflug belohnt. So bezeichnete dies auch Nicole Dünchheim, 1. Vorsitzende der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann: „Auch der heutige Ausflug ist ein Dankeschön an die vielen Ehrenamtler, die...

  • Velbert
  • 07.06.16
Überregionales

Aktiv in der Flüchtlingshilfe

Angebot für einen kollegialen Austausch Velbert. Die Stadt Velbert bietet einen begleiteten Erfahrungsaustausch mit mindestens fünf Terminen für Ehrenamtliche an, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Die Treffen finden am 6., 13., 20. und 27. Juni sowie am 4. Juli, jeweils in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr im AWO Generationentreff (Friedrich-Ebert-Straße 200 in Velbert-Mitte) statt. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal zehn Teilnehmer begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind...

  • Velbert
  • 27.05.16
Kultur
2 Bilder

Ehrenamtliche Lehrer für Deutsch für Flüchtlinge gesucht

Die Flüchtlingshilfe Velbert und Projekt Deutsch Lernen e.V. sucht für ihre Deutschkurse ehrenamtliche Deutschlehrer/Dozenten. Das Geschlecht ist egal, der Einfachheit halber benutzen wir hier im Text nur die männliche Schreibweise. Frauen sind ausdrücklich willkommen. Für unseren Anfängerkurs in Klassenstärke bis ca. 20 Teilnehmer Montag und Freitag von 11:30 Uhr – 13:00 Uhr (Zeit kann auch noch abgestimmt werden) benötigen wir einen ehrenamtlichen Mitarbeiter, der kein gelernter Deutschlehrer...

  • Velbert
  • 11.05.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Vorstand und Kuratorium der Stiftung wurden bestätigt

Die Stiftung Lebenshilfe im Kreis Mettmann wird seit 2004 ehrenamtlich geführt. Ziel ist es, Menschen mit geistiger Behinderung von klein auf bis ins hohe Alter zu unterstützen. In der letzten Sitzung wurden der Vorstand und das Kuratorium erneut bestätigt. Der Vorstand bestehend aus Ulrich Hamacher, Johannes Paas, Nicole Reinhold-Dünchheim und Stephan Brune sowie das Kuratorium mit Dr. Jens Bormann, Detlef Parr, Rolf Theißen und Hilde Weidenfeld. Martin Kienböck ist aus privaten Gründen nach 8...

  • Velbert
  • 16.03.16
Vereine + Ehrenamt
Deutschkurs in der Talstraße
3 Bilder

Neuer Deutsch-Anfängerkurs für Flüchtlinge

Am Montag, den 07.03.2016 startete ein neuer Anfänger-Kurs "Deutsch für Flüchtlinge". Es sind noch Plätze frei! Die Flüchtlingshilfe und Projekt Deutsch Lernen e.V. führt in ihren Schulungsräumen in der Talstr. 24 a in Velbert Deutschkurse verschiedener Niveaus durch. Am Montag startete ein neuer Anfängerkurs. Der Kurs findet immer montags und freitags von 11:30 Uhr - 13 Uhr statt und richtet sich an alle interessierten Flüchtlinge/Asylsuchenden aus...

  • Velbert
  • 09.03.16
  • 3
Ratgeber
Beruflich ist Markus Pajonk in der freien Wirtschaft unterwegs. Ehrenamtlich packte er handfest mit an, bei der Initiative „Essen packt an“. Freiwillig.

Frage der Woche: welches Ehrenamt müssen deutsche Staatsbürger annehmen?

Laut unserer großen Community-Umfrage im Januar habt Ihr großes Interesse daran, über die verschiedenen Aspekte des Ehrenamts zu diskutieren. Dem wollen wir gerne gerecht werden. Die erste Frage zum Thema Ehrenamt ist knifflig: gibt es ein Ehrenamt, das man annehmen muss? Hilfsbereitschaft und Engagement sind wichtige Community-Themen. Das verdeutlichen alleine die unzähligen Beiträge in unserem Portal zu den Stichworten Ehrenamt, ehrenamtliches Engagement und ehrenamtliche Mitarbeit. Natürlich...

  • 12.02.15
  • 125
  • 16
Überregionales
Kathariana Papamanouil engagiert sich unter anderem als Leih-Oma.

„Es tut gut, Gutes zu tun!“

Seit neun Jahren würdigt das Bundes­netz­werk Bürger­schaft­li­ches Enga­ge­ment (BBE) mit einer bundes­weiten Akti­ons­woche die Arbeit von mehr als 23 Millionen frei­willig Enga­gierten. „Enga­ge­ment macht stark!“ ist das diesjährige Motto. Beteiligt ist auch der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter. Eine von vielen engagierten Bürgern in Velbert ist Katharina Papamanouil, die unter anderem als Leih-Oma aktiv ist. „Nach der Trennung von meinem Mann habe ich etwas gesucht, dass ich in...

  • Velbert
  • 21.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.