Ehrennadel

Beiträge zum Thema Ehrennadel

Vereine + Ehrenamt
Für besonderes ehrenamtliches Engagement überreichte Bürgermeister Christian Schweitzer (2.v.r.) unter dem Applaus der Andre Mörschler (2.v.l.), Reinhard Rosochatzki (r.) und Jochen Ebbing in der ersten Sitzung des Jahres (25. Februar) die Ehrennadel der Stadt Hemer.

Andre Mörschler, Reinhard Rosochatzki und Jochen Ebbing für Engagement ausgezeichnet
Ehrennadeln der Stadt Hemer verliehen

Für besonderes ehrenamtliches Engagement überreichte Bürgermeister Christian Schweitzer unter dem Applaus der Andre Mörschler, Reinhard Rosochatzki und Jochen Ebbing in der ersten Sitzung des Jahres (25. Februar) die Ehrennadel der Stadt Hemer. Andre Mörschler zeichnet sich aufgrund seines außerordentlichen ehrenamtlichen Engagements im Hemeraner Vereinswesen über einen Zeitraum von über 25 Jahren aus und ist seit dem Jahr 1994 ehrenamtlich für den TV Deilinghofen tätig. Sein ehrenamtliches...

  • Hemer
  • 26.02.21
Politik
Bürgermeister Michael Heilmann, zeichnete Christa Wagner-Lutz , Erich Munck (2.v.r.) und Bernhard Bornfelder (r.) mit der Ehrennadel der Stadt Hemer aus.

Ehrennadel der Stadt Hemer für Christa Wagner-Lutz, Erich Munck und Bernhard Bornfelder

In der Ratssitzung am 20. Dezember zeichnete Bürgermeister Michael Heilmann Christa Wagner-Lutz , Erich Munck und Bernhard Bornfelder mit der Ehrennadel der Stadt Hemer für ihre außergewöhnlichen ehrenamtliche Tätigkeiten aus.Seit fast 15 Jahren ist Christa Wagner Lutz im Bürgerbusverein aktiv. Hier ist sie als fleißigste Fahrerin mit bis zu vier Tagen pro Woche im Einsatz. Von erster Stunde an ist sie Mitglied in der ehrenamtlichen Initiative „Mit Herz und Hand“. Seit der Gründung im April...

  • Iserlohn
  • 23.12.16
Überregionales
Sabine Schulte-Hagenkord (Mitte) und Paul Linke (li.) wurden von Bürgermeister Michael Esken mit der Ehrennadel der Stadt Hemer ausgezeichnet.

Zwei neue Ehrennadeln

Im Rahmen der Ratssitzung am Dienstag, 14. Dezember 2010, verlieh Bürgermeister Michael Esken Ehrennadeln der Stadt Hemer an zwei verdiente Hemeraner. Sabine Schulte-Hagenkord ist seit 31 Jahren im Jugendrotkreuz ehrenamtlich tätig und übernahm 1991 die Leitung. Gleichzeitig ist sie seitdem im Vorstand des Hemeraner DRK-Ortsvereins. Paul Linke ist seit über 50 Jahren Mitglied der Kolpingsfamilie Hemer und seit 1988 ihr Vorsitzender. „Ohne sein leidenschaftliches Engagement wäre das Vereinsleben...

  • Hemer
  • 15.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.