Alles zum Thema Ehrenpreis

Beiträge zum Thema Ehrenpreis

Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Rajko Kravanja (r.) und Sozialdezernentin Regina Kleff (l.) zeichneten Ralf Andreas Schäpers (2.v.l.), Maria Margaretha Omidi und Jan Steinbock mit der Ehrennadel der Stadt aus.
7 Bilder

Neujahrsempfang des Bürgermeisters in der Europahalle
Auszeichnungen für Ehrenamtler und verdiente Sportler

Ganz im Zeichen des Ehrenamtes stand am Samstag (2. Februar) der Neujahrsempfang von Bürgermeister Rajko Kravanja in der Europahalle.  Gemeinsam mit dem Stadtsportverband (SSV) wurden erfolgreiche und verdiente Sportler geehrt. Außerdem würdigte der Bürgermeister Frauen und Männer aus der Europastadt für außergewöhnliches Engagement in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen. Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr den "Ehrenpreis Sport" sowie den von der Landeregierung NRW mit...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.02.19
  • 139× gelesen
  •  1
Überregionales

Herne: CDA vergibt Ehrenpreis an besondere Ehrenamtler

"Wir suchen besondere Menschen aus unserer Stadt. Und zwar Bürgerinnen und Bürger, die sich weit über das Übliche hinaus engagieren", so Frank Heu, Chef der CDA Herne. Wir, die CDA fordern die Vereine, Verbände, Instutionen und auch den Engagierten selbst auf, sich zubewerben. Es gibt Menschen, die bringen sich weit über das Übliche hinaus ein und bekommen keine Alimentierung bzw. keine Aufwandsentschädigung für ihr selbstverständliches Handeln. Sondern, ganz im Gegenteil, sie bringen noch...

  • Herne
  • 28.10.18
  • 33× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales
Karin Maatje und Frauke Frerk von der zib-Bibliothek freuen sich über die Preisträgerin Astrid Lindgren.

Literaturschnack verleiht Ehrenpreis: „LitSchnackNobel“ für Astrid Lindgren

Der erste Literaturschnack nach den Sommerferien brachte sofort eine Neuerung mit sich: Der Literaturkreis hat einen Ehrenpreis ausgelobt. Aufgrund der Tatsache, dass in diesem Jahr kein Literaturnobelpreis verliehen wird, war beim Gesprächskreis von zib-Bibliothek und vhs die Idee entstanden, einen (virtuellen) Ehrenpreis des Literaturschnacks ins Leben zu rufen.Daher machten sich die Literaturschnacker in der Sommerpause ihre Gedanken darüber, welche Schriftstellerinnen oder...

  • Unna
  • 14.09.18
  • 16× gelesen
Überregionales
Alle Geehrten kamen am Ende des Neujahrsempfangs zu einem Gruppenbild zusammen.

Ausgezeichnetes Engagement: Ehrungen für Freiwillige Feuerwehr und Stadtteilvereine beim Neujahrsempfang

Seit elf Jahren ist es Tradition, dass beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters Ehrenamtliche für ihr Engagement ausgezeichnet werden. Auch in diesem Jahr verlieh Rajko Kravanja am Samstag (27. Januar) Auszeichnungen an engagierte Bürger, die sich in besonderem Maße für das Wohl der Stadt oder im Bereich des Sports hervortun. Vorab hob er in seiner Begrüßungsrede vor den knapp 600 Gästen in der Europahalle zudem den Kleingartenverein Nord hervor, der beim Landeswettbewerb 2017 Gold geholt hat...

  • Castrop-Rauxel
  • 31.01.18
  • 117× gelesen
  •  1
Politik
Alle Preisträger und Laudatoren beim Neujahrsempfang.
8 Bilder

Neujahrsempfang in neuem Gewand: Preise für Eskimo Callboy und die JVA

Seit rund zehn Jahren werden Ehrenamtliche während des Neujahrsempfangs des Bürgermeisters für ihr Engagement geehrt. Diese Tradition führte Rajko Kravanja am Samstag (11. Februar) fort, aber in abgewandelter Form: „Die Rahmenbedingungen der Ehrennadel bilden nicht das volle Spektrum des Ehrenamts unserer Stadt ab. Deswegen haben wir das Feld der Ehrungen in diesem Jahr ausgeweitet.“ So wurden während des Empfangs in der Europahalle, zu dem etwa 550 Gäste erschienen waren, drei Ehrennadeln,...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.02.17
  • 245× gelesen
Überregionales
Das Traditionspaar Trudi und Hans-Willi Schäfer und Adjutantin Annegret Herkenrath umrahmten die von Bürgermeister Frank Schneider ausgezeichneten Mitbürger Sebastian Gärtner (Mitte) sowie Holger Höhmann und Jutta Muysers (rechts daneben).

Ehrenpreis und Ehrenmedaille verliehen

Langenfeld. Traditionell verleiht der Bürgermeister während des Neujahresempfanges auch den Umweltschutzpreis und die Ehrenmedaille der Stadt , deren Preisträger durch Ratsbeschluss bestimmt werden. Die Auszeichnungen gingen diesmal an die Landesklinik und an Sebastian Gärtner. Sie seit mehr als 115 Jahren in Langenfeld beheimate Klinik setzt sich nach den Worten von Bürgermeister Frank Schneider seit Jahrzehnten für den Umweltschutz ein. Für dieses Engagement erhielt sie bereit eine...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.01.16
  • 146× gelesen
Überregionales
2 Bilder

Ingeborg Friebe Preis für verdiente Ehrenämtler

In Anwesenheit von Ingeborg Friebe ( Ehrenbürgermeisterin der Stadt Monheim am Rhein ) wurde der nach ihr benannte, diesjährige Ehrenpreis für verdiente Ehrenämtler bekannt gegeben. Der würdige Preisträger ist Willi Bolten. Willi Bolten, war eigentlich sein Leben lang immer in Ehrenämtern unterwegs. Alles aufzuzählen, wäre schwierig, daher seien die Schwerpunkte erwähnt als da wären, Rats-und Kreistagmitglied, Gründer des Vereins Jazz in Monheim, Mitglied der Paniker, Karnevalsjeck, ist z.Zt....

  • Monheim am Rhein
  • 22.03.15
  • 116× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
Der Ehrenpreis für "Soziales Engagment im Sport" geht bei seiner ersten Vergabe an den SPENDEN-SPEED! Danke an die Mendener Bank vertreten durch Thomas Pätzold
7 Bilder

SPENDEN-SPEED erhält Ehrenpreis der Mendener Bank für "Soziales Engagement im Sport"

Am Freitag konnte der SPENDEN-SPEED auf der Sportlerehrung "Best of Sports" den von der Mendener Bank erstmals ausgelobten Preis für "Soziales Engagement im Sport" entgegen nehmen! Alle die nicht dabei sein konnten stelle ich hier meine Rede zum nachlesen zur Verfügung: Vielen herzlichen Dank! Ich bin überwältigt! Ich freue mich sehr, dass ich diese Auszeichnung für mein Projekt SPENDEN-SPEED entgegen nehmen darf! Herzlichen Dank möchte ich sagen dem Stadtsportverband, vertreten durch...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.02.15
  • 638× gelesen
  •  1
Überregionales
Der Kamener Buchautor Roger Habermann wurde für sein Engagement für die DKMS geehrt. Foto: privat

Kamener im Kampf gegen Blutkrebs von der DKMS geehrt

Jährlich unterstützen über 15.000 freiwillige Helfer die Arbeit der DKMS. Deshalb verleiht die Institution jährlich den "DKMS-Ehrenamtspreis". Der Preis würdigt herausragendes Engagement im Kampf gegen Blutkrebs. Rund 50 Unterstützer wurden in diesem Jahr für den DKMS Ehrenamtspreis 2014 nominiert. Unter Ihnen auch der Kamener Kinderbuchautor Roger Habermann. Die Jury entschied am Ende dieser Phase über die Top10 für die nächste Runde. Und für Roger Habermann und seinen Charity-Käfer "Hannes"...

  • Kamen
  • 01.10.14
  • 638× gelesen
  •  1
Politik
Medaille des "Wilhelm-Bock-Preises 2013"
19 Bilder

Mit dem Gothaer "Wilhelm-Bock-Preis 2013" wurde geehrt . . .

Der schöne Ehrentag „150 Jahre SPD“ begann in Leipzig mit der Teilnahme an der Festveranstaltung, war dann bestimmt vom Eintrag in das „Goldene Buch der Stadt“– im Gothaer Rathaus – und schloss mit der Vergabe des „Wilhelm-Bock-Preises“ an den Ministerpräsidenten der Slowakei Robert Fico. In allem begleitet wurde er vom Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder begleitet, welcher im Gothaer „Tivoli“ für seinen Freund Fico die Laudatio sprach. Auf einer Idee des Oberbürgermeisters Knut Kreuch für...

  • Alpen
  • 24.05.13
  • 179× gelesen
Überregionales
Jürgen Wilhelm, Vorsitzender der Landschaftsversammlung Rheinland, überreichte den LVR-Ehrenpreis für soziales Engagement an den Cellisten Thomas Beckmann. Wie Peter Ries, ist Beckmann ebenfalls Mitglied im Heimatverein Düsseldorfer Jonges e.V.
2 Bilder

Ehrenpreis für soziales Engagement an zwei Düsseldorfer

Für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz hat der Landschaftsverband Rheinland (LVR) zehn Persönlichkeiten aus dem Rheinland mit dem LVR-Ehrenpreis für soziales Engagement ausgezeichnet - zwei von ihnen sind Düsseldorfer: Der international erfolgreiche Cellist Thomas Beckmann setzt sein musikalisches Talent für die Hilfe für Menschen ohne festen Wohnsitz ein. 1996 gründete er den Verein „Gemeinsam gegen Kälte e.V.“ - als Reaktion auf den Kältetod zweier obdachloser Frauen in Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 07.03.13
  • 522× gelesen
Natur + Garten
Unscheinbar, doch bei genauerem Hinsehen nicht ganz unauffällig: Die gelben, aufgeblühten Kätzchen der Haselnuss (Corylus avellana), jetzt überall zu sehen. (Lünen, Stadtmitte)
26 Bilder

Frühlingseinzug

Endlich - alle haben darauf gewartet: Sonnenschein, steigende Temperaturen... Der Frühling ist da! Und nicht nur die Menschen warten: Die frühen Frühjahrsblüher sind da oder kommen in den nächsten Tagen. Besonders auffällig sind jetzt Schneeglöckchen und Krokusse. Dabei blüht schon länger der Haselnussstrauch - aber er ist eben nicht so auffällig. Im Gegensatz zur Haselnuss (Corylus avellana) sind Schneeglöckchen und Krokus bei uns nicht heimisch, werden aber seit langer Zeit als...

  • Kamen
  • 05.03.13
  • 231× gelesen
  •  14
  •  1
Überregionales
Auf dem Bild sind von links nach rechts zu sehen: Sitar Amin Samir, Jetmire Loki, Nina Pathe, Sunita Idrizi, Alina Dietrich, Andrea schindler von der GEW, Mara Stulz und Sabrina Kropp.

Ehrenpreis für Hauptschule Bruchstraße

Am 1.Juni erhielten die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und die Mitstreiter der Hauptschule an der Bruchstraße den Ehrenpreis im Wettbewerb „Demokratie leben“ der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaften (GEW) in Mülheim. Andrea Schindler, stellvertretende Vorsitzende der GEW Mülheim, überreichte den Schülern 500 Euro. Selbstbewusst berichteten die Schüler von ihren Aktionen für den Erhalt ihrer Schule. Sie haben Plakate gemalt, Unterschriften gesammelt und demonstriert....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.06.12
  • 493× gelesen