Ehrenring

Beiträge zum Thema Ehrenring

Politik
Jürgen Paul und Ursula Meise wurden von Bürgermeister Dimitrios Axourgos mit dem Ehrenring der Stadt Schwerte ausgezeichnet.



erhielten die Ehrenringe durch  überreicht.

Aus dem Schwerter Rathaus:
Ehrenringe für Ursula Meise und Jürgen Paul

Ehre, wem Ehre gebührt: Ursula Meise und Jürgen Paul wurden jetzt im Rahmen einer Sondersitzung des Rates mit dem Ehrenring ausgezeichnet. Das ist die höchste Auszeichnung der Stadt Schwerte, mit der sie außerordentliches Engagement würdigt. Verabschiedet wurden zudem neun ehemalige Ratsmitglieder. Sie erhielten aus den Händen von Bürgermeister Dimitrios Axourgos Urkunden und Ratsplaketten. "Die Stadt Schwerte stiftet den Ehrenring für hervorragende Verdienste, die sich Personen um das Wohl...

  • Schwerte
  • 20.11.21
Kultur
16 Bilder

Stadt Bochum : Ehrenring der Stadt Bochum
Persönlichkeiten erhalten Ehrenring der Stadt Bochum

„Der Ehrenring ist nicht nur eine Auszeichnung. Er ist nicht einfach ein Schmuckstück, das man am Finger tragen oder sich in die Vitrine legen kann. Der Ehrenring ist vielmehr ein Symbol. Ein Symbol für die Verantwortung, die jede und jeder von uns für diese Gesellschaft trägt.“ In einer feierlichen Zeremonie würdigte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Donnerstag (16. September) 15 Persönlichkeiten und verlieh ihnen in den Kammerspielen des Schauspielhauses den Ehrenring der Stadt Bochum....

  • Bochum
  • 17.09.21
Kultur
3 Bilder

Stadt Bochum : Ehrenring der Stadt Bochum
Persönlichkeiten erhalten Ehrenring der Stadt Bochum

„Der Ehrenring ist nicht nur eine Auszeichnung. Er ist nicht einfach ein Schmuckstück, das man am Finger tragen oder sich in die Vitrine legen kann. Der Ehrenring ist vielmehr ein Symbol. Ein Symbol für die Verantwortung, die jede und jeder von uns für diese Gesellschaft trägt.“ In einer feierlichen Zeremonie würdigte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Donnerstag (16. September) 15 Persönlichkeiten und verlieh ihnen in den Kammerspielen des Schauspielhauses den Ehrenring der Stadt Bochum....

  • Wattenscheid
  • 17.09.21
Kultur
2 Bilder

Ehrensache – Stadt Wesel erhält Ehrenring des ehemaligen Bürgermeisters Günther Detert zurück
Besonders ausgeprägtes und überzeugendes Engagement am öffentlichen Wohl (...) seiner Heimatstadt

Seit den 1970er Jahren vergibt der Rat der Stadt Wesel Ehrenringe.Gewürdigt werden herausragende Leistungen für das Gemeinwohl und das Ansehen der Stadt Wesel. Nur wer den Ehrenring verliehen bekommen hat, darf diesen hochwertig gearbeiteten Ring tragen. Stirbt ein/e Ringträger/in, darf der Ring nicht verkauft werden. Er muss der Stadt Wesel wieder übergeben werden. Vor wenigen Monaten überreichten nun die Nacherben von Günther Detert denRing samt zugehöriger Urkunde an das Städtische Museum...

  • Wesel
  • 29.12.20
  • 1
  • 2
Kultur
Wegen der Corona-Schutzmaßnahmen fand die Übergabe der Ehrenringe im Rahmen einer kleinen, nicht öffentlichen Feier statt.
3 Bilder

Zwei Preisverleihungen im Dortmunder U
Verleihung des Ehrenringes des Stadtbezirks Innenstadt-West und des Heinrich-Schmitz-Preises

Das Stadtbezirksmarketing Innenstadt-West verlieh den Ehrenring des Stadtbezirks Innenstadt-West sowie den Heinrich Schmitz-Preis in einer gemeinsamen Veranstaltung. Die Ehrung fand am Freitag (9. Oktober2020 ) im Dortmunder U  für geladene Gäste statt. Ehrenring 2020- es wurden folgende Persönlichkeiten geehrt: Bürgermeister Manfred Sauer: In der langjährigen Ausschussarbeit und im Beirat der City Marketing GmbH sowie als Vertreter in der City-Runde (Arbeitskreis „Belebung der Innenstadt“) hat...

  • Dortmund-City
  • 12.10.20
Politik
Bürgermeister Werner Kolter überreicht Heike Gutzmerow den Ehrenring.

Bürgermeister verleiht Ehrenring der Stadt

Eine besondere Ehre wurde Ratsfrau Heike Gutzmerow in der Ratssitzung zuteil. Sie erhielt den Ehrenring der Kreisstadt Unna. Dieser wird nach der Ehrungsordnung der Stadt Unna verliehen, wenn ein Ratsmitglied für eine Dauer von 20 Jahren oder mindestens vier Wahlperioden dem Rat angehört hat. Bürgermeister Werner Kolter überreichte Heike Gutzmerow, die seit 1999 dem Rat der Stadt Unna angehört, den Ehrenring zusammen mit der Urkunde und bedankte sich für die Jahrzehnte lange vertrauensvolle...

  • Unna
  • 27.06.20
Politik
Eine Ehrennadel erhielten Renate Nick (2.v.r.), Brigitte Wass und Andreas Tracz (r.).

Bürgermeister verleiht Ehrenring der Stadt an langjährige Ratsmitglieder

Eine besondere Ehre kamen der 1. Stellvertretenden Bürgermeisterin Renate Nick, Brigitte Wass und Andreas Tracz zuteil. Sie erhielten in der Ratssitzung den Ehrenring der Kreisstadt Unna. Dieser wird nach der Ehrungsordnung der Stadt Unna verliehen, wenn ein Ratsmitglied für eine Dauer von 20 Jahren oder mindestens vier Wahlperioden dem Rat angehört hat. Bürgermeister Werner Kolter überreichte den drei Ratsmitgliedern den Ehrenring zusammen mit einem Blumenstrauß und bedankte sich für die...

  • Unna
  • 07.03.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Harald Lenßen (l.) mit den Trägern des Ehrenrings 2019, Heinz Gerd Franken (r.) und Hartmut Kühn (M.).

Stadt Neukirchen-Vluyn verleiht Ehrenringe für 25-jährige Ratsmitgliedschaft
Ehrenring für Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn

Bei der Sitzung des Stadtrats standen zwei Neukirchen-Vluyner besonders im Mittelpunkt: Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn erhielten für 25-jährige Ratsmitgliedschaft und ihr ehrenamtliches Engagement für Stadt und Stadtgesellschaft den Ehrenring der Stadt Neukirchen-Vluyn. „Ehrenamt ist das Rückgrat unserer Gesellschaft!“ betonte Bürgermeister Harald Lenßen in seiner Rede. „Es sorgt für Zusammenhalt und Heimatbewusstsein. Es sorgt dafür, dass viele Bürgerinnen und Bürger erreicht,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.01.20
Politik

Ratsfrau Chomicha El Fassi mit Ehrenring geehrt

Düsseldorf, 22. November 2019 Die 1983 in Marokko geborene, muslimische Ratsfrau Chomicha El Fassi wurde am 21. November mit dem Ehrenring der Landeshauptstadt Düsseldorf für ihre 10-jährige Mitgliedschaft im Stadtrat geehrt. „Heute möchte ich zurückblicken und Danke sagen an diejenigen, die mich bei meiner Ankunft in Düsseldorf so herzlich willkommen geheißen haben. Ich sage auch Danke an meine Kollegen und Kolleginnen im Betrieb, die mich zu ihrer Betriebsratsvorsitzenden gewählt haben. Durch...

  • Düsseldorf
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt
Verdienten Dortmundern verlieh der Stadtbezirk Innenstadt-West Ehrenringe im U: Stadtdirektor Stüdemann, Ulrich Budnik, Pfarrerin Dr. Kerstin Schiffner, Torsten Brockhoff, Bärbel Klein, Ursula Maria Wartmann, Wilhelm Schulte-Coerne und den Urbanisten.

Stadtbezirksmarketing Innenstadt-West dankt engagierten Dortmundern
Mit Ehrenring ausgezeichnet

Dortmunder, die sich besonders engagieren zeichnete jetzt das Stadtbezirksmarketing Innenstadt-West im Dortmunder U aus. Mit dem Ehrenring wurde Stadtdirektor Jörg Stüdemann (3.v.r.) ausgezeichnet, weil er als Kulturdezernent in besonderer Weise kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen im Stadtbezirk unterstützt. Für ihn ein „Heimspiel“ als Herr des Dortmunder U. Bärbel Klein arbeitet seit zehn Jahren ehrenamtlich im „Gasthaus statt Bank“ an der Rheinischen Straße und kümmert sich dort...

  • Dortmund-City
  • 11.10.19
Vereine + Ehrenamt
Foto: Horst Dieter Czembor
Moderator Peter Großmann (WDR) mit Bettina Brökelschen
3 Bilder

Ehrenring Dortmund Innenstadt-West 2018
Ehrenring Dortmund Innenstadt-West 2018 an Malerin Bettina Brökelschen

Das Stadtbezirksmanagement Innenstadt-West hat im Oktober zum vierten Mal den Ehrenring an mehrere verdiente Dortmunder Bürger vergeben. Die Veranstaltung fand im Dortmunder U im feierlichen Rahmen und unter starker Beteiligung des geladenen Publikums mit Sektempfang und einer Begrüßung durch Bezirksbürgermeister Stoltze statt. Die jazzig-bluesige Musikbegleitung durch Benny und Joyce gab der Veranstaltung einen heiteren Anstrich. Peter Großmann (WDR) übernahm die Moderation und stellte...

  • Dortmund-City
  • 06.11.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster bei der Verleihung des Ehrenringes im Ratssaal an Carl-August Thomashoff im Beisein seiner Ehefrau Beate.

Überragende Verdienste

Carl-August Thomashoff trägt den Ehrenring der Stadt Emotionale Momente, viele Blumensträuße und stehende Ovationen im Ratssaal zeugen von einem besonderen Ereignis. Carl-August Thomashoff erhielt am 12. Oktober, vor Eintritt in die Tagesordnung der Ratssitzung den Ehrenring der Stadt Herdecke. „Mir ist es eine große Freude und Ehre zugleich, dir heute für deine überragenden Verdienste um die Stadt und ihre Bürgerschaft den Ehrenring der Stadt Herdecke zu verleihen“, beginnt Bürgermeisterin...

  • Herdecke
  • 18.10.17
Sport
Bürgermeister Heinrich Böckelühr (links) gratuliert Heiner Kockelke.

Stadt Schwerte: Ehrenring für Rainer Kockelke

Eine große und verdiente Ehre wurde jetzt Heiner Kockelke zuteil: Der Vorsitzende des Stadtsportverbandes erhielt während einer Sondersitzung des Rates der Stadt Schwerte am 8. März (Mittwoch) die höchste Auszeichnung, die die Stadt Schwerte vergibt: den Ehrenring. Nach acht Jahren erstmals wieder wurde der Ehrenring jetzt aufgrund eines einstimmigen Beschlusses des Rates der Stadt Schwerte durch Bürgermeister Heinrich Böckelühr verliehen. „Die Stadt Schwerte stiftet den Ehrenring für...

  • Schwerte
  • 10.03.17
Überregionales
HWK- Hauptgeschäftsführer Ernst Wölke (l.) mit Ehrenpräsident Otto Kentzler und
HWK-Präsident Berthold Schröder.

Ehrenpräsident des Handwerks

Otto Kentzler (75) ist Ehrenpräsident des Deutschen Handwerks. Er absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Lehre zum Gas-Wasser-Installateur und Klempner, an die er ein Maschinenbau-Studium an der Technischen Universität Hannover anschloss. Anschließend wurde er Geschäftsführender Gesellschafter der Kentzler GmbH & Co. KG. Sein ehrenamtliches Engagement begann 1989, als er zum Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima in Dortmund und Lünen gewählt wurde. Fünf Jahre später erfolgte dann die...

  • Dortmund-Süd
  • 16.02.17
Überregionales
Wilhelm Sühs bei einem seiner letzten öffentlichen Auftritte im April vergangenen Jahres, der Ausstellungseröfmnung zum Thema Kriegsende im Rathaus-Foyer. Archiv-Foto: de Clerque

Trauer um Wilhelm Sühs

Langenfeld. (est) Die Dorfkirche St. Paulus in Berghausen konnte die vielen Menschen nicht fassen, die sich gestern morgen zum Trauergottesdienst für Wilhelm Sühs eingefunden hatten. Zahlreiche Weggefährten und Nachfolger des engagierten Kommunalpolitikers, Vertreter verschiedener Organisationen, sogar die Jagdhornbläser der Kreisjägerschaft sowie Langenfelder und besonders Berghausener Bürger wollten von ihm Abschied nehmen. Kurz vor seinem 93. Geburtstag Am 2. Oktober hätte der in Berghausen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.09.16
Überregionales
Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens übergab den Ehrenring der Stadt an Kämmerer Friedhelm Kowalski.

Iserlohn: Kämmerer Friedhelm Kowalski mit Ehrenring der Stadt gewürdigt

Friedhelm Kowalski, Kämmerer der Stadt Iserlohn, geht nach 48 Dienstjahren zum 31. Juli in den Ruhestand. In der Ratssitzung würdigte Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens seine Arbeit mit der Verleihung des Ehrenringes der Stadt Iserlohn. „Ich verliere nicht nur einen fähigen Dezernenten, sondern einen Freund und Wegbegleiter“, sagte Dr. Ahrens und erinnerte an die vielfältigen Leistungen Kowalskis neben seinem beruflichen Engagement. Exemplarisch erinnerte er an den Aufbau des ehrenamtlichen...

  • Iserlohn
  • 27.06.15
Überregionales
Bürgermeister Johannes Diks und die beiden Ausgezeichneten: Marianne Lorenz und Pfarrer emeritus Paul Seesing. Foto: Jörg Terbrüggen

Ehrenplakette und Ehrenring verliehen

Marianne Lorenz und der Pfarrer emeritus Paul Seesing erhielten gestern (1. April) von Bürgermeister Johannes Diks im Ratssaal für ihre Verdienste die Ehrenplakette und den Ehrenring der Stadt Emmerich. Der Rat der Stadt Emmerich am Rhein hat in seiner Sitzung am 10. Dezember 2013 den einstimmigen Beschluss gefasst, Marianne Lorenz mit der Ehrenplakette und Pfarrer emeritus Paul Seesing mit dem Ehrenring auszuzeichnen. Fällt der Name Marianne Lorenz, so denken viele an ihr Engagement im...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.04.14
  • 1
Überregionales
Handwerkspräsident Otto Kentzler (l.) überreicht den Ehrenring an Reinhold Schulte, Aufsichtsratsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe

Reinhold Schulte erhält Ehrenring

Mit dem Ehrenring der Handwerkskammer (HWK) Dortmund ist Reinhold Schulte, Aufsichtsratsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe, ausgezeichnet worden. Vor zahlreichen hochrangigen Vertretern der deutschen Handwerksorganisation, die anlässlich der Vollversammlung des Deutschen Handwerkstags (DHKT) derzeit in Dortmund zu Gast sind, überreichte Handwerkspräsident Otto Kentzler die höchstmögliche Kammer-Auszeichnung an den 65-Jährigen. „Dass Reinhold Schulte sich in all den Jahren, die er...

  • Dortmund-City
  • 09.12.13
Überregionales
Werner Hünninghaus

Werner Hünninghaus wird 80 Jahre alt

Fast 30 Jahre war er Stadtverordneter des Hattinger Rates. Werner Hünninghaus feiert am 26. Februar seinen 80. Geburtstag. Bevor der Sozialdemokrat 1970 bis 1999 in die Stadtverordnetenversammlung einzog, hatte er sich ab 1964 als sachkundiger Bürger im Bauausschuss der früheren Gemeinde Bredenscheid-Stüter und von 1967 bis 1969 Mitglied der Gemeindevertretung Bredenscheid-Stüter politisch engagiert. Ortsvorsteher war Werner Hünninghaus in Bredenscheid-Stüter von 1974 bis 1999. Während der...

  • Hattingen
  • 22.02.13
Politik
Ein netter Gag

Von Ehrenbuergern und goldenen Ehrenringen

Die Ehrenbuergerschaft wird meist von Staedten und Gemeinden vergeben, aber auch von Universitaeten sowie von Staaten (USA, Canada). Ehrenbuerger werden Sie in der Regel nur, wenn Sie beruehmt sind, ob gut oder boese, Hauptsache dem Zeitgeist entsprechend. Franz Beckenbauer ist nicht nur Kaiser, sondern auch seit 2006 Ehrenbuerger der Haupstadt von Ecuador (Quito). Der deutsche Papst Benedikt der 16. ist Ehrenbuerger von Altoetting. Der Schriftsteller Guenter Grass ist Ehrenburger der...

  • Hattingen
  • 06.02.12
Überregionales
Annette Jäger freut sich über den Ehrenring der Stadt Essen zusammen mit Berthold Beitz, ebenfalls Ehrenringträger.

Essener Ehrenring für Annette Jäger

Alt-Oberbürgermeisterin Annette Jäger ist mit dem Ehrenring der Stadt Essen ausgezeichnet worden. Nach der Ehrenbürgerschaft ist das die höchste Auszeichnung, die die Stadt Essen zu vergeben hat. Annette Jäger gehörte dem Rat von 1984 bis 2009 an und war von 1989 bis 1999 ehrenamtliche Oberbürgermeisterin. Die Trägerin des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland war u.a. bis 1999 Aufsichtsratsvorsitzende der Messe Essen GmbH. Seit fast 40 Jahren ist die...

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.